Sign in to follow this  
kemo

Service und danach nur noch Probleme

Recommended Posts

Also von Anfang an:

Vor kurzem kam 30000 km Service an die reihe ohne viel wehmut ging es zu einem Bekannten Lexus Service in der nähe.

Ging alles ziemlich flott nach ein paar Stunden konnte ich ihn abholen, bis auf die Bremsen reinigung war alles normal keine vorfälle. Hatte ich eigentlich nicht anders erwartet von Lexus.

Na ja danach fuhr ich für 10 tage weg und da kamen mir schon einige sachen komisch vor.

Wenn ich irgendwo eiparken oder ganz langsam einbiegen wollte knarrt es von den Bremsen gewaltig und genau so beim rückwärts fahren, wenn ich abbremse.Das ging noch aber es kam schlimmer überschwemung im bereich von hinteren sitzen.

Da kein Lexus werkstatt in der nähe, war bin ich zu einem normalo hin um zu schauen was los ist.Seine diagnose er wüsste es nicht, naja was soll ich dazu sagen.Er hatt die ganze Verkleidung, die Sitze raus halt komplett und trocken gelegt inerhalb von 8 Stunden sage und schreibe.Langsam bekam ich die Krise aber was sollte ich sonst tun.Ich dachte nur es kann nicht schlimmer kommen jedoch kamm es und zwar beim einbauen beschädigte er den Handschuhfach und die verkleidung beim Tür.Ich konnte mich nicht mehr beherrschen wenn nicht meine Frau dabei gewesen und die mich nicht zurück gehalten hätte, hätte ich ihn erschossen.Zu seinem Glück regelten wir das irgendwie und ich kam nach Österreich zurück.

In Österreich zurück ging ich wieder zu der Lexuswerkstatt, kurz erklärt was passiert und der Chefmechaniker schaute mal kurz nach, aber ohne Termin ging mal vorerst nichts weiter.

Naja da ja alles trocken war und ich dringend nach Italien musste, machte ich erst ein Termin in paar Tagen.

In Italien unten angekommen mit begleit erscheinung wie Klappern aus Handschuhfach kam es wieder Überschwemung hinten.Aber jetzt wusste ich das es nicht geregnet hatt und Auto nicht gewaschen wurde konnte es nur eins sein Klimaanlage und zwar Kondenswasser.

Am Nächsten Tag war ich wieder beim meiner Lexuswerkstatt und da kam Der chefmechaniker ins grübeln. Auto abgegeben und alles andere erläutert was mir noch aufgefallen ist.

Das war: Wasser hinten, Klappern in Handschuhfach,Quitschen Bremsen

Am nächsten Tag bekam ich den Lex zurück, angeblich war Kondenswasser Leitung verstopft (er kann sich das nicht erlären seine worte) und dadurch kam wasser ins Lüftungsschacht,alles andere sei auch behoben.

Super hatt ich mir gedacht jedoch wurde ich enttäuscht. Bei begutachtung von Auto kamen mir Kratzer jetzt auf anderer Seite in Türverkleidung ins Auge.(Es wird noch geklärt)

Jetzt komischer geräusch beim Volllast fahrt,Klapper geräusch immer noch da,Bremsen quitschen immer noch.

Nächster Besuch in der Werkstatt und da war ich irgendwie nicht gut drauf warum woll bloss.

Kurze Fahrt unternommen und vorgeführt was los ist. Dann ging es auf die hebebühne.Geräusch kamm dadurch das sie die Abgasanlage gelöst hatten und Getriebe, damit sie an die Leitung kommen können und dabei verbogen sie ein Blech der darauf Berührung hatte mit Abgasanlage.Das mit Bremsen sei normal :thumbup: ,und Klapper geräusch war ein Klappe zum umschalten von Umluft auf Aussenluft.

Bis auf Bremsen was mich noch stört ist alles normal.

Die Beschädigungen auf der Türverkleidung und Handschuhfach ist so, eine Seite und Handschuhfach muss ich schauen wie ich das mache(Geld schon kassiert von dem einen) und die andere muss Wekstatt. Komisch ist nur das es keine einzeln Teile gibt sondern nur Komplett.

Beifahrerseite

post-2574-1220888149_thumb.jpg

Handschuhfach

post-2574-1220888168_thumb.jpg

Fahrerseite Lautsprecherabdeckung

post-2574-1220888184_thumb.jpg

Fahrerseite

post-2574-1220888423_thumb.jpg

Was könnte ich da tun ausser komplett wechseln, oder hatt jemand ein unfaller in der nähe????

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich weiß nicht, was es bei Dir so an Angebot gibt, aber eine solche Adresse könnte Dir vielleicht helfen...

Viel Glück

ben65

Share this post


Link to post
Share on other sites
... bis auf die Bremsen reinigung ...

... Wenn ich irgendwo eiparken oder ganz langsam einbiegen wollte knarrt es von den Bremsen gewaltig und genau so beim rückwärts fahren, wenn ich abbremse...

Das hört sich für mich danach an, als wenn es jemand mit der Bremsenreinigung zu genau genommen hat und das Fett mit weggewaschen hat!

Die Werkstatt soll die Bremsanlage zerlegen und neu Einfetten! Es gehört such Fett zwischen die Anti-Quitschbelche, sonnst gibt´s die tollsten Geräusche!

Gruss Stefan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für tipps werde mal nachfragen ob smart repair geht und genau so bei dem Bremsen das sie mir etwas machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Danke für tipps werde mal nachfragen ob smart repair geht und genau so bei dem Bremsen das sie mir etwas machen.

Habe mal einen Bericht gesehen, in dem jemand selbst Bohrlöcher von ehemals montierten Freisprechanlagen unsichtbar gemacht hat.

Weiß allerdings nicht, ob in jeder smart-repair-Werktstatt solche Fachleute sitzen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn SIE diesen Schaden verursacht haben, müssen SIE auch dafür aufkommen...

Alles andere ist meiner Meinung nach äußerst kontraproduktiv, da du sicher alles daran setzen wirst, dies publik zu machen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Problem ist mehr die Beifahrerseite die wurde nähmlich im Ausland beschädigt und dort glaub mir kümmert sich niemand um solche schäden ausser du tust ihm die Waffe ans Kopf dann gehts.Jedoch war da nicht viel zu holen.

Die andere Seite ist von Haus Werkstatt begangen worden und die versuchen auch das man es nicht wechselt.Weil die Beschädigung steht nicht im verhältnis zum Preis was das Teil komlett kostet.

Deshalb schau ich mal erst ob ich evtl. die Teile auch so in einzeln auffinde, weil es ist möglich das man es einzeln wechselt nur kann man es nicht einzeln bestellen. Ob das Lexus Ersatzteil politik ist keine Ahnung

Falls jemand sowas hatt bitte anbieten

Share this post


Link to post
Share on other sites

Admin hau em aussi bitte! :lol:

Bin grad am chaten im Loc und was ich sehe bzw. lese nur

,,Hallo Leute, habt ihr interesse an einem Kompressor für den neuen IS 250?,, :)

ohh mann das wird schon langsam lástig ....

Mfg Emanuell

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this