Search the Community

Showing results for tags 'empfehlung'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Hinweise zur Registrierung
    • Hinweise zur Registrierung
  • BOARDRULES
    • Netiquette/Forenregeln
  • LEXUS MODELLE
    • CT-Modelle
    • IS-Modelle
    • ES-Modelle
    • GS-Modelle
    • LS-Modelle
    • SC-Modelle
    • RC-Modelle
    • LC-Modelle
    • UX-Modelle
    • NX-Modelle
    • RX-Modelle
    • F Serie
    • Lexus/Toyota und andere japanische Modelle
  • SPONSOR
  • ALLGEMEINE FOREN
    • Allgemeine Themen
    • Innen & Aussen
    • Felgen & Reifen
    • Umfragen
  • WARTUNG
    • Audio/Video/Elektronik
    • Tipps & Tricks
  • TREFFEN & TERMINE
    • Club Treffen & Termine
    • Andere Treffen & Termine

Calendars

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Fahrzeug


Standort


Interessen

Found 3 results

  1. Erstmal Hallo alle miteinander, bin ganz neu hier im Forum. ich habe vor mir einen IS 220d mit einer Laufleistung von bis zu 180.000 Kilometern anzuschaffen. Ich habe mich eher schon für den IS 220d anstelle des IS 250 entschieden, möchte aber gerne noch erfahren worauf bei den beiden Modellen zu achten ist, welche Krankheiten diese Modelle besitzen. Ich bin Student und bin wegen der schlechten öffentlichen Anbindung und der weiten Strecke 200 km pro Weg auf ein Auto angewiesen. Habe mal grob nachgerechnet und komme auf eine monatlich Fahrleistung von ca. 1400 km. Eine weitere Frage wäre noch was es mit den unterschiedlichen Tasten bei dem Navi auf sich hat. Bei einigen Modellen sind diese hervorgehoben und bei einigen nicht. Hat das was zu bedeuten ? Ich hoffe ihr könnt mir hier paar Tipps geben und bei meiner Kaufentscheidung helfen Gruß ✌🏻
  2. Guten Abend, Ich bin noch neu hier im Forum, deswegen stell ich mich mal kurz vor. Mein Name ist Alex, bin 26 Jahr alt und derzeit Doktorand im Bereich Maschinenbau an der Universität Paderborn. Im Moment fahre ich noch einen alten C180 W202 Mopf Mercedes, welcher mich mein ganzes Studium lang treu begleitet hat ohne großartige technische Auffälligkeiten. Jedoch leidet auch er an der (Rost-)Blasenentzündung und gammelt mir unterm Hintern weg. Ich bin Lexusfan seitdem ich meinen Führerschein besitze, infiziert durch eine Probefahrt mit einem IS200. Damals kam Lexus aufgrund zu hoher Anschaffungskosten leider nicht in Frage. Nun wird es aber Zeit für ein neues Fahrzeug. Nach einer Probefahrt mit einem LEXUS GS300 Bj.2008 konnte ich mein Grinsen gar nicht mehr aus dem Gesicht bekommen. So wohl hab ich mich noch in keinem Auto zuvor gefühlt. Einfach ein Traum im GS dahinzugleiten. Als Vergleich hab ich paar Tage später noch eine Probefahrt mit einer E-Klasse (W212) gemacht, die mich extrem enttäuscht hat. Das war genau das Gegenteil vom GS und wahrscheinlich der schlechteste Wagen, den ich jemals gefahren bin. Lenkung total gefühllos und indirekt, Fahrwerk viel zu weich (hab mich bereits bei Tempo 100 schon nicht mehr wohl gefühlt), Innenraum auch nicht mehr das Wahre und das Navi bzw. der Sound für mich auch Meilenweit vom GS entfernt. Das hat für mich mit Benz nichts mehr zu tun. Daher soll es jetzt ein GS werden. Am liebsten natürlich ein GS450h ab BJ. 2008. Meine Frage an euch ist, ob es möglich ist einen Vernünftigen für bis zu 19 tsd. Euro zu bekommen. Wichtig ist für mich ein guter technischer und optischer Zustand. Weiterhin sollte er nicht mehr als ca. 120000km gelaufen haben, da ich ihn ca. 6 Jahre fahren möchte (bis 300 tsd. wenn möglich) und möglichst voll ausgestattet sein. Die Wagen, die ich mir bisher angeschaut habe, waren eine Katastrophe. Angepriesen als top Zustand, scheckheftgepflegt und unfallfrei, ergab sich vor Ort meist ein anderes Bild und ich fürchte nun, dass mein Budget nicht ausreicht. Viele Grüße Alex
  3. Hallo, ich bin neu hier, deshalb erstmal kurz ein paar infos zu mir. Ich heiße Ron bin 27 Jahre und wohne in Berlin. Mein erstes Auto war ein 95er Honda Civic EG8 den ich über die Jahre so umgebaut habe das ich einen Zweitwagen brauchte, aus deisem Grunde habe ich mir 2006 einen BMW E36 zugelegt mit dem ich absolut gar nicht zufrieden war, 2007 kaufte ich mir dann einen 98er Honda Accord den ich auch bis heute noch fahre und mit dem ich nie probleme hatte. Leider hat der wagen nun schon über 260tkm auf dem Tacho und der Rost macht sich langsam aber sicher an der Karosse zu schaffen :-( da sich der aufwand neue seitenwände einzusetzen nicht mehr lohnt suche ich nun ein neuen schönen alltagswagen. Anfangs habe ich mit dem aktuellen Honda Accord geliebäugelt, aber da ich Lexus auch schon seit jahren absolut klasse finde habe ich mich auch mal in diese richtung orientiert. Ich dachte immer das diese Fahrzeuge für mich nicht erschwinglich sind, aber als gebrauchte liegen einige von denen auch in meinem Preislimit von 16000€, wo wir auch schon bei meinem Anliegen wären. Ich habe mir die IS250 (XE2) und die GS300 (S19) mal im internet angesehen und finde das beide sehr gut ausgestattet sind. bis jetzt habe ich noch keinen von beiden selbst gefahren, aber ich hoffe das ändert sich bald. Allerdings fällt mir bis jetzt noch die entscheidung echt schwer welcher von den beiden mit besser gefallen soll. Der IS hat eine schöne linie und gefällt mir auch innen sehr gut, allerdings ist er ja doch schon ein stück kleiner als der GS. Der GS hat äüßerlich auch eine sehr schöne Form, allerdings gefällt mir bei dem GS die gestalltung der Mittelkonsole und das Lenkrad nicht so sehr gut, dafür ist er vom platzangebot echt gut. Also die entscheidung fällt mir echt sehr schwer, deshalb wollte ich nach euren erfahrungen mit den beiden Fahrzeugen fragen und vielleicht könnt ihr mir ja noch einige meiner fragen beantworten. Hat der IS auch belüftete Sitze wie der GS? bei mobile stehts bei manchen luxury line dabei und bei manchen nicht. Auf was sollte ich beim kauf achten? Gibts vielleicht Typische Lexus macken auf die man achten sollte, gibts sachen auf die man etwas genauer schauen sollte? Wie sind die Serviceintervalle bei beiden? Ich habe gelesen das die Bremsen ziemlich schnell verschlissen sind, schnell ist ja immer relativ, könnt ihr ungefähr sagen wieviel km die bremsen halten? Wie sind die Automatikgetriebe von lexus? also der schaltkomfort und die zuverlässigkeit? ein freund von mir fährt einen passat cc und der hat ab temperaturen die gegen den 0 punkt gehen probleme beim anfahren, was mich persönlich sehr stören würde, sind bei lexus auch solche probleme bekannt? das war es für erste von meiner Seite, ich hoffe ihr könnt mich gut beraten :-D