Sign in to follow this  
menuse

Unbekannter Lieferant "Febest" Qualität? Erfahrung?

Recommended Posts

Hi Leute,

ich brauche von euch wenn bereits bekannt, ein paar Erfahrungsberichte bezüglich dieser sogenannten Firma Febest.

http://fe-best.de/index.php?page=catalog&sid=0ae624i60ksihidm88e3

Ich suche krampfhaft seit Tagen nach einer Spurstange und Buchse für HINTERZAPFEN Hinten R/L. Lexus will 85€ für Spurstange Buchsen sind nicht zu kaufen. Es wird nur komplette Radaufhängung verkauft. Bezahle keine 350€ um eine Buchse zu wechseln.

So jetzt habe ich diesen Lieferanten gefunden der dies anbietet und dabei auch erschreckend günstig ist.

http://reindeerparts.de/Toyota-oxid-2/LAGER-FUER-HINTERZAPFEN-OE-zum-Vergleich-42304-30070-42304-51010-oxid-1.html?listtype=search&searchparam=TAB-124z

http://reindeerparts.de/Toyota-oxid-2/HINTERQUERSTANGE-OBEN-RECHTS-MIT-ACHSGELENK-OE-zum-Vergleich-48705-30100.html?listtype=search&searchparam=48705

http://reindeerparts.de/Toyota-oxid-2/HINTERQUERSTANGE-OBEN-LINKS-MIT-ACHSGELENK-OE-zum-Vergleich-48706-30100.html?listtype=search&searchparam=48706

Bei Google habe ich absolut nichts gefunden. Mir kommt das alles sehr seltsamm vor.

Mir stellt sich die Frage Top oder Flop.

Share this post


Link to post
Share on other sites

...scheint ein russischer Hersteller zu sein...

ditti0304

edith: kauderwelsch beseitigt

Edited by ditti0304

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wo hat dieser Händler seine AGB?

Wo findest du die Versandkosten?

Wo finden sich Widerrufs- und Rückgabebelehrung?

Hast du noch weitere Fragen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nur weil es ein russischer Hersteller oder wer auch immer ist, muss er ja nicht gleich schlecht sein. Fakt ist, dass heute so viele "Hersteller" gibt, dass man einfach den Überblick verliert.

Heute produzieren Firmen wie, Febi Bilstein TRW, Meyle usw. usw. in China. Ebenfalls kommt Haufen an Sch..ße von Fernost hier nach Europa. Du kannst das Risiko eingehen und die Teile testen oder halt kein Risiko, dafür OEM. Du musst entscheiden ob du bereit wärst in Notfall den Kram wieder auszubauen und zu erstezen. Ich persönlich kenne den Hersteller nicht.

Wer aber schonmal auf der Automechanika in Frankfurt war, wird verstehen, dass es mehr Ersatzteilhersteller gibt als Ersatzteile ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

HI,

also ich bin auch gerade im Zugzwang und muss bei diesem Hersteller die untere Hinterradzapfen Buchse austauschen ( IS 200 ).

Habe schon mit dem Geschäftsführer telefoniert. Trotz kleinerer Sprachprobleme eigentlich ein netter Kontakt.

Der Sitz ist in Berlin, die Teile kommen aus ESTLAND. Dort ist wohl das Lager von Febest.

Wenn die Lager/Buchsen da sind sag ich nochmal Bescheid. Auf der Seite sind ja auch noch andere nette Verschleiß-Kleinteile zu bekommen.

Da ich auch aus Berlin komme werde ich diese wohl abholen. Trotzdem 10 WT Lieferzeit aus Estland und Vorkasse.

Beste Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites

HI,

also ich bin auch gerade im Zugzwang und muss bei diesem Hersteller die untere Hinterradzapfen Buchse austauschen ( IS 200 ).

Habe schon mit dem Geschäftsführer telefoniert. Trotz kleinerer Sprachprobleme eigentlich ein netter Kontakt.

Der Sitz ist in Berlin, die Teile kommen aus ESTLAND. Dort ist wohl das Lager von Febest.

Wenn die Lager/Buchsen da sind sag ich nochmal Bescheid. Auf der Seite sind ja auch noch andere nette Verschleiß-Kleinteile zu bekommen.

Da ich auch aus Berlin komme werde ich diese wohl abholen. Trotzdem 10 WT Lieferzeit aus Estland und Vorkasse.

Beste Grüße

Hi, haben die Teile gepasst? Wie ist/war die Qualität?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bestelle seit Jahren Lager bei Febest und press die selbst ein. Nie Probleme mit gehabt, Qualität absolut top.

Bestellt hatte ich immer über einen russischen Freund direkt aus Russland (mein Russisch beschränkt sich auf ein paar einzelne Wörter). Preise mal echt ne Ansage.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meistens sind Teile die einen solch massiven Preisunterschied haben und dermassen günstig sind, einfach nur Kernschrott. (Beispiel von oben: Querlenker, mit buchse und Kugelgelenk für 17Euro?????)

Da wird an Materialdicke, Schweissnähten, Fett, Qualität von der Staubmanschette (wird wahrscheinlich nach einem Jahr brüchig sein und das fett wird auslaufen), Stahlqualität usw. einfach überall wird da gespart. geschweige den von einer halbwegs vernünftigen Qualitätskontrolle.

Kann mir niemand sagen dass solche Teile einen QualitätsStandart haben wie z.b. OEM Lexusparts.

Ich meine solange die Teile von Namhaften Buden kommen (z.B. Sachs, Febi Bilstein, TRW etc.) kann man ja beruhigt sein.

Dann jammern die Leute wieder wenn wieder irgendwelche Koppelstangen brechen, Bremsschläuche platzen oder Bremsbeläge anfangen zu brennen....

Es käme mir nie in den Sinn bei solch Sicherheitsrelevanten Teile (Aufhängung, Stossdämpfer, Bremse, Reifen etc.) auf irgendwelche Nachbaubastelteile zurückzugreifen.

Und ganz witzig ist ja noch dann fahren die Leute mit solchen Teilen noch auf der BAB mit 200Sachen.... Gute Nacht wenn dir dann bei dem Tempo was davon fliegt.

Aber eigentlich ist ja jeder genug alt um selber entscheiden zu können wieviel ihm die Sicherheit wert ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meistens sind Teile die einen solch massiven Preisunterschied haben und dermassen günstig sind, einfach nur Kernschrott.

...das oftmals die OEM Teile maßlos überteuert sind und daher der massive Preisunterschied kommen kann, käme dir aber nie in den Sinn, oder?

Mal davon ab, woher kommen denn die "Lexus OEM Parts"? Kein Hersteller der Welt baut alle Teile selber. Rate mal warum die Zulieferer so groß sind. Und wo da jetzt der Unterschied sein soll, ob die Bremsscheibe im Brembo Karton liegt oder im Toyota Karton, muss mir mal einer erklären (außer der Preisunterschied von 150%)...

Aber gut, die Diskussion wird nie ein Ende finden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab seit knapp 2 Jahren Querlenkerbuchsen vorne von Febest verbaut. Die sind bis jetzt weder Porös,Rissig oder sonst irgendwie verschlissen. ich bin mit der Qualität bis jetzt zufrieden und das zu diesen günstigen Preisen.

Febest

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Lieferung war schon mal schnell - nur 4 Tage.

Muss nur noch eine Werkstatt mit passender presse finden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Austausch hat wunderbar geklappt. Nach 14 Jahren hätte ich mit etwas mehr Widerstand der alten Lager gerechnet. Mal sehen wie lange die Teile nun halten...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und noch zufrieden mit den Buchsen?

Zu spät gesehen das diese Buchsen bei dem PU Buchens Set nicht dabei sind und jetzt brauche ich die auch.

Von Toyota bekommt man leider wirklich nur die kompletten Achsschenkel angeboten aber wenn ihr sagt die sind immer noch gut dann nehme ich Febest TAB-124Z.

Share this post


Link to post
Share on other sites

febest ist schon seit jahren am markt .. 

 

ich kenne die marke seit ca 10 jahren .. und habe auch damals schon teile von febest in meinen nissans verbaut .. die qualität ist top . preis/leistungs verhältniss ist super ! ... 

und deffinitv in erstausrüster qualität ... 

 

und zum thema OEM parts .... der hersteller TEXTAR war mir vor Lexus nie ein begriff beim thema Bremsen ... erst durch meinen S19 bin ich auf den hersteller gekommen .. und auch nur übers TOYODIY .. verbaut hab ich am ende doch wieder ATE 😄 .. jeder hat so seine eigenen lieblinge was marken an geht ... 

 

aber febest ist bei weitem kein schlechter hersteller .. 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

haha .. 

 

lol 

 

eben erst gesehen das der beitrag ja ursprünglich von 2013 stammt xD

Share this post


Link to post
Share on other sites

Genau deshalb habe ich diesen Beitrag genommen. 😉

Wenn Jemand sagen kann ob das was gutes ist dann wohl hier.

Es gibt noch einen anderen Beitrag mit dem Titel "Finger weg von Fesbest" aber da wird nur die passgenauigkeit eines völlig anderen Bauteils kritisiert, nicht die Quallität der Teile an sich und hat mich daher nicht weiter interessiert.

Ich habe mal das hier bestellt, Preis ist wirklich Wahnsinn, so das ich hoffe in Deutschland bieten sie hoffentlich nicht bereits kopierte Teile von Billiganbietern an.

Hoffentlich ist das wirklich Febest:

https://www.ebay.de/itm/FEBEST-Lagerbuchse-Querlenker-TAB-124Z-für-LEXUS-TOYOTA/223291917349?ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT&_trksid=p2060353.m2749.l2649

Edited by Yoshimitsu

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist wirklich Febest, für den Preis absolut top!

IMG-20190403-WA0000.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Beim HH gehören vorn auch die Querlenkerbuchsen neu, gibts zwar auch in PU, aber um gut 200 Euro, Febest um 76 Euro. Da ist schon ein bissl ein Unterschied bei einem Daily. Demnächst werden die getauscht, dann schau ma wie gut die sind 🙂

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was ist HH?

Vorne habe ich bereits alles in PU gelagert.

Diese eine Buchse hinten gibt es aber nicht als PU.

Ausgedrückt war es schon also brauchte ich Ersatz.

Achse wird dann noch vermessen und eingestellt.

Bin gespannt wie der sich dann fährt.

Kribbelt schon richtig in den Fingern.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Yoshimitsu:

Was ist HH?

 

 

Man merkt, die liest zu wenig andere Threads :tongue: HH = Highlander Hybrid

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da wo ich fahren sind die Straßen meist noch so das ich keinen Geländewagen brauche.

Solche Autos interessieren mich daher nicht so sehr.

Als ich in einem Thread mal fragte warum man sowas jetzt plötzlich fahren möchte kam nur sowas bei raus wie das Fernsehen sagt das ist jetzt ganz cool.

Da sage ich nur: alles klar dann macht mal..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this