RodLex

Es muss nicht unbedingt V8 sein- vom LS zum GS

Recommended Posts

:blink: > :shocking: > :g: >>>> :thumbup:

Und ich dachte, es gibt Sachen die Ändern sich nie...

Voellig unerwartet, Deine Entscheidung.

Hoffentlich erfüllt der GS Deine Erwartungen und mag Dir eine grosse Freude sein !

Ich fand den LS eigentlich sparsam... (mal sicher im Vergleich zum F...)

GRATULATION UND AUF NOCH VIELE VIELE SPARSAME LEXUSKILOMETER !

Bin auf Deinen Bericht gespannt !

Liebe Grüsse

Oskar

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na dann auch von mir Herzlichen Glückwunsch - Das Rot wirst du lieben (in der Sonne) ich habs gehasst :tooth:

Ich bin auf BILDER gespannt! :naughty:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Downsizing, Ich habs auch gemacht und gefällt mir.

Gratuliere zum Sparwunder :tooth: .

Gr,

Peter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gratuliere herzlich! :cheers: Und erst diese Farbkombination - hast Du ein Glück, die ist bei uns ziemlich selten. :wub:

Den V6 im GS kann man ohne Stadtverkehr mit unter 7 Liter Realverbrauch fahren (der BC schwindelt bisweilen sogar eine 5 vors Komma), wenn man es darauf anlegt. Ich hatte ihn 4000 Kilometer als Ersatzwagen und über die Gesamtdistanz um die 8 Liter Realverbrauch, inklusive Stadtverkehr. Das wird bei Dir vielleicht etwas mehr sein, aber er säuft nicht und ich mochte die sehr gut harmonierende Motor-/Getriebekombination.

Viele Grüße, Erwin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Herzlichen Glückwunsch zum schönen GS. :wub:

Ich hoffe, das dieser Maßanzug dir lange passen und viel Freude bereiten wird. :thumbup:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Rodlex,

auch von mir: Herzlichen Glückwunsch zum neuen Auto! :cheers:

Ich wünsche Dir viel Spass und allzeit unfallfreie Fahrt.

Bin schon gespannt auf deinen neuen Lex. Mal sehen, wann mein Dienstplan und der Stammtisch sich wieder wohlgesonnen sind.

Gruß

Peter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Willkommen im Kreis der Florentinerroten und allzeit gute Fahrt.

Eine wunderschöne Farbe - bei richtigem Licht und wenn er sauber ist.

Lg LexLord

Edited by LexLord

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke!

Letzteres. :cry:

Dass Ostern wohl zweiradodercabriowettermäßig recht mies werden wird ist mein einziger Trost.

Allerdings leidet ihr da ja auch darunter, das mindert meinen Trost natürlich!

Mist, verdammte Maulwurfshügel,;)

aber wenigstens kein Hals- oder Beinbruch! Hoffentlich heilt's schnell und gründlich.

Das Wetter ist auch meiner Frau und mir ein Trost für entgehende Cabrio- oder Moppedfreuden, denn morgen Abend fällt (wie jedes Ostern) unsere gesamte Mischpoche bei uns ein... :blink:

Alles Gute

von Familie Motus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin in Gedanken bei Euch.

Frohe Oschtern (-2 Grad, Claudia K. ? :blink: ) euch allen!

Edited by DrHybrid

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke ! Tatsächlich bedauerte ich es sehr, von Dir keine Telefon - Nr. zu haben. Ich dachte an Dich,als ich an DN vorbeifuhr, hatte aber keine Möglichkeit, Dich zu kontaktieren.

Der Wágen wurde mir vom jungen Herrn K. verkauft, der dort erst seit 2 Monaten im Verkauf tätig ist. Hat seine Sache gut gemacht - so gehört sich das !! Ermöglichte auch den von mir gewünschten Tausch der auf dem Wagen befindlichen 18'' gegen 17'' von einem anderen dort stehenden, neuwertigen GS 300.

Grüß meinen treuen LS !

RodLex

Wirklich schade,

dabei haben wir doch schon mehrmals hin- und hertelefoniert, als Du den SC für Ina vorab besichtigst hattest. Aber wir sind's ja auch selber schuld mit unserer Geheimnummer...

Jedenfalls schön, dass Du dieses tolle Auto zu allerseits zufriedenstellenden Konditionen in Aachen bekommen hast.

Dein "alter" LS wird wahrscheinlich schon bald einen Liebhaber finden, wenn der aufgerufene Verkaufspreis halbwegs stimmt.

Viele Grüße von Motus

Ach ja:

Ich weiß, dass Du kein Fotofreak bist, aber wir bekommen doch noch ein paar Bilderkes, oder???

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann mir vorstellen, dass Gert vielleicht bald mal in ein Foto-Objektiv blickt, vielleicht sogar zusammen mit dem roten :lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich glaube immer noch an einen Aprilscherz.:g:

Denn der GS ist doch nicht so komfortabel wie ein LS.

Naja ,mal sehen ob wir Ihn sehen, den GS.:lol::blink:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich glaube immer noch an einen Aprilscherz.:g:

Denn der GS ist doch nicht so komfortabel wie ein LS.

Naja ,mal sehen ob wir Ihn sehen, den GS.:lol::blink:

Kein Scherz....heute Live und in Farbe begutachtet. Sehr schöne Farbkombi :thumbup: .

Glückwunsch noch mal, Gert.

LG SAP

Share this post


Link to post
Share on other sites

benzinmenge ergibt bei 100.000km fahrleistung 9000L fossilien beim GS300 bzw. 12000L fossilien beim LS430. ersparnis 3000L x 1,70 euro = 5100 euro. bei 10000 euro aufzahlung fehlt mir ein bischen der glaube ans monetäre downsizing.

denke er wollte einfach was jugendliches, das besser zum fortgeschrittenen alter passt. viel spass mit dem GREIS300 :naughty:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ach was,

alles Spekulation,

irgendwann will der Mensch eben mal wieder was neues!

Schönes, elegantes Auto, absolut starke Farbe (ich hatte vor vielen Jahren einen Toyota Carina, der hatte fast dieselbe).

Weiß leider nicht mehr wie die hieß, sie hatte auf jeden Fall noch Metallflitter drin.

Sah in der Sonne unschlagbar aus!

Gruß von Motus

Edited by Motus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schönes, elegantes Auto, absolut starke Farbe (ich hatte vor vielen Jahren einen Toyota Carina, der hatte fast dieselbe).

Weiß leider nicht mehr wie die hieß, sie hatte auf jeden Fall noch Metallflitter drin.

Das gibt es doch nicht! B)

Du hattest auch einen Carina in dieser Farbe?

Mein Carina Kombi von 1994 hatte die Farbe "Magenta Mica" was ein Rot in Richtung Weinrot mit Metallglitzereffekten war. Leider habe ich davon keine digitalen Fotos, deswegen kommt das Bild aus der wikipedia:

1997_Toyota_Carina_E.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

...denke er wollte einfach was jugendliches, das besser zum fortgeschrittenen alter passt. viel spass mit dem GREIS300 :naughty:

In dem Fall hätte er allerdings einen in schwarz nehmen müssen, innen natürlich auch schwarz und möglichst mit schwarzem Himmel :lol:

Vielleicht kommen die Aprilscherz-Gläubigen ja einfach nächsten Samstag zum Rhein-Main-Stammtisch, dann könnte Ihr ihn live sehen.

LG

Beate

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hör mal Gert das Amarurenbrett ist aber viel zu dunkel. Da musst du nochmal ran. Beige ist angesagt. ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Viel Spaß mit deinem neuen, Rodlex!! Ich war doch noch in der Hoffnung unsere beiden beigen Wägelchen auf einem Treffen

mal nebeneinander zu stellen - vor allem weil ich schon immer mal einen LS in beige sehen wollte.

Wie es der Zufall so will hab ich aber letzte Woche einen in Salzburg gesehen - wow - trotzdem: Schade darum, aber dein neuer

GS sieht auch echt hammer aus - sehr viel sportlicher als der LS -> gefällt!!

Lg, Frenky

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann es kaum glauben!

Herzlichen Glückwunsch, lieber RodLex. Den GS300 hatte ich auch schon öfter mal, ich finde auch, dass es ein feiner Wagen ist, der unterschätzt wird. Aufgrund meiner Fahrten mit dem GS300 glaube ich auch, dass der GS250 ein paar Verkäufe (alles im Lexus-Rahmen) haben wird.

Dass du mit dem Wagen deine Freude haben wirst, davon bin ich überzeugt. Freu mich auf das nächste Treffen - und auch mein LS steht dir gelegentlich zur Verfügung....

Cu

Lexington

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen Gert,

herzlichen Glückwunsch zum "GS in Farbe". :naughty:

Ich wünsche Dir allzeit gute Fahrt und viel Spaß mit deiner neuesten Errungenschaft. :thumbup:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hör mal Gert das Amarurenbrett ist aber viel zu dunkel. Da musst du nochmal ran. Beige ist angesagt. ;-)

Nein, das liegt nur am Handy-Foto : es ist wie in meinem LS : oben mittelgraubraun, unten hellbeige. Sogar für mich in Ordnung so. Dass er nicht den traumhaft schönen Innenraum des LS hat, ist eine der Kröten, die es zu schlucken gab... :thumbup:

RodLex

Share this post


Link to post
Share on other sites

benzinmenge ergibt bei 100.000km fahrleistung 9000L fossilien beim GS300 bzw. 12000L fossilien beim LS430. ersparnis 3000L x 1,70 euro = 5100 euro. bei 10000 euro aufzahlung fehlt mir ein bischen der glaube ans monetäre downsizing.

denke er wollte einfach was jugendliches, das besser zum fortgeschrittenen alter passt. viel spass mit dem GREIS300 :naughty:

Das mit den Spritkosten ist so zwar richtig, aber die sonstigen Kosten (außer der Versicherung, die NOCH teurer ist :( ) sind geringer. Der Wagen ist fast wie neu, noch keine 5 Jahre alt.

Der LS ist aúf der AB natürlich besser/komfortabler (siehe meine Bechreibung der Heimfahrt), aber auf Landstraßen ist der GS , auf "Power" natürlich, agiler/handlicher. Sonst hätte ich das nicht gemacht.

RodLex

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gratuliere herzlich! :cheers: Und erst diese Farbkombination - hast Du ein Glück, die ist bei uns ziemlich selten. :wub:

Den V6 im GS kann man ohne Stadtverkehr mit unter 7 Liter Realverbrauch fahren (der BC schwindelt bisweilen sogar eine 5 vors Komma), wenn man es darauf anlegt. Ich hatte ihn 4000 Kilometer als Ersatzwagen und über die Gesamtdistanz um die 8 Liter Realverbrauch, inklusive Stadtverkehr. Das wird bei Dir vielleicht etwas mehr sein, aber er säuft nicht und ich mochte die sehr gut harmonierende Motor-/Getriebekombination.

Viele Grüße, Erwin

Ich dachte bei meiner Entscheidungsfindung dauernd an Deinen Such - Thread (wir haben ja ähnliche Vorlieben, die Farben betreffend).

Ich genieße allerdings lieber die Kraft, die der Motor beim Hochdrehen spüren lässt, und den sehr angenehmen turbinengleichen Sound, als verkrampft den letzten Tropfen einsparen zu wollen :naughty: . Werde aber sicher langfristig auf um die 9 l / 100 km Verbrauch kommen.

RodLex

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.