Sign in to follow this  
linn

Mit welchen Musik-DVDs reizt ihr das ML-Surroundsystem klanglich so ri

Recommended Posts

...ich kann ja während der Wartezeit auf meinen Lex schon mal ein wenig bei Amazon und Co. shoppen gehen! :cry:

Bin also auf der Suche nach Mehrkanal-Test/Vorführ-DVDs (musikalischer Natur), die klanglich beeindrucken :scared:

mfG - linn

Share this post


Link to post
Share on other sites

...ich kann ja während der Wartezeit auf meinen Lex schon mal ein wenig bei Amazon und Co. shoppen gehen! B)

Bin also auf der Suche nach Mehrkanal-Test/Vorführ-DVDs (musikalischer Natur), die klanglich beeindrucken :drop:

mfG - linn

also mich beeindruckt die "hell freezes over" von den eagles immer wieder.

vor allem passt hier die abmischung der surround-kanaele, ausgewogenes

klangbild, super dynamik, sehr sauber produziert, phaenomenaler bass...

cheers

gerdb

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aber das meiste von den erwähnten Liedern ist doch nicht Mehrkanal, oder? :drop:

mfG - linn

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mark Knopfler

B00006JSGQ.03._SS500_SCLZZZZZZZ_V1106805752_.jpg

CD

CD2..die Live-CD...ein Traum..so richtig tolle Club-Atmosphäre :drop:

oder Pink Floyd, The Dark Side of the Moon B)

B000024D4P.03._SS400_SCLZZZZZZZ_V1106819068_.jpg

Das Lied "Time" ist super :blink:

greets

Tom

Edited by Boergy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja weiß ich, macht aber über das Display nicht so ultimativ viel Spaß, die Qualität ist allenfalls OK. (zumindest im Vorführ-Lex vor geraumer Zeit war es so)

mfG - linn

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moment, Georg. So schlecht ist die Qualität am Bildschirm nun auch wieder nicht. Wenn Du am Abend Dir einen Film ansiehst, dann ist das Ganze gar nicht mal schlecht.

Ich mach's ab und zu so. Ab zu Mäcci was zum Essen holen, mit dem Mädel und dem Lex in eine einsame Gegend fahren und dann am Rücksitz Platz nehmen... :drop: :D :blink:

B) B) :drop:

B)

und da hast noch Zeit auf den Schirm zu schauen? :g: :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
... Du kannst ja DVD's abspielen....

mit Dolby Surround 5.1

Der Klang ist dann der hellste Wahnsinn. Probier's mal mit Krieg der Welten - der Film mit dem Cruise Tom!

Wenn da die Alien-Maschinen diesen fürchterlichen Ton von sich geben, gehst Du in kein Kino mehr. Einen besseren Klang kann man nirgendswo haben...

LG

Andi

P.S. Du weißt aber schon, dass Du Filme im Lex anschauen kannst? (Ich frag sicherhietshalber nur so... :drop: )

da bin ich von ausgegangen, weil er ja nach music-DVDs gefragt hat. deshalb hatte ich ihm die "hell freezes over" empfohlen. auf dieser music-DVD passt das bild *und* der sound... :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Am besten kommt eh immer filmusik. B) (hab so ziemlich alles) :drop:

Wenn du mal einen DVD anschaust dann kann ich dir Black Hawk down nur ans herz legen.einfach wahnsin wenn die alle anfangen zu ballern.

Share this post


Link to post
Share on other sites

also ich setz mich ins Auto und fahr ins Kino, und nicht, setzt mich ins Auto fürs Kino :D B)

wenn das sooo gut klappt, dann sowas noch zwischen den Sitzen rein :g:

Link

ROA.RPSL-225_2.jpg

:blink:

wie wärs mit einer Live-DVD von Pink Floyd? die hatten damals 4 Kanal Sound, dem Vorgänger vom THX :drop: aber damals gabs ja noch keine DVD B) nur 4 Kanal Tonband :drop:

Edited by Boergy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist mittlerweile eigentlich jemanden eine Möglichkeit (für ML-Anlage im IS) bekannt, mp3 auf DVD abzuspielen?

Oder liegt es vielleicht auch an der "Brennsoftware", welche die Daten auf die DVD schreibt?

Edited by JANUS

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielleicht können Besitzer eines 2007er-Modells das mal ausprobieren? :thumbup:

mfG - linn

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich hab nero .Und mit dem kann ich Mp3 dvd´s erstellen.getestet hab ich es leider noch nicht (zuviel arbeit :thumbup: ).werd ich aber jetzt die tage mal machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für Boxentests greife ich meist zu 2 Liedern:

Chemical Brothers - It doesn´t matter

(Ab ca. 5:30 min wirds für den Bass interessant :thumbup: )

oder

Basement Jaxx - If I ever Recover

Beides sehr basslastige Lieder, aber für einen kleinen Härtetest ganz gut geeignet. Diese Bass-Test-CDs mag ich nicht. Ich teste das lieber mit normaler Musik.

:D Andi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hm, bei mir geht es nicht... die DVD wird gar nicht erkannt :thumbdown:

Hab sie auch mit Nero gebrannt und ca. 1,3 GB MP3 drauf.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ LexLuther

Hast Du sie mit dem speziellen Erstellungsregister für mp3 (-CD/DVD) erstellt, oder die Ordner einfach auf die Scheibe gebrannt?

@ wusel

Gleiche Frage an Dich

Edited by JANUS

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ic bleib dabei: Herzlichst Hansi Hinterseer :thumbdown:

@JANUS

Ich habe eine DVD mit mp3s drauf. Funktioniert einwandfrei. Habe die mit Nero gebrannt...

DVD oder doch CD-Roling? Oder vielleicht DVD-Audio erstellt, was im Nero ja möglich ist.

Welche DVD -R , +R, RW?

Als ich meinen Lex bekommen hab paar mal ausprobiert, aber vergeblich. Und überall hieß es, DVD- Mp3 sei mit ML-Player nicht möglich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

dann will ich doch auch mal ein paar Empfehlungen für 5.1 Aufnahmen abgeben.

Hier die Liste meiner klanglichen Favoriten:

1. Steely Dan - Gaucho (DTS-Music-Disc, wird bei Amazon aber als DVD-AUDIO geführt)

2. Eagles - Hotel California (DVD-AUDIO)

3. Donald Fagen - Morph The Cat (DVD-AUDIO, wird im Doppelpack mit einer CD verkauft)

4. Steve Lukather - Candyman (DTS-Music-Disc, wird bei Amazon aber als DVD-AUDIO geführt)

5. Steely Dan - Two against Nature (DVD-AUDIO)

6. Björk - Vespertine (DVD-AUDIO)

7. TACET - Alle Aufnahmen [Klassik] (DVD-AUDIO)

8. Graham Nash - Songs for Survivors (DVD-AUDIO)

9. Steely Dan - Everything Must Go (DVD-AUDIO)

10. Faith Hill - Cry (DVD-AUDIO)

(WICHTIG: beim Abspielen unbedingt das ML "Surround" im Menü "DSP" ausschalten, da der DSP der Anlage ansonsten aus wunderbaren Surroundmischungen eher zweifelhafte Suppen kocht. Kann sowieso nicht nachvollziehen, wieso das ML System das extrapolierte Surround nicht automatisch abschaltet, wenn eine 5.1-Mischung abgespielt wird.)

Leider ist die Auswahl bei DVD-Audio / DTS-CD begrenzt. Schade, dass das ML System keine SuperAudioCDs abspielen kann, sonst wäre die Liste von wirklich gut klingenden 5.1-Musikmischungen deutlich länger (und vielseitiger).

Robin Schmidt

Edited by Robin Schmidt

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hast Du sie mit dem speziellen Erstellungsregister für mp3 (-CD/DVD) erstellt, oder die Ordner einfach auf die Scheibe gebrannt?

Ich muss gestehen, ich habe nur die Ordner kopiert, so wie ich es mit den MP3-CDs auch mache, die ja einwandfrei abgespielt werden.

Muss ich mir nochmal anschauen, wie das mit den Registern funktioniert...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich muss gestehen, ich habe nur die Ordner kopiert, so wie ich es mit den MP3-CDs auch mache, die ja einwandfrei abgespielt werden.

Muss ich mir nochmal anschauen, wie das mit den Registern funktioniert...

Hab ich auch schon so ausprobiert. Einfach eine Daten-DVD erstellt, Ordner rübergezogen und gebrannt. Ist aber leider nix gegangen. Ich bekomme nicht einmal eine Anzeige, ob's DVD-Video, CD oder sonst was ist - der Wechsler streikt.

Kurze Zwischenfrage: Was sind Register?

(Bin kein Nerospezialist :) ).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei den bisherigen Musikempfehlungen kann ich ebenfalls klare Favoriten nennen:

Eagles - Hell freezes over und Schiller Tagtraum, jeweils in DTS.

Wer mal was ganz anderes probieren möchte nimmt die DVD´s ANIMUSIC 1 und 2. Hier werden die gespielten Noten visuell mit aberwitzigen Maschinen und Instrumenten dargestellt. Alle Bewegungen und Animationen in Echtzeit zu dem fantastischen 5.1 Sound.

Kann ich jedem nur empfehlen, leider gibt es die DVD´s nicht überall im Handel.

Gruß, Brosek

Share this post


Link to post
Share on other sites
...ich kann ja während der Wartezeit auf meinen Lex schon mal ein wenig bei Amazon und Co. shoppen gehen! :wub:

Bin also auf der Suche nach Mehrkanal-Test/Vorführ-DVDs (musikalischer Natur), die klanglich beeindrucken :thumbup:

mfG - linn

Linn, ich habe mal generell ein paar Tests gemacht, was denn wie abgespielt wird. Erstaunlich fand ich, dass die DVD-A-spezifikationen nicht ausreichend unterstützt werden. Die Liste habe ich im Forum "Elektronik" gepostet. Das sollte eine Einkaufshilfe sein.

Gruß,

Share this post


Link to post
Share on other sites
Was auch immer gut kommt ist rammstein! :naughty:

Ohja...aber auch Metallica (vllt. nicht jedermanns geschmack, aber für die Audioanlage einfach ein leckerbissen) oder selbst Country (Big & Rich)...liste ist endlos.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this