Search the Community

Showing results for tags 'Elektronikprobleme;'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Hinweise zur Registrierung
    • Hinweise zur Registrierung
  • BOARDRULES
    • Netiquette/Forenregeln
  • LEXUS MODELLE
    • CT-Modelle
    • IS-Modelle
    • ES-Modelle
    • GS-Modelle
    • LS-Modelle
    • SC-Modelle
    • RC-Modelle
    • LC-Modelle
    • UX-Modelle
    • NX-Modelle
    • RX-Modelle
    • F Serie
    • Lexus/Toyota und andere japanische Modelle
  • SPONSOR
  • ALLGEMEINE FOREN
    • Allgemeine Themen
    • Innen & Aussen
    • Felgen & Reifen
    • Umfragen
  • WARTUNG
    • Audio/Video/Elektronik
    • Tipps & Tricks
  • TREFFEN & TERMINE
    • Club Treffen & Termine
    • Andere Treffen & Termine

Calendars

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Fahrzeug


Standort


Interessen

Found 2 results

  1. Hi, ich habe folgendes Problem, Ich habe seit ein paar Monaten einen IS200, Baujahr 1999. Seit ich das Auto habe wird die Batterie andauernd leer gesaugt. (Stromverbrauch an der Batterie gemessen im Stillstand 1,44A) Heute habe ich mich auf die Suche nach dem Fehler gemacht und herausgefunden dass das Relais, im Sicherungskasten mit EFI bezeichnet, dauerhaft angesteuert wird. Ich habe irgendwo im Internet ein Diagramm des Relais gefunden und hänge es an. Bei einer Batteriespannung von 12,7V messe ich am Signal/Input(1) 11,9V gegen den Minuspol der Batterie. Hat/hatte jemand schon ein ähnliches Problem und kann mir hier weiterhelfen? Sehe ich das richtig dass das Relais EFI für die Ansteuerung der Benzinpumpe zuständig ist? Ich bin dankbar für jede Antwort. PS. Ich bin neu im Lexus Owners Club und hoffe dass ich das richtige Unterforum gewählt habe.
  2. Hallo liebe Lexus-Gemeinde, hat von euch das schonmal jemand gehabt, dass der Motor seines Diesels für etwa 3 - 5 Sekunden weiterläuft und sich dann erst abschaltet, nachdem man den Start- bzw. Stopp-Taster gedrückt hat? Ist meine Vermutung richtig, dass es entweder die Pumpe, die ein wenig "dieselt" oder eine hängendes Relais ist? Vielen Dank schonmal