oto

Mitglied
  • Content Count

    730
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

oto last won the day on June 17

oto had the most liked content!

Community Reputation

25 Neutral

About oto

  • Rank
    wohnt im Forum

Profile Information

  • Fahrzeug
    LC 500 + RX450h
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    NRW
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

1,268 profile views
  1. danke euch 👍 bei der angabe wurde mit der regler gezeigt, wollte dann noch eine runde ohne drehen, hatte nur keine zeit mehr! also ohne den quatsch, hört er sich ruhig und normal an?
  2. oto

    oto's neuer LC 500

    ist alles ohne kratzer gelaufen 😄 sie haben nur ein update gemacht! das mir in der stadt ein falschfahrer entgegen kommt hat das update nicht beseitigt, war das erste was mein dispaly zeigte als ich nach hause fuhr! also ich denke der fehler wurde nicht behoben, leider kommt der fehler erst nach über einen stunde fahrt! nach meiner verbaruchsanzeige hat da jemand mal richtig gas gegeben, aber für den fehler hats nicht gereicht! schade da werde ich bestimmt noch mal hin müssen...
  3. selbst der GS ist nur gehobene mittelklasse 😂 das im IS in der einfachen ausstatung keine elek. sitze drinn sind ist doch normal in der mittelklasse, da ist der IS einzuordnen, auch wenn es ein premium hersteller ist 😉 so zum fahren, hab gerade einen, der fährt sich gut, leistung aussreichend! aber klar, wenn ich vorher 230 fahren konnte und jetzt nur noch 200 kann das stören 😉 innenraum finde ich jetzt richtig gut, hat viel vom RC bekommen. ich bin H fan, auch wenn ich zur zeit, keinen guten mehr bei Lexus finden kann und hier ist der grund: was haben die sich gedacht? was soll dieser soundgenerator? gut ist das der nur durch den sound schaltvorgänge simuliert und nicht wie z.b. im RC H der auch kopfnicken simuliert 😉 wer kennt sich aus? kann man den soundgenerator ausschalten lassen und zwar von lexus selber? ganz ehrlich so einen schrecklichen soundgenerator in einen H, der ist überflüssig, will das wirklich jemand haben?
  4. oto

    oto's neuer LC 500

    so jetzt ist es mal passiert 😀 der 6. lexus, den ich jetzt habe (4 neu, 2 gebraucht) hat mal einen fehler! bei längerer fahrt wird die stimme vom navi ganz leise! entweder fallen nur einzelne lautsprecher aus, ein mal war alles weg, oder das radio hat einen weg, mal schauen... hab natürlich schon einen termin! ich hoffe die setzten mir alles wieder gut zusammen wenn sie alles raus bauen müssen 😫
  5. na ja, ich finde man/wir können uns schon damit auseinander sezten welche motivation dahinter steckt! auch wir lernen immer noch dazu 😉 wenn ich mich in die lage, der hoffendlich jungen menschen, die ihre zukunft in gefahr sehen, versetzte, kann ich schon verstehen das die wohlmöglich keine andere lösung sehen als massiv auf sich aufmerksam zu machen! ich, mit genug lebenserfahrung, weiss das man das so nicht machen darf und sollte! doch bin ich auch dafür, das es mehr aktivismus und proteste gibt, sonst ändert sich nichts!
  6. oto

    ELEKTRO Autos

    natürlich war es nicht klug die Nadelwald-Monokultur aufzubauen, es konnte ja keiner wissen das es wärmer wir 😉 aber naues niveau kommt halt, wenn man mit jemanden diskutieren möchte der den menschgemachten klimawandel als unsinn abtut...
  7. oto

    ELEKTRO Autos

    es geht um die nadelbäume! diese mögen zwar co2 doch mögen sie die wärme nicht, deswegen sterben sie! oh man, diese bildung bekommt man auch auf RTL 😮 sag mal ist dir eigenlich nicht zu heiß?
  8. oto

    ELEKTRO Autos

    du traust unserer regierung aber viel zu! das die uns zwingen wollen auf verbrenner zu verzichten, das ich nicht lache. die wollen noch jahrzente die kohle fördern und lassen die verarsche an diesel kunden einfach durchgehen, damit unseren auto bauern noch genug kohle zur verfügung steht! wenn die wirklich was in der richtung unternehmen wollten, hätten sie gesagt ab 2020 dürfen keine diesel mehr zugelassen werden, egal wie sauber. ja, und wenn sie dann endlich mal sagen würden, so ab 2030 dürfen nur noch e autos zugelassen werden, dann haben wir noch einige jahre die möglichkeit die alten verbrenner zu nutzen, oder kaufst du nur neu? nur hab ich von solchen plänen noch nichts gehört 😂 die regierung macht es wie immer, der markt soll es richten, wenn die leute mehr e autos kaufen wollen dann ist gut, wenn nicht schauen wir alle in dei röhre! die fördern so lange bis die meisten es angenommen haben, das ist kein zwang! wenn die eben sagen würden, so liebe auto bauer ab dann dürft ihr eure verbrenner nicht mehr verkaufen würden sie auch sicherheit haben und druck 😉 so werden wir deutschen, die wie immer nichts ändern möchten, einfach abgehängt! wie immer nur wir können etwas ändern, wir können die energie wende mit privaten PV anlagen sicher gestalten, können auf fleisch und plastik verzichten und auf die e autos umsteigen! es ist die zukunft unserer kinder, darum kümmert sich unsere regierung mal so gar nicht! die kümmert sich nur ums kapital, damit das weiter ungerecht verteilt wird 🤐 (das sagt jemand der selber spitzen steuersatz bezahlt)
  9. oto

    ELEKTRO Autos

    also hat man mir in der Schule nur eingeredet das bei einer Verbrennung co2 entsteht? Ach, und der Klimawandel ist ja auch nicht Menschen gemacht! Ja, es kommt plötzlich aber wir sollten uns so langsam von verbrenner verabschieden! Nicht weil 'er' böse ist sondern für uns besser 😉
  10. oto

    ELEKTRO Autos

    Ja wenn die noch eine PV Anlage haben macht das richtig Sinn! Genauso wie der e auto Fahrer! Und wenn eben 80% aller Haus Besitzer eine PV Anlage hätten, hätten wir schon sehr viel Strom mit dem unsere Energie Wirtschaft nichts mehr anfangen könnte ! Meine PV Anlage versorgt mich und ein paar e Autos...und hab kein schlechtes gewissen mit meinem V8
  11. oto

    ELEKTRO Autos

    es ist nur nicht sinnvoll da niemand mitspielt 😉 es fängt ja schon damit an das die einspeisevergütungen von privaten PV anlagen bald abgeschafft wird, weil zu viel erneuerbare energie produziert wird. das will man natürlich nicht, das macht die kohle und gas überflüssig. problem ist die speicherung der energie! klar könnte man die auch in elekro autos speichern, die müssten nur dann genung mit am netz hängen. speicher in vielen haushalten und gemeinden sind da erst mal besser um das netz auch zu stabiliesieren. die großen strom erzeuger bekommen das alleine ja nicht hin! aber trotzdem wäre immer noch zu viel da, wenn man es grad nicht barucht, also in wasserstoff wandeln. da ist der wirkungsgrad erst mal egal, für den transport müssten nur gasleitungen verwendet werden + direkte erzeugung 😉 es geht wie immer um das gesammtkonzept! doch sehe ich eher LKW, buse + taxen mit reinen akku antrieb, da reichen lenkzeiten mit den ladungen! der individualverkehr kann dann den teurern wasserstoff bezahlen, damit es der wirtschaft gut geht 😂
  12. oto

    ELEKTRO Autos

    du hast schon gelesen ´könnten´ 😉 aber stimmt, wenn wir könnten wäre ich dabei. leider werde ich das nicht mehr erleben, das die menschen nicht mehr fahren dürfen...besser wäre das trotzdem, auch für die radfahrer 😝
  13. oto

    ELEKTRO Autos

    das problem bei der ganzen sache ist, das man individual verkehr mit dem autonomen fahren kombinieren muss 😉 könnten wir den ganzen verkehr sofort autonom ausrichten wäre alles viel einfacher, da man die autos gleich vernetzten kann, menschen können wir leider nicht vernetzen und so bleibt allles beim alten, stau ensteht weil der eine nicht weiß was der andere tut 😊 und sich jeder für den besten autofarher hält, der egoistisch seine runden dreht! ich bin selber leidenschaftlicher autofahrer und halte mich natürlich für besser als die meisten 😉 ich würde aber sofort meine sogenante freiheit für eine komplett computer gesteuerte verkehrs bewegung aufgeben! wenn ich den täglichen wahnsinn auf den straßen beobachte, sogar selbst mitmache, lieber heute als morgen! und das einfach für mehr sicherheit und unsere nerven...man, teilweise ist da drausen krieg
  14. oto

    ELEKTRO Autos

    das ist richtig! und genau darum geht es, wir brauchen für erneuerbare energie, speicher! dafür mussen wir diese energien nur ausbauen und kohle, gas und atom abstellen! doch das geht ja nicht weil wir nicht speichern können 😂 natürlich gibt es genug konzepte die uns mit genug öko strom versorgen können 😉 würde der staat nur mal endlich was dafür tun, egal wie teuer das wird, geld ist genug vorhanden, sollte nur gerecht verteilt werden...dann würde genug strom für die speicherung für wasserstoff abfallen, so ganz nebenbei 😉 da ist der wirkungsgrad gar nicht entscheident. das ist der große vorteil von wasserstoff, der wird immer dann produziert wenn nicht alle e-autos an der steckdose hängen! es geht ums gesammtkonzept!