Search the Community

Showing results for tags 'ausräumen'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Hinweise zur Registrierung
    • Hinweise zur Registrierung
  • BOARDRULES
    • Netiquette/Forenregeln
  • LEXUS MODELLE
    • CT-Modelle
    • IS-Modelle
    • ES-Modelle
    • GS-Modelle
    • LS-Modelle
    • SC-Modelle
    • RC-Modelle
    • LC-Modelle
    • UX-Modelle
    • NX-Modelle
    • RX-Modelle
    • F Serie
    • Lexus/Toyota und andere japanische Modelle
  • SPONSOR
  • ALLGEMEINE FOREN
    • Allgemeine Themen
    • Innen & Aussen
    • Felgen & Reifen
    • Umfragen
  • WARTUNG
    • Audio/Video/Elektronik
    • Tipps & Tricks
  • TREFFEN & TERMINE
    • Club Treffen & Termine
    • Andere Treffen & Termine

Calendars

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Fahrzeug


Standort


Interessen

Found 1 result

  1. Tag Leute! Wenns so weiter geht bin ich schön langsam am verzweifeln ... Mein Plan war den Fächerkrümmer von mus77 zu verbauen (wodurch die beiden Vorkats wegfallen) und den Hauptkat dahinter komplett auszuräumen bzw. ein Rohr durch zu schweißen und dahinter kommt dann mein MSD Ersatzrohr dran. Das Problem an der Sache ist, dass im Mittelschalldämpfer ja eine 3. Lambda Sonde ist und die ganz andere Werte dann bekommen würde, da keine Katalysatoren mehr vorhanden sind und so würde das Steuergerät in Folge dessen den Motor zu mager betreiben was relativ rasch einen Motorschaden herbeirufen könnte. Ich wollte mir daher diese Sonde deaktivieren lassen oder überlisten oder wie auch immer, damit das Steuergerät normal einspritzt, jedoch war ich heute bei einigen schon fragen und anscheinend kann keiner hier in meiner Gegend (einer meinte sogar keiner in Europa) auf Toyota bzw. Lexus Steuergeräte in dieser Hinsicht zugreifen und das so manipulieren. Aber einen Tipp bekam ich dann noch, und zwar, dass ich die 3. Sonde weiter nach außen setze, damit sie zwar Werte bekommt, aber keine aus dem direktem Strom sondern "abgeschwächte" Werte. Die Frage ist nur ... wie weit muss die Sonde dann nach außen gesetzt werden? Wie setzte ich das dann am besten um? Und was wären noch Möglichkeiten und die Sache in den Griff zu bekommen? Danke jetzt schon Mal für eure Hilfe :thumbup: