Sign in to follow this  
PrestigeTuning

Cold Air Intake ?! Welches / Mehr Leistung? Umbau etc

Recommended Posts

... naja... was für den SC430 als "CAI" angeboten wird ist ja in wirklichkeit auch nur ein "short-ram-intake"

Wie bereits gesagt, müsste der Filter hinter der Stoßstange sitzen o.ä.

daher ist - was leistung & Sound angeht - die metode mit den Löchern am besten.. es kommt noch immer kaltluft und sound ist vorhanden.

Mit einem Alurohr noch zusätzlich kalte luft, fertig...

bei mir bringt es merklich etwas... der Luftfilterkasten ist sehr viel kälter als zuvor!

Bilder folgen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich habe gestern zwei 60mm Löcher in meinen Lufterfilterkasten gebohrt, das Ergebnis ist fantastisch. Der V8 kommt jetzt hervorragend zur Geltung.

VG

Peter

Hallo Peter,

ich war mal ganz dreist, hab 2 vorne und 2 seitlich gebohrt...... alter Falter, das brüllt schon mächtig mit dem K&N. Nun weiß ich, dort vorne haust ein V 8 :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Peter,

ich war mal ganz dreist, hab 2 vorne und 2 seitlich gebohrt...... alter Falter, das brüllt schon mächtig mit dem K&N. Nun weiß ich, dort vorne haust ein V 8 :-)

Hallo Andre,

seitlich ist es ja kein Problem zwei Löcher mit 60 mm anzubringen, aber vorne wirds ganz schön knapp. Hast Du vier 60 mm Löcher rein gemacht?

Ich habe nur zwei gebohrt, weil ich die Befürchtung hatte, dass dann im unteren Drehzahlbereich ein Leistungsloch entstehen könnte. Merkst Du da etwas?

Hast Du gleich vier angebracht oder erst zwei? Wenn ja, wie groß ist den der Soundunterschied zwischen zwei und vier?

VG

Peter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi...

Gleich 4 stück...

an der seite 54mm , und vorn 1 54 und 1x 38 oder so...

einenLeistungsverlust kann es nirgends geben, da der Filter allein ein so heftiger Widerstand ist, das alles dahinter "banane" ist...

im grunde kannst du das gehäuse auch ganz abbauen :)

79975,1a6WSDF.jpg

79977,2B64PV.jpg

er bekommt nun kalte luft direkt vorn drauf.

zudem habe ich den ansaugteil verändert und mit Hitzeschutz versehen, da er sehr heiß wird durch den Kühler darunter..

der Luftfilter/Gehäuse ist nun immer kalt... :)

Ein zeichen dafür das es was bringt :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Andre,

seitlich ist es ja kein Problem zwei Löcher mit 60 mm anzubringen, aber vorne wirds ganz schön knapp. Hast Du vier 60 mm Löcher rein gemacht?

Ich habe nur zwei gebohrt, weil ich die Befürchtung hatte, dass dann im unteren Drehzahlbereich ein Leistungsloch entstehen könnte. Merkst Du da etwas?

Hast Du gleich vier angebracht oder erst zwei? Wenn ja, wie groß ist den der Soundunterschied zwischen zwei und vier?

VG

Peter

Hallo Peter,

hab mich gleich mit 4 Stück angefreundet :-)

Bei zweien war es mir nicht genug, hatte erst die beiden vorn, dann getestet. Ok, ging, war schon ein guter Klang, dann die beiden seitlichen, hoppla da war doch was, ein V8, der macht schon Krach. Im Ernst, bei Belastung, hörst du echt mehr, meine ich und dito mein Sohn ( aber die Meinung eines 23jährigen zählt nur subjektiv, denen ist sowieso alles nie Laut genug ).

Leistungsloch, nein, nichts bemerkt, meine sogar, das er etwas besser anspricht. Das mag aber nur Einbildung sein, da man nun besser hört :-)

Gruß Andre

P.S. nachfolgende Teile eingebaut:

Visaton BR 19.24 Bassreflexrohr

Technische Daten:

Rohrlänge 19 cm

Einbauöffnung 63 mm

Öffnungsfläche 24 cm2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich will auch mal kurz meine Erfahrung mit dem Umbau zum Besten geben.Ich habe die Löcher in den Ansaugkasten gebohrt, wie man auch auf dem Bild sehen kann. Es waren 3 Löcher a 70mm. Nach dem erneuten Einbau mit dem original Luftfilter hat man so gut wie keinen Unterschied gehört. Resonatoren habe ich nicht verbaut. Der eigentliche positive Effekt auf den Sound kam erst durch den K&N Filtereinsatz. Nun hört man den Motor beim Beschleunigen. Der Leerlauf ist eigentlich unbeeinflusst,vielleicht ein kleiner Unterschied.

Der K&N Filtereinsatz ist übrigens ganz einfach und problemlos zu tauschen.

post-7561-0-45511300-1383351154_thumb.jpg

post-7561-0-10791400-1383351179_thumb.jpg

post-7561-0-96374700-1383351203_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also macht der Filter den Unterschied...

Lexibär

-------------------------------

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also macht der Filter den Unterschied...

Lexibär

-------------------------------

Es kann nicht nur der Filter den "Unterschied" machen.......

Gruß Lacky

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also macht der Filter den Unterschied...

Lexibär

-------------------------------

Naja,man weiß es nicht. Vielleicht gibts ja jemand, der nur den Filter verbaut hat und keine Löcher drin.... Eine Brülltüte wird es so oder so nicht dadurch, doch das soll es ja auch gar nicht werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte zuerst nur den Filter und habe erst viel später von den "Löchern" erfahren und diese reingemacht. Ohne Löcher hört man kaum was. Nachdem ich die Löcher reingesägt habe dachte ich nur "krass"... also das ist wirklich ein großer Unterschied gewesen ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this