Sign in to follow this  
Driver

Getriebeöl

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

wie plegt ihr denn eure AT Getriebe?? Wie oft macht ihr denn eien Ölwechsel im AT des LS400?

Bei meinem Honda Legend bin ich auf das besonders teure Transmax Z von Castrol umgestiegen.

Ist ein besonderes vollsynthetisches Getriebeöl. ( weis-gelbe Farbe nicht rot wie die normalen Öle)

Das ergebniss war sehr gut. Der Legend schaltete danach noch etwas sanfter. Gewechselt habe ich das Öl

dann alle 40.000km

Gibt es da Infos bzw. Erfahrungen zum LS400????

Share this post


Link to post
Share on other sites

wenn man die suchfunktion verwendet schaltet es sich auch sanfter.

Share this post


Link to post
Share on other sites

:thumbup:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallöchen!

Habe gerade dem obigen Link folgend alles nochmal nachgelesen...

Von den ehemals 10 Liter T IV sind mittlerweile nur noch ca. 3 Liter übrig, die anderen 7 Liter wurden mittlerweile bei den diversen Ölwechseln verbraucht.

Das Getriebe schaltet perfekt :cry: :( , seit dem einen Fehler damals und den danach gestarteten Getriebeöl - Tauschaktionen ist es nie wieder zu einer Fehlfunktion gekommen. Ich empfinde es subjektiv als besser schaltend seit Beginn der Aktion :( .

Ich kann mich der Empfehlung nur das Öl zu verwenden, das von LEXUS vorgeschrieben wird, nur anschließen, Experimente können hier tatsächlich das Konto "zerbröseln".

hermann

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich rate eindeutig zum LM ATF IIE. Ich habe die letzte Spülung mit Filterwechsel bei 450tkm durchgeführt, aber weiterhin alle 40tkm die 2L gewechselt. Da im laufe des Jahres die 550tkm voll sein werden, werde ich die Aktion wiederholen. Bin mal gespannt wie es in der Wanne aussieht.

Leider ist das LM ATF IIE relativ schwer zu besorgen und wenn auch ziemlich teuer 12-15¤ der Liter.

Gruß Chris

Share this post


Link to post
Share on other sites

was kostet enn das type IV atf von toyota?

Ich hab auch neulich erfahren das der US hersteller Amsoil auch einen Toyota t-IV ersatzt anbietet.. mal schauen ob man das in Rammstein kriegen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Fans!

Vielleicht hat jemand mit den folgenden ATFs schon Erfahrungen sammeln können?

Das Ravenol ATF verträgt mein LS400 ausgezeichnet.

Laut Serviceheft wird nach 96000Km empfohlen:

- Wartungsplan A - bei starker Beanspruchung : alle 24000Km oder 24 Monate Öl ablassen und 1,9Liter nachfüllen

- Wartungsplan B - bei geringer Beanspruchung: alle 24000Km oder 24 Monate Öl kontrollieren und nur bei Notwendigkeit

wechseln.

Automatikgetriebefilter muss nicht gewechselt werden!

Wartungsplan nach 96000Km (vom 1995er LS400) auf Englisch findet ihr im Anhang!

Alle folgenden ATFs erfüllen Toyota Type T-IV Spezifikation ....+ ungefähre Preise:

Laut Spezifikationen identisch:

OE: Toyota ATF Type T-IV .....4 Liter 40€ ...............wird von Mobil produziert
OEM: Mobil ATF 3309 .....4 Liter 40€

Mannol ATF Multivehicle JWS 3309 ...10 Liter 31€
Mannol T-IV Automatic Special ATF ...10 Liter 40€
Fuchs Titan ATF 4400 ....4 Liter 43€

Ravenol ATF T-IV (teilsynthetik) ....6 Liter 45€ .............mit dem lief der LS400 die letzten 2 Jahre ausgezeichnet.

Laut Spezifikationen identisch:
Méguin Megol Variable ATF (teilsynthetik) ....4 Liter 30€ ............Méguin gehört zu Liqui Moly
Liqui Moly ATF 1200 (teilsynthetik) ....4 Liter 47€

Fanfaro ATF Universal (vollsynthetik) ...10 Liter 32€.....Mannol + Fanfaro = Sudheimer Car Technik-Vertriebs GmbH

Valvoline MaxLife ATF (vollsynthetik) ....4 Liter 42€

Castrol TransMax E (vollsynthetik) ....4 Liter 55€

1995 LS400 Maintenace book.pdf

Edited by plexus914

Share this post


Link to post
Share on other sites

An meinem IS300 Sportcross hab ich das Mannol T-IV rein. Habe bei der Übernahme auch gleich den Filter in der Automatik gewechselt - das waren die ersten 4Liter, dann vor dem Winter nochmal 2 Liter getauscht und jetzt beim Räderwechsel tausche ich wieder 2L!

Schaltet wunderschön!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe letztes Jahr 2 mal Drain and Fill bei meinem LS400 gemacht mit Mannol T-IV. Ich kann nichts negatives berichten. Mannol ist vergleichsweise günstig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tach Zusammen,

Ich fahre seit Jahren mit dem Fuchs Titan ATF 4400 im SC400 durch die Gegend und es ist unauffällig...

bis denne

Henning

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

fahre auch dasFuchs ATF 4400 in allen dreien.

Im Volvo meines Onkels und im alten IS300 eines Kumpels auch problemlos

Gruß Christian

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich verwende das Ravenol ATF T-IV. Im 20L Kanister kostet es 5,50€/L, also anscheinend mehr als doppelt so teuer wie das Mannol.

Jedenfalls gab es bis jetzt keine Probleme damit.

Da beim GS430 einen Wechselintervall von 90tkm vorgeschrieben war und das bei mir DEUTLICH zu wenig war (beim 2. Wechsel war das Öl tief schwarz und der Automat hat angefangen zu spinnen), werde ich nun im LS bei jedem Ölwechsel die 2L aus der Ölwanne mitwechseln. Auf die 10€ kommt es nicht an und sicher ist sicher^^

Beim Spülen muss man aufpassen: Das neue Öl hat eine gewisse Reinigungskraft. Damit kann es Schmutz lösen. Wenn das Getriebe grössere Ablagerungen hat, kann es passieren, das sich grössere Brocken lösen und die Ölkanäle verstopfen.

Dann lieber viele einzelne Wechsel (7-9) mit 10km Fahrt dazwischen. So wird der Schmutz behutsam gelöst.

Gruss Stefan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Laut Serviceheft wird nach 96000Km empfohlen:

- Wartungsplan A - bei starker Beanspruchung : alle 24000Km oder 24 Monate Öl ablassen und 1,9Liter nachfüllen

- Wartungsplan B - bei geringer Beanspruchung: alle 24000Km oder 24 Monate Öl kontrollieren und nur bei Notwendigkeit

wechseln.

Automatikgetriebefilter muss laut Lexus nicht gewechselt werden! Den würde ich persönlich nur erneuern, wenn das Getriebe mal anfängt zu spinnen.


Wartungsplan nach 96000Km (vom 1995er LS400) auf Englisch findet ihr im Anhang!

.

1995 LS400 Maintenace book.pdf

Edited by plexus914

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this