Search the Community

Showing results for tags 'Unterer Grill;'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Hinweise zur Registrierung
    • Hinweise zur Registrierung
  • BOARDRULES
    • Netiquette/Forenregeln
  • LEXUS MODELLE
    • CT-Modelle
    • IS-Modelle
    • ES-Modelle
    • GS-Modelle
    • LS-Modelle
    • SC-Modelle
    • RC-Modelle
    • LC-Modelle
    • UX-Modelle
    • NX-Modelle
    • RX-Modelle
    • F Serie
    • Lexus/Toyota und andere japanische Modelle
  • SPONSOR
  • ALLGEMEINE FOREN
    • Allgemeine Themen
    • Innen & Aussen
    • Felgen & Reifen
    • Umfragen
  • WARTUNG
    • Audio/Video/Elektronik
    • Tipps & Tricks
  • TREFFEN & TERMINE
    • Club Treffen & Termine
    • Andere Treffen & Termine

Calendars

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Fahrzeug


Standort


Interessen

Found 1 result

  1. Servus Leute ;) ich hab mich mal wieder einem neuen Projekt zugewendet.. Wie bereits in diesem Beitrag von mir, habe ich ja den oberen Grill meinen Bedürfnissen angepasst und ein Racinggitter verbaut.. Es blieb noch endlich, Zeit und Lust zu finden, um das gleiche mit dem unteren Grill zu machen.. Ich schreibe mal wieder kein Ausfühliches "how to", sondern möchte einfach mit Euch meine Vorgehensweise teilen. Anfangs fragte ich mich, wie ich an den Grill am einfachsten rankomme.. Nach ein paar Blicken unter die Stoßstange und nach kurzer recherche im Net blieb nur der Weg, die gesammte vordere Stoßstange abzumachen... Ich entschied mich aber, die Stoßstange nur zu lösen und zu schauen, ob ich so weiter komme. Nach etwas herumprobieren wie der Grill eingeklipst ist löste ich ihn und die Stoßstange ringsrum und versuchte durch leichtes wegbiegen der Stoßstange, den Grill heraus zu ziehen... So sah der Plan aus.. Und so die ersten Schritte Ich denke das meiste, erklärt sich durch die Bilder von selbst..,wenn nicht könnt Ihr gerne fragen.. Das gröbste war getan..jetzt musste ich das Gitter zurechtformen und fixieren.. Den Rahmen habe ich noch mit einem 600er Schleifpapier ein wenig abgeschliffen damit die alten "Wabenpunkte" nicht auffallen...anschließend mit Kunststoffplege drüber damit es wieder glänzt Zum kleben benutzte ich diesmal einen 2-Komponentenkleber....der die ganzen Leute in der Nähe des balkons "high" machte...und das nur weil ich diesmal keine silikonpistole zur Hand hatte..naja..aufjedenfall hebt das Zeug! Und das nach etwa 15min.. So sieht es fertig aus.. speziell die Wölbungen, oben und unten waren mir Wichtig, damit das nicht so reingeklatscht rüber kommt... Der Wiedereinbau erwieß sich schwieriger als ersteres...was ja meistens so ist xD aber die Arbeit wurde belohnt... ich finde es passt perfekt, natürlich habe ich mir das exakt gleiche Gitter bestellt, wie oben... aber ja.. schaut selbst..und lasst paar Worte darüber da ;) Ende, der Geschichte xD...