Sign in to follow this  
And1

Schlüssel nachmachen

Recommended Posts

Drehen musst du ihn können, nur starten eben nicht. Falsch gefräst?

Wo hast du denn genau Probleme?

Beim Anlernen der Wegfahrsperre musst du den Schlüssel drehen können, sonst schaftst du es nicht.

Gruß

SPORTSMAN

Share this post


Link to post
Share on other sites

Drehen musst du ihn können, nur starten eben nicht. Falsch gefräst?

Wo hast du denn genau Probleme?

Beim Anlernen der Wegfahrsperre musst du den Schlüssel drehen können, sonst schaftst du es nicht.

Gruß

SPORTSMAN

Viele Dank für Deine Antwort. Mein Problem bei der Programmierung ist, dass das Security-LED nicht zu blinken aufhört. Allerdings bin ich auch nicht in der Lage, den Schlüssel im Zündschloss zu drehen. Muss wohl beim Schleifen etwas schief gegangen sein. Werde morgen mal den Schlüssel-Schleifer kontaktieren. Mich irrietiert allerdings, das der Schlüssel am Türschloss funktioniert,... Wie kann das sein?

Gruss is300lexus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kurzes Update:

Mit dem Drehen des Schlüssels klappt es nun. Komme aber nach wie vor beim blinkelnden Security-LED nicht weiter...

Muss zur Programmierung der Schlüssel nur im Zündschloss stecken oder muss ich ihn auf eine bestimmte Position drehen?

Des weiteren hab ich die Fernbedienungseinheit noch nicht in den neuen Schlüssel eingesetzt... ist das zur Porgrammierung notwendig?

Und zu guter letzt... wie genau kenne ich den Masterschlüssel? Kann es davo mehrere geben (alle mit Fernbedienung die alles öffnen können) oder ist es nur einer von denen?

Danke für eure Mithilfe.

Gruss is300lexus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen

Nun hat es geklappt. Meine alten Schlüssel (welche langsam einzureissen drohten) hab ich erfolgreich ersetzt.

Zwei neue Schlüssel über E-Bay bei einem kanadischen Händler bestellt (original Lexus Schlüssel), Kostenpunkt 15$ (inkl. Lieferung beider Schlüssel).

Diese bei einem lokalen Schlüsselservice schleifen lassen (in der Schweiz sind diese schwierig zu finden), Kostenpunkt 50 Franken (25/Stück).

Anlernen oder registrieren ist nicht notwendig. Die Remotetransponder Einheit muss nur aus den alten Schlüssel in die neuen eingestzt werden (passt hervorragend) und fertig.

Vielen Dank für eure wertvollen Beiträge zu diesem Thema in diesem Forum.

Grüsse aus der Schweiz!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mahlzeit,

ich bin auf der suche nach einen Schlüsseldienst, der es schafft einen is 200 Schlüssel zu Schleifen. War mittlerweile war 6 schlüsseldiensten aber alle konnten es nicht, kennt jemand einen Laden nahe Dortmund?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Brauchst einen mit ner computergesteuerten Fräse. In Duisburg würd ich einen kennen.

Hast denn nen Rohling? Ich hab damals welche vom ebay aus China, billig und kamen schnell an. Qualität voll in Ordnung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja habe mir ich auch einen aus china bestellt, bin auch mit der quali zufrieden. Was kostet es den Schlüssel in Duisburg Fräsen zu lassen ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Puh, glaub das waren 20 oder 25 Euro. Ist schon ne Weile her.

Google einfach mal nach Schlüsseldienst und CNC-Fräse ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wo ist den das Problem?

Hab mein Schlüssel bei einem Schlüssellädchen im Real-Markt machen lassen.

Schlüsselrohling mit Klappfunktion aus England bestellt, fräsen lassen, transponder eingesetzt und fertig!

Funktioniert ohne Probleme.

Mfg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Problem ist, dass es beim IS nur mit einer computergesteuerten Fräse geht. Die normale Kopiertechnik ist viel ungenau, damit paßt der Schlüssel nicht. Schön (oder vlt auch nicht) dass es beim GS anscheinend deutlich einfacher geht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Problem ist, dass es beim IS nur mit einer computergesteuerten Fräse geht. Die normale Kopiertechnik ist viel ungenau, damit paßt der Schlüssel nicht. Schön (oder vlt auch nicht) dass es beim GS anscheinend deutlich einfacher geht.

kann ich bestätigen

habe meinen mit der Kopiertechnik machen lassen

der startet zwar das auto aber Türen öffnet der nicht da klemmt es dann

mittlerweile ist der Schlüssel eh wieder kaputt

die schraube ist abgebrochen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Problem ist, dass es beim IS nur mit einer computergesteuerten Fräse geht. Die normale Kopiertechnik ist viel ungenau, damit paßt der Schlüssel nicht. Schön (oder vlt auch nicht) dass es beim GS anscheinend deutlich einfacher geht.

Es geht auch beim IS200, hab meinen zufällig bei einem Trödler machen lassen, erst nachdem sich paar Spezialisten nicht trauten. Er funktionierte wie der originale.

An den Türen habe diesen nie versucht.

Jetzt ist der Schlüssel an der Schraube gebrochen, was allerdings i.O. ist für ca. 10 € Gesamtkosten. Werde mir jetzt neuen besorgen und beim gleichen Trödler fräsen lassen.

@ Lexusa: welchen Roling hast du dir bestellt, hättest du ev. ein Link od. Bild?

Gruß

SPORTSMAN

Share this post


Link to post
Share on other sites

Beim Rohling kaufen soll Mann auf die Länge achten. Die längsten sind 48mm (Metallteil), glaube ich. Bei "langem" Schlüssel ist es leichter "beim Schraube" anzufassen. Damit bricht das Plastik hoffentlich nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es geht auch beim IS200, hab meinen zufällig bei einem Trödler machen lassen, erst nachdem sich paar Spezialisten nicht trauten. Er funktionierte wie der originale.

An den Türen habe diesen nie versucht.

Jetzt ist der Schlüssel an der Schraube gebrochen, was allerdings i.O. ist für ca. 10 ¤ Gesamtkosten. Werde mir jetzt neuen besorgen und beim gleichen Trödler fräsen lassen.

@ Lexusa: welchen Roling hast du dir bestellt, hättest du ev. ein Link od. Bild?

Gruß

SPORTSMAN

Hi Sportsman,

hab mein schlüssel aus GB über ebay bezogen. Es ist halt ein Klappschlüsselrohling wo die originale Funkeinheit (Transponder) reinpasst!

Kosten Schlüssel ca. 6 Pfund, Schlüssel fräsen 8 Euro.

Gib einfach GS key oder Lexus key ein, dann wirst du schon fündig!

Mfg

Lexusa

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist der Klappschlüssel eigtl schön stabil oder etwas windig?

Und wie groß ist das Gehäuse zusammengeklappt? Sieht nämlich interessant aus :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Yeah!! Also nach längerem Recherchieren hab ich herausgefunden wie man den Schlüssel codiert, sodass er auch den Motor starten kann. Die Beschreibung, welche hier ja öfter im forum ist zeigt ja nur wie man diese codiert, sodass man die Türen per Knopfdruck öffnen kann. Also man muss nicht unbedingt zu Lexus fahren und dann 200 Euro für einen neuen Schlüssel ausgeben.

Falls jemand diese Anleitung will, bin ich gerne bereit die später zu posten. Also es funktioniert wirklich. Hab es eben gerade getestet.

Danke trotzdem für eure Antworten und Hilfen.

hallo

gilt diese anleitung auch für ls 400 wenn ja hätte ich bedarf an der anleitung

danke

Share this post


Link to post
Share on other sites

gilt anleitung auch für ls 400 wenn ja hätte ich bedarf an der anleitung

Der von dir zitierte Beitrag stammt aus dem Jahr 2011. und der User And1 war letztmalig im Mai diesen Jahres online. Ob er dir noch antworten wird, ist nicht ganz sicher.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen

Nun hat es geklappt. Meine alten Schlüssel (welche langsam einzureissen drohten) hab ich erfolgreich ersetzt.

Zwei neue Schlüssel über E-Bay bei einem kanadischen Händler bestellt (original Lexus Schlüssel), Kostenpunkt 15$ (inkl. Lieferung beider Schlüssel).

Diese bei einem lokalen Schlüsselservice schleifen lassen (in der Schweiz sind diese schwierig zu finden), Kostenpunkt 50 Franken (25/Stück).

Anlernen oder registrieren ist nicht notwendig. Die Remotetransponder Einheit muss nur aus den alten Schlüssel in die neuen eingestzt werden (passt hervorragend) und fertig.

Vielen Dank für eure wertvollen Beiträge zu diesem Thema in diesem Forum.

Grüsse aus der Schweiz!

Hallo wo in der Schweiz hast Du einen Schleifer gefunden, der dir den Schlüssel gemacht hat.

Ich suche einen in Zürich oder Umgebung.

Gruss Dani68

Share this post


Link to post
Share on other sites

Seid gegrüßt!

Ich habe seit kurzem nun einen schwarzen IS 200 Sport A/T von ´99.

Der kam mit nur einem gebrochenen Masterschlüssel und einem grauen ohne ZV-

Fernbedienung.

Nun habe ich mir den Master mit neuem Case wieder hergerichtet und habe mir mit

gebrauchter Fernbedienungseinheit und einem Rohling der beim Auto dabei war einen

Zweitschlüssel zusammen gebastelt.

Die ZV-Programmierung hat funktioniert.

Gefräst ist er auch, nur komme ich mit dem Transponderanlernen für die Wegfahrsperre

nicht weiter. Die Anleitung hier im Thread (Post # 8 von And1) habe ich 6-7 Mal exerziert

- leider ergebnislos.

Dazu sei gesagt, dass der "Bart" am Rohling etwa 3 mm länger ist. (36 mm zu 39 mm

etwa)

Gibt es einen Tipp weshalb es nicht funktionieren könnte?

Muss der Wagen wie bei der ZV-Programmierung in einem bestimmten

Ausgangszustand sein, alles verschlossen/Fahrertür offen o.ä.? Oder ist es tatsächlich

die Bart-Länge?

Zudem hatte und hat der Unlock-Knopf der Fernbedienungen keine Funktion. Es

wird also ausschließlich über den oberen mittleren Lock-Knopf ver- und entriegelt.

sicherlich auch nicht normal, richtig?

Eventuell hat ja wer eine Idee was die oben genannten Probleme angeht - wär cool! ^^

Gruß koda

Share this post


Link to post
Share on other sites

Warum das nicht funktioniert kann ich Dir leider auch nicht sagen, jedoch dass die ZV über lock geschlossen und unlock entriegelt wird, entsprechend der Beschriftung.

Der graue Schlüssel müsste jedoch auch lock/unlock haben, nur die separate Kofferraumentriegelung ist nicht drauf (der graue ist der Werkstattschlüssel, damit lässt sich auch das Handschuhfach nicht öffnen und der Kofferraum, sofern er separat abgeschlossen wurde). Mein grauer Schlüssel hat nämlich lock und unlock.

An dem etwas längeren Bart liegt es denke ich nicht. Kannst ja versuchsweise die Transpondereinheit rausnehmen und näher ans Zündschloss halten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe mir diese Woche auch ein neues Gehäuse gemacht.

http://www.ebay.de/itm/191383806594?_trksid=p2060778.m2749.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT

Habe dieses genommen und die Transpondereinheit und die Klinge getauscht.

Die Klinge ist eigentlich fest verankert aber ich habe sie mit einem schrafen Messer ausgeschnitten und ins neue Gehäuse eingesetzt.

War nicht ganz leicht aber ist doch ganz gut geworden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Seid gegrüßt!

Eventuell hat ja wer eine Idee was die oben genannten Probleme angeht - wär cool! ^^

Gruß koda

es gibt für die Wegfahrsperre Manuell anlernen noch eine andere Möglichkeit ( Türen zu und auf ) aber irgendwie finde ich grad für Lex nicht ( bin mir nicht sicher ob von Toyota passt ).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für eure Antworten!

Ich habe am Wochenende probehalber mal das Transponderteil aus dem Zündschlüssel genommen und den Transponder nur grob in die Nähe vom Zündschloss gehalten mit gestecktem Zündschlüssel und das Security-Lämpchen ging aus. Die Bartlänge ist also offenbar nicht ausschlaggebend.

Habe auf youtube noch eine andere Methode gefunden allerdings für verschiedene Toyotamodelle meist nach 2000 evtl. gilt das ja auch für neuere Lexus. Hat bei mir aber nicht funktioniert.

post-468-0-51139800-1415613923_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Btw.: Gibt euer IS 200/300 beim Ver-/ Entriegeln ein Signal, also Warnblinker oder kurzes Hupen oder sowas? Bei mir dient ja wie gesagt nur die eine Taste am Schlüssel zum Auf-/Zusperren der Türen, und es gibt kein äußeres Signal - nur die Innenraumleuchte geht an bzw. aus.

Finde ich etwas nervig, weil man aus der Ferne nicht sicher sein kann, ob denn auch tatsächlich Abgeschlossen ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this