Jump to content

kroebje

Mitglied
  • Posts

    4,754
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    44

Everything posted by kroebje

  1. Den 5cm-Ruck-Trick kannte ich nicht. Für den Wechsel der Blätter am LS400 hab ich - wie beschrieben - die Zündung im geeigneten Moment ausgeschaltet. Aber bei Frost hilft dem LS400, dass die Ruheposition der Wischer erhöht ist, sie liegen nicht auf der Scheibe auf. Wundert mich, dass dies beim LS430 nicht mehr so ist.
  2. https://www.amayama.com/en/catalogs/toyota/celsior/2-sedan-right-xf20-1997-r-2300/body-and-interior-3/front-moulding-288 Frage: Was ist der Unterschied zwischen den beiden Teilen - außer dem Preis?
  3. Wow, das ist ja mal ein sauberes Stück! Viel Freude damit!
  4. W e n n i c h S h o r t y s s c h r ä g f e t t b l a u e B e i t r ä g e s e h e , d e n k e i c h i m m e r , w i e s o s t e h t d a n i x a u ß e r d e r S i g n a t u r ?
  5. Und falls eben doch Tücher benutzt werden, wichtig (finde ich): für alles Empfindliche nur Mikrofaser-Tücher (vor allem für klare glänzende Elemente am Armaturenbrett, Displays, Klavierlack). Gröbere Tücher (alte Geschirr- oder Handtücher) kannste verwenden auf dem groben Kunststoff am Einstiegsbereich / Kofferraum - aber nicht für Lack. Auch für die Außenpflege (Lack) gilt, egal ob waschen, trocknen, wachsen oder polieren: Mikrofaser! Für Fensterscheiben ist auch Baumwolle ok, aber kein Jersey (gibt Schlieren).
  6. Alternative: https://www.bremboparts.com/europe/de/catalogue/lexus-ls-f3-430-ucf30/000015578-1 Nein, habe keine Erfahrung damit, weiß auch nicht, wieviel der Spaß kostet. Ich denke nur, wenn ich gründlich in ein automobiles Kulturgut investiere, mag ich nicht am falschen Ende sparen. Soll ja wieder 15 Jahre lang halten.
  7. 1. Beitrag. Glückwunsch zum gelungenen Einstieg ins LF! 🤬 Fahrradfahrer unterm Auto?
  8. Gratulifikation! Innen angenehme Farb-Kombi. Was die Soundkulisse GS-ES betrifft, habe ich Stimmen gehört, die sagen, dass der ES ohne Last oder bei geringer Last deutlich leiser sei als der GS, also die sonstigen Fahrgeräusche ohne Motor; eben ein "kleiner LS". Egal. Was bedeutet "Schiff" in Deiner Signatur? Wohnst Du auf einem Boot? Wo? Ich will endlich auch mal ES (mit)fahren!
  9. Zuletzt zählerte sich der LX auf 570 empor, jetzt hat die Blenderei (zwangsbeatmeter V6, kein V8) die 600 erreicht. Beim LS war man noch so realistisch und hat die nominale Herabstufung vom 600 auf 500 unumwunden akzeptiert. Naja, bitte - hier entlang: https://www.caranddriver.com/news/a37940433/2022-lexus-lx600-revealed/ Somit muss in den Vereinigten Staaten keiner über den Landcruiser-Entzug trauern. Doch weil die Japaner ihr eigenes Lexus-Süppchen bekommen: https://www.caranddriver.com/news/a37951342/lexus-lx600-off-road-version-japan/ .... gibt es sogleich wieder einen Grund für Neid.
  10. Gert, für Auto-aficionados ist das keine Arbeit, sondern Ersatz für .... hmmchm, egal .... Es ist Hobby, verstehst Du, Freizeitbewältigung. Andere schnippeln samstagnachmittag lustige Konturen in den Pelz ihrer wehrlosen Pudel. Bezüglich der Autowäsche gibt es Glaubensschulen. Wer nach 30 Besuchen der Waschanlage noch keine Swirls im Lack entdeckt hat, braucht eine Brille. Oder ein Rasterelektronenmikroskop. Es geht hier um Materialabtrag im Bereich der Tausendstel-Stärke eines Haares - nicht von Rapunzel, sondern von Dornröschen. Heute werben manche Autohersteller mit selbstheilenden Lacken. Größere Kratzer verheilen quasi. Voodoo. Bloß diese dünnen Swirls, die heilen nicht. Großer Mist. Vielleicht wirken Globuli. Wir kommen vom Thema ab, pfui. - Herr Admin, Sir, bitte auslagern!
  11. Hier eine Einzelbesprechung des Wagens (350) in der C&D. Wie zu erwarten, gibt es in den USA auch nicht-hybride Auswahl: https://www.caranddriver.com/reviews/a37852531/2022-lexus-nx350-by-the-numbers/ C&D mag die 275 PS trotz Turbolochs, obwohl der deutlich schwächere BMW x1 fixer in die Pötte kommt. Immerhin ist er dem RX350 ebenbürtig, was die Leistung angeht, so wie der NX450h dem RX450h das Wasser reichen kann (das war mein eigener Einschub, steht nicht im Artikel). Als größter Fortschritt wird die Abkehr vom touchpad-Alptraum gefeiert. Persönlich finde ich das Außendesign dem des Vorgängers sehr ähnlich. Toyota erlaubt den Händlern für den RAV4 PIH höchstens 5% Rabatt zu geben. Ich vermute, für den NX450h+ werden's nicht mehr sein. Der eigentliche Rabatt ist beim PIH ja der staatliche, also jener, den wir uns selbst in die Taschen lügen.
  12. Kippen weiß ich jetzt nicht, aber den Wagen an den Achsen anzuheben hab ich mich nur an meinem '72er Dodge getraut. Hinten Starrachse, vorne solider Schenkel. Aber moderne Mehrlenker-Radaufhängungen sind ja nur noch ein Gestrüpp von dicken Drähten. Da mag ich nicht einen einzelnen mit 500 kg belasten, und das auch noch punktuell. Außerdem kann ich mir nicht vorstellen, dass man Federn entlasten muss. Die verschleißen durch (heftige) Bewegungen, nicht durch Stasis.
  13. Hier die aktuellen top 25 aus den USA, incl. small trucks. Keine europäische Marke dazwischen, das ist schon traurig und kein schöner Ausblick auf die Zukunft. Allerdings auch kein Tesla dabei, mindestens einen hätte ich erwartet. https://www.caranddriver.com/news/g36005989/best-selling-cars-2021/
  14. Danke. Und wenn Du weißt, ob, dann sag bitte auch, wie. - Vor allem, wenn man bei eingebauter Batterie (also aktiven Scheinwerfern) an den einen Versteller nicht rankommt.
  15. Naja, es gibt natürlich sowas: https://autoschluessel24.de/toyota-schluessel-nachmachen/ Da ist vermutlich auch die WFS kein Problem Wenn ich mit dem Toyota-Autohaus, das sich für mich einsetzt, nicht weiterkomme, wär das eine Alternative, vermutlich sogar die preiswertere. Keine Eile, über den Winter werde ich die Angelegenheit gemütlich schaukeln.
  16. Doch, hat eine. Muss angelernt werden bei einem offiziellen Schlüsselduplikat mittels OBD. Ob ein 1:1 Klonen geht bzw. wie das geht, muss ich noch rausfinden. Für ein offizielles Duplikat hab ich das Problem, dass die Schlüsselnummer unbekannt ist (dieses Blechdingel fehlt).
  17. Relax gibt es auch für Toyota. Wird als extra Posten (40 Euro) auf die Inspektionsrechnung gesetzt, und man kann für ein weiteres Jahr relaxen (nach Ablauf der Basisgarantie). So erklärte es mir der Chef meines Toyota-Stützpunktes in Göppingen. Gleiches Angebot also, aber offensichtlich Unterschiede in der Umsetzung. Von Portal Access usw. war überhaupt nicht die Rede. Serverprobleme gibt es immer und überall, aber sie sollten nach 24 oder 48 Stunden behoben sein. Ich würde es nächste Woche nochmal versuchen. Ansonsten gibt es auf den lexus.de Seiten diese netten Chat-Angebote. Konfrontier die doch mal.
  18. kroebje

    LS400 Bilder

    Hallo Gert, über Deine Zustimmung freue ich mich besonders. Da dies hier eigentlich ein Bilder-Thema ist, werde ich die sonstigen Fragen im Projekt-Fred abhandeln, für den man sich allerdings anmelden muss: Klick! Im Projekt hab ich zu den anderen Fragen schon manches geschrieben, aber ich habe noch eine Zusammenfassung und den momentanen Sachstand hinzugefügt: Klick!
  19. kroebje

    LS400 Bilder

    Das war 1986 in England der Hit: BMW Moveable Steering Wheel -- April Fool's Day 1986 | Bmw, Bmw vintage, Bmw classic cars (pinterest.co.uk) Thanks & Cheerio lieber Kollege!
  20. kroebje

    LS400 Bilder

    Es gibt apps, die das können, also einzelne Wörter oder einfache Texte aus einem snapshot oder screenshot übersetzen. Hab ich aber nicht. Das ist Katakana-Silbenschrift, die üblicherweise benutzt wird, um westlichen Text oder Sprache widerzugeben. Meist kommt verballhorntes Englisch dabei raus. In diesem Fall aber nicht: キュウユゴへイキン = kyuyugo heikin. kyuyu bedeutet refuel, heikin bedeutet average. Insgesamt zu verstehen als average since refuelling (Durchschnittsverbrauch seit der letzten Betankung).
  21. kroebje

    LS400 Bilder

    The new kid on the block .... Die beiden ersten Aufnahmen sind bearbeitet (Hintergrund weich gemacht), die restlichen sind orig. Manchmal ertappe ich mich bei dem Gedanken, dass ich vielleicht doch ein Auto "in Farbe" hätte auswählen sollen, gelegentlich gibt es in Japan bordeaux-farbene, innen ausgeschlagen mit mittelgrauer Schurwolle. Sehr edel. Aber dieser (perl)weiße ist typisch für Japan, jeder zweite fährt dort so rum, etliche in schwarz, manche in silber. Einen Lackabplatzer auf der Motorhaube habe ich entdeckt. Einen. Kaum zu erkennen. Unglaublich. Ich hatte extra Lackfläschchen bestellt zum Ausbessern - die Ausgabe hätt ich mir schenken können.
  22. Irgendwie doch noch hingefummelt, die Einstellung, mit Kreidestrichen am Garagentor. Nächtliche Probefahrt. Der beleuchtete Bereich endet abrupt 12 Meter vorm Fahrzeug, ab Meter 13 ist es finster. Zum Lichttest. Ergebnis: Die nachgerüsteten LED-Einsätze haben den 15-Grad-Knick nicht, der den Kegel asymmetrisch gestaltet, also ihnen fehlt der lange rechte Finger für den Fahrbahnrand. Kein Wunder, dass ich dachte, mit meinen Augen stimmt was nicht. Muss bei jeder Gelegenheit ins Fernlicht, aber in der Nähe seh ich jeden Lurch. Ok, diese Problematik ist nicht allgemein für LS400-Scheinwerfer relevant, insofern sprengt meine Schilderung das ursprüngliche Thema. ----------------- Nachklapp: ja, die grün markierten Schrauben sind die Vertikalversteller. Richtung "fest" drehen senkt den Lichtschein ab. nein, automatische LWR und manuelle Justierung beharken sich gegenseitig nicht.
  23. Ja, die Felgen im ZickZackZuck-Design passen hervorragend zum ZickZackZuck-Design des Wagens. Genau richtig! Klar, wenn Du die Kamera auf Knöchelhöhe hältst, sieht jedes Radhaus aus wie eine Bärenhöhle. Bloß bei den (zumindest auf den Bildern) den Reifenwulst deutlich überragenden Felgen wird mir schwummrig. Da musst Du immer schön aufpassen - und dennoch werden sie verratzen.
  24. So ging ich's denn an, ohne Chirurgen- oder Pianistenhände, konnte mit 1/16-Drehungen den Ringschlüssel (Gr. 8 ) mit den Fingerspitzen gerade noch .... nicht mehr halten, folglich hat er sich durch ein Wurmloch seinen Weg irgendwo in die Unterbodenverkleidung gesucht. Wie das Werkzeug beschaffen ist, mit dem man das hinbekommt, muss ich noch rausfinden. Ca. 25 cm lang und doppelt gekröpft. Wie sagt man im Schwäbischen: Zdomm zom Bronza!
×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy