Jump to content

Vorstellung und eine kleine Geschichte


ap-g
 Share

Recommended Posts

Herzlich Willkommen :thumbup:

Ich bin vor zwei Monaten nur von einem Mitsubishi Colt zum Lexus umgestiegen und hab noch wochenlang an den Colt gedacht, den guten. Kam mir wie ein Verräter vor, ihn einfach zu verkaufen.

Gruß

Beate

Link to comment
Share on other sites


Sehr wahrscheinlich geklebt und verschraubt(Vorschrift in D) Mindestens eine Schraube!

Ich würde den Spoiler dran lassen! (Wie sieht der Spoiler denn überhaupt aus? Spoilerlippe oder Bügelbrett?)

Ansonsten müssen die Bohrungen und Klebestellen aufwändig beseitigt werden!

Heute habe ich das Auto gewaschen, und da kam mir der Spoiler nicht so schräg vor. Vielleicht lasse ich ihn doch dran... :thumbup:

@alle anderen: Vielen vielen Dank für die guten Wünsche. Nach dem ich gestern all die tollen Sachen hier gelesen habe fühlte ich mich heute richtig wohl in meinem Lexus. Der Wagen zieht so viele Blicke auf sich (weil er so sauber war? :angry: ). Das war ein schönes Gefühl.

LG

Link to comment
Share on other sites

Ich hoffe nur, dass die Lexus Select Garantie die Beseitigung der Knarzgeräusche abdeckt. Erfahrungen damit würde ich sehr schätzen.

Hi,

tut sie. Habe gerade erst ein Knarzgeräusch im Armaturenbrett beim linken Lautsprecher vorne entfernen lassen. Kostenfrei mit kostenlosem Ersatzfahrzeug (RX 300). :unsure:

Dafür knackst es jetzt rechts leicht :blink: , und seit neuestem irgendwas hinten rechts. Ist wohl eine endless Story. Was hilfreich ist, wenn Du es lokalisieren kannst und der Werkstatt genau sagen wo es ist, denn meistens ist es so, wenn man dann eine Probefahrt mit dem Meister macht, dass es dann natürlich nicht knackst.

Gruß

lexluger... der sich auch kein besseres Auto vorstellen kann. Komme von Opel Astra Cabrio 2.0 Turbodiesel, 180 PS aber 5l Verbrauch, also mein GS um einiges teurer aber absolut jeden Cent wert.

Link to comment
Share on other sites

Auch von mir ein herzliches WILLKOMMEN.

Mit Knarzgeräuschen hatte ich beim RX300 ebenfalls zu kämpfen.

Im Zuge der Gewährleistung wurde das komplette Armaturenbrett demontiert und neu unterfüttert.

Ich kann mir gut vorstellen das eine Kulanzlösung auch in deinem LF möglich ist.

Viel Spaß weiterhin

FHB

Link to comment
Share on other sites

...Nur der Heckspoiler passt für mich nicht ganz ins Gesamtbild (was hat ein Heckspoiler mit Luxury zu tun?), aber vielleicht gewöhne ich mich noch daran.

Hallo und herzlich willkommen!

Als ich 2005 meinen ersten GS 300 bestellt hatte, hab ich auf die Mark-Levinson-Anlage verzichtet, nur damit ich keinen Spoiler hinten drauf habe. :blink: Irgendwann hat sich das Empfinden dann aber geändert und mir gefielen die Autos mit Spoiler besser. Aber jetzt hab ich ja einen :blink:

Wünsche Euch viel Spaß mit dem Auto.

Gruß

biker

Link to comment
Share on other sites

... Ist wohl eine endless Story. Was hilfreich ist, wenn Du es lokalisieren kannst und der Werkstatt genau sagen wo es ist, denn meistens ist es so, wenn man dann eine Probefahrt mit dem Meister macht, dass es dann natürlich nicht knackst.

Gruß

lexluger...

wie "wahr", wie "wahr" :blink:

mfg

th.

Link to comment
Share on other sites

Herzlich Willkommen :clap:

Ich bin vor zwei Monaten nur von einem Mitsubishi Colt zum Lexus umgestiegen und hab noch wochenlang an den Colt gedacht, den guten. Kam mir wie ein Verräter vor, ihn einfach zu verkaufen.

Gruß

Beate

Also nee!!! :blink:

Du bist wahrscheinlich Vollgas vom Hof des Händlers gefahren, und hast wie bei der McDonalds Werbung gedacht: Die haben sich verrechnet! :blink:

Vom Colt in ein SC zu steigen, das sind doch Welten! :cry:

Link to comment
Share on other sites

Hi,

tut sie. Habe gerade erst ein Knarzgeräusch im Armaturenbrett beim linken Lautsprecher vorne entfernen lassen. Kostenfrei mit kostenlosem Ersatzfahrzeug (RX 300). :thumbup:

Dafür knackst es jetzt rechts leicht ;) , und seit neuestem irgendwas hinten rechts. Ist wohl eine endless Story. Was hilfreich ist, wenn Du es lokalisieren kannst und der Werkstatt genau sagen wo es ist, denn meistens ist es so, wenn man dann eine Probefahrt mit dem Meister macht, dass es dann natürlich nicht knackst.

Gruß

lexluger... der sich auch kein besseres Auto vorstellen kann. Komme von Opel Astra Cabrio 2.0 Turbodiesel, 180 PS aber 5l Verbrauch, also mein GS um einiges teurer aber absolut jeden Cent wert.

Hi lexluger,

Danke. Ich habe bereits einen Termin im LF, wo dar Armaturenbrett komplett abmontiert wird und hoffentlich die Knarzgeräusche (zumindest vorne) beseitigt werden. Bei mir kommen sie mal von Links, mal von Rechts, mal irgendwas klappert gegen die Windschutzscheibe in der Mitte. Auf jeden Fall wird alles kostenlos gemacht, und ich kriege einen Leihwagen auch kostenlos dazu :thumbup:

Langsam macht mir die ganze Sache mit Lexus Spaß ;)

LG

Link to comment
Share on other sites

Ja, das ist das schöne am GS. Man hat sehr schnell die gesamte Modellpalette als Ersatzfahrzeug durch :)

Gruß

biker

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hallo allerseits,

wollte mal einen kurzen update geben. Gestern brachte ich den Lexus zur Beseitigung der Knarzgeräusche ins LF (auf Garantie, Lexus Select sei Dank :g: ). Hatte einen kurzen Gespräch mit dem Werkstattmeister, wo ich ihm erklärte woher die Geräusche kommen. Er sagte mir es sei nicht nötig den Wagen zu fahren, das Problem sei bekannt, und sie wissen was zu tun ist. Heute habe ich den Wagen abgeholt (ich habe zusätzlich eine Innenreinigung in Auftrag gegeben, die heute durchgeführt wurde sonst wäre der Wagen gleich gestern Abholbereit). Der GS stand da wie neu, innen und aussen gereignigt. Nach knapp 80 KM Fahrt konnte ich keine Knistergeräusche mehr feststellen. <_<

Es darf so weitergehen :D

LG

Link to comment
Share on other sites

Hallo allerseits,

wollte mal einen kurzen update geben. Gestern brachte ich den Lexus zur Beseitigung der Knarzgeräusche ins LF (auf Garantie, Lexus Select sei Dank :g: ). Hatte einen kurzen Gespräch mit dem Werkstattmeister, wo ich ihm erklärte woher die Geräusche kommen. Er sagte mir es sei nicht nötig den Wagen zu fahren, das Problem sei bekannt, und sie wissen was zu tun ist. Heute habe ich den Wagen abgeholt (ich habe zusätzlich eine Innenreinigung in Auftrag gegeben, die heute durchgeführt wurde sonst wäre der Wagen gleich gestern Abholbereit). Der GS stand da wie neu, innen und aussen gereignigt. Nach knapp 80 KM Fahrt konnte ich keine Knistergeräusche mehr feststellen. <_<

Es darf so weitergehen :D

LG

Hi

das freut mich wirklich, dass das so gut geklappt hat. Bei mir war es nicht ganz so erfolgreich, da ich die Aussage bekommen habe, dass Knarzgeräusche nicht unter Lexus Select, sondern nur unter die Neuwagengarantie fallen. Die Fehlerliste für Lexus Select habe ich kurz überflogen und auch nichts von Kacken im Armaturenbrett gefunden.

Was genau ist bei dir gemacht worden und hast du Infos, weshalb doch Lexus Select?

Grüße

Karsten

Link to comment
Share on other sites

Hi

das freut mich wirklich, dass das so gut geklappt hat. Bei mir war es nicht ganz so erfolgreich, da ich die Aussage bekommen habe, dass Knarzgeräusche nicht unter Lexus Select, sondern nur unter die Neuwagengarantie fallen. Die Fehlerliste für Lexus Select habe ich kurz überflogen und auch nichts von Kacken im Armaturenbrett gefunden.

Was genau ist bei dir gemacht worden und hast du Infos, weshalb doch Lexus Select?

Grüße

Karsten

Hi Karsten,

es wurde das Armaturenbrett komplett ausgebaut, und an den Schwachstellen was gemacht (genau weiss ich es nicht, aber ich kann mal nachfragen wenn du möchtest). Bzgl. Garantie, ich rief einfach dort an, schilderte mein Problem und fragte ob die Garantie die Beseitigung der Geräusche abdecken würde (ich sprach direkt mit dem Verkäufer, der mir den Wagen verkauft hatte), und mir wurde gesagt dass die Arbeit selbstverständlich auf Garantie (ich habe Lexus Select, keine Neuwagengarantie) erfolgen würde. Ich glaube hier im Forum gibt es andere, die ähnliche Erfahrungen gemacht haben.

Link to comment
Share on other sites

Bei mir war es nicht ganz so erfolgreich, da ich die Aussage bekommen habe, dass Knarzgeräusche nicht unter Lexus Select, sondern nur unter die Neuwagengarantie fallen. Die Fehlerliste für Lexus Select habe ich kurz überflogen und auch nichts von Kacken im Armaturenbrett gefunden.

Bei mir wurde seinerzeit auch von Nix-Ffm (aber nicht dort gekauft) über L-Select nach Geräuschen beim LS 430 in der Mittelkonsole und im Bereich des hinteren rechten Dach-Haltegriffes gefahndet. :thumbup:

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy