Sign in to follow this  
Oc3an

Bremssattellack - nur welcher?

Recommended Posts

Hallo zusammen,

da meine Bremssättel etwas unschön aussehen, habe ich den entschluss gefasst, diese zu lackieren.

Jetzt bin ich bei der Farbe Rot kleben geblieben, nun stellt sich mir nur die Frage, welches Fabrikat? wieviele komponenten?

1. http://www.amazon.de/350001-Bremssattellack-6-teiliges-inklusive-Handschuhe/dp/B008D0MCJ6/ref=sr_1_17?s=automotive&ie=UTF8&qid=1344322941&sr=1-17

Raid HP 350001 Bremssattellack Set rot (6-teiliges inklusive Pinsel, Spatel und Handschuhe)

2.http://www.amazon.de/FOLIATEC-BREMSSATTEL-Lack-signalrot-Komponenten/dp/B0042KN236/ref=pd_sim_sbs_auto_2 FOLIATEC BREMSSATTEL Lack Set signalrot, 4 Komponenten

oder

3. http://www.amazon.de/foliatec-Folia-Tec-Bremssattellack-Rot/dp/B002EOYEFM/ref=sr_1_1?s=automotive&ie=UTF8&qid=1344322621&sr=1-1

Folia Tec Bremssattellack Rot 2 komponenten

Thx

MfG

Dirk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte bis jetzt immer Folia Tec verwendet. Trotz Nordschleife und hoher Hitzeentwicklung keine Probleme. Mit Raid habe ich keine Erfahrung, sieht aber auf den ersten Blick nicht schlecht aus. Wenn ich die Sättel lackieren würde, so würde ich das Auto am besten komplett aufbocken und alle 4 Räder demontieren. So kannst du rund gehen und immer eine Schicht auftragen, anschließend zweite Schicht usw. 3 Schichten sollten es schon sein. Man kann ruhig etwas mehr Härter nehmen, jedoch trocknet die Farbe dann auch schneller. Auto am besten mindesten 24h stehen lassen und anschließend keine Rennen fahren oder Vollbremsungen hinlegen. Nach 3 - 4 Tagen ist die Sache richtig trocken.

Übrigens ebay ist meiner Ansicht nach günstiger und schneller, hatte meine letzte Lieferung von diesem Shop: http://stores.ebay.de/tuningcompany-s-store/_i.html?submit.x=0&submit.y=0&dmd=2&_nkw=folia+tec&_sid=345228094

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für den Tipp,

alle 4 Räder aufbocken geht leider nicht, hab ich zumindest da wo ichs mir vorgenommen habe zu lackieren, keine möglichkeit zu.

Reicht 1 Set für alle 4 Sättel auch bei 3 Anstrichen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab auch Foliatec genommen, allerdings nicht in rot.

1x Anstreichen war ausreichend was den Deckungsgrad angeht (Bilder), so

dass am Ende mindestens die halbe Dose noch voll Farbe war.

mfG. Thoddy

Edited by Thoddy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja wunderbar, herzlichen Dank, werde das zeuch dann gleich mal ordern, hat jemand schonmal versucht die Radnabe mit zu lackieren? die rostet bei mir auch ordendlich?! (natürlich nicht rot das dann eher silber)

Edited by Oc3an

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nimm am Anfang nicht zu viel Farbe. Lieber paar Mal nachkippen, als das am Ende was übrig bleibt. Man kann mit einem Set locker am IS 8 - 10 Sättel lackieren, wenn man sparsam ist. Wichtig sind gute Pinsel, die keine Haare hinterlassen. Kannst auch VA aufbocken lackieren, HA aufbocken lackieren. Einzelne Räder zu lackieren würde ich nicht empfehlen, Farbe trocknet zu langsam an einem Sattel bzw. die trocknet dann im Behälter aus. Am besten abwechseln, dann entstehen auch keine Rotznasen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

http://www.amazon.de/foliatec-Folia-Tec-Bremssattellack-Rot/dp/B002EOYEFM/ref=sr_1_1?s=automotive&ie=UTF8&qid=1344322621&sr=1-1

Das Produkt habe ich auch immer genommen und kann es nur empfehlen, noch als Tipp die Sattel richtig reinigen (ich glaube war mit Stahlbürste)

sonst mischt sich die Farbe mit dem Schwarzen Bremsstaub/Dreck. Steht aber auch in der Bedienungsanleitung drin.

Viel Spass beim lackieren, wenn es gut gemacht wird siehts auch Klasse aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kleiner Tip :

Billig und gut geht das mit Hammerit Lack, kannste einfach auf die Sättel aufpinseln und gut ist. Hält zwar nicht ewig, aber man will ja auch was zu tun haben, gelle ;)

So eine Dose kostete in 2010, glaube ich 7,95 Euronen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nimm am Anfang nicht zu viel Farbe. Lieber paar Mal nachkippen, als das am Ende was übrig bleibt. Man kann mit einem Set locker am IS 8 - 10 Sättel lackieren, wenn man sparsam ist. Wichtig sind gute Pinsel, die keine Haare hinterlassen. Kannst auch VA aufbocken lackieren, HA aufbocken lackieren. Einzelne Räder zu lackieren würde ich nicht empfehlen, Farbe trocknet zu langsam an einem Sattel bzw. die trocknet dann im Behälter aus. Am besten abwechseln, dann entstehen auch keine Rotznasen.

genau so, Folia Tec 2K :cheers:

Sättel wirken dann als ob die mit Kunstoff überzogen sind, richtig gut

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja wunderbar, herzlichen Dank, werde das zeuch dann gleich mal ordern, hat jemand schonmal versucht die Radnabe mit zu lackieren? die rostet bei mir auch ordendlich?! (natürlich nicht rot das dann eher silber)

Sättel rot, Naben schwarz, mit Folia Tec 2 K und 2x streichen. Passt perfekt und hält selbst auf den Bremsscheiben außerhalb der Anlagefläche der Klötze. Von Sprühdosen rate ich ab.

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, hab mich jetzt für rote Sättel und silberne Nabe entschieden, gekauf ebay wie folgt: http://stores.ebay.de/tuningcompany-s-store/_i.html?_fsub=2477663014&_sid=345228094 war zwar nicht der günstigste aber mit schönen Bildern :P

Vielen Dank für die Hilfreichen Antworten, Bilder folgen dann hoffendlich am Wochenende, sollte die Lieferung bis dahin angekommen sein.

THX

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab mal irgendwo gelesen das man nur richtigen Bremssattellack benutzen soll und auf keinen Fall irgend einen "normalen" LAck aus dem Baumarkt.. Am Anfang ist es nicht so schlimm aber mit der Zeit hällt der wohl bei regelmäßigem, starken gebrauch der Bremsen nicht mehr so gut.

Und wie siehts eigentlich aus mit den Brembo Aufklebern?

können die überall drauf?

kennt sich da jemand aus?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja ist alles eine Frage der Hitzeentwicklung und soooo heiß werden die Bremssättel im Alltagsbetrieb auch nicht.

Ich hab bisher nur den Lack von Foliatec an den Bremsen gehabt und kann über andere nichts negatives sagen, aber es gibt ja mehrere, die auch mit Hammerite gute Erfahrungen haben.

Es ist aber sicher kein Fehler (höchstens finanziell) wenn du den teureren Lack verwendest.

Brembo-Aufkleber ? ... wo ? *g*

ich kenn nur die hier und die halten auch eine heißgelaufene Bremse aus. (eigener Erfahrungswert)

mfG. Thoddy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe den Folia Tec Lack genommen. Der hält die Temperaturen aus und dann sind noch die Sticker mit "Lexus" drauf gekommen. Die gibt es hier im LOC günstig zu kaufen. Das Ganze hält nun schon fast 3 Jahre auf meinen Bremssätteln.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab was gefunden!!! :naughty:

Hab da jetzt Brembo Aufkleber, Felgenrandaufkleber UND diesen Bremssattellack bestellt.. ich freu mich sooo! :clap:

Der Bremssattellack sieht aus wie von Motip Dupli oder? ich hoff das ist was gutes.. Ist ja ein ganzes Set mit allem drum und dran was ich so brauch..

Bin mal gespannt wie das jetzt wirkt wenn ich das alles drauf hab.. wird alles sehr dezent und edel gehalten..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Similar Content

    • By RHD-GS450h
      Hallo, 
      nachdem ich neue Bremssaettel, Scheiben und Beläge hinten verbaut habe, ruft mich meine Werkstatt an, die Bremssattel Halter müssen auch noch neu. 
      Kann mir jemand die Teilenummern für links und rechts sagen, habe nämlich im Netz nichts gefunden. 
      Vielen Dank. 
      Grüße 
      Manfred 
    • By LIS200
      Konichiwa,
       
      ich würde gerne unseren unzerstörbaren und gut gepflegten Familien-Lexus IS 200 Baujahr 99 mit 98k km von blau in das Bordeauxrot? vom Lexus LC500 umfolieren (oder ggf. umlackieren) lassen. 
       
      Kennt jemand zufällig den RGB-Farbcode?
      Was kostet das ungefähr?
       
       
      Herzlichen Dank
      Matthias
    • By Lexo200
      Hallo zusammen,
       
      nachdem ich bei meinem Lexus IS 200 XE1 BJ. 2004 ein Radio vom Fachmann einbauen ließ, ist das Cockpit drum herum verkratzt worden. Siehe Bilder.
      Es ist ja bekannt das die Blende sehr kratzanfällig ist, da es sich um eine Art lackierten Soft-Lack handelt. 
       
      Der Einbaupartner möchte mir deshalb die Blende drum herum neu lackieren lassen. Fande das sehr kulant von ihm.
       
      Nun meine bedenken... Lässt sich der Rahmen überhaupt abmontieren fürs lackieren? Es scheint so als wäre diese mit dem Cockpit "verschweißt", am übergang zu sehen vom Softlack zum Hartplastik.
       
      Hat jemand von euch das schon mal machen lassen? 
       
      Danke euch!

      Viele Grüße! 
       


    • By MX5Freak
      Hi, kann mir wer sagen wie der farbcode des grau metallic im unteren Teil meines 98er ls400 lautet oder wo ich das finden kann? Das auto ist haupton schwarz 
    • By Nico 19
      Moin ich hatte im Forum geguckt aber derartige Infos nicht bekommen. 
      Undzwar frage ich mich ob die bremsanlage vom 250 xe2 an den xe1 passt, ohne Adapter. 
      Weil man dann ja auch die vom is 350, gs fahren kann. 
      Moder gibt es von toyota/Lexus selbst noch bremsanlagen die ohne Adapter oder anpassen an den xe1 passen?
      Grüße :)