Search the Community

Showing results for tags 'chiptuning'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Hinweise zur Registrierung
    • Hinweise zur Registrierung
  • BOARDRULES
    • Netiquette/Forenregeln
  • LEXUS MODELLE
    • CT-Modelle
    • IS-Modelle
    • ES-Modelle
    • GS-Modelle
    • LS-Modelle
    • SC-Modelle
    • RC-Modelle
    • LC-Modelle
    • UX-Modelle
    • NX-Modelle
    • RX-Modelle
    • F Serie
    • Lexus/Toyota und andere japanische Modelle
  • SPONSOR
  • ALLGEMEINE FOREN
    • Allgemeine Themen
    • Innen & Aussen
    • Felgen & Reifen
    • Umfragen
  • WARTUNG
    • Audio/Video/Elektronik
    • Tipps & Tricks
  • TREFFEN & TERMINE
    • Club Treffen & Termine
    • Andere Treffen & Termine

Calendars

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Fahrzeug


Standort


Interessen

Found 1 result

  1. Hallo F-Freunde, heute war Teil 2 der Leistungsmessung dran mit neuer Software, offener V-Max und Drehzahl Anhebung auf 7.200Rpm statt 6.800 sowie ausgiebigen Tests. Bei diversen Prüfläufen hatten wir auch die Möglichkeit den K&N Filter mit dem Serien Luftfilter zu vergleichen, dazu das Serien Ansaugrohr mit dem Lems Ansaugrohr aus Titan mit größerem Durchmesser. Leider hat sich ein Fehler eingeschlichen den ich erst bemerkte als der Testwagen runter war 😪 ich hatte die Klimaanlage nicht ausgestellt bei dieser Messung so das ich dadurch wohl noch Einbußen bei der Leistung hatte🤦‍♂️. Werden zukünftig noch weitere Läufe machen bei denen ich den Fehler korrigiere und wir die Abstimmung weiter optimieren. Anbei die zusammengefassten Ergebnisse aus vielen vielen Läufen mit verschiedenen Varianten: Durchschnitt an Mehrleistung mit aktueller Software vs. Serie (jeweils Lems + K&N) 18,4-25,1Ps 20-24Nm Bei 2000rpm +20Nm Bei 2400rpm + 30Nm Bei 2800rpm + 28Nm Bei 4800rpm +35Nm Seriensoftware(Lems+K&N) 401,3Ps 469,3Nm Max. Drehmoment bei 5430rpm Optimierte Software (Lems+K&N) 419,7Ps 489,5Nm Max. Drehmoment bei 5170rpm Serienansaugrohr + Serienfiltermatte + Optimierte Software 402,8Ps 483,6Ps (War sehr überrascht über den extremen Einbruch an Leistung.. war vor dem Test sicher das der K&N Filter nichts/wenig bringt) Serienansaugrohr + K&N Matte + Optimierte Software 417,6Ps 481,5Nm Leistungszuwachs nur durch Lems Ansaugrohr + K&N Matte 2,1Ps-3,5Ps 8,4Nm-12Nm Zusammenfassung: Die Software bringt in Verbindung mit Ansaugrohr und Filter im Schnitt 21,75Ps und 22Nm mehr. Besonders im unteren Drehzahlbereich geht der Wagen nun besser durch das Plus an Drehmoment(fast 10% mehr Drehmoment bei 4.800rpm) Das maximale Drehmoment liegt nun 260rpm früher an bei 5170rpm statt bei 5430rpm. Der Wagen dreht nicht mehr bis 6.800Rpm sondern bis 7.200rpm (10km/h mehr im zweiten Gang möglich 110Km/h im zweiten Gang bis man im Begrenzer ist, größter Vorteil ist das z.B Distanzen wie die Viertel Meile jetzt im Vierten Gang durchgefahren werden können ohne in den Fünften zu schalten, macht ca. 0.1 Sekunde Unterschied aus. Weitere Tests folgen und wir arbeiten daran die Leistung weiter zu verbessern 👍🚀 Für den ersten Lauf bin ich sehr zufrieden, das der Wagen subjektiv besser läuft(im unteren Bereich fühlte sich der Wagen 100-200 Kilo leichter an durch das Leitungsplus) hat sich nun auch auf dem Prüfstand gezeigt. Die offene V-Max kann ich aufgrund der Wetterbedingungen aktuell leider nicht auf der Autobahn testen/filmen, erfolgt sofort im März sobald die Temperaturen über 8 Grad liegen und man wieder Sommerreifen fahren kann. Wir arbeiten bei der Software mit dem bekannten Tuner RR Racing zusammen und die ISF Software ist über unsere Firma Chronos Racing zum Kurs von 850€ beziehbar. Inklusive ist ein Handheld mit: Seriensoftware optimierter Software bei 6.800rpm optimierter Software bei 7.200rpm Offene V-Max(ca. 300km/h) Gratis Versand innerhalb DE Prüfstandsläufe sind bei unserem Partner PP Performance in 47906 Kempen zum Kurs von 150€ möglich.