kroebje

Lexus - Zulassungszahlen in D'land

Recommended Posts

Man darf doch wohl seine Meinung kundtun.

Was ist daran unseriös, bitte.

Ich mache keinen Lexus schlecht oder vermiese Jemandem sein Auto.

Die Diabolo Front finde ich eben nicht schön, sonst nix.

Lexus an sich finde ich prima, fahre ja schon den Zweiten.

Das sehe ich aber anders - der erste Kommentar klang aber so:

tantegerda, on 09 Jul 2015 - 11:55, said:snapback.png

Das Design der aktuellen Lexusmodelle gefällt den meisten Europäern und speziell Deutschen einfach nicht!

Diese furchteinflößenden Fronten gehören geändert. Schönes Design ist was Anderes.

Wobei ich mich frage, wo es eine Statistik über das Design der aktuellen Lexus bezüglich Gefallen (Nichtgefallen) gibt? :shutup:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Haarspalterei. Und zuviel OT hier.

..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gut gebrummt Bär.... :)

Komm in meine Höhle aufn Palettchen Honig... schleckschmatz :D

..

Edited by lexibär

Share this post


Link to post
Share on other sites

Toyota hält Vorjahresniveau in Europa

Köln, 14.07.15.

Toyota bewegt sich in Europa weiterhin auf dem hohen Niveau des Vorjahres: Insgesamt 450.951 verkaufte Toyota und Lexus Fahrzeuge im ersten Halbjahr 2015 entsprechen einem europaweiten Marktanteil von 4,6 Prozent. Allein im zweiten Quartal setzte Toyota Motor Europe 220.900 Fahrzeuge ab.

Während das Unternehmen in den ersten sechs Monaten ein Wachstum von sechs Prozent in Westeuropa und 15 Prozent in Mitteleuropa verzeichnete, konnte es sich dem Abwärtstrend in Osteuropa (Russland, Ukraine, Kasachstan und Kaukasus) nicht entziehen: Auf einem um voraussichtlich 38 Prozent rückläufigen Gesamtmarkt sank der Absatz jedoch nur um 35 Prozent, wodurch Toyota und Lexus 0,3 Prozentpunkte Marktanteil hinzugewonnen haben.

Ein wichtiger Wachstumstreiber sind die Hybridmodelle: Mit 101.000 verkauften Einheiten von Januar bis Juni machen sie inzwischen mehr als ein Fünftel des Gesamtabsatzes in Europa aus. „Die Verkaufszahlen im ersten Halbjahr entsprechen unseren Erwartungen. Wir freuen uns, dass unser steigender Absatz in West- und Mitteleuropa den mit schwierigen Rahmenbedingungen verbundenen Rückgang in Osteuropa ausgleichen konnte“, erläutert Karl Schlicht, Executive Vice President von TME. „Der Absatz wird von unseren Kernmodellen unterstützt, vor allem vom neuen Aygo und Yaris sowie unseren Hybridmodellen. In Osteuropa konnten der Camry und der RAV4 die Position in ihrer Klasse ausbauen. Wir erwarten außerdem, dass sich im weiteren Jahresverlauf der neue Auris und der neue Avensis im Absatz niederschlagen werden. Außerdem bestätigt Lexus seinen Aufwärtstrend mit einer Steigerung von 29 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

Hybrid Highlights

Die Hybridmodelle von Toyota und Lexus haben im ersten Halbjahr die Marke von 101.000 verkauften Einheiten geknackt, was einer Steigerung von zwölf Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht. 22 Prozent aller von TME verkauften Fahrzeuge sind mit einem Hybridantrieb unterwegs. Der im Vergleich zum ersten Halbjahr 2014 um nochmals zwei Prozentpunkte verbesserte Wert bestätigt die kontinuierlich wachsende Nachfrage und das zunehmende Vertrauen in die Hybridtechnologie.

Der Absatz der Lexus Hybridfahrzeuge stieg in den ersten sechs Monaten des Jahres um 40 Prozent auf 20.500 Einheiten. 62 Prozent, in Westeuropa sogar 96 Prozent, aller Lexus Modelle nutzen die Kombination aus Benzin- und Elektromotor.

Der Toyota Auris Hybrid wurde von Januar bis Juni insgesamt 19.330 Mal in Kundenhand übergeben und macht inzwischen 43 Prozent des Auris Absatzes aus. Bei der Kombi-Variante Auris Touring Sports Hybrid liegt der Hybrid-Anteil sogar bei 63 Prozent. Der kleine Bruder, der Toyota Yaris Hybrid, verzeichnete im ersten Halbjahr ein Plus von 21 Prozent auf 36.400 Fahrzeuge. Jedes dritte in Europa verkaufte Modell hat einen Hybridantrieb an Bord.

Toyota Highlights

Der neue Aygo verkaufte sich im ersten Halbjahr insgesamt 47.500 Mal, ein Wachstum von 38 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum. Der Absatz des Toyota Yaris kletterte um acht Prozent auf 105.100 Fahrzeuge, was insbesondere der Hybridversion mit 36.400 verkauften Einheiten zu verdanken ist.

Die gerade in Europa eingeführten Modelle Auris und Avensis sind gut gestartet und werden im weiteren Jahresverlauf maßgeblich zum Absatz beitragen.

Lexus Highlights

Lexus erzielte in Europa das beste Halbjahresergebnis aller Zeiten: Mit 31.600 verkauften Einheiten stieg der Absatz von Januar bis Juni um 29 Prozent, womit die Marke den positiven Trend des Vorjahres bestätigt. Allein der neue Lexus NX verkaufte sich mehr als 13.000 Mal, damit fahren drei von fünf Modellen mit Hybridantrieb vor.

Lexus ist eine der am schnellsten wachsenden Premium-Marken in Europa. Für den weiteren Jahresverlauf wird ein anhaltendes Wachstum erwartet, sodass erstmals die Marke von 60.000 verkauften Einheiten übertroffen werden könnte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich will nicht 80 Seiten dieses Threads durchklicken.

Weiß jemand ad hoc, wieviel sc430 in D, bzw. in Europa zugelassen wurden

oder vielleicht sogar aktuell zugelassen sind?

Mit freundlichen Grüßen

Udo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schön das sie den Camry in Ostereuropa verkaufen, so wie andere Modelle auch, die man bei uns gerne hätte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich will nicht 80 Seiten dieses Threads durchklicken.

Weiß jemand ad hoc, wieviel sc430 in D, bzw. in Europa zugelassen wurden

oder vielleicht sogar aktuell zugelassen sind?

Mit freundlichen Grüßen

Udo

Für EU gibt es wohl keine Statistik.

Zur Zeit sind in D gut 900 SC 430 zugelassen - jedenfalls nach dieser Statistik (Seite 387):

http://www.kba.de/SharedDocs/Publikationen/DE/Statistik/Fahrzeuge/FZ/2014/fz2_2014_pdf.pdf?__blob=publicationFile&v=3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zulassungszahlen des KBA für den Monat Juli 2015:

CT 16 (123)

IS 20 (144)

RCF 4 (43)

GS 8 (61)

LS 0 (15)

NX 32 (400)

RX 14 (103)

Summe 94 (889)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier geht's zum Bestand am 1 Januar 2015: KBA

Gruß

biker

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für den Hinweis, Biker.

Die Auflistung ist sehr detailliert, Lexus findet man unter Toyota (ab Seite 395).

Ich habe versucht, die einzelnen Baureihen zu addieren. Wenn ich keinen Fehler gemacht habe, beträgt der Gesamtbestand an Lexus-Fahrzeugen 23.840 (am 01.01.2013 waren es noch 24.698).

Mich persönlich interessiert davon vor allem der LS 430. Bundesweit sind nur noch 416 zugelassen, davon 31 in Hessen.

Edited by AndiWu

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier nun die Zahlen in Tabelle:

post-503-0-89772300-1439031100.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

August 2015:

119 Fahrzeuge neu zugelassen.

Jan. bis Aug. 2015 = 1.008

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im August 2014 waren es 67 Fahrzeuge, Gesamtjahr 2014 waren 1328 Fahrzeuge.

Möglicherweise können 2015 in Deutschland etwas mehr Lexus verkauft werden als 2014. Januar - August 2014 waren es nur 740 Neuzulassungen.

Allerdings kam dann ab September 2014 der Boom mit dem Lexus NX.

Edited by Misterz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Allerdings kam dann ab September 2014 der Boom mit dem Lexus NX.

ALLES ist irgendwie relativ! :thumbup:

Filou

Share this post


Link to post
Share on other sites

2 LS verkauft statt 1. Raketengleiche 100%.

..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe mir die Zulassungsstatistik angeschaut und finde meinen LS 400 nicht (5013/402). Es werden dort nur die älteren Typschlüssel gelistet. Es gibt also noch Hoffnung, dass noch ein paar versteckte Lexen unterwegs sind! :ph34r:

Share this post


Link to post
Share on other sites

duke_j - wie meinst Du das? Es geht hier um die monatlichen Erstzulassungen neuer Fahrzeuge.

Wo sollte da Dein 400er auftauchen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Er ist halt in einer ganz anderen Statistik unterwegs...

.-.-

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

ich habe nun die Zahlen für August. Allerdings sind die Zahlen für den RC, den GS und den LS zusammengefasst. Hat jemand von Euch vielleicht die einzelnen Zahlen, bevor ich die Tabelle baue?

CT 24

IS 19

NX 55

RX 9

sonstige 12

Gesamt 119

Besten Dank!

Share this post


Link to post
Share on other sites

@kroebje

schon klar mit den Erstzulassungen. In Post 1235 und 1239 geht es aber auch um den Fahrzeugbestand. Ich bezog mich auf die KBA Statistik aus Post 1239. Dort ist der LS400 (5013/402) nicht (explizit) aufgeführt. Womöglich verbirgt er sich bei den Fahrzeugen ohne Typschlüssel, wer weiß

Edited by duke_j

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lt. KBA im August 2015 (Jan bis Aug 2015):

CT 24 (147)

IS 19 (163)

RC F 5 (48)

GS 6 (67)

LS 1 (16)

NX 55 (455)

RX 9 (112)

Summen:

119 (1.008)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wow, der NX geht ja wie warme Semmel weg... So verglichen zu den anderen.. Scheinbar doch ein richtiger Erfolg.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.