Yoshimitsu

Mitglied
  • Content Count

    4,045
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    35

Everything posted by Yoshimitsu

  1. Das ist mir auch schon aufgefallen, auf deutschen Parkplätzen sieht man oft durchweg nur noch kleine, praktische Fahrzeuge. Als Limofahrer fühlt man sich schon ein bisschen als aussterbende Art. ABER SUV muss es dann doch irgendwie immer wieder sein. Ich verstehe es bis Heute nicht. Da fahre ich doch lieber was mit mehr PS, da habe ich auch Fahrspass, also auch einen nutzen für den erhöhten Verbrauch und Wartungskosten ect. Aber man sieht schon am Desgin, die neuen Modelle sind nicht für den deutschen Markt gedacht. Das geht eher in Richtung Russland und China. Wie das bei den Amis ankommt bin ich noch gespannt. Aber bis dahin wer weiß ob es den Markt dann überhaupt noch gibt bei den Amis 😅
  2. Das ist aber das Problem vom Käufer und nicht vom Auto, wo da die Grundlage zur Preisverhandlung sein soll verstehe ich nicht. Wenn das so ist soll er seinen Preis einfach sagen und gut, entweder kommt man zusammen oder eben nicht. Die Umlackierung ist für Jemanden der Fahrzeuge in Sammlerzustand sucht eher Preis senkend, wenn man aber Jemand kommt der genau das auch machen wollte der zahlt dann auch einen Aufpreis.
  3. Genau, man hat diese Drecksammler einfach nicht mehr. An der Vorderachse hat der IS garkeine Probleme damit genau aus diesem Grund. Versiegeln sollte man die Schweller natürlich trotzdem hin und wieder mal.
  4. Dann soll er sich einen anderen kaufen. Du hast recht, die Problematik verstehe ich wirklich nicht, sollte aber auch verständlich sein. e.e
  5. 2015 mit 18 Jahren da sind wir bei Baujahr 1997, also genau das was ich immer sage. Diese Statisik wird sich nun aber wieder umkehren wenn die Autos der Geiz ist geil Jahre mit rein kommen, ausgestattet mit immer mehr Geraffel in dessen Jungle mittlerweile nichtmal die Hersteller selbst die Fehler finden wenn welche auftreten und es treten Fehler auf. VW Verbaut in Propblemautos die noch in den Leihverträgen sind aufwenige Datenlogger in der Hoffnung so die Fehler finden zu können wenn Fahrzeuge während der Fahrt beispielsweise einfach aus gehen. Diese Datenlogger sind Derzeit komplett ausgelastet, wartezeiten von Wochen schon sind die Normalität. Diesen aufwenigen Reperaturen lohnen sich bei älteren Gebrauchtwagen einfach nicht.
  6. Stimmt eigentlich, wenn der Farbcode stimmt, wo ist das Problem? Ich hätte die Geduld schon längst nicht mehr, wenns nicht passt dann muss er sich eben einen anderen suchen.
  7. Leider ist das so, aber manchmal ist das auch besser, Ben Chen lässt grüßen! xD Aber auch schade denn Autos wirken oft erst richtig wenn sie ganz normal fahren. Kennst du das wenn nach Jahren Jemand anderes dein Auto fährt und das wirkt einfach nochmal ganz anders, ich musste mich sogar 3 mal umdrehen ob das wirklich mein Auto ist was da gerade fährt. xD
  8. Ja hätten sie ruhig noch mehr von bauen können damit man auch mal einen auf der Straße sieht und nicht immer nur auf dem Bildschirm.
  9. Ja, leider verlieren diese großen Autos stark an Wert. Ich reibe mir ständig die Augen wenn ich sehe was so kleine Autos wie Honda Integra oder CRX immer noch kosten. S2000 gehen so langsam auch immer mehr durch die Decke. Aber LS, GS und sowas da denkt man das ist ja schon geschenkt, so wenig Geld für so viel Auto aber dann wartet man paar Jahre und dann werden die tatsächlich immer noch günstiger.
  10. Für den etwas dezenteren Auftritt würde ich schwarz wählen, das verschluckt etwas die Konturen vom Breitbau und sonst eben weiß.
  11. Das kann ich leider nicht sagen, hier hatte ich es bestellt: https://www.ebay.de/itm/Comfort-indicators-flasher-relay-81980-30170-for-Toyota-Lexus/283792412058?ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT&_trksid=p2060353.m2749.l2649 Mir ist nur aufgefallen beim IS200 war der Blinkvorgang beendet ziemlich synchron mit meinem Spurwechsel aber jetzt mit dem ISF bin ich gerade zwischen den beiden Spuren da ist das dritte blinken bereits beendet. Ich blinke eben gerne schon bevor ich rüber ziehe, so hätte falls ich mal Jemanden übersehen sollte Derjenige noch die Chance zu reagieren.
  12. Ich habe jetzt auch das Relais aus Polen verbaut, funktioniert bei mir auch sehr gut bisher. Als Langstreckenfahrer einfach nur herrlich das wieder zu haben aber blinkt etwas schneller als beim alten IS200. Handy koppeln ging bei mir eigentlich auch ganz gut. Als Player und Telefon zusammen. Musikanlage fühlt sich schwächer an wenn man drin sitzt als beim alten IS200 aber ich denke ds kommt daher weil die Ausrichtung mehr auf den Kopf gerichtet ist beim ISF. Wenn man Surround ausschaltet wird das schon deutlich besser, es drück wieder mehr zum ganzen Körper so wie ich es vom IS200 gewohnt bin, eben dieses Kinofeeling was ich absolut liebe. Mit so einer komplett auf dem Kopf des Fahrers ausgerichteten Anlage kann ich nichts anfangen. Drücken muss das und zwar ohne dröhnen und auch ohne zu laut aufdrehen zu müssen.
  13. Ich bin Derzeit hin und wieder mal in Frankfurt, eventuell lässt sich das mal verbinden. Sollte doch an einem Tag erledigt sein mit geübten Handgriffen. Ich schaue mir den mal genauer an.
  14. Ich werde mal schauen ob man das über Techstream korrekt einstellen kann, dazu wiederrum brauche ich aber erstmal einen Laptop, wer nutzt denn Heute noch einen Laptop aber kommt man leider nicht drum rum.. e.e Auch da die Einstellung nach jedem Batterie abklemmen wieder gelöscht werden benötige ich das wohl öfter mal.
  15. Die Lackierung im Kaufvertrag festhalten, fertig.
  16. Hallo, ich bin Derzeit auf der Suche nach einer Firma die sich auf Hohlraum und Unterbodenversiegelung bzw. Rostschutz spezialisiert hat. Die Arbeit sollte absolute Top Quallität sein (muss man offenbar mittlerweile dazu sagen). Irgendwas dahin schmieren kann ich auch selber machen. Am besten wäre natürlich wenn bereits Erfahrung mit ISF vorliegt. Ich hatte mal einen Bericht gelesen da hat sich eine Firma nicht für ein bestimmtes Fett eintragen lassen wollen weil sie FluidFilm und Mike Sanders zusammen anwenden wollen weil sie für beide bestimmte Anwendungsbereiche haben bei denen jeweils der andere seine Vorteile ausspielen kann und sie das auch so weiter führen wollten. Leider finde ich diesen Bericht gerade nicht mehr aber sowas in der Art suche ich.
  17. Wow "Radhausschalen hinten von Passat B3 montiert" Das klingt aber interessant! Das war es was mich an dem Auto immer gestört hat, die Schmutzfänger der hinteren Radkästen. Die Überlegung war schon nahe diese ganz weg zu lassen, ich hatte mich dann aber für die Variante entschieden die beim Räderwechsel mindestens 1x im Jahr zu demontieren und entsprechend zu reinigen. Radhausschalen hinten von Passat B3 montiert klingt noch optimaler Lösung.
  18. Beim ISF ist das wohl anders, wenn ich die Lüftung auf Auto stelle geht der Kompressor an, schalte ich den Kompressor über das Displaymenü wieder aus geht auch der Lüftungsschalter aus dem Autobetrieb raus und man muss bei Tunnel ect. wieder selber umstellen. Drücke ich auf diesen anderen Autoschalter geht ebenfalls der Kompressor an was auch der Grund ist warum ich nicht verstehe warum der Kompressor über beide Taster automatisch an läuft. Nach meinem Verständnis ist der eine Schalter für Klimaautomatik und der andere nur für die Lüftung. Das Display ist beim CT offenbar durchdachter. Ich hasse es ständig das Display anfassen zu müssen gerade wenn man nur mal eben etwas schauen möchte was beim IS MK1 auf dem ersten Blick sichtbar war ohne auch nur irgendwas anfassen zu müssen.
  19. Mir ist aufgefallen wenn dieser Schalter auf Auto steht dann schaltet sich bei mir auch die Klimaanlage ein. Warum auch immer das so ist, ich versuche das noch mit Einstellungen zu ändern denn sonst ist diese Auto Funktion ziemlich nutzlos für mich. Des Weiteren fehlt mir eine Anzeige die den Betrieb der Anlage anzeigt. Man muss extra das Displaymenü aufrufen nur dann kann man den Betrieb einsehen was ich sehr ärgerlich und auch unkomfortabel finde denn man hat nicht mehr alles auf einen Blick.
  20. Bei mir war es Kazunori Yamauchis GranTourismo damals. War einfach erfrischend schön mal eine ganz andere Welt von Autos kennenzulernen. Übrigens ist das nicht kindisch denn selbst große Konzerne setzen auf solche Strategien, VW wirbt damit sogar Autos die einem in der Kindheit begleitet haben später selbst zu fahren.
  21. Falls es nur um die Reinigung geht dann nehme ich einfach einen weichen Pinsel dafür, nach einigen Wäschen sah mein 10 Jahre alter IS200 damals wieder wie neu aus:
  22. Das ist noch garnichts, ich hatte beim IS200 Den Zeiger schon unten aufliegen, dann zeigt er auf das E. Die Benzinpumpe ist dann immernoch komplett unter Sprit.
  23. Muss nicht zwingend sein, es gibt mittlerweile bereits einige mit beachtlicher Laufleistung und das ohne Probleme. Ich würde den ordentlich warm fahren und dann nach dem abschalten schauen wie schnell er wieder anspringt. Wenn er ewig orgelt stehen lassen und zum nächsten fahren weil dann wird die Kompression wirklich bereits nicht mehr die beste sein. Klar, so Standfest wie der 1GFE wird der Wankel auf Dauer nicht sein aber wenn man schnell, einfach und bilig etwas Leistung möchte und Euro pro PS gerechnet wird sehe ich den RX8 ganz weit vorne. RX7 sind zu alt, da sind die guten leider schon wieder enorm im Wert gestiegen Sonst hätte ich noch einen Toyota Caldina GT-Four mit 260PS gerade im Angebot gesehen für 3K. Mitsubishi Galant VR4 sind manchmal auch recht günstig zu bekommen mit 280PS. Oder hier gerade einen gemachten V70R mit 400PS unter 10K: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/volvo-v70r/1388377231-216-8980