Sign in to follow this  
DrHybrid

Funkschlüssel gestört

Recommended Posts

Hallo zusammen,

einige haben ja schon davon berichtet, dass sie Stellen kennen, die die Elektronik ihres Lex aus dem Tritt bringen. Jetzt hab ich auch so eine und die ist sogar (leider) prima reproduzierbar.

Bei uns am Bahnhof gibt es eine Lokalbrauerei bei der ich meinen Lex beim Parken zwar immer schön per Funk zusperren kann, aber nur schwer oder auch gar nicht mehr auf.

Ich dachte schon an den Strom der Oberleitungen, oder an das Brauereiequipment als Störquellen. Das scheidet aber alles aus, da ich dort früher schon oft problemlos parkte.

Was aber neu ist, ist sein kostenloses "Business WLAN", das er seit einer Weile offeriert. Das ist jetzt mein Hauptverdächtiger. Er hat vermutlich ein paar Repeater und so in Summe gut Sendeleistung.

Womöglich gibt es da Kanäle und/oder Zugangsschlüssel, die sich mit dem Empfänger des Lex (nur beim Öffnen?) ins Gehege kommen.

Peinlich, in so ein hupendes Fahrzeug einzusteigen. Man beeilt sich ja ihn schnell zu starten, damit Ruhe ist. Das sieht dann vermutlich gerade erst nach hektischem Diebstahl aus. :ph34r:

Viele Grüße,

DrHybrid

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das sieht dann vermutlich gerade erst nach hektischem Diebstahl aus. :ph34r:

Ach was, nur keine falschen Hemmungen. Der Profi Dieb fährt ohne dieses peinliche Hupkonzert weg! :ph34r: :tooth:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei uns am Bahnhof gibt es eine Lokalbrauerei bei der ich meinen Lex beim Parken zwar immer schön per Funk zusperren kann, aber nur schwer oder auch gar nicht mehr auf.

Ich denke mal, Dein RX hat eine Alkohol-Test-Einrichtung, die bei Überschreiten eines Wertes das Entriegeln der Türen unterbindet... :rolleyes:

Einfach immer ein wohlriechendes Deo mitnehmen und kurz vor dem Öffnen der Türen den RX großflächig einsprühen... :tooth:

Humorvoller Gruss vom Todde, der noch keine "Funkstille" an seinem alten Lex beobachten konnte... ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was machst Du denn für Sacher? ;)

Aber WLAN ist ein guter Verdächtiger. Ich habe seitdem die Außentemperaturen so sind, dass man keine Jacke mehr tragen muss, Papiere, iPhone und Schlüssel gemeinsam in eine Aussentasche meines Rucksacks gesteckt. Ergebnis: KeylessGo muckt zu Hause rum. Kurz überlegt und iPhone und Schlüssel in verschiedene Außentaschen gesteckt. Ergebnis: alles tut.

Vermutlich unterhalten sich iPhone und mein Router zuhause so laut auf WLANisch, dass die kleinen Japaner kein Wort mehr verstehen, weil sie niedergebrüllt werden.

Ist Dein Telefon vielleicht auch auf WLAN-Suche und versucht sich mit dem Router der Brauhauses zu verbinden?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was machst Du denn für Sacher? ;) ...

:thumbup: Messerscharf beobachtet! Der Sacher sei jedem empfohlen, der mal in die Gegend kommt.

Die Gattin hatte eine Sacher-Torte und weil ich da keinen Bock drauf hatte, hab ich mir beim Sacher 'nen Mai-Bock geholt. :naughty:

Beide Handys, die ich dabei hatte, WLANen aber nicht rum. Meines weiß gar nicht was das ist (Bakelitklasse) und beim Geschäftshandy hab ich es deaktiviert. Mein Huawei E5 war auch nicht mit dabei.

Daher mein Verdacht in Richtung WLAN.

Edited by DrHybrid

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich denke mal, Dein RX hat eine Alkohol-Test-Einrichtung, die bei Überschreiten eines Wertes das Entriegeln der Türen unterbindet... :rolleyes:

Einfach immer ein wohlriechendes Deo mitnehmen und kurz vor dem Öffnen der Türen den RX großflächig einsprühen... :tooth:

Ich hab da doch gar nix getrunken.

Dann hätte ich meinen Krug vom Braumeister wohl nicht mit Mai-Bock, sondern mit Maiglöckchen-Deo füllen lassen müssen! :cry:

Edited by DrHybrid

Share this post


Link to post
Share on other sites

iPhone 4 und key Card in einer Hand oder Tasche und es geht garantiert nichts auf oder zu

Share this post


Link to post
Share on other sites

... Der Profi Dieb fährt ohne dieses peinliche Hupkonzert weg! :ph34r: :tooth:

Einige Posts hier deuten darauf hin, dass Du da recht hast.

Die Gäste auf der Terrasse wissen aber davon leider rein gar nichts.

Vermutlich denken die sich "warum klaut der denn einen KIA?" :tooth:

Edited by DrHybrid

Share this post


Link to post
Share on other sites

iPhone 4 und key Card in einer Hand oder Tasche und es geht garantiert nichts auf oder zu

Hast Du im iPhone WLAN aktiv?

Wenn ja, empfangend oder sendend?

Share this post


Link to post
Share on other sites

iPhone 4 und key Card in einer Hand oder Tasche und es geht garantiert nichts auf oder zu

Genau diese Erfahrung habe ich auch schon gemacht. :cry:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hast Du im iPhone WLAN aktiv?

Wenn ja, empfangend oder sendend?

Ich auch, beides.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hast Du im iPhone WLAN aktiv?

Wenn ja, empfangend oder sendend?

Nein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

OK, Dank Euch beiden! iPhone stört also, egal ob WLAN an ist oder aus.

Bedeutet für mich weiterhin, das WLAN der Kneipe muss es wohl sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ganz krass sind die Funkfernbedienungen von Baukränen.

Aber auch Kabelschächte unter deinem Auto können den Funk stören.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ha, bin ich froh dass der Funkschlüssel von meinem Acura auf einer für Europa nicht freigegebenen Frequenz sendet. :naughty: Die Fernbedienung ist wie Unkraut - einfach nicht klein zu kriegen.:lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab mal mein Firmenauto nicht mehr aufsperren können, weil daneben einer seinen LKW per HIAB (LKW-Ladekran) und Funkfernbedienung abgeladen hat.

;)

Fernbedienung.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab mal mein Firmenauto nicht mehr aufsperren können, weil daneben einer seinen LKW per HIAB (LKW-Ladekran) und Funkfernbedienung abgeladen hat.

;)

Das sind dann bestimmt die kräftigen Baukransender von denen uslex schon geschrieben hat. Ist auch verständlich, die sollen ja unter gar keinen Umständen die Kontrolle über die Lasten verlieren und dazu ist es gut wenn sie die Funkverbindung nicht verlieren was vermutlich durch kräftige Sender sichergestellt wird.

Oder aber Dein Lex war von der bezaubernden Farbe des Krans so angetan, dass er da gar nicht mehr weg wollte. :wub:

Edited by DrHybrid

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das sind dann bestimmt die kräftigen Baukransender von denen uslex schon geschrieben hat. Ist auch verständlich, die sollen ja unter gar keinen Umständen die Kontrolle über die Lasten verlieren und dazu ist es gut wenn sie die Funkverbindung nicht verlieren was vermutlich durch kräftige Sender sichergestellt wird.

Keine Angst, wenn das so ne unsichere Sache wäre, dann würde der Hersteller keine CE Zertifizierung für das Gerät bekommen.

Wir haben ja einen Erntewagen mit einer Funkfernbedienung die mit dem Bluetooth Class 1 Standard arbeitet. Sobald während dem Arbeiten die Verbindung zum Jobrechner abbricht (welcher sich auf dem Hänger befindet), so schaltet dieser sofort auf Not aus, und alle Aggregate stehen innert Sekunden still.

Weiss einer mit welchem Standard die Baukranen funken?

So sieht das Teil aus:

img0294nc.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey Leute,

heute hatte ich wieder Mords-Spaß: Ich konnt den Hobel nicht mehr abschließen :angry: Anmachen und wegfahren ging, aber abschließen eben nicht - kein Muckser, gar nix :g:

Hab dann umgeparkt, ging aber immer noch net. Ich park da oft - ich vermute es lag an der getunten Prollschlüssel in der Nachbarschaft. Als ich danach wieder kam ging alles, da war die Prollschüssel weg. Aber wohl hab ich mich nicht gefühlt mit Laptop im Kofferraum und der Karren ist nicht abgeschlossen.

Da werd ich auf Guferas Acura Schlüssel doch grad neidisch :tooth:

Grüße Flo

Share this post


Link to post
Share on other sites

... So sieht das Teil aus: ...

Eine beeindruckende Armada an Bedienelementen ist da in Eurer Erntemaschine drin. Aber Landmaschinen sind schon immer technisch sehr anspruchsvoll gewesen.

Sind diese beiden "Halbkugeln" auch Bedienelemente? Die kenne ich nämlich in ähnlicher Art von einem Valmet Harvester (so eine Baumkomplettfällundastabmachundzersäg-Maschine).

Die Jungs hatten einen netten Spitznamen dafür, falls es die sind. :naughty:

Edited by DrHybrid

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sind diese beiden "Halbkugeln" auch Bedienelemente? Die kenne ich nämlich in ähnlicher Art von einem Valmet Harvester (so eine Baumkomplettfällundastabmachundzersäg-Maschine).

Ja die sind für die Tiefenbegrenzung des Front und Heckhubwerk..

Valmet Vollernter gibt es eigentlich gar nicht mehr. Die wurden vor ein paar Jahren von dem Japanischen Komatsu Konzern aufgekauft. Die Traktorenmarke Valmet wurde von dem AGCO Konzern aufgekauft wozu auch die Marke Fendt gehört (auf meinem Foto sieht man ein Fendt) Daher kommen vielleicht auch die Gleichteile. :g:

edit:

Die Kommandozentrale auf dem Foto ist alles andere als neu. Die Entwicklung ist schon etwa 10 Jahre alt. Da gibt es bereits deutlich modernere Sachen. :lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites

... Die Entwicklung ist schon etwa 10 Jahre alt. Da gibt es bereits deutlich modernere Sachen. :lol:

Ja, ich wollte es nicht so deutlich schreiben, damit nicht alle über mich herfallen, aber die Landmaschinentechnik ist immer an allererster Technologiefront. Da sind unsere normalen Autos meist echt hinterher ...

Ach ja, es ging ja eigentlich um Funkstörungen. Heute hab ich ca. 100m von der Kneipe entfernt geparkt - sicherheitshalber. Dasselbe Problem, nur noch schlimmer! Ich konnte nicht mal mehr zusperren. Das WLAN der Kneipe scheidet daher für mich aus, so weit kann das ja nicht reichen. Muss wohl doch was anderes sein. Ist aber perfekt reproduzierbar.

Edited by DrHybrid

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, ich wollte es nicht so deutlich schreiben, damit nicht alle über mich herfallen, aber die Landmaschinentechnik ist immer an allererster Technologiefront. Da sind unsere normalen Autos meist echt hinterher ...

Ach ja, es ging ja eigentlich um Funkstörungen. Heute hab ich ca. 100m von der Kneipe entfernt geparkt - sicherheitshalber. Dasselbe Problem, nur noch schlimmer! Ich konnte nicht mal mehr zusperren. Das WLAN der Kneipe scheidet daher für mich aus, so weit kann das ja nicht reichen. Muss wohl doch was anderes sein. Ist aber perfekt reproduzierbar.

Und an anderen Standorten hast Du keine Probleme? Batterie im Schlüssel noch ok?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und an anderen Standorten hast Du keine Probleme? Batterie im Schlüssel noch ok?

Nein, sonst immer und überall alles ok. Gute Reichweite, tut immer wie es soll, stets beim ersten mal drücken, ausser eben dort am Bahnhof.

Mein erster Gedanke war auch "Batterie leer", aber sobald ich woanders stand war alles wieder ok. Da muss irgendetwas kräftig stören.

War jetzt dreimal dort letzte Woche, jedesmal dasselbe.

Es gibt bei uns so einen Funkentstördienst, die kann man rufen wenn es Probleme gibt, die suchen dann den Verursacher mit ihren Messfahrzeugen.

Ich weiss aber nicht ob die auch bei Schlüsseln ausrücken, was das kostet.und wieviel Verwaltungsaufwand das wäre.

Für sowas hab ich momentan leider keine Zeit übrig.

Edited by DrHybrid

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei meinen beiden IS 250 habe ich die Erfahrung gemacht, dass die Schlüsselbatterien so etwa ein Jahr halten. Und jedes Mal, wenn sie einen entsprechenden Ladezustand unterschritten, fingen die Probleme mit Störquellen an. Ohne äußere Beeinflussung funktionierte alles aber noch einwandfrei.

Daraus schließe ich, dass der Funkschlüssel mit einer frischen Batterie besser mit Störsignalen fertig wird. Sobald ich die Batterie nämlich erneuert hatte, konnte ich auch wieder problemlos an den kritischen Orten alle Schlüsselfunktionen verwenden.

Mittlerweile habe ich mir den regelmäßige Austausch der Batterien im Jahreswechsel am Haupt- und Zweitschlüssel zur Gewohnheit gemacht.

Gruß

LexLord

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this