Search the Community

Showing results for tags '477ps'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Hinweise zur Registrierung
    • Hinweise zur Registrierung
  • BOARDRULES
    • Netiquette/Forenregeln
  • LEXUS MODELLE
    • CT-Modelle
    • IS-Modelle
    • ES-Modelle
    • GS-Modelle
    • LS-Modelle
    • SC-Modelle
    • RC-Modelle
    • LC-Modelle
    • UX-Modelle
    • NX-Modelle
    • RX-Modelle
    • F Serie
    • Lexus/Toyota und andere japanische Modelle
  • SPONSOR
  • ALLGEMEINE FOREN
    • Allgemeine Themen
    • Innen & Aussen
    • Felgen & Reifen
    • Umfragen
  • WARTUNG
    • Audio/Video/Elektronik
    • Tipps & Tricks
  • TREFFEN & TERMINE
    • Club Treffen & Termine
    • Andere Treffen & Termine

Calendars

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Fahrzeug


Standort


Interessen

Found 1 result

  1. Moin Liebe Owner Wollte Diesen Bericht eigentlich schon seit einem Monat machen , doch finde erst jetzt zeit meine Einblicke in die neue Welt des V8`s mit euch zu teilen. Am 14.05.2015 Durfte ich den neuen Samurai 3 stunden lang Probefahren, dank einen Kollegen der ein Lexus Verkäufer ist. Beim Design hat man in Japan mittlerweile alle Hemmungen fallen lassen. Der RC-F hat von allen Sportlern der Neuzeit meiner Meinung nach den aggressivsten Kühlergrill erhalten . Dieses Gesicht würde auch anderen Premium-Sportlern gut um die Ringe stehen :D. Schwarze Maschendrahtzaun-Optik und hypermoderne LED-Scheinwerfer bilden das Abbild eines derbe blinzelnden Sumo-Wrestlers mit einem unverheimlichten Anabolika-Problem :lol: Mindestens ebenso beeindruckend wie die dynamischen Eigenschaften des RC-F sind aber seine Talente als komfortabler Reisebegleiter. Die Sitze bieten guten Seitenhalt und Komfort gleichermaßen,der Kofferraum ist ausreichend dimensioniert,und sogar hinten kann man einigermaßen sitzen. Der Drehzahlmesser wechselt sein Antlitz je nach Modus Eco,Normal,Sport oder Sport+.Tacho ist analog und schaut sehr edel aus, gefiel mir deutlich besser als beim ISF. Bei dem Betätigen des Kick-Downs dauert es kurz, bis die Wandlerautomatik soweit ist, dann sprintet der RC-F aber munter d'rauf los.Geschmackssache ist das zerklüftete Cockpit mit dem recht wilden Materialmix. Da wäre weniger mehr. Auch die Bedienung per Touchpad will geübt sein. Das ist freilich Jammernauf hohem Niveau, wenn man bedenkt, dass der ab Januar zu den Händlern rollende RC-F schon ab 104'100 Franken zu kaufen ist. :blink: Auf griffiger Fahrbahn lenkt der Lexus RC-F zielgenau ein, stemmt sich mit feister Traktion aus dem Eck, während ESP und Sperre ihre Arbeit gekonnt erledigen. Den querdynamischen Aha-Effekt eines Nissan GT-R bietet der RC-F allerdings nicht. Kultstatus könnte höchstens sein V8 erreichen als einer der letzten Sauger in dieser Klasse. Nicht aber als einer der besten. Damit bleibt der RC-F etwas hinter den Erwartungen zurück. Dennoch: Eine außergewöhnliche Alternative zu den deutschen Premium-Heroen ist er allemal. :thumbup: Und hier noch ein Paar Schnappschüsse