Jump to content

lexnew

Mitglied
  • Posts

    1,526
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    30

Everything posted by lexnew

  1. War nur aus Neugier interessant - ich fahre selber keinen LS mehr
  2. Das sehe ich auch so, ich habe in 50 Jahren noch kein preiswerteres Fahrzeug gefahren. Absolut zuverlässig und ganz grosses Kino 😊😊
  3. Hallo Lexianer, um die nächsten 270.000 Kilometerchen unspektakulär abspulen zu können, habe ich mich am Montag zu einer grösseren Wartungsarbeit entschieden. Mir fiel beim Wechseln der Sommer- zu Winterrädern auf, dass die Bremse hinten links nunmehr doch nach 10 Jahren völlig festgegammelt war. Natürlich dadurch entstanden, dass ich nicht regelmäßig die Gängigkeit hergestellt/kontrolliert habe und letztendlich auch deswegen, weil die Bremse hinten völlig unterfordert ist. Weiter fiel mir zu unterschiedlichsten Zeiten auf, dass der CT nach einem Kaltstart im Stand vom Motorlauf eher sich anfühlte, als wäre der Motor mit einem kapitalen Motorschaden unterwegs. Das sofortige Abstellen und der anschliessende Neustart liessen ihn dann wieder normal laufen. Die Diagnosen und Reparaturen waren dann einfach, wenn vielleicht auch bei der hinteren Bremse nicht in dem Umfang notwendig, aber ich möchte den CT doch noch einige Kilometer weiterfahren. Also Bremse hinten links und rechts vollständig erneuert. Zum Motorstartproblem wurde dann festgestellt, dass das AGR Ventil das Problem verursacht. Erhebliche Russrückstände schränkten die Funktion ein und daher resultierten die gelegentlichen Start- und Motorlaufprobleme. Anschliessend hatte ich dann noch entschieden, HU/AU 4 Monate vorzuziehen. Jetzt ist er wieder fit 💪 Gruss lexnew
  4. Gute Idee - erledigt, jedoch passt die neuste Lexuserrungenschaft nicht mehr hinein - zusätzlich fahren wir jetzt noch einen NX 300h F-Sport 😊😊
  5. 😂😂😂😂👍👍👍…….. so ganz wenig Luxus hat der RX dann ja auch nicht 👍👍
  6. Ja, absolut 😊 die Länge, der Verbrauch, kein Superplus, Anhängerbetrieb möglich, das bessere Schiebedach, das bessere Licht, das bessere Soundsystem - die bessere Praktikabilität (SUV) elektrisch umlegbare Rückenlehnen und Apple CarPlay. Besser am LS 🤔 die Türzuziehhilfe . Gruss lexnew
  7. Hallo, nun sind einige Tage vergangen, der RX hatte seinen ersten Service bei Auto Weller in Hamm 😊 - wie erwartet, keinerlei Probleme oder Mängel. Der Verbrauch ist unverändert zufriedenstellend (bei den derzeitigen Benzinpreisen nicht unbedeutend) und damit ist der Wagen fit für seinen ersten Winter in D-A und CH Gruss lexnew
  8. 😂😂😂😂😂👍👍👍👍 davor kommt noch ersteinmal die Schnapszahl 333.333 - und das könnte in 2022 schon sein 😎
  9. Glückwunsch zum edlen Glanzobjekt 👍 schade nur, wenn er zukünftig leider Maschinenwäschen bekommt. Schonend kann nur die Handwäsche bei richtiger Handhabung, das kann keine Waschanlage genauso schonend. Viel Spaß weiterhin mit dem „Dicken“ Grüsse aus dem Münsterland lexnew 😊
  10. Und die Reise geht ohne Mängel weiter 😊😊😊 Herbstliche Grüße lexnew
  11. Hallo 😎 21“ Felgen „Original“ von Lexus für den 600er 🤔🤔🤔 gab es eigentlich gar nicht……🤔 - sonst würden mich Bilder interessieren. Gruss lexnew
  12. Ich habe für den Satz Winterreifen geklonte Sensoren genommen und auf die Sommerräder mit gleichen Daten programmieren lassen. daher muss beim Wechsel der Räder nichts gemacht werden. Er erkennt die Sensoren sofort. Gruss lexnew
  13. Dann wünsche ich schon jetzt viel Spass mit dem 4 WD Hybriden 😎 - ich habe die ersten 10.000 km geschafft, ohne irgendwelche Mängel - habe aber nach 2.000 km bereits einen ersten Ölservice gemacht, da ich das Fahrzeug doch noch einige Jährchen fahren werde. Ich habe im Moment keine weiteren Wünsche - zumal wir in der Familie nunmehr genug Fahrzeuge fahren können. Den LS vermisse ich gar nicht und auch nicht die fehlenden ~ 25 cm Fahrzeuglänge. Der Verbrauch hat sich bei Fahrten am Tag auf 6,8 l/100 km eingependelt (Super E10) - der LS verlangte dazu dann auch noch neben ein paar Literchen mehr, Super Plus. Als F-Sport bin ich auch mit dem Fahrverhalten zufrieden, jedoch graut es mir, wenn ich mich an den 1. Kerzenwechsel herantraue 🤨 sehr viel muss demontiert werden - zumindest für die hintere Zylinderbank 😱 Gruss, lexnew
  14. Und wieder ein LC mehr 😊 Gratulation 🎊🍾 und viele, schöne Sonnenstunden in den nächsten Monaten 😎😎
  15. 🤔 und gerade das Soundsystem war unbefriedigend, ständige „Kratzgeräusche“ in den Dachlautsprechern. Und....es konnte nicht behoben werden. Das Blade Scan Matrix ist schon eine Wucht. Klarer abgegrenzt und bessere Leuchtreichweite. Das Schiebedach erzeugt auch nicht eine Sturmwelle beim Öffnen und Schließen. Lediglich fehlen mir die Türzuziehhilfen. Aber alles andere 🤔🤔🤔 überzeugt mich 😎
  16. Ja, der LS war der schlechteste Lexus, den ich je hatte. Mit dem RX bin ich rundherum zufrieden. Die bessere Soundanlage, die besseren Sitze, Apple CarPlay und deutlich sparsamer. Eben ein sehr ausgereiftes Fahrzeug. Das bessere Lichtsystem, mich echten Nebelscheinwerfern und einen Tempomat alter Schule
  17. 😱😱😱😱 das klingt nach einer Kope der Porsche Approved Garantie, die Porsche zu dem Zeitpunkt anbot, als alle Porsche Modelle durchweg an Qualität verloren hatte und die Mängel sich häuften. Hoffen wir mal, dass uns das erspart bleibt 😩😩😩
  18. lexnew

    Alarmanlage

    Ich habe seit 2 Wochen die „Pandora-Anlage“ beim RX, NX und LC verbaut. Der „russische Server“ arbeitet mir einer TelNr aus Österreich 😊 . Der Einbau wurde mit Sorgfalt und sehr großer Kompetenz bei Kai Stüven in Hamburg eingebaut. Die Einweisung und die Erklärung, was das System kann, wurden ausführlich abgearbeitet und das System bietet alles, was ich mir vorgestellt habe. Gruss lexnew
  19. Das klingt ja ganz suuuuper, 😊😊 ich kann mich von meinem CT auch nicht trennen. Er läuft so, wie Du es schreibst 👍👍 ich wünsche noch viele, zuverlässige Kilometerchen ☺️ Bei mir läuft er auch im 11. Jahr zuverlässig und mängelfrei 👍
  20. Wäre doch mal eine Möglichkeit 🤔😎
  21. 119 km 👍👍😂😂
  22. @Lexington 😌.....an den Verbrauchsdaten kann „sie“ aber noch arbeiten 😌😎 @lexibär Ja, - so sind die Mädels 😜 da die e-Autos sehr leichtfüßig beschleunigen, lockt das natürlich öfter Mal völlig unspektakulär zu beschleunigen. Ist jedoch kontraproduktiv zu den Verbrauchswerten 😅 @Achdumeinenase Die Idde ist überlegenswert 🤪 da sind aber 3 LC‘s die langsam eckige Räder bekommen 🤨😩😩 LC 500 LC (Landcruiser J 100 V8 Benziner) LC (Landcruiser BJ 43 Diesel Baujahr 1978) 😌😌
  23. Am Sonntag habe ich es für angebracht gehalten, einen Motorölwechsel nach längerer Zeit mal wieder selbst vorzunehmen. 😊 Und........weil ich die gesamte, untere Motorverkleidung zur Karosserierostvorsorge demontiert hatte, kam ich eben dann noch auf die Idee, das CVT Getriebe mit neuem WS Öl zu versehen. Da ich alle Teile und Werkzeuge „zur Hand“ hatte, verlief die Aktion inclusive der Unterbodenversiegelung mit durchsichtigen Schutzwachs komfortabel und unproblematisch. Motoröl 4,2 l Toyota 0 W 20 und 3,8 l Toyota WS und 2 Liter Sprühwachs. Das Getriebeöl war zumindest farblich doch eher schon sehr dunkel, roch aber nicht verbrannt. An den Ablassschrauben und der Einfüllschraube jeweils die Dichtungen erneut und damit ist der CT gerüstet für noch weitere Kilometerchen 😎 Bei km-Stand 280.000 bekommt er neue Kerzen. Allen eine entspannte Woche, Gruss lexnew
  24. Hallo 😊 nach nunmehr einigen Fahrten mit dem UX e ein kleines, erstes Fazit: Den „Stromer“ möchte meine Frau auf jeden Fall behalten. Das Laden funktioniert bei ihr in der Garage völlig unauffällig und unkompliziert. Wir zahlen da bei unserem Tarif -,23 €/ kwh und liegen damit weit unter den unterschiedlichsten und unübersichlichen Preisen/Tarifen der verschiedenen Ladestationsanbietern. Tesla legt bei seinen Superchargern ja auch regelmäßig zu und verlangt zwischenzeitlich -,37 €/kwh. Die Reichweite hat sich zur Zeit auf 315 km bei 90%iger Batterieladung eingependelt. Damit kommt meine Frau in ihrem Fahrprofil bestens zurecht. Sicherlich philosophieren wir auch mal eine grössere Reise mit dem UX zu testen. Scheuen jedoch bei dem Ladechaos in Deutschland die „Testreise“, - sicherlich auch, weil wir da ja auf den RX zurückgreifen könnten, der seinen Strom ja bekanntermassen selbst erzeugt und natürlich mehr Komfort bietet. Der Verbrauch hat sich bei 19 kwh/100 km eingependelt. Der Spass an der vorzüglichen Beschleunigung reizt natürlich immer mal wieder zum „stromgeben“. Die Laufruhe und die Lexusqualität überzeugen einen doch sehr schnell. Alle Funktionen am UX sind erwartungsgemäß unauffällig und das Apple CarPlay funktioniert auch tadellos. .......und somit steht sich der LC 500 weiter die Reifen platt. Nach fast 2 Jahren hat er 1.056 km gelaufen 😱 davon waren die längsten, zusammenhängenden Fahrten die zum Service nach Osnabrück. Wir werden hier zu Hause noch 3 Garagen nachrüsten und dann alle verfügbaren Fahrzeuge am Haus stehen haben. Vielleicht greifen meine Frau, oder ich dann doch häufiger zum LC und auch SC. Der UX hat jetzt einen km-Stand von 1.100 km und damit den LC schon „überholt“ . Ich werde weiter berichten, insbesondere bin ich auf die Wartungsintervalle und die damit verbunden Kosten gespannt. Einen schönen Sonntag Gruss lexnew
×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy