Sign in to follow this  
Ifrit

LS 400: Zweiter SIM-Leser im Kofferraum...

Recommended Posts

Moinmoin,

seit 2 Wochen gehöre ich nun auch zu den glücklichen, die einen

LS 400 fahren (mein erster Lexus) und mir macht jeder Kilo-

meter Spaß. Die Gelassenheit die der Wagen ausstrahlt ist

einfach wunderbar.

Mit dem Ausprobieren der diversen Goodies bin ich jetzt langsam

durch, übrig bleibt aber noch die Aufgabe das Autotelefon zum Laufen

zu bekommen. Der SIM-Leser vorne unter dem Telefon mag meine

Karte nicht leiden ("SIM-Karte prüfen"), aber es war ja schon des

öfteren zu lesen dass der mit neueren Karten Probleme haben soll.

Also habe ich den Leser im Kofferraum gesucht, und die Anleitung

sagt wo er sein soll: Im Kofferraum unter dem Kofferraumdeckel.

Dort kann ich aber nichts entdecken - an der Unterseite des Koffer-

raumdeckels sind rechts und links zwei Kläppchen die anscheinend

zu den Leuchten führen, aber von einem SIM-Leser ist nichts zu

sehen.

Die Skizze in der Anleitung könnte man auch so deuten, dass der

Leser rechts außen an der Seite des Kofferraums sitzt, aber dort

ist auch nichts zu sehen, auch nicht unter der Auskleidung.

Bleibt also die Frage: wo ist das Ding? Oder hat der Händler oder

Vorbesitzer das Teil verbaselt? Muss ich großzügig die Verkleidung

demontieren (hoffentlich nicht...)

Details: der Wagen hat EZ 03/00, im Schein steht aber 5013/377,

so dass er vermutlich trotz der späten EZ ein F2/Mk3 ist.

Vielen Dank im voraus!

Ifrit

Share this post


Link to post
Share on other sites

Details: der Wagen hat EZ 03/00, im Schein steht aber 5013/377,

so dass er vermutlich trotz der späten EZ ein F2/Mk3 ist.

Diese Bezeichnungen hat meiner (Ez. 1/98) auch, aber wir bezeichnen ja i.d.R. dieses Modell (5 - Gang, VVT-i) als Mk.IV.

Zum Kartenleser kann ich nichts sagen, ich habe das Telefon noch nie benutzt (ist mein 3. Mk.IV).

Berichte mal ein bisschen über dein Auto (Fotos ?). Wo wohnst Du ?

Gert

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin RodLex,

danke für die Antwort. Ich wohne ein Stückchen nördlich von Frankfurt/Main;

für Fotos ist das gute Stück nach 2 Wochen Schmuddelwetter gerade leider nicht

geeignet. Werde das aber pflichtschuldigst demnächst nachholen ;-)

Bis denn!

Ifrit

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moin RodLex,

danke für die Antwort. Ich wohne ein Stückchen nördlich von Frankfurt/Main;

für Fotos ist das gute Stück nach 2 Wochen Schmuddelwetter gerade leider nicht

geeignet. Werde das aber pflichtschuldigst demnächst nachholen ;-)

Bis denn!

Ifrit

Ok, dann können wir uns ja mal treffen, wenn's Wetter besser wird. Ich wohne im Kreis OF, mein Freund Toyotafan in OF, so könnten wir ein 3er - Treffen machen, er hat einen LS 430 (siehe Galerie, da sind wir beide zusammen drin).

Gert

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ok, dann können wir uns ja mal treffen, wenn's Wetter besser wird. Ich wohne im Kreis OF, mein Freund Toyotafan in OF, so könnten wir ein 3er - Treffen machen, er hat einen LS 430 (siehe Galerie, da sind wir beide zusammen drin).

Gert

Gute Idee - ich melde mich wenn die Minustemperaturen durch sind und das Salz von den Straßen ist.

Ifrit

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo

wenn Du hinter den auto stehst, ist auf der rechten Seite die äussere Bodenabdeckung der Korrerraumverkleidung unten zu lösen. Ist ca in der Mitte mit einem Clip befestig.

Du findest dort einen schwrzen grossen Apparat. In diesen Apparat kannst du von der Fahrzeughinterseite her eine Sim Karte einschieben. Soweit ich weiss, handlet e sich aber noch um den Checkkartengrossen schlitz, was bedingt dass du eine Einlagekarte in diesen Ausmassen benötigst

Gruss

Mani

Moinmoin,

seit 2 Wochen gehöre ich nun auch zu den glücklichen, die einen

LS 400 fahren (mein erster Lexus) und mir macht jeder Kilo-

meter Spaß. Die Gelassenheit die der Wagen ausstrahlt ist

einfach wunderbar.

Mit dem Ausprobieren der diversen Goodies bin ich jetzt langsam

durch, übrig bleibt aber noch die Aufgabe das Autotelefon zum Laufen

zu bekommen. Der SIM-Leser vorne unter dem Telefon mag meine

Karte nicht leiden ("SIM-Karte prüfen"), aber es war ja schon des

öfteren zu lesen dass der mit neueren Karten Probleme haben soll.

Also habe ich den Leser im Kofferraum gesucht, und die Anleitung

sagt wo er sein soll: Im Kofferraum unter dem Kofferraumdeckel.

Dort kann ich aber nichts entdecken - an der Unterseite des Koffer-

raumdeckels sind rechts und links zwei Kläppchen die anscheinend

zu den Leuchten führen, aber von einem SIM-Leser ist nichts zu

sehen.

Die Skizze in der Anleitung könnte man auch so deuten, dass der

Leser rechts außen an der Seite des Kofferraums sitzt, aber dort

ist auch nichts zu sehen, auch nicht unter der Auskleidung.

Bleibt also die Frage: wo ist das Ding? Oder hat der Händler oder

Vorbesitzer das Teil verbaselt? Muss ich großzügig die Verkleidung

demontieren (hoffentlich nicht...)

Details: der Wagen hat EZ 03/00, im Schein steht aber 5013/377,

so dass er vermutlich trotz der späten EZ ein F2/Mk3 ist.

Vielen Dank im voraus!

Ifrit

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo

wenn Du hinter den auto stehst, ist auf der rechten Seite die äussere Bodenabdeckung der Korrerraumverkleidung unten zu lösen. Ist ca in der Mitte mit einem Clip befestig.

Du findest dort einen schwrzen grossen Apparat. In diesen Apparat kannst du von der Fahrzeughinterseite her eine Sim Karte einschieben. Soweit ich weiss, handlet e sich aber noch um den Checkkartengrossen schlitz, was bedingt dass du eine Einlagekarte in diesen Ausmassen benötigst

Gruss

Mani

Jup, das wars :thumbdown: , und funktioniert mit Einlegekarte + D2-Prepaid-SIM. Vielen Dank!

(Das Kästchen hatte ich sogar vorher schon gesehen, aber angesichts jeder Menge offener

Kabel und des versteckt gelegenen Einschubschlitzes für ein ABS-Steuergerät oder

sowas gehalten - jedenfalls für nichts an dem ich herumfingern sollte ;-)

Die Kontakte der SIM gehören auf die Oberseite.

Gruß;

Ifrit

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok, dann können wir uns ja mal treffen, wenn's Wetter besser wird. Ich wohne im Kreis OF, mein Freund Toyotafan in OF, so könnten wir ein 3er - Treffen machen, er hat einen LS 430 (siehe Galerie, da sind wir beide zusammen drin).

Gert

Gute Idee - ich melde mich wenn die Minustemperaturen durch sind und das Salz von den Straßen ist.

Ifrit

Durch ein glückliches Zusammentreffen von Autowäsche, ein bisschen Zeit und brauchbarem Licht habe ich endlich ein paar Fotos hingekriegt. Nur mit dem Hochladen will's nicht klappen - überseh ich was oder gibt's da ein Problem?

Das Treffen sollten wir ins Auge fassen - am besten solange er noch sauber ist ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jup, das wars ;) , und funktioniert mit Einlegekarte + D2-Prepaid-SIM. Vielen Dank!

(Das Kästchen hatte ich sogar vorher schon gesehen, aber angesichts jeder Menge offener

Kabel und des versteckt gelegenen Einschubschlitzes für ein ABS-Steuergerät oder

sowas gehalten - jedenfalls für nichts an dem ich herumfingern sollte ;-)

Die Kontakte der SIM gehören auf die Oberseite.

Gruß;

Ifrit

Willkommen im Club :g: Genau dafür ist er da ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hy!

Wär toll ein Foto davon :thumbup: den ich steh da ein bissl an :scared:

greets

Tom´S

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bebilderte Lösung:

Rechts unten im Kofferraum hebt man die Abdeckung ab (Bild 1),

schiebt die SIM-Karte (unausgebrochene Karte oder Mini-SIM in

Einlegekarte, wie hier) ganz unten in das Gerät (Bild 2),

bis nur noch eine kleine Zunge (rot) zu sehen ist (Bild 3).

Gruß;

Ifrit

[Hatte die Bilder "erfolgreich" hochgeladen, aber sie tauchen nicht auf. Sorry.

Schick mir ne PM und ich mail sie Dir.]

Edited by Ifrit

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nur mit dem Hochladen will's nicht klappen - überseh ich was oder gibt's da ein Problem?

Hier ist Ifrits Wagen:

ls4000dr.png

ls40015rm.png

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jup, das wars :thumbup: , und funktioniert mit Einlegekarte + D2-Prepaid-SIM. Vielen Dank!

(Das Kästchen hatte ich sogar vorher schon gesehen, aber angesichts jeder Menge offener

Kabel und des versteckt gelegenen Einschubschlitzes für ein ABS-Steuergerät oder

sowas gehalten - jedenfalls für nichts an dem ich herumfingern sollte ;-)

Die Kontakte der SIM gehören auf die Oberseite.

Gruß;

Ifrit

Hallo!

Ich habe das gleiche Problem. In dem Kartenleser innen muss man die Karte mit dem Gesicht nach unten einlegen. Habe den Leser halb aufgemacht (lässt sich im Uhrzeigersinn drehen) und darunter befindet sich der Kartenleser mit einem Blech nach oben. Scheint aber mit einer sonst funktionstüchtigen Karte nicht gehen. Meine Karte stammt aus 1999, also ist "alt genug". Wie alt muss eien Karte sein, um zu funktionieren?

Gruß,

Georg

Edited by AlterFuchs

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this