Nordmann

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    841
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    16

Nordmann last won the day on 25. Februar

Nordmann had the most liked content!

Ansehen in der Community

107 Sehr gut

Über Nordmann

  • Rang
    wohnt im Forum

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Fahrzeug
    GS 450 H 2016 Luxury
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Hamburg
  • Geschlecht
    Männlich

Letzte Besucher des Profils

1.381 Profilaufrufe
  1. Und wenn, who cares? Jedes Fahrzeug hat seine Spezialitäten oder Macken...
  2. Die Bremsen sollen ei solcher Fahrt nicht heiß sein. Das riecht nach Montagefehler und / oder falsche Teile!
  3. Ehrlich gesagt, ich finde die ganze Diskussion etwas akademisch. Sind wir wirklich dabei als Lexusfahrer und diskutieren eine Schlüsselbatterie und Ihr Kosten? Ich habe die Schlüsselkartee in der Brieftasche und vergesse sie dann. Mein Auto erkennt "seinen Herrn und Meister". Keine Schlüsselsuche, kein fetter Autoschlüssel, nur ein Auto das ohne Theater funktioniert.
  4. Das Auto ist der Hammer. Ich muss meinen Lieblingsverkäufer mal bequatschen, dass er mir so ein Auto mal zur Probe gibt!!
  5. Wir Schifffahrtsleute lachen immer über "deutsches Auto"! Viele VW werden im Ausland gebaut, viel deutsche Autos laufen mit einer großen Menge ausländischer Teile. Aisin Getrieben usw usw. Selbst Porsche lässt in Finnland bauen. Deutsches Auto, klar!!
  6. Ich finde das neue Lexus Design auch super! Die trauen sich etwas und bringen das auf die Straße. Für uns immer sehr individuell. In England laufen viele Lexus, die haben nur Probleme in Deutschland.
  7. Mein 2012 hatte das auch schon...
  8. Bisher habe ich keine gefunden, die auf die Lexus Frequenzen programmiert werden konnten. Vielleicht hast Du ja Glück...
  9. Ich meine, dass man auch hier mal einen Schritt zurücktreten muss: Wer eine absolute Fahrmaschine sucht, ist mit dem GS 450H F Sport, mit Allrad Lenkung sehr gut bedient. Wie auch von mir beschrieben kann das Fahrzeug Fahrmanöver "wegstecken", von denen so mancher Supersportwagen nur träumen kann. Wer aber, wie ich, eine Luxuslimousine sucht und entsprechend komfortable Fahrweise bevorzugt, Kilometer "frisst", der braucht die Allradlenkung nicht unbedingt.. Offen gesagt, viele der heutigen Assistenzsysteme und "Features" sind gut und unterstützen, aber wer Auto fahren kann, kann auch ohne diese Dinge leben...
  10. Das ist ja heute schon so, der Neid ist greifbar.
  11. Erwähnte ich schon einmal was ich von solchen Bastlern halte? Warum, um Himmels Willen, müssen die Autos alle tiefer gelegt werden? Wahrscheinlich werde ich alt? Wenn der Unterboden meines Autos nicht auf der Straße schrammt, bin ich nicht in...
  12. Wir bekommen nicht einmal einen ES mit Power Benziner, da müssen wir mit einem Minimotor zufrieden sein. Glaubt mir, meine US V8 werden bei mir bleiben F Ü R I M M E R. Alle anderen können dann MInimotoren fahren.
  13. Die Leute sind wie die Lemminge, die laufen einfach dem Trend hinterher. Ich kann mich mit SUVs nicht anfreunden. Ich habe immer das Gefühl, ich fahre ein Auto, auf dem seitlich in großen Lettern "UPS" oder "Fedex" draufsteht. 🙂 Die Crash Tests von den Lexen stelle ich mir genauso vor. Das Auto beschützt mich. Es ist aber krass, dass solche niedrigen Geschwindigkeiten solche Wahnsinns Einschläge bringen.
  14. Sorry, aber offensichtlich geht es nicht um Dich und mich... 🙂
  15. Wir Limousinenfahrer sind doch eine aussterbende Spezis, wenn man den Verkaufszahlen glauben darf. Alle Welt will diese riesigen Schränke fahren (SUV) oder macht auf sportlich mit den "Sportfahrzeugen". Die Scheiben werden sicherlich nicht kleiner, weil es für die Sicherheit wichtig ist, sondern diese Dinge folgen dem Design. Trotzdem habe ich immer das Gefühl, im Lexus absolut sicher zu sein. Eine Geschäftspartnerin wurde in ihrem Lexus von einem LKW abgedrängt und "mähte" eine Reihe von Betonpollern ab. Der Lexus sah nicht mehr ganz so gut aus und sie war vollkommen unverletzt. Ich erwarte von den Lexus Ingenieuren, dass sie unsere Leben schützen mit ihren Fahrzeugen, das steht oben an....