Jump to content

Recommended Posts

Mal ne ganz blöde Frage ...

Die Scheinwerfer sehen doch einigermassen rechteckig aus ....

Kann man nicht mit ein bisserl Bastelei die streublende vom Linken rechts und die vom Rechten links verbauen. Klar das wär ein wenig ein aufwand, aber nachschauen ob's geht lohnt sich sicher mal. Und allemal besser die streublenden etwas zu modifizieren als gleich neue Scheinwerfer von einem anderen Auto einzupassen ...

Link to post
Share on other sites

  • Replies 171
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

blau. Der is doch blau. :blink:

Habt ihr eigentlich schon die GRMN version gesehen? Ist aber ein Einzelstück für Akio Toyoda höchstpersönlich.    

Posted Images

Ich habe mal Toyota um professionelle Hilfe gebeten - und die Jungs sind in der Tat mit dem Problem beschäftigt. Abzuwarten bleibt, ob es auch Resultate geben wird.

Ist das Licht denn das einzige Problem, dem ich entgegen schaue ?

Der Wagen ist derzeit auf einem Schiff unterwegs nach Hamburg und ich möchte natürlich ein paar Vorkehrungen treffen.

Link to post
Share on other sites
Welchen Motor hat der Century?

Der 89er ist aus der VG40-Serie und hat einen 4-Liter V8-Motor mit ca. 190 PS.

Hier gibt es einen Baugleichen von 87 in New-South-Wales für AUS-$ 5500. Aber die Felgen sind böse....

Link to post
Share on other sites

Diiiie Felgen sind böse. Auf dem Century, den wir erworben haben, sind derzeit 20Zoll polierte Alufelgen (Scheiben) - das sieht auch nicht besser aus. Deshalb kommen natürlich die originalen Räder wieder zum Einsatz.

..und er ist, wie schon richtig vorher gepostet, 4L V8

Die Abgaswerte sind wohl nicht das Problem, sondern eben die Lampen. Nun, auch das wird sich wohl irgendiwe lösen lassen...

...und wenn es gelöst ist, dann komme ich gerne einmal zum Clubtreffen heheeee

Gruss aus HH

Nr.1959

Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...

Der Century ist jetzt wenigstens schon einmal eingetroffen und im "Umbau". Toyota D in Köln war sehr hilfreich und überaus freundlich bei der Vorbereitung. Auch habe ich schon eine wohlwollende Versicherung gefunden, die das Fahrzeug einordnen kann.

Wenn alles nach Plan verläuft, bekommt der Century in den kommenden Wochen seine Einzelabnahme und dann ist er auf der Straße. Es macht jedenfalls einen RIESENSPASS mit diesem Auto zu fahren.

Nundenn, für die nette Hilfe soweit vielen Dank

Nr.1959

Link to post
Share on other sites

Na dann herzlichen Glückwunsch zu diesem "Jahrhundert"-Wagen.

Ich würde mich freuen, wenn wir hier in Zukunft Bilder von dem Prachtstück sehen können.

Ich hatte mit neulich bei EBay einen japanischen Prospekt zum Century gekauft. War zwar nicht billig, enthält dafür aber interessante Fotos.

Link to post
Share on other sites
Der Century ist jetzt wenigstens schon einmal eingetroffen und im "Umbau". Toyota D in Köln war sehr hilfreich und überaus freundlich bei der Vorbereitung. Auch habe ich schon eine wohlwollende Versicherung gefunden, die das Fahrzeug einordnen kann.

Wenn alles nach Plan verläuft, bekommt der Century in den kommenden Wochen seine Einzelabnahme und dann ist er auf der Straße. Es macht jedenfalls einen RIESENSPASS mit diesem Auto zu fahren.

Nundenn, für die nette Hilfe soweit vielen Dank

Nr.1959

Ich hoffe, einige Dutzend Forumsmitglieder werden zu einer Probefahrt von Dir eingeladen??????? :wub: ;)

Mir genügt schon der Platz auf dem Beifahrersitz oder auf dem Rücksitz! B)

Ich komme mit weissen Handschuhen und natürlich Überschuhen damit nichts schmutzig wird. :wub: :lol:

Viel Spass mit Deinem RR des Ostens! :wub:

Gerd

Link to post
Share on other sites

Ich stelle jetzt einen kleinen Japaner ein, der mich dann immer herum fährt.

Nun aber mal im Ernst: Wann sind denn wo welche "Toyota"-Treffen - ich komme dann gerne einmal und freue mich auf Bratwurst und ein gutes Bierchen.

LG aus Hamburg

Nr.1959

Link to post
Share on other sites
Na dann herzlichen Glückwunsch zu diesem "Jahrhundert"-Wagen.

Ich würde mich freuen, wenn wir hier in Zukunft Bilder von dem Prachtstück sehen können.

Ich hatte mit neulich bei EBay einen japanischen Prospekt zum Century gekauft. War zwar nicht billig, enthält dafür aber interessante Fotos.

den Katalog habe ich zum Auto auch bekommen. Die Anleitung(en) sind weltklasse. Alles natürlich in Japanisch, - und mit netten Bildchen. Vermittels dieser Bildchen habe sogar ich fast alles verstanden - nur bei ein paar wenigen Knöpfen suchen wir noch nach dem Sinn....

Jetzt fahre ich erstmal nur noch hinten, - wegen der Massage-Sitze :-)

Nochmals

Nr.1959

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

ich habe einen Bekanten in Japan, der Autos verkauft und ich wollte mir Century kaufen.

habe 2 fragen.

Ob es sich lohnt und ... ob es jemand sich ein solches Auto kaufen will?

MfG

Vitalij

Link to post
Share on other sites
Ob es sich lohnt und
Das kommt darauf, wie Du "sich lohnen" definierst. Im Prinzip lohnt es sich nie, sich "mehr" Auto zu kaufen als einen VW Polo....
... ob es jemand sich ein solches Auto kaufen will?
Ich würde wollen, - aber ich gehe davon aus, dass es an der Kostenfrage scheitert...
Link to post
Share on other sites
Das kommt darauf, wie Du "sich lohnen" definierst. Im Prinzip lohnt es sich nie, sich "mehr" Auto zu kaufen als einen VW Polo....

Ich würde wollen, - aber ich gehe davon aus, dass es an der Kostenfrage scheitert...

vw ist gar kein auto!!!

was für Century würdest du kaufen (bj, kilometerstand,allgemeindezustand), ich könnte nach preis fragen.

Mf

Vitalij

Link to post
Share on other sites

Nun, ich glaube, wir verschieben das etwas......

10.000 EUR (zulassungsfertig) würde jetzt vielleicht investieren wollen, aber ich denke nicht, dass es dafür wirklich einen schönen Wagen gäbe.

Und am liebsten wäre mir natürlich sowieso der V-12, den es aber erst seit einigen Jahren gibt. Momentan "tröste" ich mich halt mit zwei 1:43-Modellen und diversen Katalogen... :lol:

Link to post
Share on other sites

Tach,

Nun, ich glaube, wir verschieben das etwas......

10.000 EUR (zulassungsfertig) würde jetzt vielleicht investieren wollen, aber ich denke nicht, dass es dafür wirklich einen schönen Wagen gäbe.

Und am liebsten wäre mir natürlich sowieso der V-12, den es aber erst seit einigen Jahren gibt. Momentan "tröste" ich mich halt mit zwei 1:43-Modellen und diversen Katalogen... :)

Ist zwar kein V12 aber 10k könnte ungefähr hinkommen: 1991 Century

bis denne

Henning

Link to post
Share on other sites

@ Toyotafan:

Jetzt mal Nägel mit Köpfen.

Du kannst GERNE einmal nach Hamburg kommen - wir brabbeln dann ein bißchen durch St.Pauli und gehen ein Fischbrötchen essen.

Dann hast Du wenigstens einmal einen Century gefahren - und Hamburg ist im Frühling echt klasse.

Bis bald

Nr.1959

Edited by Nr.1959
Link to post
Share on other sites

Danke sehr!

Ich werde Dein Angebot in meinem Herzen bewegen und darauf zurückkommen, wenn es mich mal in nördliche Gefilde treibt. :g:

Und wenn es Dich mal mit dem Wagen in's Südhessische verschlagen sollte......... ;)

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

HY!

Glaubt ihr, bekommt man den V12 Block auch so zu kaufen? :thumbup:

Link to post
Share on other sites

Moin,

Glaubt ihr, bekommt man den V12 Block auch so zu kaufen? :thumbup:

muss wohl sonst würde das Auto wohl nicht existieren...

bis denne

Henning

Link to post
Share on other sites

Is aber ein 6L V12, oder haben die ein bissl rumgebohrt? :thumbup:

Link to post
Share on other sites

Moin,

Is aber ein 6L V12, oder haben die ein bissl rumgebohrt? :thumbup:

Muss wohl.

Laut http://en.wikipedia.org/wiki/Toyota_GZ_engine:

--------

The Toyota GZ engine family currently consists of one engine, the 1GZ-FE. Its sole use is as the powerplant for the Japanese market only Toyota Century limousine from 1997 on.

1GZ-FE

The 1GZ-FE is a 5.0 L (4996 cc) V12 48 valve DOHC engine with variable valve timing (VVTi). Bore is 81 mm and stroke is 80.8 mm, with a compression ratio of 10.5:1. Output is 280 hp (208 kW) at 5200 RPM with 355 ft·lbf (481 N·m) of torque at 4000 RPM. The fuel system is a EFI (Electronic Fuel Injection) system controlled by two ECUs (one for each bank of cylinders).

One notable use of this engine has been by the Top Secret (company) in a custom 1,000 hp (746 kW) Toyota Supra

--------

Die haben wohl ein wenig gebohrt... :thumbup:

bis denne

Henning

Link to post
Share on other sites

ok, ich frage ihn nach den preis für solches model

Nun, ich glaube, wir verschieben das etwas......

10.000 EUR (zulassungsfertig) würde jetzt vielleicht investieren wollen, aber ich denke nicht, dass es dafür wirklich einen schönen Wagen gäbe.

Und am liebsten wäre mir natürlich sowieso der V-12, den es aber erst seit einigen Jahren gibt. Momentan "tröste" ich mich halt mit zwei 1:43-Modellen und diversen Katalogen... :rolleyes:

post-4572-1210013658_thumb.jpg

Link to post
Share on other sites

nur 280PS bei dem V12? Da frage ich mich, ob man irgendein Unterschied zum V8 mit 286PS merkt. Wohl nur bei niedrigen Drehzahlen, wegen den ca. 90Nm mehr Drehmoment.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy