Search the Community

Showing results for tags 'einparkhilfe'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Hinweise zur Registrierung
    • Hinweise zur Registrierung
  • BOARDRULES
    • Netiquette/Forenregeln
  • LEXUS MODELLE
    • CT-Modelle
    • IS-Modelle
    • ES-Modelle
    • GS-Modelle
    • LS-Modelle
    • SC-Modelle
    • RC-Modelle
    • LC-Modelle
    • UX-Modelle
    • NX-Modelle
    • RX-Modelle
    • F Serie
    • Lexus/Toyota und andere japanische Modelle
  • SPONSOR
  • ALLGEMEINE FOREN
    • Allgemeine Themen
    • Innen & Aussen
    • Felgen & Reifen
    • Umfragen
  • WARTUNG
    • Audio/Video/Elektronik
    • Tipps & Tricks
  • TREFFEN & TERMINE
    • Club Treffen & Termine
    • Andere Treffen & Termine

Calendars

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Fahrzeug


Standort


Interessen

Found 3 results

  1. Gülden

    Einparkhilfen

    Hallo, suche einen SC430 und habe einen gesehen (Bj 2008) ohne Einparkhilfe. Auch wenn ich das Piepsen nicht so mag, besser als Beulen. Frage: Was kostet so ein Einbau vorne und hinten nachträglich? Taugt die Alternative einer Lexus Rückfahrkamera? Gibt es noch andere Alternativen? Grüße Ray
  2. Guten Abend, seit Mai bin ich nun schon Mitglied bei Euch und habe bereits einige Hilfe (durch New und Lexington) und viel Wissenswertes über die Marke Lexus erfahren; vielen Dank dafür! Ist echt ein prima Forum hier. Ein paar Worte über mich: ich bin Musiker von Beruf und lebe mit meiner Familie im schönen (!) Hannover. Schon immer habe ich gerne schöne Autos gefahren (5er BMW, 3er BMW Cabrio, Mini, Audi A4 Avant, ganz früher Peugeot 307 & 205, jetzt als Familienkutsche nen Touran). Da ich alle 1-2 Wochen die Strecke Hannover-Essen beruflich fahren (muss), sollte jetzt mal was Bequemeres als der Mini her ... und da hat mir im März mal ein Freund seinen neu erworbenen RX400h für ne Stunde zur Verfügung gestellt. Und was soll ich sagen: ich war hin und weg. So ein Auto hatte ich bis dato noch nicht gefahren. Zwar war mir der RX schon ein Begriff, aber ich empfand ihn doch stets als etwas "spiessig", besonders im Inneren. Nach dieser Probefahrt hatte sich das dann aber gegeben... so ein Fahrgefühl - unendlich Power, superbequem, tolles Audio-System, geschmeidiges (elektrisches) Anfahren, stets leise und dezent, unaufdringlich, aber doch mit genug "Schmackes" um es mit jedem Porsche aufzunehmen- hatte ich bisher noch bei keinem Fahrzeug erlebt. Und dazu noch die vielen guten Geschichten, die man sich über Toyota und Lexus in punkto Haltbarkeit erzählt. Also habe ich mich auf die Suche gemacht, und nach vier Monaten Internetstudium hat sich dann bei Lexus in Nürnberg (Frankengarage) die Gelegenheit ergeben: ein RX400h aus 6/2008 mit 62400 km, Vollausstattung, Vorbesitzerin eine alte Dame, scheckheftgepflegt, und das zum guten Kurs. Gekauft! Anbei seht Ihr ein paar Bilder. Aktuell habe ich noch ein paar Scherereien mit der Frankengarage, da sie mir vor der Auslieferung nur die Bremsen vorne neu gemacht haben und nicht die Bremsen komplett (wie vertraglich fixiert wurde). Sehr ärgerlich. Mal sehen, was aus der Geschichte noch wird (ich wohne ja nicht gerade um die Ecke). Besonders empfehlen kann ich die Frankengarage wirklich nicht, der Verkäufer dort erschien mir nicht besonders fähig bzw. überfordert (kannte das Fahrzeug garnicht richtig). Es waren zB auch Winterreifen (neu) der Marke Bridgestone vertraglich vereinbart und geliefert haben sie mir (ohne Benachrichtigung) Falken-Reifen, das geht eigentlich garnicht. Aber da hatte ich noch nichts gesagt. Die Sache mit den Bremsen setzt dem nun allerdings die Krone auf. Eine Frage habe ich nun doch gleich zum Auto: Ich habe wohl keine Parkpiepser hinten (PDC) eingebaut; ich dachte, das wäre serienmäßig (hinten)? Kann mir da jemand genauere Hinweise geben- war das eine Sonderausstattung? Was würde das wohl kosten, die nachzurüsten? (Allerdings sind die Linienmarkierungen in der Rückfahrkamera auch nicht schlecht, ich glaube nur, für meine Frau wären akustische Signale noch besser...) Danke schon einmal für Eure Hilfe, und ich freue mich, mal jemanden von Euch auf der Strasse zu sehen :-) man lächelt ja automatisch zu jedem Lexus-Fahrer hinüber ... LG B.
  3. Ich habe Probleme mit einer Dauermeldung des Parkassisitenten von der vorderen Stoßstange. An einer Sensorabdeckkappe (1 v. 4 ) ist ein leichter (wirklich zarter) Einschlag zu sehen mit einer kleinen Eindellung. Kann durch Splitt-Steinschlag der Sensor so in Mitleidenschaft gezogen werden, dass er einen Dauerfehler anzeigt? Vielleicht kann mir einer einen Tipp geben. Danke