Sign in to follow this  
steewax

Einparksystem System Nachrüsten..

Recommended Posts

Sensoren sind eingebaut und funktionieren. Leider hat sich durch das Eindrücken der Lack teilweise vom Sensor gelöst, da der Kern in einen Silikonring eingebettet ist und im Zentelbereich pumpt. Das langt, um sich vom Lack zu verabschieden... :thumbdown:

Sonst war der Einbau easy. Außer den zwei Schräubchen am Rücklicht mußte wirklich nichts montiert werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sensoren sind eingebaut und funktionieren. Leider hat sich durch das Eindrücken der Lack teilweise vom Sensor gelöst, da der Kern in einen Silikonring eingebettet ist und im Zentelbereich pumpt. Das langt, um sich vom Lack zu verabschieden...  :nether:

Sonst war der Einbau easy. Außer den zwei Schräubchen am Rücklicht mußte wirklich nichts montiert werden.

kannst du vielleicht Fotos machen? Welche Sensoren bzw abstandswarner hast du denn jetzt genommen? Nur für hinten?

Ich hab das Lackieren noch vor mir, am Mittwoch hole ich mir von Toyota Keusch meinen Lack + Metallic spray ab, mit was muss/sollte ich denn die Sensoren grundieren?

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Walter

Die Anleitung habe ich natürlich vorher studiert. Nur zeige mir da mal bitte die Stelle, in der erklärt wird, wie ich den Rückwärtsgangpieper ausstelle!?

Auch wird in der Anleitung nicht auf die Verlegung der Kabel innerhalb der Stoßstange eingegangen...

@Hellman

Ich habe zur Grundierung einen nomalen Primer/Filler/Grundierer in einer kleinen Spraydose genommen. Haftet auf dem Kunststoff perfekt - leider auf dem Silikonring nur mäßig. Dann bin ich mit schwarzem Glanzlack drüber. Das Ergebnis sah aus, wie aus dem Geschäft. :clap:

Da jedoch die Quanan-Sensoren eine konische Form haben und die vier Gummistreifen an der Seite sich beim Eindrücken des Sensors leicht zusammenschieben, mußte ich auf den Sensor ziemlichen Druck ausüben, um ihn bündig reinzubekommen. Die Folge war ein Absplittern des Lacks über den blöden Silikonring. :nether:

Das beigelegte Bohrwerkzeug ist Spitze - das Schleifwerkzeug kann man in der Pfeife rauchen, weil es sich trotz langsamen Lauf sehr schnell zusetzt. Ich kann gerne ein Foto machen - allerdings wirst Du darauf nur die Sensoren in eingebautem Zustand sehen können. :clap:

Beim Bohren mußt Du keine Angst haben - hinter der Stoßstange ist durchgehend Luft. Die Kabel habe ich mit einem steifen Draht durchgezogen - ist alles easy. Habs mir echt dramatischer vorgestellt. Ein Vogelhaus bauen, ist schwieriger. :clap:

Ach ja - ich habe die 4 V-Quanan-Sensoren für hinten mit akustischem Pieper genommen. Das mit den acht und dem Schalter, der ein Vermögen kostet, war mir dann zu blöd.

Edited by Dingy Digger

Share this post


Link to post
Share on other sites
@Walter

Die Anleitung habe ich natürlich vorher studiert. Nur zeige mir da mal bitte die Stelle, in der erklärt wird, wie ich den Rückwärtsgangpieper ausstelle!?

Ausstellen geht nicht :nether:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dass man den Pieper nicht deaktivieren kann, habe ich mittlerweile auch mitbekommen.

OK. Jetzt piept mein Hobel halt noch verrückter - egal. :nether:

Offensichtlich ist das auch ein Punkt, der den Einbau bei Lexus so teuer macht. Denn bei der Lexus-Installation werden wohl Strippen durch die halbe Karre verlegt und mit einem Y-Stecker an das Pieper-Modul gehängt um eben genau dieses "Doppelpiepen" zu verhindern...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Um den Pieper auszuschalten muss am Stecker des Tachos eine Litze gezogen werden. Leider weiß ich nicht welche. Aber das kann man bestimmt aus den Schaltplänen hier im Forum rausbekommen :nether:

Share this post


Link to post
Share on other sites
@Walter

Die Anleitung habe ich natürlich vorher studiert. Nur zeige mir da mal bitte die Stelle, in der erklärt wird, wie ich den Rückwärtsgangpieper ausstelle!?

:nether: Ich Automat da nix PIEP - PIEP

aber nach deinem positven Bericht werde ich mir auch bald einen Abstandswarner zulegen. Dann piept auch der Automat. :clap:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Um den Pieper auszuschalten muss am Stecker des Tachos eine Litze gezogen werden. Leider weiß ich nicht welche. Aber das kann man bestimmt aus den Schaltplänen hier im Forum rausbekommen :tooth:

hmmm einfach Pieper lokalisieren, abzwicken, Widerstand stattdessen und geht schon :rolleyes: :blink: wenn der pieper nicht irgendwo verbaut ist... :D

Wo liegt eigentlcih der pieper, kann den voll nicht zuordnen, mir kommts vor als würd er hinten im Kofferraum irgendwo sein Unwesen treiben :blink:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Laut Lexus ist es wohl nicht einfach ein "Kabel", das man durchzwicken muß, sondern der "Pieper" ist Bestandteil eines Moduls, das noch andere Funktionen übernimmt. Ein Abklemmen dieses Moduls ist nicht möglich - es sei denn, man nimmt in Kauf, das auch andere Funktionen plötzlich nicht mehr gehen... :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

:lol: Habe ein Einparksystem mit 4 Sensoren akustisch und mit Display abzugeben.Das Set ist niegelnagelneu und kostet im UK 89Pfund.

Bei mir 60Euros incl.Versand.

Bei Interesse PM an mich :scared:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Brauche zwei Sensoren für vorne.

Nicht zum Drängeln, sondern der Übersicht wegen.

:scared:

Share this post


Link to post
Share on other sites

@IS 200 in Le: 2 Sensoren sind natürlich schon wenig. Es müßte auf jeden Fall "Totzonen" geben, die von den Sensoren nicht erfasst werden. Bei einer Anhängerkupplung des Vordermannes (Einparken) könnte es da schon zu Problemen kommen.

Warum eigentlich nur 2? Die Sensoren mußt Du dann - vielleicht hast Du es auch schon gelesen - über einen Schalter ausschalten können. Sonst piept es an jeder Ampel... :tooth:

Quanan kann ich empfehlen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

wie is das eigentlich...piepst es auch, wenn jemand zu dicht auffährt an da ampel?

*edit*

hat sich erledigt.

man schließt die dinger anfach ans rückfahrlicht

sorry...unüberlegt frage meinerseits ^^

Edited by psaiko

Share this post


Link to post
Share on other sites

Beim IS 300 SportCross sollte sich das System eigentlich sehr dezent in den unteren schwarzen Teil der Stosstange integrieren lassen.

is200-heck-250x185.jpg

Da sollte ein >90° Winkel bis zur Oberkante der Stossstange übrig bleiben. Wär sicher ästetischer als die Stossstange zu verunstalten, ausserdem würde man sich das Lackieren sparen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

tolle Idee! wenn du dann noch mit nem Dremel die Waben so bearbeitest das sie Sensoren gut aufliegen schaut es sicher wie original aus! :thumbup: :clap:

Kommst auch zum work-shop? ;)

greets

Tom´S

Share this post


Link to post
Share on other sites
tolle Idee! wenn du dann noch mit nem Dremel die Waben so bearbeitest das sie Sensoren gut aufliegen schaut es sicher wie original aus!  :rolleyes:  :unsure:

Ich habe das nun mal etwas genauer angeschaut. Wenn man es da einbauen will sind es leider <50 cm vom Boden zu den Sensoren (ca 46 cm, ohne Tieferlegung). Laut Hersteller sind 50 cm das Minimum, und auch dann sollten die Sensoren 10° nach oben gerichtet sein. Dummerweise ist die schwarze Abdeckung 10° nach unten geneigt, so dass man die Sensoren mit mind. 20° Neigung gegenüber der Abdeckung einbauen müsste ... das dürfte schwierig werden.

Anderes Problem beim Sportcross: Wie kommt man bloss an die dritte Schraube beim hinteren Scheinwerfer? Der ist weit under der Innenraumverkleidung - und die wegzunehmen scheint ziemlich aufwändig ... ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

So. Mein SportCross hat nun auch Park Distance Control. :thumbup:

Schwierig war, wie schon jemand erwähnte, die Sensoren einzubauen, ohne dass sich die Farbe wieder vom Silikonring löst. Mein Tipp: Vom Haltergummi den letzten fünftel abschneiden, weil der Teil verkeilt sich am Schluss.

post-665-1119378662.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Warum eigentlich nur 2? Die Sensoren mußt Du dann - vielleicht hast Du es auch schon gelesen - über einen Schalter ausschalten können. Sonst piept es an jeder Ampel...  :yes:

Quanan kann ich empfehlen...

Stehe immer vorne. :clap:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gestern ist das steuermodül von meine Quanan sensoren gestorben. <_<

Es kommt nur noch ein leises (kaum hörbares) klagliches pieeeeeeeeep aus dem Kofferraum. Alle verbindungen geprüft, ich denke die Sensoren sind noch gut.

Sie waren etwas über 2 Jahre drin, also garantie kann ich vergessen. Ein neues Kit kostet 69 Pfund :rolleyes: aber ich werde denke ich ein neues bestellen. Gerade jetzt da ich es gewöhnt bin brauche ich die umso mehr.

Gruss,

RX-Men-8

EDIT: Doch nicht gestorben - kontakt von +12 Stromversorgung lahm (+3,5 V). Neu durchgelötet und geht wieder :yawn:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hänge mich mal hier dran.

Bekommt man wirklich alles verstrippt ohne die Stossstange hinten zu demontieren?

Ich stelle mir grad die gleiche Frage wie einige Beiträge vorher, der ist von unten total verbaut, wie soll ich da die Kabel gescheit ziehen können?

Gibts da nen Trick?

Ich habe die Valeo park& beep 1 hier bereits liegen.

Habe bereits bei meinem Mazda eine verbaut, nur der war von unten offen, da war das kein Thema...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Stange is easy ab, da is es komplizierter das ganze so zu probieren, sind ja nur ein paar Schrauben und Muttern :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok, das ist doch mal ne Aussage!

Kannst du kurz anreissen, wie die abgeht?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Von Innen im kofferraum musst du ca 6 Muttern loesen. Dafuer muss natuerlich etwas Kofferraum Innenleben deontierrt werden. Natuerlich sm Unterboden noch die Klipse oder Plastikschrauben entfernen. Einfach mal anschauen....ist total selbsterklaerend.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this