Sign in to follow this  
Guest Saskia

Feedback-Liste für Lexus

Recommended Posts

Faulheit ?

Ich gebe zu, es ist nicht unbedingt notwendig ...

Ich steig meistens aus, werf die Tür zu, lauf zum Tankdeckel, seh, daß ich mal wieder vergessen hab, den Knopf zu drücken, lauf zurück, mach die Tür auf, stoß mir den Kopf beim Versuch, möglichst galant den Knopf zu drücken, knick um wegen der komischen Verrenkungen auf den High Heels ... :shocking:

Nee, im Ernst, es ist reine Bequemlichkeit gepaart mit meiner Schusselichkeit ...

Gruß

Saskia

ok, jetzt versteh sogar ich das. das heisst die dieselfahrer tanken so selten, also alle 1000km, daß sie sich an den tankvorgang nicht mehr erinnern? da gabs mal eine vw-werbung dazu. <_<

Share this post


Link to post
Share on other sites

ok, so hatte ich die Autoumluft auch in Erinnerung. Beim IS220d Plastik gibts die nicht. Gibts die etwa beim IS250 ? Wenn ja, bei welchen Paketen ?

Lt. Webseite und Prospekt für alle Benziner Serie - also Ausstattungsunabhängig.

Im Diesel nur manuelle Umschaltung

Siehe auch: http://www.lexus.de/lexus_cars/is_new/is25...t/equipment.asp

Und dann "Innenausstattung" und da werden beide Systeme aufgelistet

Edited by MrAnderson

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tach jesacht !!!

@ Slowmario

Die Mute-Funktion müsste durch drücken der Mode-Taste (1-2 Sek) am Lenkrad eingeschaltet werden.

@ Saskia

Eine automatische Verriegelung der Türen + Kofferraum nach dem Anfahren wäre auch nicht undumm. Das hat selbst der Twingo meiner "Heimleiterin" und vermittelt dadurch ein gewisses Gefühl der Sicherheit.

Ansonsten gehe ich mit Deiner Liste konform, prima Arbeit. :yawn:

Bis denne !!!

Kofferraum ist doch immer verriegelt. Oder hast Du ihn mal versucht zu öffnen wenn Du den Schlüssel nicht in der Tasche hast?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja Ne is klar, muß mich ja noch der Vorfreude hingeben. :yawn:

Bis denne !!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tach jesacht !!!

@ Slowmario

Die Mute-Funktion müsste durch drücken der Mode-Taste (1-2 Sek) am Lenkrad eingeschaltet werden.

@ Saskia

Eine automatische Verriegelung der Türen + Kofferraum nach dem Anfahren wäre auch nicht undumm. Das hat selbst der Twingo meiner "Heimleiterin" und vermittelt dadurch ein gewisses Gefühl der Sicherheit.

Ansonsten gehe ich mit Deiner Liste konform, prima Arbeit. :D

Bis denne !!!

Hallo jaritoka!

Das funktioniert, danke! Das Audioanlage wird zwar abgeschaltet aber mit nächstem Druck der Mode-Taste ist es wieder da.

Schöne Grüße!

Marjan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn ich alle diese Mängel lese (und es gibt bestimmt noch mehr) frage ich mich ob ich den richtigen Wagen bestellt habe. Langsam habe ich immer mehr Zweifel :D

Beim IS200 gab es damals gar nix zu bemängeln, ausser die zu schwache Klima finde ich den Wagen noch heute PERFEKT :thumbdown:

Tja, im Oktober ist es soweit.. dann kann ich selber alles testen :thumbdown:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Saskia
Wenn ich alle diese Mängel lese (und es gibt bestimmt noch mehr) frage ich mich ob ich den richtigen Wagen bestellt habe. Langsam habe ich immer mehr Zweifel :D

Beim IS200 gab es damals gar nix zu bemängeln, ausser die zu schwache Klima finde ich den Wagen noch heute PERFEKT :thumbdown:

Tja, im Oktober ist es soweit.. dann kann ich selber alles testen :thumbdown:

Es sind mit wenigen Ausnahmen keine wirklichen Mängel, sondern Verbesserungswünsche ...

Ich mag meinen IS220D wirklich, er paßt super zu mir und ist der für meine Zwecke am besten geeignete Lexus (Alternative wär noch n LS 430 mit LPG oder n GS300 S1 mit LPG)

Das viel diskutierte Turboloch egalisiert sich mehr oder weniger bei entsprechender Laufleistung, der Leistungsverlust bei Hitze ist zwar da, aber das hat jeder Turbo ...

Es geht hier nicht darum, wer weiß was für ein Geschiß zu machen. Der IS bleibt wegen der Geschichten keinesfalls liegen - im Gegensatz zu so manchem Daimler Bonz

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wenn ich alle diese Mängel lese (und es gibt bestimmt noch mehr) frage ich mich ob ich den richtigen Wagen bestellt habe. Langsam habe ich immer mehr Zweifel :shocking:

Beim IS200 gab es damals gar nix zu bemängeln, ausser die zu schwache Klima finde ich den Wagen noch heute PERFEKT :D

Tja, im Oktober ist es soweit.. dann kann ich selber alles testen :thumbdown:

Lass Dich nicht verrückt machen, Du wirst Deine Wahl bestimmt nicht bereuen. :shocking:

Die meisten Dinge, die hier aufgezählt werden, sind entweder Kleinigkeiten oder nur für einen Teil der Nutzer interessant. Darum gebe ich hier mal meine Einschätzung zur Liste ab:

Bugfixes in der Software und weitere leicht in Serie umzusetzende Änderungen

1. Euro 5-Umschlüsselung sobald verfügbar (wäre mir als Dieselfahrer schon wichtig)

2. Keyless Entry abschaltbar, Türgriffkappe mit Aussparung für Schlüssel

(zumindest gegen Aufpreis oder als Zubehör), alternativ Schlüssel in Scheckkartengröße für mich nicht relevant

3. Stummschaltung vom Radio bei Navigationsansagen Kein Navi - für mich nicht relevant

4. Kein Wiederholtes betätigen der Einverständnistaste für Routenführung im Navidisplay bei FahrtunterbrechungKein Navi - für mich nicht relevant

5. Beleuchtete Tasten für Fensterheber & Fernentriegelung für Tank (Kofferraum gibt es schon) für mich nicht relevant

6. Cruisecontrol ab 30Km/hfür mich nicht relevant

7. Sonnenbrillenfachfür mich nicht relevant

8. Tagfahrlichtfür mich nicht relevant

9. Sämtliche Piepserei abschaltbar bischen weniger wäre hier wirklich mehr

10. Bordcomputer multilingual wär nicht schlecht

11. Die Uhr sollte sich auf 24 Stunden Anzeige umstellen lassen.wär nicht schlecht

Wirkliche Fehlkonstruktionen, die sofort behoben werden sollten

1. Das Lenkrad sollte noch ein Stück näher zum Fahrer eingestellt werden können, damit auch größere Menschen die Beinlänge voll ausnutzen können.für mich nicht relevant

2. Haltegriffe über den Türen die nicht klappern bei mir klappert (noch) nichts

3. Ein Centerspeaker der nicht klappert klappern bei mir klappert (noch) nichts

4. Dachträger so abgeändert, daß bei ordnungsgemäßer Montage nicht kurzfristig die Türgummis kaputt sind. noch nicht getestet

5. Geräuschdämmung für Dachträger Dachträger verursachen nun mal mehr Lautstärke!

6. Plastikkappen für Dachträger einzeln nachbestellbar (die verliert man leicht) sicherlich sinnvoll

7. Kofferraumschloß an anderer Stelle so daß nutzbar solange Fern- und Schlüsselentriegelung funktioniert-überflüssig

8. Scheibenwischer beim Fahrer bis ganz links an die A-Säule, keinen so breiten Streifen lassen mich stört daran nichts

9. Schwingungsdämpfer für den Spiegel kann man drüber nachdenken

Änderung bei Modellpflege

1. Umgestaltung der Kofferraumdeckelkante, um zu verhindern, daß beim Öffnen Wasser in den Kofferraum läuft kann man drüber nachdenken- ebenso tropf es etwas auf die Sitze beim Einsteigen

2. Aschenbecher reinigungsfreundlicher konstruiert Nichtraucher :thumbdown:

3. Turboloch - hier wäre ein kleiner zweiter Turbolader à la Peugeot 407 HDI Biturbo ganz nett für den normalen Straßengebrauch nicht unbedingt erforderlich

4. größerer LLK für heiße Sommertage LLK kann ich noch nichts zu sagen, da Wagen erst nach der großen Hitze bekommen

5. Automatikgetriebe !! mit Sport- und Eco-Einstellung brauch ich nicht

6. Auto-Umluft für die Klimaautomatik ???, gibt´s das nur in sport+luxury???

7. größeres Knickmaß für Fahrerplatz (Sitz muss weiter zurückfahren können) habe da keine Probleme, fühle mich wohl

8. Sitz sollte tiefer nach unten gefahren werden können brauch ich nicht

9. Erweiterbarkeit des Kofferraumes bei der Limousine durch klappbare Rücksitzlehne das wäre mal wirklich wünschenswert!

10. Gasdruckdämpfer für Kofferraumöffner nice to have...

Extras und Zubehör

1. IPOD-Integration (Ohne verzicht auf die jetzt vorhandenen Klinkensteckerbuchse)

2. Bluetooth-Handy auch ohne Multimedia-Kit (gibt es laut Marlex)

3. Standheizung

brauch ich alles nicht

Weitergehende Wünsche

1. Kombi-Version Sportcross ggfs analog Vorschlag im Forum (die Pics waren echt klasse) den Wunsch hätte ich auch! :shocking:

Nicht jeder Wunsch ist für jeden sinnvoll, es kommt immer auf die eigenen Bedürfnisse an.

Nobody is perfect - und Lexus auch nicht... :shocking:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wenn ich alle diese Mängel lese (und es gibt bestimmt noch mehr) frage ich mich ob ich den richtigen Wagen bestellt habe. Langsam habe ich immer mehr Zweifel :D

Beim IS200 gab es damals gar nix zu bemängeln, ausser die zu schwache Klima finde ich den Wagen noch heute PERFEKT :thumbdown:

Tja, im Oktober ist es soweit.. dann kann ich selber alles testen :thumbdown:

Du darfst die Anregungen keines Falles falsch verstehen. Denn das sind nicht eigentliche Schwächen sondern noch die letzten "Teile" damit das Puzle mit 1000 Teilen perfekt ist! Keine der Schwächen ist gravierend!

Share this post


Link to post
Share on other sites
10. Gasdruckdämpfer für Kofferraumöffner nice to have...

Den haben wir bei unserem A4 und ich sag euch, das Ding braucht keiner.

Es dauert nämlich seine Zeit, bis der Deckel komplett offen ist.

Wartet man nicht, so haut man sich die Birne an.

Drückt man ihn mit der Hand weiter, ist irgendwann der Mechanismus kaputt.

Wartet man ab, so hat man irgendwann keinen Nerven mehr.

Auch wenn's edler aussieht, aber praktisch gesehen ist mir die Nichtdämpfervariante lieber.

Wobei, edler?

Die ganzen Gelenke müssen alle Heiligenzeiten mal gefettet werden. Das schaut mit der Zeit auch nicht mehr edel aus, wenn das so offen liegt.

Das ist jetzt meine momentane Meinung, zurückzuführen auf unseren A4.

Vielleicht ändert sich was, wenn ich längere Zeit den Lexus habe. :D

Gruß

Michael

Share this post


Link to post
Share on other sites
Den haben wir bei unserem A4 und ich sag euch, das Ding braucht keiner.

Es dauert nämlich seine Zeit, bis der Deckel komplett offen ist.

Wartet man nicht, so haut man sich die Birne an.

Drückt man ihn mit der Hand weiter, ist irgendwann der Mechanismus kaputt.

Wartet man ab, so hat man irgendwann keinen Nerven mehr.

Auch wenn's edler aussieht, aber praktisch gesehen ist mir die Nichtdämpfervariante lieber.

Wobei, edler?

Die ganzen Gelenke müssen alle Heiligenzeiten mal gefettet werden. Das schaut mit der Zeit auch nicht mehr edel aus, wenn das so offen liegt.

Das ist jetzt meine momentane Meinung, zurückzuführen auf unseren A4.

Vielleicht ändert sich was, wenn ich längere Zeit den Lexus habe. :cry:

Gruß

Michael

Hallo Michael

Mit dem Stichwort "Gasdruckdämpfer" ist nicht das automatische öffnen des Kofferraums gemeint sondern der Scharniermechanismus.

Auf diesem Foto Siehst Du ein Bügelsystem wie es z.B. beim 96er Accord verbaut ist:

Trunk.jpg

Der grosse nachteil an diesem System ist das es beim schliessen des Kofferraumes in diesen hineinreicht, durch das verlierst Du einerseits Platz und musst zweitens beim Einräumen des Kofferraumes immer daran denken da nichts hinzustellen das dem Bügel in die Quere kommen könnte.

Hier siehst Du ein System mit Scharnieren und Gasdruckdämpfer wie es im VW Passat verbaut ist:

trunk.jpg

Dieses System beansprucht keinen Platz im Kofferraum. Der Kofferraum kann dadurch fast Würfelförmig konstruiert werden, was das Platz ausnützen wesentlich erleichtert. Die Konstruktion dagegen ist Aufwändiger und auch empfindlicher als eine solide Bügelkonstruktion.

Auf diesem Bild ist der Kofferraum des IS abgebildet:

Trunk.jpg

Bei Lexus wird zwar ein Bügel verwendet aber dieser ist nicht nach dem selben Prinzip wie z.B. am oben abgebildeten Accord. Der Lexusbügel reicht nicht in den Kofferraum hinein, da er sich schliessen nicht an einem Scharnier dreht sondern "teleskopartig" in einer Aufhängung verschwindet. Er ist voll verkleidet und der Platzverlust wie man auf dem Bild sieht hällt sich in grenzen.

Ich persönlich finde das Lexus System am IS das beste von allen Systemen die ich kenne. Denn es ist sehr robust, da wackelt nichts (auch nicht im geöffneten zustand), es befinden sich keine Gasdruckdämpfer am Kofferraum die irgendwann ausgewechselt werden müssen (kein Gasdruckdämpfer hält ewig). Der gesammte Schliessmechanismus (inkl. Schloss und Scharnier) befindet sich im Wageninneren und ist somit vor Dreck, Wasser oder noch schlimmer Salzwasser geschützt und es gibt keine Geschmierte Scharniere an welchen man sich die Kleider dreckig machen könnte. Aber bis jetzt sind mir die Bügel auch noch nie im Weg gestanden, sollte das einmal eintreffen könnte sich meine Meinung vieleicht auch ändern.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo ZH-127-129,

ich kenne beide Systeme. :cry:

Wir hatten vorher einen Peugeot 406 und jetzt einen (äh zwei) A4s.

Bei Peugeot war's so wie beim Lexus und der A4 hat's so wie der Lexus GS.

Die automatische Öffnung funktioniert nur mit einem stärkerem Dämpfer, die Konstruktion ist die gleiche.

Die letzten paar Zentimeter des Dämpfers gehen immer sehr langsam, nur leider sind das dann die entscheidenden Winkelgrade, die darüber entscheiden, ob man sich die Birne anhaut oder nicht.

Gruß

Michael

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mir fällt noch was ein:

Wenn man sich dem Fahrzeug im Dunkeln nähert, gehen ja die in die Außenspiegel integrierten "Bodenleuchten" an. Leider bleibt es beim Abstellen des Motors nach nächtlicher Fahrt nach Öffnen der Tür stock dunkel...wieso?

Ich komme doch erst an, und trete dann ggf. beim Aussteigen in den Hundehaufen, nicht erst, wenn ich zurück komme.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Achso, ein kleiner Hinweis noch von mir:

Saskia, vielen Dank für deinen Einsatz! Ich hoffe aber, dass das Resultat diesmal auch im Forum veröffentlicht wird und nicht - wie beim RX-Thema dann der Mantel des Schweigens drüber gehüllt wird.

Selbst wenn es nicht für alle in der Öffentlichkeit zur Verfügung stehen soll, gibt es hier Bereiche im Forum, auf die nur registrierte Mitglieder Zugriff haben und da kann man ja ein kleines Statement machen.

Denn was bringt eine Aktion, wenn dann keiner was davon hat.

Ich freu mich auf Infos :tooth: :unsure:

Share this post


Link to post
Share on other sites
ok, jetzt versteh sogar ich das. das heisst die dieselfahrer tanken so selten, also alle 1000km, daß sie sich an den tankvorgang nicht mehr erinnern? da gabs mal eine vw-werbung dazu. :unsure:

Hör doch endlich mit der Lästerei über die Diesel-Fahrer auf!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hör doch endlich mit der Lästerei über die Diesel-Fahrer auf!!!

Ja so isser halt, niemand kann aus seiner Haut. :unsure:

Bis denne !!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Diesel ist :thumbup:

Irgendwelche Comments zu der Aufbereitung Eurer Aussagen auf www.lexus.de?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Saskia
Diesel ist :thumbup:

Benziner is für Vielfahrer zu teuer. Zahlste mir das Benzin, kauf ich mir den Benziner. Vorher nich.

Irgendwelche Comments zu der Aufbereitung Eurer Aussagen auf www.lexus.de?

Bin noch nicht zur finalen Aufbereitung und Weitergabe an Lexus gekommen, da ich derzeit krank im Bett liege.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Benziner is für Vielfahrer zu teuer. Zahlste mir das Benzin, kauf ich mir den Benziner. Vorher nich.

Bin noch nicht zur finalen Aufbereitung und Weitergabe an Lexus gekommen, da ich derzeit krank im Bett liege.

Gute besserung Saskia, hoffe dass du bald wieder gesund bist.

PS: Dein IS vermisst dich bestimmt schon :thumbup:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Saskia
Gute besserung Saskia, hoffe dass du bald wieder gesund bist.

PS: Dein IS vermisst dich bestimmt schon :naughty:

Danke, ich lieg leider immer noch flach ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
da ich derzeit krank im Bett liege.

Gute Besserung !! :) <_<

Gert

Irgendwelche Comments zu der Aufbereitung Eurer Aussagen auf www.lexus.de?

Nein, eigentlich nicht. Ist zwar gekürzt (was ja auch vorher angekündigt wurde), aber die wichtigsten Dinge stehen drin. Nur bezweifle ich, dass viele Menschen das lesen werden, da es so versteckt ist, dass man es kaum findet. In der ersten Woche ging's ja noch , aber jetzt ??? :( :)

Überhaupt ist die Website m.E. nicht gut gestaltet. :thumbup: Wenn man z.B nachsehen will, welche Farben es für welches Modell gibt, ist schwieriges Suchen angesagt. Übrigens ist der LS 430 erfreulicherweise wieder drin !! :(

Gert

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Saskia
Gute Besserung !! :clap: :drive1:

Gert

Nein, eigentlich nicht. Ist zwar gekürzt (was ja auch vorher angekündigt wurde), aber die wichtigsten Dinge stehen drin. Nur bezweifle ich, dass viele Menschen das lesen werden, da es so versteckt ist, dass man es kaum findet. In der ersten Woche ging's ja noch , aber jetzt ??? :g: :clap:

Überhaupt ist die Website m.E. nicht gut gestaltet. :thumbup: Wenn man z.B nachsehen will, welche Farben es für welches Modell gibt, ist schwieriges Suchen angesagt. Übrigens ist der LS 430 erfreulicherweise wieder drin !! :g:

Gert

Bedankt für die Genesungswünsche - Onkel Doc versuchts jetzt mit nem Breitsprektrumschlagdraufundtotantibiotikum und Eigenbluttherapie ....

Ich hasse Infektanfälligkeit.

Abgesehen davon bin ich geneigt, den Kofferraumbügelmechanismus aus der Feedback-Liste zu streichen.

So wie es aussieht, gibt es eigentlich nur ein oder zwei Personen, die den nicht mögen.

Ende September werd ich den Kram dann mal zusammenschreiben und an Lexus schicken.

Lieben Gruß

Saskia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einer geht noch,

mir ist heute Abend auf der Autobahn in der Dunkelheit aufgefallen, dass beide Außenspiegel an ihrem äußeren Rand das Licht von Fahrzeugen hinter mir an den äußeren Rändern gebündelt widerspiegeln. Diese Reflexion hat mich im ersten Moment so stark gestört, dass ich dachte, ein ankommendes Fahrzeug übersehen zu haben. Danach irretiert es einfach nur.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Abend...

Gute Liste, besonders, da sie sachlich und klar formuliert ist.

2 Dinge fehlen m.E., die bei meinem 220d Sport nerven ;) :

1) Besser abgeschirmte Elektronik der ZV

Rund um meine Wohnung in der Kölner Innenstadt läßt sich der Lex wg. der elektrischen Ladentüren und

mancher Alarmanlagen nicht verriegeln, weder manuell noch per Funk noch per Türgriffknopf... So steht er

dann und wann offen...

2) elektrischer Sonnenschutz Hechscheibe optional auch im Sport und nicht nur im Luxury

Ansonsten: Viel Spaß und herzlichen Dank für Deine Mühe

Lars

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this