oto

Mitglied
  • Content Count

    719
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

oto last won the day on June 17

oto had the most liked content!

Community Reputation

21 Neutral

About oto

  • Rank
    wohnt im Forum

Profile Information

  • Fahrzeug
    LC 500 + RX450h
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    NRW
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

1,242 profile views
  1. oto

    ELEKTRO Autos

    du hast schon gelesen ´könnten´ 😉 aber stimmt, wenn wir könnten wäre ich dabei. leider werde ich das nicht mehr erleben, das die menschen nicht mehr fahren dürfen...besser wäre das trotzdem, auch für die radfahrer 😝
  2. oto

    ELEKTRO Autos

    das problem bei der ganzen sache ist, das man individual verkehr mit dem autonomen fahren kombinieren muss 😉 könnten wir den ganzen verkehr sofort autonom ausrichten wäre alles viel einfacher, da man die autos gleich vernetzten kann, menschen können wir leider nicht vernetzen und so bleibt allles beim alten, stau ensteht weil der eine nicht weiß was der andere tut 😊 und sich jeder für den besten autofarher hält, der egoistisch seine runden dreht! ich bin selber leidenschaftlicher autofahrer und halte mich natürlich für besser als die meisten 😉 ich würde aber sofort meine sogenante freiheit für eine komplett computer gesteuerte verkehrs bewegung aufgeben! wenn ich den täglichen wahnsinn auf den straßen beobachte, sogar selbst mitmache, lieber heute als morgen! und das einfach für mehr sicherheit und unsere nerven...man, teilweise ist da drausen krieg
  3. oto

    ELEKTRO Autos

    das ist richtig! und genau darum geht es, wir brauchen für erneuerbare energie, speicher! dafür mussen wir diese energien nur ausbauen und kohle, gas und atom abstellen! doch das geht ja nicht weil wir nicht speichern können 😂 natürlich gibt es genug konzepte die uns mit genug öko strom versorgen können 😉 würde der staat nur mal endlich was dafür tun, egal wie teuer das wird, geld ist genug vorhanden, sollte nur gerecht verteilt werden...dann würde genug strom für die speicherung für wasserstoff abfallen, so ganz nebenbei 😉 da ist der wirkungsgrad gar nicht entscheident. das ist der große vorteil von wasserstoff, der wird immer dann produziert wenn nicht alle e-autos an der steckdose hängen! es geht ums gesammtkonzept!
  4. oto

    ELEKTRO Autos

    Ja und wir waren auch nie auf dem Mond....
  5. oto

    ELEKTRO Autos

    Und ich hätte nie gedacht, das es so schwer ist sich heute richtig zu informieren!
  6. oto

    ELEKTRO Autos

    Deine zahlen stimmen zum teil, doch diese scheinbar kleinen Abweichungen genügen! Und jetzt mal zu politisch korrekt, die Politiker reagieren gar nicht korrekt! Sie halten ihre Grenzwerte gar nicht ein obwohl es technisch möglich ist! Die Politiker lassen zu das es immer wärmer wird....das einzige was sie tun ist das Problem auf uns abzuwälzen!
  7. oto

    ELEKTRO Autos

    Das ist doch nicht dein ernst!!!!!!? Alle wirklichen Experten sind sich einig, da gibt es gar nichts zu glauben!
  8. oto

    ELEKTRO Autos

    ab min 7.50 und das schon 2014 😉
  9. oto

    ELEKTRO Autos

    das spielt aber überhaupt keine rolle wenn man/politik mal ganzheitlich denken würde! in berlin gibt es eine wasserstoff tankstelle die ihren wasserstoff selbstständig mit solar und einem windrad herstellt. ich brauche wohl nicht erklären welche kosten hier nur anfallen 😉 wir sind uns ja alle einig das unsere kohle kraftwerke wohl den größten co2 ausstoß haben und uns wohl die politik veräpeln möchte wenn sie weiter kohle fördert 😣 also der weg der erneuerbaren energien muss nur gegangen werden, technisch ist schon alles möglich, es muss nur getan werden. bei dieser energie form gibt es aber eigendlich immer zu viel, diese können wir locker nutzen um wasserstoff herzustellen! es ist so viel sonnen ernergie verfügbar das wir für ganz afrika, nebenbei auch noch sauberes wasser erzeugen könnten...ich könnte wirklich kotzen, in dieser welt geht es nur noch um den größten profit!
  10. oto

    Probefahrt ES 300h

    ein japaner hat in deutschland nicht den ruf, premium zu sein 😉 das ich das anders sehe, zeigt wohl das ich seid mehrenen jahren nur lexus fahre 😊 zum anderen zahlen die amerikaner weniger als wir hier. ich bin fair! erstens bekomme ich ein deutsches premium produkt, bei dem ich vorm nachbarn angeben kann 😉 deutlich günstiger wenn ich einen kleinen motor und wenig ausstattung wähle! zum zweiten zahle ich beim deutschen premium zwar beim preis mehr, bei geleicher aussattung, (es gibt beim deutschen mehr aussattung als bei lexus) komischer weise aber nicht bei der leasing rate. und hier ist das problem! mit anderen worten, bei BMW kann ich mir eine karre für 140K zusammen stellen und zahle dafür weniger als für einen RC F, im monat. das größte problem was Lexus hier in D hat sind die hohen preise, auch wenn sie gerechtfertigt sind, sieht das der normale käufer nicht so.
  11. oto

    Probefahrt ES 300h

    die meisten käufer sind auch nicht beim premiumsegment 😉 wollen wir beim premiumsegment, das für mich Lexus ist, bleiben ist die leistung nicht egal! ich kenne einige die sich SUV modelle von lexus angeschaut haben und die modelle unter dem RX waren denen einfach zu langsam, in der endgeschwindigkeit. selbst beim RX, der wie ich finde zu recht bei 200kmh abgeriegelt ist, ist es schwer mal eben 80K auf den tisch zulegen wenn ich dafür einen anderen bekomme der entweder schneller oder günstiger ist, wenn er einen kleineren motor hat 😉 es gibt viele nicht premium käufer, die gerne premium haben möchten, für diese sind modelle mit kleinen motor manchmal erschwinglich. doch diese käufer erkennen lexus nicht als premium 😉 wenn Lexus was auf den deutsch markt reißen will, müssen sie als premium Öko auto hersteller auftreten mit extrem geringen verbrauch, der nur mit kleinen motoren scheinbar geht 😉 doch der zug ist abgefahren, der hybrit konnte den diesel nicht verdrängen und die elekrto autos haben ein viel besseres öko image!
  12. oto

    Probefahrt ES 300h

    OK dann beschwere ich mich mal 😊 mein erster Lexus war ein GS h, natürlich neu, dazu komme ich gleich 😉 audi A6 oder BWW 5 waren mit in der auswahl! die vergleichs fahrten hat der Lexus gewonnen, platz im GS h, na ja...doch die leasing rate, war und ist bei BMW deutlich besser! wenn man jetzt denk, so ein Japaner müsste doch einiges günstiger sein als ein D mitbewerber, der wird hier schon mal stark endtäuscht! wenn man dann noch nichts von der zuverlässigkeit der Lexen weiss wird es sehr schwer sich für einen Lexus zu entscheiden. also mangelde werbung sehe ich nicht als hauptproblem 😉 obwohl mit der alte GS h nicht mal optisch gefallen hat, fuhr er geil 😍 der zweite war wieder ein GS h, dann mit toller optik, ja die meisten hier sehen das anders...der erste war für mich eine langweilige rentner karre, der wolf im schafspelz 😊 wollte ich früher lieber nicht auffallen hat sich das mit dem design der folgenden Lexen doch sehr geändert... das war auch der grund als dritten nicht nochmal einen GS h zu holen. ich wollte was kleineres und auch mal einen V8. also einen abstecher zum RC F gemacht, auch wieder mit ensprechenen anderen marken verglichen und für besser gefunden, der preis, wieder ein starker kompromiss! jetzt fahr ich den LC und den auch nicht als h weil der kofferraum für mich nicht nutzbar gewesen wäre, sehr schade! diemal ist er aber preis leistungs sieger, wenn auch nicht in der leasing rate 😉 aber hier ist klar, in das auto habe ich mich zum ersten mal so richtig verliebt, da war die vernunft dahin 😉 das nächste auto soll auch weniger leistung haben, doch die leistung vom GS h sollte es schon sein, damit kann ich als abstieg leben 😉 am besten aber wasserstoff oder wenns nicht anders geht akku. auch wenn es diese umwelt problem nicht geben würde, hätte mich lexus verlohren wenn sie nicht eine limosine mit der leistung einen GS h in zukunft bieten, vorausgesetzt in D gibt es ein tempolimit, dann würde ich die leistung auch anders sehen 😉 aber ich hoffe sehr das wieder ein extremer LC irgenwas mit wasserstoff kommt, nutz aber den leuten die eine limosine brauchen gar nichts...
  13. oto

    ELEKTRO Autos

    na der vollstandigkeit halber, das video: mir persönlich aber auch zu einseitig gedacht! hieran sieht man das wir echt nicht unser volles wissen und potenzial nutzen 😡
  14. oto

    ELEKTRO Autos

    ja die nur die 100km baruchen, denen ist das egal und laden ihre autos trozdem 😉 der, der die volle ladung braucht schaut dann in die röhre, oder wie? im ernst, wir müssen lieber heute als morgen anfangen was zu verändern! aber so geht das nicht, wir werden in einen sackgasse geführt, ist ja nicht das erste mal 😩 akku autos für den individual verkehr ist die falsche lösung, das ist meine meinung. ich finde es aber großartig, das du und andere, schon jetzt etwas für unsere umwelt tut ich würde mir nur wünschen das unsere politik mal aufwacht oder wir alle gemeinsam auf die straße gehen!