mariobw

Mitglied
  • Content Count

    159
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

mariobw last won the day on January 13

mariobw had the most liked content!

Community Reputation

1 Neutral

About mariobw

  • Rank
    Handwäscher

Profile Information

  • Fahrzeug
    IS 250 Luxury, CT 200h, SC 430 + div. Motorräder
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Deutschland
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Beim Model 3 geht das Handschuhfach auch nur noch über das Touchscreen auf, bleibt der Warnblinker. Der ist auch in USA als Schalter vorgeschrieben, habe ich mal in Ove´s Video über das Model 3 gehört.
  2. Ja, der Bordcomputer lügt, das sich die Balken biegen. Meiner liegt ebenfalls laut Anzeige immer 0,5-0,7 darunter, rechne jede Tankfüllung nach. Real liege ich zwischen 8,5 und 9,5l, was ich immer noch Top finde für einen 1,7t 208PS V6 mit Automatik. Ölverbrauch habe ich bei 5W30 immer 7-8tkm nach dem Ölwechsel (3 Wechsel in Folge, immer dasselbe Öl), dann muss ich laufend prüfen. Ich geh Samstag mal auf 40er Öl, mal schauen ob es was ändert. Ansonsten kann ich @Jens_IS250 nur beipflichten, einfach ein tolles Auto. Ich würde einerseits auch gerne was Neueres/Größeres fahren, will andererseits aber meinen IS nicht abgeben. Also fahre ich den schön weiter, große/teure Defekte sind bei dieser Baureihe ja glücklicherweise die (sehr seltene) Ausnahme.
  3. Hier ist noch mal ein gutes Video mit den Schwachstellen der LS-Reihe.
  4. 😍😍😍😍😍😍😍😍😍
  5. Die hinteren Sättel nutzen nen Gleitbolzen, da nur ein Kolben von Innen drückt. Dieser Gleitbolzen soll durch eine Gummimanschette geschützt sein, was aber nicht 100% funktioniert. Wenn der Vorbesitzer da nicht nachgeschaut hat, sind die irgendwann festgerostet und der Sattel bewegt sich nicht mehr -> nur noch der innere Belag bremst -> Bremsscheiben außen verrostet und wenig Bremsleistung. Einfach kontrollieren, ob die Bremsbeläge hinten gleichmäßig verschlissen sind, dann sind die Sättel i.o. 08 wurden die Bremssättel hinten geändert, ich weiß nicht, ob das Problem damit behoben wurde. Die 06/07er Sättel gibt es bei Lexus für 159€/Stück (2017) im Austausch. Hier gibts noch alle Infos dazu:
  6. Hi @Rodlex ne, ich wechsel wenn dann nur auf LS 460/600, 400/430 sind mir zu alt, merke ich gerade schon am SC. Gruß Mario
  7. Hi Pit, ich hab seit 2 Jahren nen 06er IS Luxury Automatik mit aktuell 166tkm. Typische Mängel: - festsitzende Bremssättel hinten (bei mir bei 130tkm erneuert) - schwergängige Bremskolben vorne ( gerade bei 160tkm neue Scheiben/ Klötze bekommen und wieder 100% gangbar gemacht) - Klima-Kondensator Ablauf über Getriebe dicht —> Fußraum hinten bei Klimanutzung feucht (bei mir bei ca 145tkm aufgetreten, kostet ca 1 Stunde Arbeit) - ML Subwoofer defekt, wurde beim Vorbesitzer erledigt - manchmal Probleme mit dem CD-Wechsler ( hatte ich bei meinem ersten IS, gibt hier Einzelfälle) Ansonsten ist das einfach ein super Auto, Top Verbrauch mit Bomben-Ausstattung (Luxury) und hoher Zuverlässigkeit. Hatte kurz überlegt, jetzt auf LS zu wechseln. Da mein Auto aber wahrscheinlich in den nächsten 2 Jahren keine großen Probleme machen wird, fahre ich den lieber noch weiter. Gruss Mario
  8. Super, danke für die Info. Hab nur die letzte Prüfung für unseren CT vorliegen.
  9. Muss der Check jährlich gemacht werden? Was ist, wenn ein Jahr verpasst wird? Gibt es die Möglichkeit, eine Info darüber zu bekommen, ob und wann der letzte Check gemacht wurde?
  10. Ja, so in etwa, mit einem stabilen, passgenauen Rahmen. Tönungsfolie geht auch wieder raus... aber nicht wieder rein, z.b. nach dem Winter 😉
  11. Moin, unser CT hatte leider keine Scheibentönung ab Werk, die Kleine freut sich aber über Schutz befindet Sonne. Ich hatte mir verschiedene Angebote für Scheibtönung eingeholt, lagen bei 160€++. Alternativ gibt es passgenauen getöntes Plexiglas von Solarplexius, die einfach vor die Scheiben gesteckt werden. Kosten ca 150€. Nachteil: die Scheiben können nicht mehr runtergefahren werden. Ich hatte jetzt passgenauen Netze ( car Shades) gefunden, ein ähnliches System hatten wir bereits im Benz. Vorteil: Günstig (aktuell 109€) und rückstandsfrei entfernbar, z.b im Winter oder bei Verkauf. Die Scheiben können noch runtergefahren werden. Nachteil: kleine Faltenbildung an den Türen. Wir sind zufrieden mit der Lösung. Ich hab mal Bilder angehängt. VG Mario soll keine Werbung sein , hatte kein Thema dazu gefunden
  12. mariobw

    Kaufberatung

    Hallo Dans, wir haben uns auch gerade neben meinen IS 250 einen CT200h als Kindergarten-Taxi gekauft. Ich finde den Wagen super, meine Frau mittlerweile auch 🙂 (Musste vom 272PS-V6 auf den Hybrid runter) Grundsätzlich gibt es bei den Autos wenig zu beachten, da mehr wie solide. Scheckheft bei Lexus mit Hybrid-Check war uns wichtig wegen Garantie auf der Hybrid-Batterie. Baujahr ist fast egal, der Zustand zählt. Ich habe verschiedene Baujahre gefahren mit Km-Ständen zwischen 50 und 135tkm. Der Älteste (2011) mit den meisten Km (135tkm) ist es geworden, da bester Zustand mit der (für uns) schönsten Farbe (Polarblau), frischem Service, Tüv und Garantie vom Toyota-Vertragshändler. War erst 1 Tag inseriert. Wichtig war für uns Navi, da dann automatisch schon mehr Lautsprecher verbaut sind (10 statt 6) und die Rückfahrkamera über den Bildschirm statt Innenspiegel läuft. Außerdem PDC vorne/hinten + Sitzheizung. Es gibt verschiedenste Ausstattungslinien über die Baujahre, da muss man schon vergleichen. Es gibt auch erstaunlich viele Nullausstatter am Markt, die stehen dann wie Blei, habe den Markt das letzt halbe Jahr beobachtet. Technisch gibt es ab und zu Probleme mit festsitzenden Bremssätteln, ansonsten nix. Viel Glück bei der Suche
  13. Hi, danke, bin gerade am suchen, wird evtl. Morgen auch ein 2011er. Auris stand für uns nie zur Debatte, da der uns innen (Material) wie außen ( Design) nicht gefällt. viel Spaß mit dem CT. gruss
  14. Oh, das ist ja sehr unschön. Werden die Schäden wieder beseitigt? Ich hatte auch extra Bilder und ein Video vom Ist-Zustand vorher gemacht, lief zum Glück alles gut und sieht aus wie vorher.
  15. Edd China hatte sich damals mit einem Video ausführlich zu dem Austiegsgrund geäußert. Es sollten Poduktionskosten gespart werden, was zu Lasten der Arbeiten gegangen wäre, da dort die größten Kosten aufgelaufen sind. Edd könne aber nicht mit viel weniger Zeit dieselbe Qualität wie gewohnt abliefern, deshalb ist er hauptsächlich ausgestiegen. Spricht für Edd...