Canter

Seid ihr zufrieden mit euerem Lexus

Seid ihr zufrieden mit euerem Lexus  

504 Stimmen

You do not have permission to vote in this poll, or see the poll results. Bitte melde dich an oder registriere dich, um an dieser Umfrage teilzunehmen.

Recommended Posts

Hi,ich hab mir vor knapp 3 Monaten einen 8 Jahre altem IS 300 SX mit 102TKM gekauft,natürlich vom Händler.CD Radio wurde repariert,Ölpumpe getauscht,Simmerring vom Automatikgetriebe sowie der Wandler wurden getauscht,Lautsprecher vorne links geht wie er Lust und Laune hat aber eher selten,beim einparken kommen äusserst komische Geräusche von vorne(Federn)? Und ranz mieß finde ich diese äusserst lauten knack und knarz Geräusche beim abbremsen und einlenken.Diese Geräusche sollen ja angeblich "normal" sein aber ich finde solche Dinge haben bei einer Premium Marke nix verloren.Ich bin schon MB,BMW,VW,Mistubishi,Opel und Peugeot gefahren aber soviele Macken hatte noch kein Auto daher steht der IS in 4 Wochen wieder beim Händler zum Verkauf.Das ganze nennt man dann wohl"PECH" gehabt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach 15 Monaten u. 57.000 KM ohne Mängel bin ich voll zufrieden mit dem RX450h.

Als Anregung an die Lexus Ing. macht die Luftederung komfortabler.

Bin damals bei der Kaufentscheidung auch einen Mercedes ML mit Airmatic ( glaube

so nennt Mercedes die Luftfederung ) gefahren, der Fahrkomfort war einfach nur Top.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

in Ö geht das Notensystem aber nur bis 5 :clap: :thumbup:

Zu meiner Schulzeit in Deutschland auch. Heute ? Keine Ahnung. Bin sehr lange raus aus der Schulzeit.

Hier in Ö giebt es nur wenige Lexus -Fans. Aber ich denke, es werden täglich mer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann melde ich mich auch mal!

Vor meinem Is250 bin ich 2 Jahre lang eine Celica T20 mit 150tkm gefahren.

Baujahr der alten Dame war 95, fast so alt wie ich :pinch: was soll ich sagen.. der Wagen hat mich nie im Stich gelassen!

Jetzt seit ca 2 Wochen hab ich meinen IS 250 bj 06 mit 57tkm.

Was soll ich dazu sagen! ich bin von dem Auto begeistert!

Klar es gibt mal ein kleines knarzen im sitz oder das Leder am Schaltknüppel gibt geräusche von sich! Das ganze hört man aber glaub nur, weil es immenraum so extrem leise ist xD

Meine Eltern fahren seit 8 Jahren auch Toyota, und sind auch total glücklich damit!

Abgesehn davon gefallen mir die Deutschen Autos eh nicht, und abgesehn davon, sind sie mir viel zu teuer!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Beim Lexus bekommt man nicht nur für das geld ein qualiät auto sondern noch exclusivität oben nocht mit rein. Wenn ich mir diese ganzen audis anschaue an jeder kreuzung, dann denke ich mir man sind die leute denn alle bescheurt, warum kauft ihr euch alle die selben autos und dann komme ich mit meinem F-sport irgend wo vorbei an menschen maßen und alle glotzen einfach , weil in der stadt nur einen 2012 IS 250 F-SPort in Monaco Blau gibt und der gehört mir. Das macht einen Lexus aus. Mann sieht es nicht an jeder kreuzung 20 mal wie ein audi a4 2012 der noch mehr kostet. War am wochenende bei real einkaufen, dann kommt mir ein opa entgegen und bleibt vor dem lexus stehen und sagt. Das auto ist ja eine bombe, und die farbe ist einfach der wahsinn und stand und stand und konnte einfach nicht genug davon bekommen. DAS IST LEXUS OPI und kein AUDI. Ich liebe das auto so sehr und es macht mich glücklich als einziger damit in der Stadt zu fahren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau das ist der Grund,aber wenn jeder einen Lexus fahren würde wäre es auch nichts besonderes mehr ;-)

Ich habe bisher auch immer "andere"Autos gefahren als die breite Masse,Ford Probe 2,toyota celica t18,Mazda xedos,Lexus Is.Mir sagen die Stangen Autos einfach nicht zu aber ich kann dein Feeling absolut verstehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mazda xedos

Hat mein Bruder gefahren und ist bös eingegangen damit.

2 Mal Getriebetotalschaden (Automatic) bei 110 000 KM

Sämtliche Querlenkerbuchsen ausgelutscht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich gebe auch mal meinen Senf hierzu :D

Habe meinen IS 200 Bj. '03 seit August 2014, ca 16000 km draufgefahren und habe seitdem nur ein Standlichtbirnchen, ein paar Schalterbeleuchtungen im Innenraum und die vorderen Traggelenke (vorsorglich) ersetzt. Ansonsten nur Service, sprich Durchsicht mit Öl- und Filterwechsel.

Derzeit hab ich Vibrationen beim Bremsen von hinten rechts, das wird nächsten Freitag angeschaut/behoben.

Probleme hat er nie gemacht, immer angesprungen, auch im Winter gut durchgekommen. Will nichts anderes mehr fahren! :D

Das Gute ist, dass man am XE1 noch viel selber machen kann (auch als nicht gelernter Schrauber), und recht viele Ersatzteile günstig bekommt (kein China Schrott), wenn man weiß wo man suchen muss oder die richtigen Leute kennt. :thumbup:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden