Sign in to follow this  
kroebje

Lexus - Zulassungszahlen in D'land

Recommended Posts

image.png.5d531b789f4777fbbc766e173664dd55.png Hier die Zahlen aus Deutschland für den Juni 2019:

 

image.thumb.png.00799748034bfe9085d71deba0864fc7.png

 

Die Zahlen im Juni überzeugen bis auf den UX, dessen Verkaufszahl sich im Vergleich zum Mai interessanterweise halbiert hat - Lieferschwierigkeiten? Man merkt, dass das Halbjahr abgeschlossen wird.

 

LG tntn

Share this post


Link to post
Share on other sites

Am 6.7.2019 um 09:59 schrieb tntn:

Man merkt, dass das Halbjahr abgeschlossen wird.

 

Wieso? Was ist im Juni anders?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb H6Fan:

Was ist im Juni anders?

 

Nun, der Juni ist der stärkste Verkaufsmonat seit März 2012, mit Ausnahme des Vormonats, wo der UX massiv zugeschlagen hat.

 

Hier eine Statistik aller Verkaufsmonate mit mehr als 400 Einheiten (seit Beginn meiner Aufzeichnungen vom August 2006):

image.thumb.png.db01b4f9e1bf04046b190f4c866dad34.png

 

LG tntn

Edited by tntn

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es klang nur so, dass eine Besonderheit im Abschließen des Halbjahres lag. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb H6Fan:

Es klang nur so, dass eine Besonderheit im Abschließen des Halbjahres lag. 

 

Nö, aber ich bilde mir ein, dass die Zahlen in Monaten vor einem Halb- oder Jahreabschluss immer besonders gepusht werden, um die Ergebnisse zu schönen.

 

Leider ist es nur EInbildung. Hier ein Monatsvergleich der Jahre 2007 bis 2018 wo der März klar als stärkster Monat hervorgeht.

 

image.png.5fea19a56d2bc2d4ab5d51ed644379d7.png

 

LG tntn

Share this post


Link to post
Share on other sites

Am 31. März endet das Geschäftsjahr von Toyota Deutschland, die ja hierzulande auch für den Lexus-Vertrieb zuständig sind. Da will man wohl immer zum Geschäftsjahresende die gewünschten Zahlen erreichen, wahrscheinlich überwiegend durch Tageszulassungen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

image.png.f6fb16915b57204f9ff1581f8d1bd6e1.png Hier nun die Zahlen aus Europa für April und Mai 2019 (im April fehlten noch die Zahlen für den UX)

 

image.thumb.png.3ad351802850b3308764e6844f6b1a93.png

 

LG tntn

Edited by tntn

Share this post


Link to post
Share on other sites

And now something complete different ... 

 

Ich habe mir erlaubt die Daten des KBA zum Fahrzeugbestand per Ende 2017 in Verbindung mit deren Haltern anzugucken:

 

image.thumb.png.ba8368cb4b7e3a09b02494abdc4dbfe8.png

 

Hier das Excel, falls jemand selber spielen möchte: Bestand.xls

 

Hinweise:

  • Die Top 3 der jeweiligen Spalte haben einen rosa Hintergrund.
  • Die Flop 3 der jeweiligen Spalte sind in rosa Schrift gehalten.
  • Die Spalte TSN (Typ-Schlüssel-Nummer) lässt sich hier nachschlagen.

Folgende Aussagen lassen sich treffen:

  • Die meisten privaten Halter haben ältere IS, die wenigsten der GS (300h und 450h) sowie der RX 450h. Schlägt hier das Taxi-Gewerbe zu?
  • Jüngere Halter bis 29 Jahre bevorzugen ältere IS und Diesel.
  • Gesetztere Halter ab 60 Jahren setzen voll auf den LS und meiden ältere IS.
  • Die Lieblinge der weiblichen Halter sind der CT und Cabrios.

Das mögen alles Binsenweisheiten sein, sind aber nun mit Zahlen untermauert.

 

Liebe Grüße

tntn

 

Edited by tntn
Jahreszahl korrigiert: Ende 2018 => Ende 2017

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo, da fehlen aber noch ein paar Fahrzeuge wenn ich richtig geschaut habe. RCF,GSF,LC,LS500 sind zwar nicht viele aber sollten bei der Gesamtzahl nicht unterschlagen werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die nette Statistik!

Ein IS200 XE1 wird aber falsch erfasst ...

Der ist auf mich angemeldet aber meine Frau fährt in.

Sie meint ich darf den nicht mehr fahren - wenn dann nur vorne Rechts :biggrin:

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb MD-60:

da fehlen aber noch ein paar Fahrzeuge

 

Mir ist bei der KBA aufgefallen, dass auch bei den Monatsstatistiken für die Zulassungen Fahrzeuge mit weniger als ca. 5 Fahrzeugen unter "Sonstige" summiert/versteckt werden. Ich weiß auch nicht warum das gemacht wird. Das betrifft in letzter Zeit regelmäßig den LS zum Beispiel, sodass ich dessen Anzahl aus anderen Quellen recherchieren muss. Ich vermute mal, dass diese "Sonstigen" auch hier fehlen.

 

LG tntn

Edited by tntn

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 27 Minuten schrieb Der Jo:

Ein IS200 XE1 wird aber falsch erfasst ...

Der ist auf mich angemeldet aber meine Frau fährt in.

 

Bei mir war es bei unserem vorvorigen Auto genau umgekehrt - aus versicherungstechnischen Gründen. Frauen hatten einen kleinen Bonus bei der Prämie !?!

 

Ich glaube mit diesen kleinen Unschärfen können wir alle leben.

 

LG tntn

Share this post


Link to post
Share on other sites

Versichert ist er von ihr ...

Und der Unterschied in der Prämie ist schon "heftig".

HP/TK kosten bei ihr etwa 370€ / Jahr.

Auf mich Versichert fast das doppelte ...

Das ist doch diskriminierend, oder?!

 

Der Jo

 

p.s.:

Beim GS den ich fahre ist es interessanterweise andersrum. Auf mich günstiger als auf sie. Warum das so ist konnte uns auch keiner erklären. Aber sei's drum

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb tntn:

And now something complete different ... 

 

Ich habe mir erlaubt die Daten des KBA zum Fahrzeugbestand per Ende 2018 in Verbindung mit deren Haltern anzu....

......

Folgende Aussagen lassen sich treffen:

  • Die meisten privaten Halter haben ältere IS, die wenigsten der GS (300h und 450h) sowie der RX 450h. Schlägt hier das Taxi-Gewerbe zu?
  • Jüngere Halter bis 29 Jahre bevorzugen ältere IS und Diesel.
  • Gesetztere Halter ab 60 Jahren setzen voll auf den LS und meiden ältere IS.
  • Die Lieblinge der weiblichen Halter sind der CT und Cabrios......

 

Ich hab nun auch einen älteren IS, bin aber näher an 60 als an 50...hmmm... 🤔... dann bin ich jedenfalls kein gesetzterer Halter 😬

 

aber das jüngere noch Diesel bevorzugt nehmen, kann ich mir kaum vorstellen. Diesel sind doch inzwischen total out 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb Bert B.:

aber das jüngere noch Diesel bevorzugt nehmen, kann ich mir kaum vorstellen.

 

Nun, es handelt sich um den Fahrzeugbestand. Das heißt, sie nehmen nicht, sie haben - es ist also quasi ein Abbild der jüngeren Vergangenheit. Und auch die finanzielle Situation dürfte eine Rolle spielen/gespielt haben. Deutschland ist/war einfach Dieselland. So erkläre ich mir das. Aber ob das so stimmt, weiß ich natürlich auch nicht.

 

LG tntn

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb tntn:

Und auch die finanzielle Situation dürfte eine Rolle spielen/gespielt haben.

 

LG tntn

 

Das dürfte der Hauptgrund sein. Gegenüber den Hybriden sind die Diesel in der Anschaffung deutlich günstiger, weil die Hybride weniger Wertverlust haben und auch meist neuer sind. Und die größtenteils hubraumstarken herkömmlichen Benziner mit sechs oder acht Zylindern erscheinen auf den ersten Blick im Unterhalt zu teuer. So greift der kostenbewusste Lexusfahrer eben zum Diesel. Was auch noch eine Rolle spielen könnte, ist dass jüngere Fahrer eher nicht aufs Schalten verzichten wollen und daher lieber den Diesel nehmen, den es nur mit Handschaltung gibt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

image.png.daee2af5b26233de5d5a9571cab4d644.png Und hier wieder die Zahlen aus den USA für den Juli 2019:

 

image.thumb.png.23d899d9e560e0a89447befd6e78e416.png

 

LG tntn

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 7/23/2019 at 6:15 PM, tntn said:

Folgende Aussagen lassen sich treffen:

...

  • Gesetztere Halter ab 60 Jahren setzen voll auf den LS und meiden ältere IS.
  • Die Lieblinge der weiblichen Halter sind der CT und Cabrios.

...

 

Mit meinem Geburtsdatum und möglicherweise mit meinem Geschlecht stimmt was nicht, oder aber diese Statistik und meine Person sind 180 Grad gegenläufig. 😃

Share this post


Link to post
Share on other sites
2 hours ago, Lexington said:

Darüber solltest du mal nachdenken!

 

Höchst unnötig. Das Geschlecht passt mir genau so, wie es jetzt ist. Und auch an meinem Geburtstag kann und will ich nichts ändern. Ich bin ja nicht Emile Ratelband. Der hat das zumindest versucht, aber auch dem ist das bislang nicht gelungen!

https://www.nu.nl/achterklap/5607887/emile-ratelband-mag-van-rechter-wettelijke-leeftijd-niet-verlagen-.html

Ich fürchte also, ich falle aus dieser Statistik. Da sieht man mal wieder: Der Statistiker kann in einem Schwimmbad ertrinken, das im Mittel nur 20cm tief ist. 🤣

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein bisschen was gemeinsam haben Tesla und Lexus dann ja doch...

D1FA0928-083C-457D-B4AB-13E5068D8EB6.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

image.png.a9188259a56b480b363ff49783a92bc3.png Die düsteren Zahlen aus Österreich für den Juli 2019:

 

image.thumb.png.39b1b8ab4c0fcb1b35287706cafa941e.png

 

LG tntn

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 23 Stunden schrieb tntn:

image.png.a9188259a56b480b363ff49783a92bc3.png Die düsteren Zahlen aus Österreich für den Juli 2019:

 

image.thumb.png.39b1b8ab4c0fcb1b35287706cafa941e.png

 

LG tntn

Sind das Neuzulassungen oder Aktuell zugelassene KFZ ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this