Sign in to follow this  
Canter

Würdet ihr wieder einen Lexus kaufen?

Würdet ihr wieder einen Lexus kaufen?  

650 members have voted

You do not have permission to vote in this poll, or see the poll results. Please sign in or register to vote in this poll.

Recommended Posts

Also ich bleibe mein lebenlang bei Lexus! Ich habe meinen mit nur 27 tkm gekauft im Juni 2007 und jetzt haben wir Dezember 2009 und ich hab mittlerweile 158 tkm auf der Uhr! (Aus beruflichen Gründen)

Und mein IS200 hat mich nie im Stich gelassen bisher! Er hat noch nie Probleme gemacht in keinster Weise und schnurrt immer noch wie ein Kätzchen :flower: Absoluter Glücksgriff muss ich sagen!

Bin vor 2 Monaten problemlos durch den TÜV gekommen... Unterboden sieht aus wie beim Neuwagen!!!

Hab bisher nur Verschleißteile gewechselt, natürlich Scheckheft weitergeführt und so weiter!

Lediglich die hinteren Bremsbacken wurden erneuert, und jetzt sind die vorderen dran!

Die Leistung ist optimal, die 240 km/h Spitze sind schnell erreicht auf der Autobahn (Gut eingefahren) NUR der Verbrauch macht mir Sorgen, eher im Positiven!!! 8-10 L Durchschnittsverbrauch auf 100 KM! Da hba ich schon schlimmeres gehört von anderen Besitzern :cheers:

Mein nächster wird entweder ein RX oder der neue 250c!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich bleibe mein lebenlang bei Lexus! Ich habe meinen mit nur 27 tkm gekauft im Juni 2007 und jetzt haben wir Dezember 2009 und ich hab mittlerweile 158 tkm auf der Uhr! (Aus beruflichen Gründen)

Und mein IS200 hat mich nie im Stich gelassen bisher! Er hat noch nie Probleme gemacht in keinster Weise und schnurrt immer noch wie ein Kätzchen :cheers: Absoluter Glücksgriff muss ich sagen!

Bin vor 2 Monaten problemlos durch den TÜV gekommen... Unterboden sieht aus wie beim Neuwagen!!!

Hab bisher nur Verschleißteile gewechselt, natürlich Scheckheft weitergeführt und so weiter!

Lediglich die hinteren Bremsbacken wurden erneuert, und jetzt sind die vorderen dran!

Die Leistung ist optimal, die 240 km/h Spitze sind schnell erreicht auf der Autobahn (Gut eingefahren) NUR der Verbrauch macht mir Sorgen, eher im Positiven!!! 8-10 L Durchschnittsverbrauch auf 100 KM! Da hba ich schon schlimmeres gehört von anderen Besitzern :flower:

Mein nächster wird entweder ein RX oder der neue 250c!

240?  :D

Komisch, weil meiner max. 228 geht und dann der drehzahlbegrenzer kommt.

Hast aber keinen Automatik mit kompressor oder?  :cheers:

Share this post


Link to post
Share on other sites
240?  :cheers:

Komisch, weil meiner max. 228 geht und dann der drehzahlbegrenzer kommt.

Hast aber keinen Automatik mit kompressor oder?  :flower:

Ganz normal 6 Gang Schaltung und bei 220 ist er ca. bei 6000 U/min und der rote Bereich kommt ab 6500 wenn ich nicht falschliege?!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ganz normal 6 Gang Schaltung und bei 220 ist er ca. bei 6000 U/min und der rote Bereich kommt ab 6500 wenn ich nicht falschliege?!

Hi Nachbar :tooth:

240 - biste sicher???

Bei meinem ist bei 219 km/h schluss :thumbup:

Tschau.

R@iner.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hi Nachbar :D

240 - biste sicher???

Bei meinem ist bei 219 km/h schluss :tooth:

Tschau.

R@iner.

Holte mal 218 mit mein IS 200 Sport Kompressor mit "Catback". Das Getriebe lasst nicht mehr zu. Wie macht ihr dass denn?

Oh ja, ich weiss noch nicht ob ich wieder ein Lexus kaufen sollte. Nur das IS-F hat es für mich, ist aber reiner Wahnsinn wenn ich die Belgische Steuer mal bezifferte. :thumbup: Vielleicht wurde ein M3 sedan in einigen Jahre eine Alternative sein.

Warum kein Lexus? Weil viel zu wenig Tuningteile mit EU-zulassung vorhanden sind. Und weil ich die neuen (inkl IS-F) Lexus zu schwer und luxuös finde. Eine radikale aber alltagsteugliche "leicht"-Version könnte mich mehr interessieren.

Back to basics.

less is more

Edited by oedipus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also der Kollege von mir fährt einen IS 200 Sport 2000er Modell und er ist sogar ein Tick schneller wie ich in der Höchstgeschwindigkeit :thumbup:

Meiner ist gut eingefahren muss ich sagen, da ich innerhalb von 2 Jahren insgesamt 110 tkm auf Autobahnen runtergespult habe, und das großteils ziemlich zügig :tooth:

Am Anfang fuhr er auch seine ca. 220km/h und mit der Zeit sprang er immer besser nach vorne wenn ich das Gaspedal im 6ten Gang durchgetreten habe :D

Meine Beschleunigungswerte vom Stand aus müsste ich auch mal prüfen lassen, die sind wirklich Nicht normal!

Share this post


Link to post
Share on other sites

mehr wie 220 km/h sind nicht drin beim IS200 Schalter, da kann er noch so gut eingefahren sein.

Möglich ist das nur, wenn der Begrenzer versetzt wurde (was fast sicher nicht der Fall ist) oder eine lange Übersetzung verbaut wurde.

Share this post


Link to post
Share on other sites
mehr wie 220 km/h sind nicht drin beim IS200 Schalter, da kann er noch so gut eingefahren sein.

Möglich ist das nur, wenn der Begrenzer versetzt wurde (was fast sicher nicht der Fall ist) oder eine lange Übersetzung verbaut wurde.

Darfst ihn mal fahren auf dem nächsten Japantreffen :thumbup:

Überzeug dich selbst! Hatte leider noch nie Erfahrungen andrer sammeln können, was ihren IS200 betrifft, aber überzeug dich mal selbst, bevor ihr denkt, ich erzähl hier irgend nen Stuss!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Darfst ihn mal fahren auf dem nächsten Japantreffen :thumbup:

Überzeug dich selbst! Hatte leider noch nie Erfahrungen andrer sammeln können, was ihren IS200 betrifft, aber überzeug dich mal selbst, bevor ihr denkt, ich erzähl hier irgend nen Stuss!

dass 240 am tacho stehen können - warum nicht. das sagt ja noch nicht viel über die geschwindigkeit aus.

was sagt denn eine gps messung? navigationssystem mitnehmen, messen, fertig. ich wette da steht dann nicht 240 :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaub, das ist der Knackpunkt...

Bei meinem IS200 Sport stand die Tachonadel auch öfters mal auf 240... :(

Laut GPS waren es aber auch nur 221 km/h...

Also kein Streit...Ihr habt beide Recht...(Nur I.P. hat ein wenig "Rechter"... :( )

Gruss vom Todde

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich glaub, das ist der Knackpunkt...

Bei meinem IS200 Sport stand die Tachonadel auch öfters mal auf 240... :(

Laut GPS waren es aber auch nur 221 km/h...

Also kein Streit...Ihr habt beide Recht...(Nur I.P. hat ein wenig "Rechter"... :( )

Gruss vom Todde

Laut Navi zeigt er 236 km/h an bei voller Geschwindigkeit!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Laut Navi zeigt er 236 km/h an bei voller Geschwindigkeit!

Und was hat das jetzt mit der Frage zu tun, ob man sich wieder einen Lexus kaufen würde? Die Antworten hier scheinen aus dem eigentlichen Thema rauszulaufen.

Es gibt sogar Lexus-Kunden in Ländern, wo man nicht 200 oder mehr fahren darf.

Share this post


Link to post
Share on other sites
was sagt denn eine gps messung? navigationssystem mitnehmen, messen, fertig. ich wette da steht dann nicht 240 :naughty:

Genau! 218km/h auf mein Garmin 760 auf eine Deutsche Autobahn. Tacho ist nicht ganz sauber ab zu lesen. Da habe ich auch fast mehr als 225 oder 230 stehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zurück zur Ausgangsfrage.

Aus heutiger Sicht nur 30% Ja - und wenn ja, dann 50% ein anderes Modell und sicher nur vom Lexus-Händler und nur mit L-Select (also Deutschlandimport). Warum?

Hatte 2 Toyota Carina bei denen einfach nix war. Emotionslose Zufriedenheit. Das sollte die Luxusmarke von Toyota ja dann noch übertreffen. Streben nach Perfektion, impliziert das nicht man wäre dem schon sehr nahe?

Stattdessen einen Lack der sich von Steinchen gleich kleinkriegen läßt und beleidigt abplatzt. Hyperempfindliche (Leder?)Verkleidung an den Säulen, die schon ein paar Schrammen hat - aber ich keine Ahnung woher. Ein gnadenlos nerviges Knarzkonzert - immerhin, je nach Temperatur unterschiedliche Stimmen. Überlege die Notfallapotheke mit Baldriantropfen zu ergänzen. Einen Sitz der mir doch zu weich ist, sage nicht durchgesessen (92tkm) aber zu weich kommt mir die Sitzfläche schon vor. Bei Schnee bereits auf geringsten Steigungen absolut nicht lustig zu fahren, falls man überhaupt vom Fleck kommt. Scheinwerfer sind beim Vorbesitzer schon ausgefallen, beide wurden getauscht. Bremsenverschleißproblem scheine ich zumindest nicht zu haben.

Andererseits absoluter spaßmacher Motor. Gutes Fahrverhalten bei Trockenheit. Beim Cadillac flüstern mir quitschende Reifen zu "halt Dich zurück!", beim GS noch nie was in diese Richtung gespürt. Kann mir nicht vorstellen, dass der von der Straße fliegt, eigentlich beängstigend. Hübsche Farbkombi innen/aussen. Bremsen finde ich auch ok. Und viele Sachen die ich noch nicht hatte aber nicht mehr missen möchte wie Regensensor, Rückfahrkamera, das keyless-go, der Startknopf (extrageil :-) oder wie das Handschuhfach aufschwebt oder die Aschenbecherabdeckung beim schließen vor gleitet.

Was da draußen steht, so stelle ich mir zB einen Maserati, MG oder Jaguar vor. Da weißt Du, Du kaufst Probleme und Ärger mit. Aber bei Lexus?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest PIT

Für mich wird die Entscheidung nicht sooo schwierig werden.

Über meinen LEX kann ich nach wie vor nicht klagen.

Er hat alles, was mein Herz begehrt. Im Verhältnis zum Gewicht geringer Verbrauch, tolle Ausstattung, Allrad, genügend PS und Platz, Laufruhe, herrliche Sitzposition, Fahrverhalten etc.

Was geht also noch besser?

Ich wünsche mir eigentlich NUR einen LEX, der daß genannte vereint + Plugin oder gar ein reines Elektroauto dieser Größe.

Bin gespannt, was Lexus in Zukunft zu bieten hat.

P.S. Die Konkurrenz schläft nicht! :thumbdown:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

bin mit meinem GSH auch mehr als zufrieden.

Vor allem tut der Wagen eins,....er funktioniert und das perfekt. !!!

Habe es doch auf der Sauerlandtour auf einen nachgerechneten Verbrauch von 7,66L

geschafft......geilo.......und das mit einem 345PS Auto.

All die Mängel die AchtungHupe hat, hat meiner zum Glück nicht.

Wenn alles so bleibt ist die Chance, das mein nächster wieder ein Lexus wird

bei über 90%......aber man weiss ja nie, was die Konkurrenz so zaubern wird ?!?

...von daher halte ich mir immer eine Option offen.

Euer

SunShine :g:

Share this post


Link to post
Share on other sites

1. Ja, würde ich sofort.

Wenn Lexus DEN hier hätte: Klick. Der schreit doch förmlich nach dem guten Lexushybriden unter der Haube, V6 oder V8, egal.

Aber so baut man ihn eben in Sindelfingen (gut für unsere Arbeitsplätze) und rüstet ihn aus mit Triebwerken, die dort eben rumliegen.

c2100bda82acd00b.jpeg

2. Ja, wenn ich das Geld hätt.

3. Andere neue L's würd' ich nicht kaufen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

nein...ja...

bin gerade auf der suche nach einem neuem. warum lexus, wegen dem hybrid, nicht wegen lexus!

doch der h ist mehr als klasse, wer jetzt infiii kauft der hat mit h nichts am hut, der kann auch xy nehmen. ich bin h fan nicht lexus fan, doch gibt es irgendeinen der einen h baut der mit lex mithällt?

kotzt euch mal aus, ihr seid die fachleute, ich hab keine ahnung, ich kann nur probe fahren, doch dieses h gefühl hatte ich nie wieder.

Edited by oto

Share this post


Link to post
Share on other sites

- Klimakompressor beim LS 430 defekt

- Kostet bei Audi, BMW und Co ca. 700 Euro

- Lexus verlangt 3.400 Euro (in Worten: dreitausendvierhundert)

Wer sein Geld zum Fenster hinauswerfen will, darf diesen Wucher gerne unterstützen. Derartige Gangstermethoden werde ich nicht unterstützen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sofern ich Geld dafür habe, auf jeden Fall ! :D

aber dann was größeres, vll nachm Studium, wenn ich hoffentlich richtig Geld verdiene einen GS450h oder einen GS300 :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der RX400h ist mein erster Lexus, aber ich würde sofort wieder einen kaufen. Möglicherweise wirds das nächste Mal ein Hecktriebler mit ordentlich Power.

IS-F :wub:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich denke schon - wenn der neue IS mir wieder optisch so gut wie der aktuelle gefällt und ein Motor zwischen IS250 und ISF erhältlich sein wird - als 6 Zylinder.

Ich hoffe nicht auf Downzising und 4 Zyl Turbo - das will ich nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

- Klimakompressor beim LS 430 defekt

- Kostet bei Audi, BMW und Co ca. 700 Euro

- Lexus verlangt 3.400 Euro (in Worten: dreitausendvierhundert)

Wer sein Geld zum Fenster hinauswerfen will, darf diesen Wucher gerne unterstützen. Derartige Gangstermethoden werde ich nicht unterstützen.

Hallo Theos,

das ist in der Tat eine Menge Geld! Ich wäre auch stinksauer! Kannst Du Dich nicht direkt an den Hersteller des Klimakompressors wenden? Lexus reicht das Teil ja auch nur durch, und verlangt dafür die "Vermittlungsgebühr". Bestimmt läßt sich das defekte Teil auch reparieren. Hier mal eine Kontaktadresse: Klima

LG Filou

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde auch wieder einen Lexus kaufen, wenn der nächste RX ein Plug in Hybrid ist, mit dem ich mindestens 40 km elektrisch fahren kann.

PIT

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde auch wieder einen Lexus kaufen, wenn der nächste RX ein Plug in Hybrid ist, mit dem ich mindestens 40 km elektrisch fahren kann.

PIT

Und wie willst du den Plug in Hybrid aufladen, wenn bald alle Kraftwerke aus sind? :cry:

Die Kraftwerksgegner sind ja inzwischen gegen Atomstrom (wegen Japan und Tschernobil), gegen Kohlestrom (wegen CO-2), gegen Wasserstrom (wegen der Umweltzerstörung), gegen Windstrom (wegen der Verschandelung der Landschaft) und gegen Solarstrom (wegen dem Denkmalschutz von Gebäudedächern). :g:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this