Sign in to follow this  
Nordmann

Automatische Türverriegelung abgeschafft!

Recommended Posts

Ich kann es nicht glauben, gestern habe ich meinen neuen GS 450h "personalisiert", unter anderem, weil ich es nicht so toll finde mit 84.000 Euro unter dem Hintern mit offenen Türen durch die Stadt zu fahren.

Ich wollte die automatische Türverriegelung wieder einschalten.

Da gibt es dann einen Menüpunkt unter Einstellungen, in dem das Thema abgehandelt wird.

Ganz toll ist, dass man sogar einstellen kann, ob die Türen entriegelt werden sollen, beim Wechsel auf "P", oder beim Öffnen der Tür.

Ich habe alles toll konfiguriert, öffnen beim Wechsel auf "P" und war happy!

Allerdings, die Türen verriegeln sich nicht!!!!!!!!!!

Also, da ich heute sowieso einen Termin beim Lexus Forum hatte, ging ich davon aus, dass die Werkstatt die automatische Verriegelung einstellen kann!

Aber....

Fehlanzeige!!!!!

Die automatische Verriegelung ist abgeschafft, aber es gibt zwei Menüpunkte, wie die Türen entriegelt werden können! Wie sinnfrei ist denn das???

Ich glaube es nicht, da fährt man durch die Gegend mit dem Wert eine kleinen Wohnung unter dem Hintern und kann nicht einmal die Türen automatisch verriegeln lassen!!!

Herrschaften, bei Lexus, da ist gaaaaaaaanz schnell ein Softwareupdate fällig, ich wette, dass es diese Funktion in anderen Ländern gibt!

Warum nicht bei uns?????????????????????????????

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich seh dich im iiii-showroom! :fish:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Herrschaften, bei Lexus, da ist gaaaaaaaanz schnell ein Softwareupdate fällig, ich wette, dass es diese Funktion in anderen Ländern gibt!

Die Wette gewinnst du...

MY 2013

http://www.lexus.com.../GS450h_LPS.pdf

http://www.lexus.com...ith_nav_LPS.pdf

Toyota Deutschland GmbH

Tel: 02234 / 102 - 0

Die freuen sich bestimmt von dir zu hören :twisted:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die automatische Verriegelung ist abgeschafft, aber es gibt zwei Menüpunkte, wie die Türen entriegelt werden können! Wie sinnfrei ist denn das???

Lexus hat einfach Humor.

Vielleicht gibts ein Hintertürchen, um das doch zu aktivieren.

Gruß,

Alex

Edited by H6Fan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lexus hat einfach Humor.

Vielleicht gibts ein Hintertürchen, um das doch zu aktivieren.

Nope - geht nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

lexus hat seit seiner markteinführung in deutschland die gabe sich durch kleinigkeiten ins abseits zu katapultieren. das muss erst mal einer nachmachen. auch das ist ne kunst. :)

ich kann nordmann verstehen. wohnungen sperrt man ab, autos nicht. in belgien (lexus europa) wurde ein kind an der ampel geraubt. wurde das eigentlich jemals zurückgegeben?

Share this post


Link to post
Share on other sites

in belgien (lexus europa) wurde ein kind an der ampel geraubt. wurde das eigentlich jemals zurückgegeben?

Frei ab 18:

In Belgien wohl höchstens nach Benutzung auf Dutroux-Art.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eli47: Das sind die US settings, die haben ein anderes Steuergerät, das geht bei uns nicht. Bei uns kann man nur wählen, wie die Türen entriegeln, aber man kann sie nicht verriegeln.... Teufel, wer lässt sich so einen Scheiss einfallen????

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich seh dich im iiii-showroom! :fish:

Ohne stänkern zu wollen, aber da kann man sich das jederzeit innerhalb von ca. 7 s selber ein- oder ausstellen.

Gruß

biker

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Jungs von der Insel haben auch kein Auto-Lock. Bestätigt vom Händler und Lexus UK.

http://www.lexusownersclub.co.uk/forum/index.php?showtopic=79957

Bravo! :clap: Mal wieder eine reife Leistung von Lexus. Ist ja auch vernachlässigbares Feature...

Hauptsache der Navibildschirm ist größer als im BMW und das Smartphone lässt sich synchronisieren bevor es im Stop-n-go-Verkehr in der Stadt vom Beifahrersitz geklaut wird.

Irgendjemand schlaues wird sich dabei bestimmt sogar etwas gedacht haben: Carjacking? Kommt in Europa nicht vor, verwirrt die Rentner Käuferschaft auch nur – zack wieder ein Bauteil gespart. :geek:

Share this post


Link to post
Share on other sites

einfach hinten links und rechts ein hundegitter LÄNGS zur fahrtrichtung einbauen lassen und von vorne aus nach hinten durchladen bzw. einsteigen. :)

natürlich ist dieses feature dem toyota-rotstift zum opfer gefallen - dafür gibt es jetzt sicherlich eine gaaaaanz langsam ausfahrende schublade im fond mit led-beleuchtung für den aschenbecher oder sowas wichtiges in der art.

vielleicht hats der programmierhorst einfach vergessen und macht grad harakiri oder wie man das schreibt. kein problem - das 2017er modell wirds richten.

ausserdem - nordmann hats ja nicht weit zum iiii-center. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ohne stänkern zu wollen, aber da kann man sich das jederzeit innerhalb von ca. 7 s selber ein- oder ausstellen.

Gruß

biker

Naja dafür braucht man sich keinen iiii kaufen. Diese Funktion beherrscht so gut wie jeder Skoda Octavia, und kann dort ganz einfach per Bordcomputer aktiviert oder deaktiviert werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Immer kann der GS seine Türen automatisch entriegeln, wenn er steht und in P gestellt wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man man man, ihr tut hier ja so als könne man seinen Lex nicht selber manuell verriegeln, ist doch nur ein Knopfdruck. Ist eben ein kleines Gimmick welches in der Software aus irgend einen Grund nicht realisiert wurde. Da gibt's schlimmere Dinge. Gleiches gilt für die Komfortblinker Funktion.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich kann Dir hier nicht folgen.

Ich fahr Automatik unter anderem weil ich nicht immer die gleiche Prozedur wieder und wieder selber machen will. Wir alle haben monatelang gegen eine Bestätigung hier oder da z.B. beim Navi gelästert und laut Bevormundung geschrieen.

Und jetzt soll ich mal wieder etwas manuell machen was schon mal automatiisert war? Bei einem Wagen der für den Geschäftskundenmarkt positioniert ist? Also immer wieder in neuen 'unsicheren' Gegenden mit Wertsachen an Bord unterwegs soll ich in West Brüssel, Nord Paris und Genua manuell verriegeln? So als ob es nie aufgerissene Türen an roten Ampeln oder italienischen Autobahnparkplätzen gibt?

HALLO LEXUS - wie realitätsfern ist das denn?

Edited by lex-golf

Share this post


Link to post
Share on other sites

der komfortblinker ist klasse. hat unser schnuckliges elektroauto. ich würds nicht mehr missen wollen. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mich stört nur das überspitzen dieser fehlenden Funktion, natürlich sind diese vielen kleinen Gimmick toll und es ist schade, daß diese nicht grundsätzlich realisiert werden, aber hier wird ja so sehr darüber gejammert, als sei dies ein K.O. Kriterium für so ein Auto.

@lex-golf: Du darfst dein Auto auch gerne weiterhin manuell verschließen, daß mache ich doch auch. Aber vor einem Überfall wird es dich auch nicht schützen wenn ausreichend kriminelle Energie da ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mal ehrlich - wie oft steigt man zwischendurch aus? Das kommt so rüber als wenn man das minütlich machen müsste. Klar, wenn es schonmal drin war und jetzt nicht ist das schon ne blöde Sache. Geb ich Euch vollkommen Recht, das ist ziemlicher Stumpfsinn, zumal es nur ne kleine Softwaresache ist. Muß man sich behelfen mit : Einsteigen, Motor an, verriegeln. Gibt ja schliesslich seit jahrzehnten den Zentralknopf dafür.

Allerdings wird deshalb ein Faß aufgemacht sondergleichen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der S19 hatte das auch nicht, oder?

Von daher wurde es nicht abgeschafft, sondern kam nicht dazu. Leider.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

Der S19 hatte das auch nicht, oder?

Von daher wurde es nicht abgeschafft, sondern kam nicht dazu. Leider.

doch, die Funktion war beim S19 (ab dem Facelift) da. Man konnte Sie zwar nur beim Händler einstellen lassen, aber immerhin...

Ciao

Murphy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gibt es evtl. eine EU-Richtlinie die Autolock/DriveLock mittlerweile verbietet ?

Auch Besitzer anderer Marken beschweren sich vermehrt das diese Funktion bei ihrem neuen Wagen nicht mehr vorhanden ist.

Auf der anderen Seite sehe ich keinen Sinn in einer automatische Verriegelung.

Wann soll sich das Fahrzeug denn selbstständig zusperren wenn ich eingestiegen bin?

  • Sofort, wenn ich die Fahrertür zuschmeisse? Dann darf ich die Tür erst schliessen wenn ALLE (Beifahrer, Fondpassagiere) vorher eingestiegen bzw. ausgestiegen sind.
  • Wenn ich die Zündung einschalte? Macht schon eher Sinn, aber auch hier gilt: erst den Zündschlüssel umdrehen wenn ALLE eingestiegen sind. Nur was ist wenn man erst aus der Garage fährt und dann will jemanden zusteigen? Wie kommt der/die rein? Die Türen sind ja zu. Manuell entriegeln und wie verriegeln sich dann die Türen wieder automatisch wenn alle zugestiegen sind? Zündung aus und wieder an oder manuell verriegeln?
  • Erst verriegeln wenn man losfährt? Welchen Sinn macht denn das? Wer reißt die Tür während der Fahrt von aussen auf? Bzw. lange will ich ohne verriegelte Türen stehen bevor ich losfahre?

Da macht es doch eher Sinn wenn ICH entscheide ob und wann die Türen verriegelt werden indem ich manuell einen Knopf betätige, oder?

Das öffnen kann durchaus wieder automatisch erfolgen. Den Zeitpunkt wann dies geschehen soll kann man programmieren. Die Funktion ist ja nach wie vor immer noch vorhanden.

Nicht jede Automatik macht auch Sinn. Die Praxis zeigt ob sie ihren Zweck richtig erfüllt oder nicht.

Lexus wird sich schon was dabei gedacht haben die Automatik wegfallen zu lassen. Doof sind die ja auch nicht.

Edited by Andreas (vonderAlb)

Share this post


Link to post
Share on other sites

@andreas: nordmann will einsteigen, losfahren und bei etwa 30km/h sollen die türen verriegelt werden. erst in dem moment wo er irgendwo aussteigt entriegeln alle/seine türe automatisch. das ist die einfachste sache der welt und gehört einfach dazu. dein SC430 macht das auch. ich gebe nordmann vollkommen recht.

so ein GS liesse sich so in den USA gar nicht erst auf den markt bringen. gerne mal durch Compton fahren oder durch die Bronx...

was machst du wenn du in belgien unterwegs bist, an der ampel stehst und an den fingernägeln kaust. dein baby schlummert gemütlich im maxi cosi hinten rechts. türe geht auf, ein klick auf den gurt und raus mit dem baby samt maxi coso und ab damit auf den schwarzmarkt für reiche kinderlose ehepaare. so easy. du hast KEINE chance irgendwas zu unternehmen, du stehst nämlich in D mit dem fuss auf der bremse und hast ein modernes auto mit einem riesen mitteltunnel und kommst gar nicht dran um irgendwas/irgendjemand festzuhalten.

sicherheit: wenn ich mit verschloßenen türen in den graben fahre merkt das auto dies und entriegelt automatisch, damit ich gerettet werden kann. kann jedes auto wo auch automatisch verriegelt.

noch so ein feature unseres lustigen e-autos: wenns ordentlich scheppert wird die 16000W-batterie automatisch abgeklemmt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn man, wie Lexus, sich auf die Fahnen schreibt, dass man unermüdlich auf der Suche nach Perfektion ist, dann kann man das nicht nur so schreiben, dann muss das auch passieren. Das ist ja auch einer der Gründe, warum wir mit Lexus Fahrzeugen unterwegs sind.

Die Frage nach der Sinnhaftigkeit von Assistenzsystemen und Automatiken stellt sich jeden Tag, trotzdem erleichtern sie uns das Leben. Ansonsten könnte ich ja auch fragen, wozu ich eine Klimaautomatik brauche, ein automatisches Getriebe, eine Servolenkung usw.

Das würde uns zurückbringen zu den Anfängen des Automobilbaus, denn zu der Zeit konnte man mit den Autos auch fahren, genau wie heute!

Die Basis für Erfindungen und Verbesserungen ist immer das Streben nach mehr, nach Vereinfachung, nach Arbeitserleichterung und dazu gehört auch ein gewisses Maß von Unzufriedenheit.

Wenn die Hardware da ist, die Türen elektrisch zu öffnen und schließen, warum sollte man das nicht nutzen?

Warum würde man sich zufrieden geben mit einer manuellen Lösung, wenn die automatische schon weltweit verfügbar ist, sogar in dem Modell?

Andreas, die Frage nach dem Zeitpunkt der automatischen Schließung stellt sich nicht. Die Herrsteller haben fast alle den gleichen Weg eingeschlagen, nach Abfahrt des Fahrzeugs bei einer langsamen Geschwindigkeit.

Das macht auch Sinn, weil der Fahrer genau weiss, wenn es unsicher ist beim Einsteigen, dann verriegelt er sowieso manuell und zwar umgehend.

Da brauche ich dann auch keine Automatik, um das Verriegeln nicht zu vergessen.

Wir brauchen die Automatik, weil man nicht an das Verriegeln denkt beim Einsteigen und über eine mehr oder weniger lange Fahrt in Gebiete kommt, die man nicht kennt und deren Sicherheitsstatus man nicht einschätzen kann.

Und, JA, wie wollen unsere Unzufriedenheit artikulieren, damit Lexus nach wie vor besser wird und zwar jeden Tag, mit jedem Modell.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei mir (IS 250) ist es so eingestellt, dass alle Türen nach dem Starten und Losfahren verriegeln, sobald ich eine Geschwindigkeit von ca. 20 km/h erreicht habe. D.h., bei lediglich Rangierbetrieb nach dem Starten bleiben die Türen unverschlossen.

Alle Türen öffnen sich automatisch erst wieder, sobald ich den Wählhebel in Position P bringe. Das ist eine sehr praktikale Lösung. Will ein Beifahrer aussteigen, wenn ich kurz in Wählhebelstellung D halte, muss er den Türentriegelungsknopf betätigen oder ich gebe alle Türen mit dem zentralen Entriegelungsknopf frei. Bei der Weiterfahrt erfolgt dann automatisch wieder ab ca. 20 km/h die automatische Verriegelung.

Gruß

LexLord

Share this post


Link to post
Share on other sites

@andreas: nordmann will einsteigen, losfahren und bei etwa 30km/h sollen die türen verriegelt werden. erst in dem moment wo er irgendwo aussteigt entriegeln alle/seine türe automatisch. das ist die einfachste sache der welt und gehört einfach dazu. dein SC430 macht das auch.

Bist du dir da sicher?

Ich konnte bislang nichts davon bemerken und auch keinerlei Hinweise in der Betriebsanleitung davon lesen.

Das einzigste was ich zu dem Thema finden kann ist die automatische Türentriegelung durch einen Crashsensor.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this