Sign in to follow this  
ptosis

Typenklasseneinstufung CT200h

Recommended Posts

CT200h

HSN: 5013

TSN: AHB

Für das Jahr 2011 gelten folgende Zahlen für die Versicherungseinstufung:

Haftpflicht: 17

Vollkasko: 23

Teilkasko: 22

Edited by ptosis

Share this post


Link to post
Share on other sites

Würde da ne deutsche Marke dahinterstecken wäre es wohl 14, 26, 24 geworden :rolleyes:

Aber so in etwa hab ich es erwartet. Danke für die Info.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Um ehrlich zu sein, hatte ich doch mit einer günstigeren Einstufung gerechnet :unsure: :blink: :(

Ich habe mal nachgeschaut und die Wettbewerber Audi A3, Volvo C30 und BMW 1er sind niedriger eingestuft.

Woran liegt das, dass der CT so hoch angesetzt wird? Hat da einer eine Idee? Welche Annahme wird da zugrunde gelegt?

Es ärgert mich mal wieder, dass es ganz offensichtlich diese Lobby der deutschen Automobilhersteller gibt...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Versicherer gehen von standardisierten Unfallereignissen aus und berechnen die dabei anfallenden Reparaturkosten. Na ja, und Lexus-Teile sind nunmal nicht unbedingt als günstig bekannt. Die deutschen Hersteller sind da evtl. Auch im Vorteil, weil sie dass Verfahren bei der Konstruktion berücksichtigen.

Gruß

biker

Share this post


Link to post
Share on other sites

Um ehrlich zu sein, hatte ich doch mit einer günstigeren Einstufung gerechnet :unsure: :blink: :(

Ich habe mal nachgeschaut und die Wettbewerber Audi A3, Volvo C30 und BMW 1er sind niedriger eingestuft.

Woran liegt das, dass der CT so hoch angesetzt wird? Hat da einer eine Idee? Welche Annahme wird da zugrunde gelegt?

Es ärgert mich mal wieder, dass es ganz offensichtlich diese Lobby der deutschen Automobilhersteller gibt...

Das hat mit Lobby zunächst mal nichts zu tun. Vereinfacht dargestellt, werden die Schadenklassen wie folgt festgelegt: von einem Institut werden typische Schäden angenommen und dann errechnet, was die Reparatur kostet und mit Durchschnittswerten verglichen. Ein Hightech-Scheinwerfer ist z.B. aufwändiger zu montieren und kostet natürlich mehr, als eine Halogenlampe einfacherer Bauart. Korrekturen der Klassen können sich ergeben, wenn die Häufigkeit von Unfällen erfasst ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja das ist die offizielle "Ausrede".

Weil die Begründung erstens nicht dafür ausreicht, dass ausländische Fahrzeug IMMER höher eingestuft werden als vergleichbare deutsche Fahrzeuge und zweitens eine hohe Haftpflichtklasse doch wirklich nichts mit den Teilepreisen des Schadenverursachers zu tun hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja das ist die offizielle "Ausrede".

Genau, das ist eine Verschwörung. Und NUR deshalb darf man auf deutschen Autobahnen so schnell fahren wie man will und kann. Weil Japaner das nicht so gut können.

:blink:

Gruß

biker

PS: Und die Amerikaner waren bestimmt auch nicht auf dem Mond :tooth:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Um ehrlich zu sein, hatte ich doch mit einer günstigeren Einstufung gerechnet :unsure: :blink: :(

Ich habe mal nachgeschaut und die Wettbewerber Audi A3, Volvo C30 und BMW 1er sind niedriger eingestuft.

Das stimmt so nicht ganz.

A3 1,6 TDI: 18/18/23

A3 2,0 TDI: 17/19/23

A3 1,4TFSI: 15/16/18

BMW 118d: 18/21/23

BMW 118i: 17/20/21

C30 2,0D: 17/20/22

C30 2,0i: 16/21/22

Wie man sieht, muss man bei BMW oder Audi bei ähnlicher Leistung und einem Diesel eine höhere Einstufung in der Haftpflicht auf sich nehmen, wobei dann die Vollkasko günstiger ist.

Allerdings sind "reine" Benziner günstiger, wobei man dort viel mehr an Benzin konsumiert.

Ich denke die Einstufung des CT ist fair und wenn dann alle Besitzer schön vorausschauend fahren und keine Unfälle bauen, dann sinken im nächsten Jahr auch die Beiträge.

MfG

pTosis

Nur so am Rande, die Einstufung der motorgleichen Auris und Prius:

Prius: 17/21/16

Auris: 16/19/17

-------

Alle Angaben von der GDV

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

kann mir von Euch jemand was über Die HSN/TSN Nummer vom CT sagen finde sie nirgends bzw.wenn ich beim Versicherungsvergleich auf Modell Suche gehe wird der CT nicht gefunden.

Danke im voraus.....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Huhu,

Ich habe HSN und TSN im Eröffnungspost eingepflegt, dann bleibts übersichtlich.

MfG

pTosis

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this