Adam2112

Mitglied
  • Content Count

    46
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Adam2112

  • Rank
    kommt öfter vorbei

Profile Information

  • Fahrzeug
    Lexus GS 300
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Köln
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

646 profile views
  1. Adam2112

    TTE Kompressor Kit

    ist der kompressor etwa schon weg?
  2. Adam2112

    TTE Kompressor Kit

    ich pack freiwillig 300 aus.
  3. Adam2112

    TTE Kompressor Kit

    ich sehe keine riemenscheibe...? oder wird der originale riemen einfach verlegt und verlängert? was fehlt denn noch? damit ich weiß, was ich mir bauen oder besorgen muss, mit welchem aufwand das verbunden ist, und was mich das im endeffekt kostet...
  4. Adam2112

    TTE Kompressor Kit

    will ich haben!!! hab mir letzte woche einen RX geholt.
  5. (Elektro-) Motoren u.ä. kann man überholen, diverse Geber selber nachbauen. (Frei programmierbare) Steuergeräte werden immer günstiger. Kann ich auch selber bauen zur Not :smoker: Das Volk kriegt nur eine kiste mit ganz vielen Kabeln dran zu sehen. Man kann kaum glauben, was da für simple Technik drin ist. Regler und Verstärker, sonst nichts.
  6. Als mein Lexus gebaut wurde, war die geplante Obsoleszenz noch nicht erfunden. :ph34r:
  7. ich hab die vorderen scheiben und beläge jetzt seit 120tkm drin - und immer noch 4-5mm drauf, scheiben fangen grade an einen fühlbaren grat zu bekommen. was macht ihr mit euren karren???? :ph34r:
  8. bin selber auch seit ca. 40.000 unter den gasern. keine probleme. das öl sieht nach 10000 immer noch aus wie frisch eingefüllt.
  9. meine sind bei 370.000, davon 150.000 von mir gefahren, alle ganz. trotz 19" mit grenzwertiger ET.
  10. Danke!!! das ist ja mal super :thumbup: wird viel arbeit das nachzubauen... gehe morgen mal bleche holen B) werde die fortschritte dem LOC natürlich nicht vorenthalten ^_^
  11. also die originale hutablage hat genau so einen ausschnitt. hatte als notbehelf eine reserveradabdeckung vom x5 zurechtgeschnitten und da reingelegt, originale ablage drauf, zusammen verschraubt, filz zugeschnitten und draufgelegt. ich vermute dass der gauner da einen subwoofer o.ä. drin hatte. ich vermute mal drei löcher für die originalen LS, der rest geschlossen. oder? ist darunter bei anderen lex ein gehäuse o.ä.? da muss ein blech rein, um eine originalnahe lösung zu bekommen. ich denk mal werde es verschrauben, und mit wig an einigen stellen noch festpunkten. wie sieht das ding denn original aus? oder hat jemand schonmal was ähnliches gemacht? ein muster wäre nicht schlecht :ph34r:
  12. guten tag allen. nach einiger zeit mit einer notlösung, werde ich nun damit beginnen, die Vergewaltigungen des Vorbesitzers an meinem GS zu beseitigen. hier ein Bild von den Untaten: Was denkt ihr? was würdet ihr machen? direkt unter der hutablage befindet sich der tank. ich hatte erst gedacht ein blech zuzuschneiden und einzuschweißen - aber im innenraum schweißen, in der nähe von gurtstraffern und tank, ist nicht so ganz meins... mfg - Adam
  13. und so sieht das ganze beim GS aus.
  14. Adam2112

    Benzinfilter

    ab zum teilehändler und einen von herth-buss nehmen. originalteile sind geldverschwendung, wenn es nicht unbedingt sein muss.
  15. Adam2112

    Traggelenke

    hab / hatte selber noch ein paar bmw's (08 e92 335i, 02 e46 330ci, 04 e46 m3 cab, 00 e39 540i) - verreckende nockenwellensensoren, luftmassenmesser, abs-sensoren, probleme ohne ende. hab den e92 letztes jahr mit 55t gekauft - war schon der 2. motor drin. will jetzt nicht in die einzelheiten gehen. der 330 muckt auch immer wieder, hat schon seit 2010 3 nw-sensoren, 6 zündspulen und einen luftmassenmesser gefressen. der m3 frisst die zündspulen und querlenker wie am fließband, seit 2010 bereits das 2. mittellager, 2. aktuator vom smg, und jedes halbe jahr neue querlenker oder mindestens hydrolager. originale. beim 540 vor einem monat die steuerkette gerissen. von verschleißteilen wie traggelenken beim lexus o.ä. garnicht zu sprechen. und ich fahre die ~40000 im jahr mit freuden allergrößten teils mit meinem "reifen" Lexus!!! noch fragen? :ph34r: