Doenkes 1

Mitglied
  • Content Count

    974
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    9

Doenkes 1 last won the day on September 6 2011

Doenkes 1 had the most liked content!

Community Reputation

31 Neutral

About Doenkes 1

  • Rank
    wohnt im Forum

Profile Information

  • Fahrzeug
    IS 200 SPORT
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Osnabrück
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

5,272 profile views
  1. Boergy er war einfach zu tief für die Gegend, schaue mich da nach einem Prado um kommt ja aus dem gleichen Stall
  2. Hallo ; nach nun über 15 Jahren in meinen Besitz ist nun mein Lexus IS200 von mir gegangen. Ich habe ihn mit einem tränenden Auge verkauft . Er lebt jetzt in Halberstadt weiter. Vieleicht meldet sich der neue Besitzer ja hier. Somit verabschiedet sich der Dönkes nun von Euch ihr ward eine tolle Gemeinschaft . es grüßen Rolf u.Chana
  3. Wo wird denn genau die Servoleitung endlüftet ? Habe das noch nie gemacht ! Bremse ja aber Servo noch nie ???
  4. Hallo, bei meinem Lexus IS 200 geht die Lenkung immer schwerer . In den Staubmanschetten befindet sich augenscheinlich Oel von der Hydraulik,aber im Vorratsbehälter ist noch genügend Oel . Was kann da defekt sein , Reperatur möglich ? Oder Komplettausch ? Lenkgetriebe beim Freudlichen ca.1500,-Euro . http://www.ebay.de/itm/291711682647?_trksid=p2060353.m1438.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT ist dieses bei Ebay vieleicht eine Alternative ?Preisunterschied ist ja enorm bei ca.250,-Euro incl. Versand . Bin für konstruktive Ratschläge sehr dankbar . IS Bj.1999 Kilometerstand 185000 Es grüßt der Doenkes (Rolf )
  5. Keine Schweizerfahrene hier ( Schweizer )
  6. Hallo , werde in der kommenden Woche aus Colmar ( Frankreich ) kommend durch die Schweiz zum Gardasee fahren . Meine Frage nun kommen da noch weitere Kosten als die Schweiz Autobahn-Vignette auf mich zu . ? Es grüßt der Doenkes ( Rolf )
  7. Hiermit möchte ich allen ein Frohes Fest wünschen . Kommt gut über die Feiertage und ins neue Jahr 2016 . der Doenkes . Chana & Rolf aus Osnabrück :angelno: :cold:
  8. Der Herr WESELSKY spricht Klartext ,eine andere Sprache versteht der Vorstand der DB nicht . Das hat mit Tiraden nichts zu tun . Wer von den Medien so mit Hetze und Unwahrheiten überzogen wird darf sich doch wohl wehren oder ???? Zugführer,Schaffner,Lokdienstleiter und Lokrangierführer sind unsere Kollegen im Fahrdienst und soeinen Standesdückel ich bin Lokführer und nach mir kommt lange nix finde ich auf Deutsch gesagt Schei........ ! Es gibt zu viele Menschen in Deutschland die nicht über den Horizont schauen und nur das glauben was in der Zeitung mit 4 Buchstaben steht mit nachdenklichem Gruß der Doenkes
  9. Aber Leute die mir lieb sind (Familie ) NICHT !!!!!!!!!!!!!!!!!!
  10. Ich könnte hier einen ellenlangen Beitrag verfassen ,aber die Menschen hier in der BRD sind ja so medienfixiert und glauben alles was ihnen da fälschlicherweise vorgesetzt wird. Das gesamte Fahrpersonal der DB ( Nicht nur Lokführer ) ist weit über 50 % in der GDL Mitglied ! Diese Mitglieder wollen das ihre Gewerkschaft für sie einen angemessenen Tarifvertrag aushandelt. Die Lokführer sind zu 80 %Mitglieder der GDL .Der Vorstand der DB hat zum Beispiel nur seine Boni um 182 % erhöht und der kleine Mitarbeiter ?????? Ich bin ein verbeamteter Lokführer bei der DB ich durfte nicht streiken . Hätte die Regierung nicht bei der Bahnreform das Verbeamten der Lokführer abgeschafft aus Kostengründen,wäre dieser ganze Spuk nicht gewesen. Ein angestellter Lockführer bekommt ca.600,-Euro netto weniger wie ich . Ist das gerecht,ich meine NEIN : Wer zu jeder Tages und Nachtzeit seinen Dienst antreten muß und einen Berg von Überstunden vor sich herschiebt,sollte auch gerecht behandelt werden. Dafür kämpft die GDL und für nix anderes keine Machtgelüste oder Vorrangstellungen. Seit froh das so ein KLEINER VEREIN wie gesagt wird ,sich nicht verbiegt wie andere Gewerkschaften,sondern dafür kämpft das der Lohn und die Arbeitsbedingungen nicht vom Arbeitgeber diktiert werden ( hier sogar der Staat ) . So nun legt man los und zerreißt mich ?????? Es grüßt der Doenkes
  11. Bitte Titel ändern von Bahnstreik in Skoda Themen
  12. Mit heutigen Datum ist mein Lexus IS nun 10 Jahre in meinem Besitz und ich habe den damaligen Kauf nie bereut ! Er hat mir in der ganzen Zeit keine Probleme gemacht . Es wurden nur normale Verschleißteile gewechselt,wie Bremsscheiben, Stossdämpfer und die vorderen Traggelenke . In der Zeit wurden aber von mir noch viele Veränderungen an dem Lexus vorgenommen die ich hier nicht alle aufzählen möchte . Werde ihn noch sicherlich viele Jahre behalten,da er 1a darsteht. Baujahr 1999 mit jetzt 178000 km auf der Uhr in Jahreswagenzustand ! Bis denne euer Doenkes oder auch Rolf :cheers:
  13. Einfacher als beim IS geht es kaum ! IS aufbocken,Grube oder dergleichen, 2 Schrauben am Flansch des Mittelschalldämpfers lösen,die 2 Aufhängungsgummis aushängen und schon ist der Alte raus .Einbau genau umgekehrt . Es werden keine neuen Dichtungen gebraucht ! Umbauzeit zwischen 15 bis 20 Minuten das wars . es grüßt der Doenkes
  14. Hallo FrederikErstmal Frohes Neues ! Habe schon des öffteren die Batterie abgeklemmt, es erschien nie Code eingeben ! Sehe so keine Probleme ! Bis denne der Doenkes ( Rolf )