Jump to content

Toyota-Fan

Mitglied
  • Content Count

    3,000
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

Toyota-Fan last won the day on April 6 2012

Toyota-Fan had the most liked content!

Community Reputation

20 Neutral

About Toyota-Fan

  • Rank
    sind wir nicht mehr losgeworden

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.autoreview.ru/new_site/year2001/n05/testsedan/sedan1.htm?phrase_id=553995
  • ICQ
    193441970

Profile Information

  • Fahrzeug
    Lexus GS 300, bernstein-metallic (Bj. 2004)
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Offenbach am Main
  • Interessen
    Erotik, Toyota & Lexus, Lesen, Internet & PC.
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

2,807 profile views
  1. Im Prinzip verständlich, aber von dieser Einschränkung schriebst Du nichts...
  2. http://autorevue.at/kurioses/jeep-wrangler-v8-motor
  3. http://www.berlinmotors.de/neufahrzeuge_16.html
  4. Europa-Magazin - Norwegen: Europa-Rekordhalter für Elektroautos Mit üppigen Steuervorteilen und Privilegien im Straßenverkehr schaffte Norwegen den Elektroauto-Boom und will sich bis 2025 von Benzinautos verabschieden. Es wächst aber auch die Kritik an den Vergünstigungen für die Elektromobilität. http://www.ardmediathek.de/tv/Europamagazin/Norwegen-Europa-Rekordhalter-f%C3%BCr-Elektr/Das-Erste/Video?bcastId=342024&documentId=35496544
  5. Lexus LC: Takumi Handwerk trifft Hightech Interview mit Chefingenieur Koji Sato und Chefdesigner Tadao Mori - Teil 4 Köln, 20. Mai 2016. Im vierten Teil der Gesprächsserie gehen Chefingenieur Koji Sato und Chefdesigner Tadao Mori auf die traditionelle japanische Verarbeitungsqualität ein, die dem neuen Lexus LC Coupé eine neue Dimension von Luxus verleiht. Lexus Europe: Die handwerklichen Fähigkeiten der Takumi Meister machen bei den Modellen von Lexus den entscheidenden Unterschied in Sachen Qualität aus. Woran kann man das beim neuen LC am besten sehen? Tadao Mori: „Ich möchte in diesem
  6. „Die dämonische Brut von Mothra hat mich attackiert“ – Motte setzt Teslas Autopilot außer Gefecht http://autorevue.at/kurioses/motte-besiegt-teslas-autopilot
  7. http://autorevue.at/autowelt/toyota-gt86-shooting-brake
  8. = Mitsubishi Proudia https://de.wikipedia.org/wiki/Mitsubishi_Proudia
  9. Toyota präsentiert „Shooting Brake“-Version des GT86 Köln, 06.05.16. Weltpremiere „down under“: In Australien hat Toyota eine spektakuläre „Shooting Brake“-Version des Sportwagens GT86 enthüllt. Entworfen und entwickelt hat den Prototyp das Produktdesign-Team von Toyota Australia, gebaut wurde er in Japan: und zwar in Handarbeit unter der Leitung der globalen Sportwagen-Abteilung von Toyota. Das in Sydney von GT86-Chefingenieur Tetsuya Tada vorgestellte Konzeptfahrzeug verbindet das sportliche Styling des Coupés mit den praktischen Vorzügen eines Fließhecks: Das ergibt etwa einen größeren
  10. Das Midnight-Silver ist ja wohl der Witz - nach dem Motto: Nachts sind alle Katzen grau....
  11. Dynamisch brillantes Erbgut – Vom Lexus LFA Supersportwagen zum neuen LC Luxus-Coupé Interview mit Chefingenieur Koji Sato und Chefdesigner Tadao Mori - Teil 3 Köln, 29. April 2016. Im dritten Teil einer Gesprächsserie gehen Chefingenieur Koji Sato und Chefdesigner Tadao Mori auf die außergewöhnliche Fahrdynamik des LC 500 und des LC500h ein, die vor allem durch die Erfahrungen mit dem LFA Supersportwagen beeinflusst wurde. Lexus Europe: Welchen Einfluss haben der LFA und die Technologien, die ihn prägen, auf die Entwicklung der Fahrdynamik des LC 500 und LC 500h genommen? Koji Sato: „Bev
  12. INFINITI QX SPORT INSPIRATION: GANZ SCHÖN EHRGEIZIGhttp://autorevue.at/autowelt/infiniti-qx-sport-inspiration-concept
  13. Wegbereiter für mehr Akzeptanz der Brennstoffzelle Köln, 25.04.16. Toyota ebnet den Weg für die Brennstoffzelle: Im Rahmen der europaweiten hyFIVE-Initiative hat der japanische Automobilhersteller nun zwei Toyota Mirai an den Technologiekonzern The Linde Group übergeben. hyFIVE („Hydrogen for Innovative Vehicles“) ist ein Zusammenschluss von 15 Partnern, die die Kommerzialisierung des Brennstoffzellenantriebs in Europa vorantreiben. Neben Technologiefirmen wie Linde und Mineralölkonzernen wie OMV, die unter anderem den notwendigen Wasserstoff produzieren und bereitstellen, beteiligen sich a
  14. Verschoben, da versehentlich falschen Thread gewählt
  15. http://www.fr-online.de/frankfurt/auto-kennzeichen-is-is-als-auto-kennzeichen-verbieten-,1472798,34139172.html Ich halte solche Einschränkungen ja schon für etwas übertrieben.
×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy