JAY-IS200

Mitglied
  • Content Count

    423
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

1 Neutral

About JAY-IS200

  • Rank
    hat wirklich was drauf

Profile Information

  • Fahrzeug
    IS200 4R4
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Frankfurt(Oder)
  • Interessen
    Lex fahren/schrauben
    jetzt Mustang 2017
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

1,005 profile views
  1. R-Parts ist da auch immer eine gute Adresse. https://www.r-parts-store.com/Lexus-IS-Fahrwerkstreben
  2. Bremsleitungen wollte ich jetzt auch raten zu überprüfen, auch die starren Metalleitungen kontrollieren. Nicht das da eine Leitung verbogen oder zusammen gedrückt wurde.
  3. Hi, Die Hohlschraube ist die, die direkt die Einspritzleiste mit dem Kraftstoffleitung verbindet. Da ist eine Membran drauf (sieht aus wie eine Unterduckdose) welche Druckschwankungen ausgleichen soll, leider ist die auch oft kaput. Zum Druckregler: da ist ja schon einer in der Pumpe verbaut, den müsstest du erst umgehen oder ausbauen, was aber nicht nötig ist, da man diesen auch auf mehr Druck modifizieren kann. Wenn es mehr als 4,5 Bar seien sollen, solltest du über einen austausch der Kraftstoffpumpe nachdenken, weil sie bei dem Druck schon ordentlich Geräsche macht und ob sie das lange mit macht ist dann fraglich. (meiner Meinung nach) An meinem hab ich das auch gemacht und in meinem Projekt Treat bebildert.
  4. Der Shop ist nicht von mir, aber von meinem Bruder.
  5. Bei den Preisen gehe ich mit. Die JUN bekommt man auf jeden Fall noch (z.B. in dem Shop in meiner Signatur), in wie fern die Originale von Lexus verfügbar ist und wie lange das Bestellen dauert, kann ich nicht sagen (noch nie nachgefragt). Das Beste... ist halt die Frage auf was man Wert legt: Wenn es weich und ruhig beim fahren bleiben soll (luxuriös eben), braucht man OEM. Wenn es egal ist das es beim Lastwechsel etwas ruckt und das anfahren mehr Feingefühl braucht (Sportlich), dann JUN.
  6. Hi, es ist tatsächlich sinnvoll den Schwung zu tauschen, da der Aufwand das ganze Getriebe und so runter zu bauen recht groß ist. Zwischen den beiden Massen des serien Schwungs ist eine Feder, die ist ein Verschleißteil! Wenn diese ein bestimmtes Spiel/Abnutzung erreicht, musst du das eh tauschen. Wenn die Feder verschlissen ist gibt es ein sehr unangenehmes schlagen im Antriebsstrang beim fahren. Kannst ein originales Zweimassenschwungrad oder ein Einmassenschwungrad von JUN verbauen, welches auch deutlich günstiger ist.
  7. Es gibt da keine Entlüftungsschraube, alleine durch die Lenkbewegung geht das. Zum ablassen einfach eine Leitung am Lenkgetriebe abschrauben und auslaufen lassen. Um möglichst viel raus zu bekommen muss man ein paar mal komplet nach links und rechts lenken, das drückt dann noch etwas Restöl raus. Aber wichtig, alles bei ausgeschaltenem Motor! Sonnst kann es schnell zu Schäden an der Pumpe kommen. Also ist es am einfachsten wenn man es auf der Hebebühne macht, oder mindestens die Vorderachse komplet anhebt. Ist alles raus, die Leitung wieder anschrauben und frisches Öl einfüllen. Dabei muss wieder gelenkt werden um die Luft raus zu drücken. Den Motor erst starten wenn keine Luft mehr per Hand raus kommt (also durch lenken), dann Motor an und noch ein paar mal nach links und rechts lenken für die restliche Luft. Es reicht aus, wenn man langsam (ca 10 Wiederholungen pro Minute) von Anschlag links nach Anschlag rechts lenkt, Wenn der Motor läuft. So sollte es gehen. Viel Erfolg.
  8. War bei diversen Stellen und hab mit einigen Leuten geredet - Endstand: keiner macht das. Ich werde demnächst endlich mal den Fächer wickeln wenn ich zeit hab, liegt ja alles schon ewig bei mir rum. Mehr wird dann bei mir nicht mit ihm passieren.
  9. Jedenfalls in meiner Region ist TÜV/Eintragung nicht möglich. Vielleicht macht das ja irgendwer in einer anderen Region. Will es ja auch niemanden Verderben, aber wissen sollte man es vorher schon denke ich. Die meisten mit dennen ich darüber geredet hab haben den Krümmer einfach mit Hitzeschutzband gewickelt und die aller meisten Prüfer interessiert es oder beachten es dann nicht.
  10. Hi, mit TÜV kannst du vergessen. Da die Vorkats ja entfallen müsstest du beim TÜV für eine Eintragung beweisen, das deine Abgase zu keinem Zeitpunkt/Betriebszustand schlechter sind als Serie - was auf jeden Fall so sein wird.
  11. Hi. Wenn die originalen schrauben nicht passen, ist automatisch ein passender satz dabei. Wenn sie passen (ich glaube die länge variiert nur) kannst auch wieder die originalen nehmen, nur vielleicht sicherheitshalber neue. Zwischen facelift und prefacelift gibt's da halt diesen Unterschied. Viel Erfolg und Spaß beim fahren.
  12. Danke für die Info, kommen ja langsam doch ein paar Stellen am IS zusammen an dennen es rosten kann.
  13. Ich hab bei mir Schaumstoff hinter den Lautsprecher im Rückspiegeldreieck gemacht, das funktionierte bei mir gut.
  14. Die sollten bei Kupplung und Schwung neu dabei sein.
  15. Spielt keine Rolle, kannst auch die Originale Kupplung nehmen.