Sign in to follow this  
Murphy42

Sitze: Probleme und Lösungen

Recommended Posts

Hi,

ich habe das Gefühl, dass die Sitzkühlung bei mir nicht funktioniert: Bei keiner Einstellung habe ich weder auf dem Fahrer noch auf dem Beifahrersitz irgendeinen Effekt, außer einem ganz leichten Lufthauch - aber keinen Kühlungseffekt.

Ich habe schon alle möglichen Einstellungen probiert, aber das Ergebnis ist immer gleich null.

Habt ihr das Problem ebenfalls - oder mache ich irgendetwas falsch?

Ciao

Murphy

Edited by Murphy42

Share this post


Link to post
Share on other sites

Seit wann hat der GS eine Sitzkühlung? Die hatte er ja noch nie.

Sitzkühlung ist nur im LS zu bekommen.

Das was ein GS hat, ist eine Sitzbelüftung mit einem mehrstufig schaltbaren Ventilator. Den Eindruck einer Sitzkühlung kannst du nur erreichen, wenn du die Klimaanlage auf kalt stellst und die Luft durch den Fußraum unter den Sitz drunter leitest. Dort kann dann die Sitzbelüftung die kalte Luft aus der Klimaanlage ansaugen und etwas von der Kälte durch den Sitz leiten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

Seit wann hat der GS eine Sitzkühlung? Die hatte er ja noch nie.

Sitzkühlung ist nur im LS zu bekommen.

auch der letzte GS hatte bereits eine Sitzkühlung (sie kühlte zwar nur die Sitzfläche und kaum die Lehne - aber immerhin).

Der aktuelle hat ebenfalls eine - für beide Vordersitze. Sie ist dreistufig einstellbar und kühlt nun auch die Sitzlehne. Und vor vier Wochen (direkt nach der Übernahme) hatte ich sie auch testweise an, was auch gut funktioniert hat. Nur jetzt, bei dem heißen Wetter eben nicht mehr :(

Ciao

Murphy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Beim alten wurde dir Luft unterm Sitz angesaugt, hast du überprüft ob möglicherweise eine Flasche oder ähnliches unter Sitz liegt und die Luft blockiert ? Ansonsten einfach mal länger fahren, wenn der ganze Wagen aufgeheizt ist kanns was dauern bis die Luft wirklich kühlt. Habe noch keine bessere Sitzbelüftung als beim neuen GS erlebt, selbst bei Audi A8 und S-Klasse ist diese nur minimal, beim GS aber wesentlich stärker.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

Beim alten wurde dir Luft unterm Sitz angesaugt, hast du überprüft ob möglicherweise eine Flasche oder ähnliches unter Sitz liegt und die Luft blockiert ?

Yep, habe ich schon alles untersucht - ich habe auch schon sämtliche Klimaeinstellungen (Nanoe, S-Flow, 3-Zone...) paarweise durchkombiniert - nichts.

Ansonsten einfach mal länger fahren, wenn der ganze Wagen aufgeheizt ist kanns was dauern bis die Luft wirklich kühlt.

Ich bin heute ca. eine Stunde nach Hause gefahren, der Wagen war zum Schluss gut temperiert und die Lüftung blies auf Stufe 3, aber kein Kühleffekt auf den Sitzen. Auch der Eco-Mode war aus.

Habe noch keine bessere Sitzbelüftung als beim neuen GS erlebt, selbst bei Audi A8 und S-Klasse ist diese nur minimal, beim GS aber wesentlich stärker.

... dann befürchte ich, sie ist bei mir defekt (aber gleich auf beiden Sitzen???). Leider muss ich morgen ca 400 km fahren und komme erst am Montag wieder zum Händler :(

Ciao Murphy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Update:

Es gibt anscheinend einen Lüfter in der Sitzlehne und evtl. einen weiteren in der Sitzfläche. Beim Einschalten der Sitz-Lüftung ist auch ein Lüftergeräusch zu hören. Allerdings ist der Luftstrom aus der Perforation der Sitzoberfläche kaum zu spüren, geschweige denn ein Kühl-Effekt festzustellen. Der Bereich unter dem Sitz ist vollkommen frei und die Sitzhöhe habe ich probeweise ebenfalls auf "maximal hoch" eingestellt. Alle Luftstrom-Einstellungen (komplett nach unten, mitte, oben, automatisch) und auch das Schließen aller Lüftungsaustritte im oberen Bereich unten hinten ändern daran nichts.

@IS-250: Ist denn bei Dir ein Luftstrom aus dem Sitz heraus zu spüren, wenn Du die Sitzlüftung einschaltest? Ich habe langsam die Vermutung, dass es vielleicht eine Klappe vor dem Ansaugbereich der Sitzlüftung gibt, die sich bei mir nicht mehr öffnet und deswegen die Sitzlüfter "leerdrehen".

Ciao

Murphy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

auch der letzte GS hatte bereits eine Sitzkühlung (sie kühlte zwar nur die Sitzfläche und kaum die Lehne - aber immerhin).

Der aktuelle hat ebenfalls eine - für beide Vordersitze. Sie ist dreistufig einstellbar und kühlt nun auch die Sitzlehne. Und vor vier Wochen (direkt nach der Übernahme) hatte ich sie auch testweise an, was auch gut funktioniert hat. Nur jetzt, bei dem heißen Wetter eben nicht mehr :(

Ciao

Murphy

Wie Uslex schon richtig schreibt : der S 19 hat eine 3-strufige SitzLÜFTUNG, keine Kühlung (Pelletierelememt wie im LS 430, der das als erstes Auto weltweit hatte). Nach meinem Umstieg auf den S 19 bin ich von der Wirksamkeit positiv überrascht, die Lüftung "kühlt" bei kühler Luft im Wagen recht gut, allerdings nicht in der Lendengegend. Das Gebläse ist wesentlich stärker als im LS ! Das Nonplusultra ist natrürlich die Eiseskälte, dei man aus den Infiniti-M-Sitzen zaubern kann... :thumbup:

Thomas, ich vermute, dass bei Dir was defekt ist.Kann immer mal sein bei einem Neuweagen, bei bikers M hatten sie eine Dichtung für die Rückleuchten einfach weggelassen :scared:

RodLex

Share this post


Link to post
Share on other sites

auch der letzte GS hatte bereits eine Sitzkühlung (sie kühlte zwar nur die Sitzfläche und kaum die Lehne - aber immerhin).

Einspruch! Der alte GS hat keine Sitzkühlung. Der neue GS auch nicht.

Ich habe dir mal den originalen Text von der Lexus-Webseite aus der Ausstattungsliste des GS L10 kopiert:

Sitzbelüftung, vorne

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einspruch! Der alte GS hat keine Sitzkühlung. Der neue GS auch nicht.

Ich habe dir mal den originalen Text von der Lexus-Webseite aus der Ausstattungsliste des GS L10 kopiert:

dann korrigiere ich mich und spreche von nun an von einer nicht funtionierenden Sitzlüftung (was das Problem nun auch nicht wirklich löst)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei meinem GS S 19 war die Sitzlüftung auch eher ein Scherz. Bei entsprechender Nahrungsaufnahme hättest du die Windströmung sehr sehr leicht umkehren können.

Im LS ist das ganze stärker und auch deutlich zu hören, wenn eingeschaltet. Ich denke, dass deine Lüftung geht - an manchen Tagen hatte ich im GS auch den Eindruck, dass det Dingen im A. is.....also du weißt schon...

Cu

Lexington

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

Thomas, ich vermute, dass bei Dir was defekt ist.Kann immer mal sein bei einem Neuweagen, bei bikers M hatten sie eine Dichtung für die Rückleuchten einfach weggelassen :scared:

ich werde mal nächste Woche meinen Händler aufsuchen ...

Im LS ist das ganze stärker und auch deutlich zu hören, wenn eingeschaltet. Ich denke, dass deine Lüftung geht - an manchen Tagen hatte ich im GS auch den Eindruck, dass det Dingen im A. is.....also du weißt schon...

... und ihm das vorführen. Mich verwundert nur, dass ich vor vier Wochen (beim ersten Test) meinen Rücken beinahe schockgefrostet bekam und sehr angenehm von der Effektivität angetan war und nun zwar Lüfter zu hören sind, aber nicht der Hauch eines Luftstroms aus der Perforation kommt.

Also hat sie entweder ihren Geist inzwischen aufgegeben und ist wirklich defekt (-> Rodlex) - oder funktioniert nur dann wirklich, wenn es draußen kühl ist (-> Lexington). :unsure:

Das erstere wäre mir "lieber", denn behebbar...

Ciao

Murphy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schon mal einen Blick in den Sicherungskasten geworfen? Wenn die Lexianer die Sitzlüftung für beide Sitze auf einer Sicherung abgesichert haben und die durch ist, tut sich halt nichts mehr.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Beim Einschalten der Sitz-Lüftung ist auch ein Lüftergeräusch zu hören.

Schon mal einen Blick in den Sicherungskasten geworfen? Wenn die Lexianer die Sitzlüftung für beide Sitze auf einer Sicherung abgesichert haben und die durch ist, tut sich halt nichts mehr.

:g: Wenn der Lüfter zu hören ist, sollte die Sicherung ok sein, oder...? ;)

Gruss vom Todde

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn sie wirklich schwach zu spüren ist wird ein Defekt vorliegen.

Die SitzBELÜFTUNG :D am neuen GS ist wesentlich stärker als am alten GS oder am aktuellen LS.

Wenn du alle Einstellungen geprüft hast und Klima soweit auch einwandfrei funktioniert habe ich keine Ideen mehr was es sein könnte, der Luftstrom sollte deutlich zu hören und zu spüren sein.

Weiß leider nicht genau wie die Sitze aufgebaut sind und ob vll. tatsächlich was "drübergerutscht" oder drübergeklappt sein könnte über die Luftdüsen, bleibt dir wohl leider nichts anderes über als zum Händler zu fahren und das ganze mal prüfen zu lassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@all: vielen Dank für die Tipps und Hinweise, werde nächste Woche mal zur Werkstatt und das überprüfen lassen und dann wieder berichten!

Ciao

Murphy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Sitzlüftung bläst synchron mit der Stärke des Gebläses des Innenraums (bei mir). Hast du eventuell Gebläse manuell auf sehr niedrig? Oder benutzt du die Sitzlüftung bei Klimaautomatik, wenn die Temperatur im Innenraum nahe der eingestellten Temperatur ist?

Stell mal das Gebläse von Hand auf volle Pulle. Dann lehne dich nach vorne, so dass die Rückenlehne von deinem Rücken frei wird. Dann pustet es gewaltig. Andernfalls ist was hin.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Nokiast,

Die Sitzlüftung bläst synchron mit der Stärke des Gebläses des Innenraums (bei mir). Hast du eventuell Gebläse manuell auf sehr niedrig? Oder benutzt du die Sitzlüftung bei Klimaautomatik, wenn die Temperatur im Innenraum nahe der eingestellten Temperatur ist?

Stell mal das Gebläse von Hand auf volle Pulle. Dann lehne dich nach vorne, so dass die Rückenlehne von deinem Rücken frei wird. Dann pustet es gewaltig.

vielen Dank für die Tipps!

Habe sie alle durchgeführt aber kein Erfolg. Ich bemerke zwar bei voller Lüftungsstärke, dass bein "Lösen" des Rückens von der Sitzfläche der Lüfter etwas "freier" arbeitet, aber das hört sich eher so an, als ob er saugen (?) statt blasen würde

Andernfalls ist was hin.

... ich habe meine Werkstatt mal wegen eines Termins kontaktiert, damit sie sich dass einmal anschauen können. Melde mich dann wieder...

Ciao

Murphy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was kam denn raus?

Na heiße Luft. :-))

Gruß

biker

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na heiße Luft. :-))

Gruß

biker

Ich hoffe nicht!

Egal ob nun nur belüftet oder auch gekühlt, dieses Feature ist so genial, das ich kaum verstehen kann, wie man es in den hinteren Teilen der Ausstattungslisten verstecken kann. Das ist ein zentrales Komfortmerkmal, das in einem Sommer den Unterschied zwischen feuchtem oder trockenen T-Shirt macht. Schon auf Stoffsitzen wäre das sehr hilfreich (meines Wissens gibts das aber nur im Mondeo) - auf Leder sowieso.

Mit dem Ding kann man echten Neid ernten. Also, hoffentlich ist das Problem mitlerweile gelöst!

Gruß,

Alex

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

ich hatte einen Termin bei meinem Händler, bei dem auch ein Werksvertreter aus Köln anwesend war. Wir haben meinen GS und zwei Vergleichsmodelle (einen GS250 und einen weiteren GS450h) mit meinem verglichen (Temperaturmessung in Zeitabständen bei nebeneinander stehenden Wagen). Das Ergebnis: Alle drei Autos hatten jeweils mit bzw. ohne Sitzlüftung in etwa die selben Temperaturen (ohne Sitzlüftung jeweils signifikant höher) - d.h. an meinem Wagen liegt kein spezieller Defekt vor.

Allerdings ist auch dem Werkvertreter bei einer längeren Fahrt in einem neuen GS aufgefallen, dass gerade bei höheren Temperaturen von der Sitzlüftung nicht viel zu spüren ist. Das Thema wird jetzt nach Köln und dann nach Japan weitergeleitet. Ob es dann eine Maßnahme geben wird, wird die Zeit zeigen. Jedenfalls wollte ich meinen Sitz aufgrund der Vergleichsergebnisse nicht "auf Verdacht" demontieren lassen, da der Erfolg der Maßnahme relativ überschaubar ausgefallen wäre...

Jetzt, wo es kühler wird, merkt man die Sitzlüftung ganz gut - aber wenn es wirklich heiss ist, eben nicht bis kaum - was ich sehr schade finde, da ich der Argumentation von H6Fan voll und ganz zustimme :-)

Ciao

Murphy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die GS Sitzbelüftung ist doch auch 3-stufig, oder?

Bei Infiniti ist es so:

- der Sitz wird aktiv gekühlt (Peltier-Element)

- die Lehne ist jeweils schwächer gekühlt als die Sitzfläche

- 3 stufige Regelung

- Stufe 1: Gut spürbar aber noch so dezent, um sie dauerhaft anzulassen

- Stufe 2: Zum schnellen Abkühlen, aber nach einer Weile dreht man wieder runter

- Stufe 3: Um Mitfahrer zu ärgern oder eine Pralinenschachtel auf dem Beifahrersitz zu transportieren*

- auch bei sehr heißer Aussentemperatur sehr gute Resultate (2x 3h Autofahrt am "Hitzewochenende" mit 37°C). Stufe1: T-Shirt trocken.

*copyright biker :thumbup:

Einfach Klasse. Ich will kein Auto mehr ohne!

Bei diesem Thema war Lexus doch führend. Einfach schade, wenn sie diesen Vorsprung nicht energisch verteidigen!

Gruß,

Alex

Edited by H6Fan

Share this post


Link to post
Share on other sites

...

- Stufe 3: Um Mitfahrer zu ärgern oder eine Pralinenschachtel auf dem Beifahrersitz zu transportieren*

...

Diese Stufe eignet sich natürlich auch dazu, Tiefkühlware ohne Kühltasche vom Supermarkt nach Hause zu bringen. :D :thumbup:

Gruß

biker

Share this post


Link to post
Share on other sites

- auch bei sehr heißer Aussentemperatur sehr gute Resultate (2x 3h Autofahrt am "Hitzewochenende" mit 37°C). Stufe1: T-Shirt trocken.

Jetzt bin ich wirklich neidisch :ermm: :geek:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this