Search the Community

Showing results for tags 'mp3'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Hinweise zur Registrierung
    • Hinweise zur Registrierung
  • BOARDRULES
    • Netiquette/Forenregeln
  • LEXUS MODELLE
    • CT-Modelle
    • IS-Modelle
    • ES-Modelle
    • GS-Modelle
    • LS-Modelle
    • SC-Modelle
    • RC-Modelle
    • LC-Modelle
    • UX-Modelle
    • NX-Modelle
    • RX-Modelle
    • F Serie
    • Lexus/Toyota und andere japanische Modelle
  • SPONSOR
  • ALLGEMEINE FOREN
    • Allgemeine Themen
    • Innen & Aussen
    • Felgen & Reifen
    • Umfragen
  • WARTUNG
    • Audio/Video/Elektronik
    • Tipps & Tricks
  • TREFFEN & TERMINE
    • Club Treffen & Termine
    • Andere Treffen & Termine

Calendars

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Fahrzeug


Standort


Interessen

Found 6 results

  1. Hallo Leute, da ich über die Suche nicht wirklich fündig geworden bin, mache ich mal ein neues Thema auf. Wie holt ihr euch mehr Musik in euren Lexus? Ich habe bisher folgende Wege benutzt: CD mit MP3 Bluetooth vom Handy USB-Stick mit 32 GB iPod Mein GS450h L10 hat ja keinen 6-fach CD-Wechsler mehr. Am Anfang hat mich das noch ein wenig geärgert, aber zum Glück funktioniert ja mittlerweile das Musik abspielen über andere Wege. Über Bluetooth vom Handy hat man ja fast unbegrenzten Zugang zu Musik über Streaming-Dienste oder aus dem Handy-Speicher, welchen ich bei meinem Handy per SD erweitern kann. Am USB-Anschluß kann man ja Handy, iPod, USB-Sticks und HDD/SSD anschließen.USB-Sticks oder HDD/SSD müssen in FAT32 formatiert werden, wodurch eigentlich die Größe beschränkt ist. Datenträger über 64 GB lassen sich mit den Windows-Bordmitteln meist nicht mehr auf FAT32 formatieren. Bisher hat der 32 GB USB-Stick ausgereicht, aber ich wollte schon gern noch mehr Musik mit im Auto haben. Im Urlaub möchte man ja auch mal was Anderes hören. Ich habe mich aus Gründen der Haltbarkeit und der Geschwindigkeit für eine SSD von intenso mit 128 GB entschieden,weil intenso bisher als einzigster Hersteller seine Festplatten Standard in FAT32 formatierte. Zu Hause musste ich leider feststellen, dass sich das mittlerweile geändert hat. Ein freundlicher Mitarbeiter von MM hatte einen guten Tipp für mich - Receiver für TV formatieren problemlos in FAT32! Somit habe ich jetzt 128 GB in einem schicken Alu-Gehäuse, die ich mit Musik füllen kann. Das Ganze kostet ~60€ und ist damit für mich die perfekte Lösung. Der Urlaub kann losgehen. Ich freue mich auf eure Antworten und Ideen. Schönes Wochenende Janos
  2. Guten Abend Wer kann mir sagen, ob ich zum Yatour M07 (also den Adapter mit Bluetooth).. ...für meinen 2006er RX 400h ein sepparates Y-Kabel (Adapter) besorgen muss, um den Yatour anzuschliessen (habe das 6-Lautsprecher-Soundsystem verbaut, nicht das Mark Levinson). Wenn ja, hat jemand freundlicherweise grad ne Artikelnummer oder genaue Bezeichnung? ...ob mein Entscheid, das Yatour M07 zu kaufen richtig ist oder ob es von Yatour (oder anderen) ein besseres System gibt. Habe dazu gegoogelt und hier im Forum gesucht. Habe gelesen, dass es auf die Anschlussmöglichkeiten hinter dem Radio ankommt. Aber vielleicht ist es ja beim 2006er Model eh klar, dass ich ein Y-Kabel brauche? Möchte es nicht extra ausbauen um Gewissheit zu haben, wenn möglich. Danke! LG, Haddock.
  3. Moin moin, heute habe ich Yatour USB MP3 Adapter in meinem GS 300 installiert und es funktioniert einwandfrei, Klang ist super keine extra Gerausche, Preis ist in Ordnung, Installation ist einfach, mit Y Kabel verliert man CD Changer NICHT. Dieses Geraet wuerde ich jeden Fall empfehlen falls jemand , wie ich , fur Mp3 viel geweint hat :). Ich mache keine Werbung jetzt aber bei der Interesse kann ich auch Links teilen, wo ich das gekauft habe. Preis war circa 65 Euro.
  4. Wenn es Lexus SC430 der ersten Generation gibt, die noch keinen Anschluss für Musik vom Handy oder anderem Zubehör haben, dann ist es Zeit für die Besitzer, sich dem Thema zu widmen. Das Zubehör bleibt ja auch nicht ewig im Verkaufsprogramm, weswegen ich dieses Thema noch einmal aufgreife. Der Universaladapter Vaistech SL3U bietet die Anschlussmöglichkeit von Geräten, die Musik ausgeben. Dabei erfolgt die Musiksteuerung am Abspielgerät. Die Installation ist leicht, da alle Kabel für den analogen Ausgang (rot/weiß Chinch) enthalten sind. Einfach das Originalkabel vom Radio abziehen und das Y-Kabel dazwischen stecken. Der Adapter kostet etwas über 100 Euro und ist am leichtesten per Email an info ät vaistech.de zu bestellen. Für die SC430 ab Baujahr 2005 (Facelift) kommt dagegen der MML von Vaistech zum Einsatz. Damit kann über USB ein Handy direkt angeschlossen werden. Beim iPhone ist die Steuerung auch über Fahrzeugtasten möglich.
  5. Hallo zusammen, hab ein kleines Problem mit dem USB-Anschluss in meinem CT: einige Titel (alle liegen im mp3-Format vor und sind mit der gleichen Software decodiert worden) werden nicht abgespielt, und zwar immer dieselben. Woran kann das liegen? Im Vaistech-Adapter in meinem RX besteht das Problem nicht. Eventuell hat der USB-Anschluss ein Problem mit manchen Metadaten, die mit den Titeln abgespeichert sind, zB Coverbilder? Danke für ein paar Hinweise und beste Grüße B.
  6. Hallo zusammen, bin recht neu hier. Habe mir im September zum Geburtstag das letzte model des IS 250 der 2 Generation gekauft in F-Sport. Nun zum Problem. Ich benutze zum musik hören eine 500gb festplatte. Habe auf der HDD 150gb an musik. Manche lieder werden nicht abgespielt und werden einfach übersprungen obwohl alles mp3 sind. Habe auch in google gesucht und keine Antwort drauf finden können. Vielleicht kennt einer hier das problem und kann mir die Lösung sagen.