Sign in to follow this  
Kuba

Motorproblem (im Urlaub) brauch dringend Hilfe

Recommended Posts

Hallo Leute, ich braeuchte drigend eure Hilfe. Ich bin gerade im kurzurluab und muss am Sonntag wieder Heim fahren.

Das Problem:

Batterie ueber Nacht abgeklemmt. Bei der Fahrt leuchtete das Motorkontrolllaempchen auf. Motor direkt aus gemacht, gewartet, dann wollte ich ihn wieder starten aber es war kein Saft da. Direkt die Batterieklemme gecheckt, festgezogen Motor lief. Nach einem Kilometer habe ich einen kurzen Stop gemacht, habe das Auto laufen lassen ploetzlich hat es nach verbranntem Plastik gerochen und die Kontrollleuchte hat angefangen zu blinken. Auto aus gemacht, wieder an, TRC + Kontrollleuchte blinkt. Batterie wieder abgeklemmt, angeklemmt, Auto gestartet, alles funktioniert. Fahre weiter und die Motorkontrollleuchte blinkt immer wieder einige male und geht wieder aus. Motor laeuft nicht ganz rund. Zur naechsten Werkstatt gefahren und auslesen lassen. Vierter Zylinder laeuft nicht.

Jetzt lese ich oefters ueber defekte Zuendspulen, kann jemand sicher sagen, dass es das ist?

Naechste Toyotawerkstatt ist 50km entfernt.

Bin ueber jeden Tipp dankbar.

Gruss Kuba

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte im Urlaub (Ungarn) mal probleme mit dem Sprit. Tesco verkaufte anscheinend minderwertiges Zeugs, wie ich im nachhinein erfahren habe. Bei mir ging allerdings nur die Motorwarnleuchte an, größere Probleme gab es auch nicht.

Danach hab ich irgendeinen Super-Duper-1001-Oktan-Markensprit getankt und alles war wieder gut - evtl liegts bei dir auch nur daran?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn es die Zünbspule ist, solltest du vorsichtig sein, dass du dir deine KATs ruinierst. Das wird nähmlich sehr teuer.

Sprit glaube ich eher weniger, weil dann würde nicht nur ein Zylinder nicht funzen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Deutet auf Zündspulen hin. Sollte beim Händler ca 300€ inkl Einbau kosten.

Ich habe letztes Jahr alle auf einmal getauscht, da ich das Problem schon 2x hatte. Erst war es eine Zündspule und letztes Jahr dann 2 andere :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sprit habe ich noch die letzten liter aus Deutschland drin. Ich werde gleich mal versuchen die Zuendspulen vom 3. und 4. Zylinder zu tauschen und werde danach nochmal alles auslesen lassen, in der hoffnung, dass dann der dritte Zylinder nicht laeuft.

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, melde mich (zum Glück) pünktlich von zu Hause wieder. Bin in eine Werkstatt gefahren, da wurde mein Auto ausgelesen und festgestellt, dass der 4. Zylinder nicht läuft. Zündspule 1 und 4 gewechselt und dann lief der 1. nicht mehr. Zum Glück habe ich 100km entfernt einen Schlachter gefunden und gleich 2 Spulen gekauft. Heut nacht dann nach Hause gefahren und keine Probleme mehr gehabt :thumbup:

Auch wenn mir zu Anfang fast klar war, dass es die Zündspule sein wird, bedanke ich mich hier nochmals an alle, die hier geschrieben haben.

Gruß Kuba

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für mich als absoluten nicht-Bastler immer wieder faszinierend sowas.....

Weiterhin gute Fahrt!

Share this post


Link to post
Share on other sites

hmm... grade dasselbe gehabt.. der Motor springt super an, nimmt auch gut Gas an...

im Leerlauf läuft der aber unruhig...

die Motorwarnleuchte blinkt... TRC geht mal an (bleibt dann Minute) dann ist sie wieder weg...

auch eine Zündspule? Kerze? Kann man da schon was sagen?

Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites

hmm... grade dasselbe gehabt.. der Motor springt super an, nimmt auch gut Gas an...

im Leerlauf läuft der aber unruhig...

die Motorwarnleuchte blinkt... TRC geht mal an (bleibt dann Minute) dann ist sie wieder weg...

auch eine Zündspule? Kerze? Kann man da schon was sagen?

Gruß

Ganz einfach durchtesten (brauchst du aber noch jemanden dazu):

- Alle Einspritzdüsen abhängen

- Zündkerzen mit Spule raus

- Zündkerze mit Gewinde an Fahrzeugmasse (irgendwo an Zylinderkopf, Schrauben, Karosserie) halten

- Der Andere startet den Motor

...dann siehst du ob Funke kommt oder nicht

;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie alt sind den die Kerzen? Die Originalen fangen so bei 80tkm zu schwächeln an, Zündspule sollte als Fehler im System stehen, wenns schon arg genug ist :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es war die Zündspule... KOnnte mittels einen 20-Euro Ausleser den Fehler auslesen :lol:

Fehler im Zylinder 1...

gebrauchte Denso-Spule für 25 bestellt, eingebaut - und es läuft weiter :clap:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this