neweh9

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    302
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

1 Neutral

Über neweh9

  • Rang
    hat wirklich was drauf

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Fahrzeug
    IS200 Limited
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Bayern
  • Geschlecht
    Männlich

Letzte Besucher des Profils

1.542 Profilaufrufe
  1. neweh9

    Einbausätze Doppel Din Autoradio

    Da ich es irgendwie nicht hingebracht habe den Einbausatz, welchen mir a_wizards_war empfohlen hatte zu bestellen => Versand war an meine Adresse nicht möglich?, habe ich mich jetzt für diesen hier: https://www.ebay.de/itm/DOUBLE-2-DIN-CAR-STEREO-RADIO-DASH-INSTALL-MOUNTING-KIT-DASH-INSTALLATION-IS300/361000694676?ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT&_trksid=p2060353.m2749.l2649 entschieden. Ist vielleicht sogar der selbe, denn er wird auch explizit angepriesen, dass die Farbe und Textur gleich sein soll wie die OEM Plastikteile. Schauen wir mal und hoffen wir mal, dass das dann alles passt.
  2. Bräuchte einmal Hilfe von einem User, der in einen IS ohne Super-Sound-System schon einmal einen 2-Din Radio eingebaut hat. Bei einem Anbieter für Einbausätze werden zwei verschiedene Versionen von Systemen angeboten, welche vom Baujahr (2004) eigentlich beide passen sollten: Version 1: https://www.toms-car-hifi.de/zubehoer/kfz-spezifisches-zubehoer/lexus/3240/doppel-iso-einbaukit-mit-ablagefach-fuer-lexus-is-300 Hier werden anscheinend die Originalen Metalleinbaurahmen ersetzt . Version 2: https://www.toms-car-hifi.de/zubehoer/kfz-spezifisches-zubehoer/lexus/21580/radioblende-lexus-is-200-doppel-din Hier wird anscheinend der 2-Din Radio mit den Originalbefestigungen montiert und nur eine neue Blende verwendet. Hat jemand schon mal Version 2 verwendet und kann das überhaupt funktionieren bei Verwendung der Originalhalterungen? Hoffe, dass mir das jemand beantworten kann. Danke schon mal.
  3. neweh9

    Antenne LEXUS IS200 ohne SSS

    Ich überlege mein Serienradio gegen ein neues Radiogerät, möglichst mit DAB+ zu tauschen. Ich habe jetzt gelesen, dass man durch einen DAB Antennensplitter auf die DAB Antenne verzichten kann und stattdessen die Standardantenne nutzt. Dies soll aber nur funktionieren, wenn die Standardantenne keine aktive Antenne ist. Und jetzt stellt sich für mich die Frage, welchen Antennentyp der IS200 ohne SSS hat und hoffe, dass jemand diese Frage beantworten kann. Danke schon mal.
  4. neweh9

    Probleme Fernbedienung

    sieht momentan schon so aus, als wenn ich und auch der IS dem Forum noch lange erhalten bleibe. Die Qualität dieses Modells ist echt sagenhaft und die Teile, welche jetzt auf fast 15 Jahre und inzwischen 170Tkm getauscht wurden, waren aus Portokasse bezahlbar. Günstiger kann man wirklich nicht Auto fahren.
  5. neweh9

    Probleme Fernbedienung

    Hallo Todde, danke Dir, dass Du Dich wegen meinem Problem befragt hast und war auch nicht böse gemeint mit den inzwischen rar werdenden ISlern. Ich halt noch die Zeiten, da gab es hier im Forum noch Mitglieder, die wirklich mit jeder Schraube des Autos per Du waren ... war für mich als Nicht-Schrauber interessant, wie sich diese Member mit dem Auto beschäftigen. Aber inzwischen ist der IS MK1 echt eine Rarität und bin mal gespannt, ob ich der bin, der hier im Forum das Licht ausmachen wird :-).
  6. neweh9

    Probleme Fernbedienung

    Da ja anscheinend die alten IS-Flüsterer hier im Forum nicht mehr aktiv sind, habe ich mich gestern halt nochmals selbst versucht. ... und dann ist mir nach dem Abbau der Türverkleidung beim Mechanismus des inneren Türöffners aufgefallen, dass man einen der beiden Seilzüge einstellen kann ... so wie einen Bremszug bei einem Fahrrad. Weiß zwar nicht was man damit einstellt :-), aber habe den Zug einfach mal um 1 1/2 Umdrehung strenger eingestellt .... und siehe da, meine Zentralverriegelung funktioniert wieder tadellos. Hoffe mit meinem Tip vielleicht den ein oder anderen IS Fahrer helfen zu können, sollte bei seinem Fahrzeug einmal das gleiche Phänomen bei seiner Zentralverriegelung auftreten.
  7. neweh9

    Probleme Fernbedienung

    alles total im Verborgenen und kann man sicherlich nicht wirklich fotografieren. Jemand der das Teil schon mal ausgebaut hat, kann sicherlich wesentlich einfacher kurz erklären wie man den Motor rausbekommt.
  8. neweh9

    Probleme Fernbedienung

    Habe heute das tolle Wetter mal genutzt und mir die Sache etwas genauer angesehen. Die Demontage der Türverkleidung ist mit der Anleitung im Video wirklich ein Kinderspiel und auch für mich als Nicht-Schrauber keine Herausforderung gewesen. Da der Fehler ja wahrscheinlich der Stellmotor sein wird da die Kabelführung zum Verriegelungsknopf absolut leichtgängig ist, wollte ich die ganze Technik mal aus der Versenkung schrauben. Habe zig Schrauben gelöst und auch die Türverriegelungsmechanik, aber irgendwie lässt sich das Ganze nicht herausziehen ... der Grund ist eine Metallstange welche anscheinend zum Türschloss geht. Da ich jetzt natürlich durch nichts kaputt machen will, bräuchte ich die Hilfe der erfahrenen Schrauber und hoffe hier auf Hilfe.
  9. neweh9

    Probleme Fernbedienung

    Problem stellt sich jetzt etwas anders da. Das zweite zeitverzögerte Schließen nach Drücken von Lock beruht darauf, dass der Antrieb der Zentralverriegelung der Fahrertür anscheinend langsamer läuft und der Blinkimpuls erst ausgelöst wird, wenn die Mechanik in der Endstellung ist. Seit heute arbeitet die Mechanik der Zentralverriegelung der Fahrertür aber jetzt nicht mehr zeitversetzt, sondern nun wahrscheinlich überhaupt nicht mehr :-(. Bei Lock/Unlock Betätigung bewegt sich der Verriegelungsknopf an der Fahrertür nur mehr ganz zaghaft, schafft es aber nicht mehr in die andere Stellung. Problem ist jetzt also lokalisiert und ich hoffe ein erfahrener Schrauber hat jetzt einen Tip an was es liegen könnte und an welcher Stelle man vielleicht mit etwas WD40 nachhelfen könnte. Danke schon mal.
  10. neweh9

    Probleme Fernbedienung

    Ich habe folgendes Phänomen: Ich drücke die Lock Taste, man hört den Schließvorgang, jedoch sind zwar 3 Türen verschlossen, nicht jedoch die Fahrertür. Macht man das Gleiche und wartet etwas, erfolgt nach ca. 1 Sekunde ein nochmaliger Schließvorgang, begleitet mit Betätigung der Blinker und dann ist auch die Fahrertür verschlossen. Bei Unlock sind dann beim 1. Drücken wieder nur 3 Türen offen und erst bei einem zweiten Unlock dann auch die Fahrertür. Hat jemand eine Erklärung für dieses Phänomen, denn irgendwie ist das schon nervig vor verschlossener Tür zu stehen 🙂
  11. neweh9

    Sommerreifen

    Meiner Meinung nach kann man die Testergebnisse der Zeitschriften zwar als Entscheidungshilfe nehmen, jedoch verhält sich der Reifen auf den verschiedenen Fahrzeugen (Front-/Heckantrieb, Gewicht, Leistung ...) doch recht unterschiedlich. Hatte mich aufgrund der sehr guten Testergebnisse letztes Jahr für Hankook Ventus Prime 3 entschieden und muss sagen ich hatte in 15 Jahren auf meinem IS keinen schlechteren Reifen .... bei Nässe eine Katastrophe in Kurven und auch beim Lenkverhalten absolut schwammig ... soll aber gerade bei diesem Modell besonders toll sein. Verschleiß würde ich ebenfalls als überdurchschnittlich beurteilen und das einzige positive ist die Lautstärke. Ich habe den Reifen als Fehlkauf abgehakt. Fuhr davor PIRELLI P ZERO NERO die in den Test überall ihr Fett wegbekommen haben, aber für mich die besten Reifen bisher waren.
  12. neweh9

    Jorins Prius 4

    Viel Spaß mit dem Neuen. Die Front ist richtig scharf und würde sicherlich auch YARIS, AURIS unc Co. besser stehen als diese für meinen Geschmack geschmacklosen Chromleisten. Das Heck ist schon sehr gewöhnungsbedürftig, aber ein PRIUS muss einfach polarisieren.
  13. Kontakt sah irgendwie belegt aus .. fällt jetzt keine besser Beschreibung ein. Nach Behandlung mit Kontaktspray glänzte er wieder und alles war wieder gut.
  14. Mein Problem ist gelöst :-). Habe den Stecker für die Heckscheinbenheizung abgezogen, Kontakte gereinigt und alles ist wieder gut. Danke nochmals allen die zur Problemlösung beigetragen haben.
  15. Wetter ist ja momentan ideal zum Testen :thumbup: und die Scheibe wird schnell und gleichmässig frei. Danke Gufera, werde dann morgen mal den Stecker suchen und hier die Kontakte mal reinigen ... vielleicht bringt es ja Besserung bzw. löst sogar das Problem. Stecker wird dann wahrscheinlich hinter der Verkleidung sein, oder?