Sign in to follow this  
Clin d'oeil

... LF-NX ...

Recommended Posts


Auszug aus der heutigen Auto Bild.

6g0c.jpg

jbma.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wunderbar, DANKE Roman!!! :)

Und das 10 Tage vor der eigentlichen Erstveröffentlichung in Peking.

RESPEKT Autobild! :D

PIT

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wow, mir hat die Studie schon gefallen und trotzdem finde ich, dass die Lexus-Leute genau da "entschärft" haben, wo's nötig war. Gefällt mir super (der Grill beim "normalen" NX sogar noch besser als beim F-Sport). Dass es ihn als Hybrid gibt macht die Sache komplett begehrenswert, die RAV4-Basis ist sicher auch nicht schlecht!

Ich frage mich eher ein bisschen, wie das gehen soll: angeblich soll man beim Hybrid die Wahl zwischen Allrad UND Frontantrieb haben. Betrifft das nicht eher den "reinen" Benziner? Stelle mir beim Hybrid eine "verkleinerte" Version des RX-Antriebs vor... oder sehe ich das falsch?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Peter, aber wieso nur NX 200t?

Es gibt doch auch den 300h. ;)

PIT

Bin nicht so schnell :sweat:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich gestehen dass mir der NX sowohl innen wie aussen sehr gut gefällt.

Sollte dazu noch das Preis-Leistung Verhältnis passen, so wird er in der Schweiz ziemlich sicher ein Renner.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi kroebje

http://www.autobild.de/artikel/lexus-nx-300h-sitzprobe-5067474.html

Im Artikel steht, er tritt gegen X3 und Q5 an. Worauf basiert er denn? Doch nicht auf dem CT?! Mit dem Kerl daneben sieht er aber eher klein aus, X1-Format. Kann täuschen.

Angeblich soll er mit einer Länge von 4'640 mm kommen. Er wird also den X1 (4'477 mm) um glatte 163 mm (!!) überragen. Bei der Höhe (X1: 1'545 mm) wie auch in der Breite (X1: 2'044 mm) werden sie sich aus aerodynamischen Gründen wahrscheinlich nicht viel geben!

Gruss Clin d'oeil

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Dottore ...

Auf dem neuen Toyota RAV4, vermutlich.

... da malst du aber gehörig den Teufel an die Wand! :rolleyes:

Oder denkst du, Toyota ist es sich leid, bei Rückrufen immer als Einziger an den Pranger gestellt zu werden ..? :bleh:

fragender Gruss

Clin d'oeil

Share this post


Link to post
Share on other sites

X3, Q5, GLK,Volvo XC60,...sind seine Konkurrenten aber ich vermute es wird einen kleineren auf CT Basis auch mal geben?!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Dottore ...

... da malst du aber gehörig den Teufel an die Wand! :rolleyes:

Oder denkst du, Toyota ist es sich leid, bei Rückrufen immer als Einziger an den Pranger gestellt zu werden ..? :bleh:

fragender Gruss

Clin d'oeil

Hier die Antwort:

http://www.4wheelfun.de/news/lexus-nx-auf-der-auto-china-2014-lexus-kommt-mit-kompakt-suv-8293017.html

Natürlich basiert er auf dem RAV4, sieht man ja auch an der Form schon recht gut, oder was glaubst Du was Dir der weltgrößte Autohersteller so verkauft? Einzeln von Meistern ersonnene Edelkarossen? Wer in der Liga von Toyota oder VW mitspielen will muss Synergien schaffen und zwar beträchtliche. Der Preis sind hohe Stückzahlen bei Rückrufen, wenn was schief geht, deswegen klappt die Strategie nur bei top Qualitätssicherung, dann sind die Einsparungen durch die Megastückzahlen eben viel billiger als doppelte oder dreifache Entwicklungen. Es sind da überall viel mehr Gleichteile drin, als Du wissen willst. Was glaubst Du warum die Margen bei Audi oder Lexus höher sind als bei VW oder Toyota? Weil Du Edelmaterial erwirbst und das fair bezahlst? Irrtum, es ist der alte Geschäftsansatz "Glasperlen". Massenware wird ein wenig aufgehübscht und in Relation zum verbauten Mehrwert wesentlich überteuert verkauft. Funktioniert seit 100 Jahren so bei Autos und im Zuge der Optimierung in immer breiterem Ausmaß. ;)

Gruß, DrHybrid

Edited by DrHybrid

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zudem habe ich so den Eindruck, dass Lexus die Raumökonomie recht klein schreibt.

Subjektiv meine ich, dass der CT innen nur den Platz der Poloklasse bietet.

Schon der GS kam mir innen näher am 3er als am 5er vor.

Ein RX bietet auch nicht den Platz eines Touareg.

Einzig der LS bietet platztechnisch das was man in der Klasse erwartet.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der ist ganz gut geworden und im algemeinen recht ansprechend.

Nur die Form der Tagfahrleuchten passt nicht zur Form der Hauptscheinwerfer, finde ich.

Ich würd auch sagen das der sich gut verkaufen wird, ähnlich wie der RX. Massentauglich ist er auf jeden Fall.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn nur die grausame Front nicht wäre!

Besonders in der F-Sport Version.

post-102-0-72246800-1400321102_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sie werden sich an den deutschen Platzhirschen im Hochpreis-Segment orientieren

finde ich grad den falschen Ansatz, die sollten das verlangen was einem reallen Wert entspricht und nicht so na wie möglich an die Konkurrenz ranschrauben um auch überzogene Premiumpreise zu haben :thumbdown:

In UK gibts wenigtens schon Preise, und das es 6 Startmodelle geben soll:

Lexus reveals prices for the new NX, with the six-model lineup starting at £29,495 rising to £42,995

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Similar Content

    • By Dominik716
      Hallo erstmals habe oft in diesem Forum gelesen um Lösungen für meine Probleme zu finden aber diesmal bin ich ratlos und nirgends finde ich ein Eintrag dieser Art. 
       
      Es geht um folgendes. Ich habe seit paar Wochen bemerkt, dass wenn ich Musik über AUX vom Handy abspiele ein, im Stand zumindest, konstantes Piep Geräusch höre. Das skurille nun ist, dass es lauter wird wenn ich Beschleunige und schwächer wenn ich Bremse. Je länger ich fahre desto schlimmer wird es. Anfangs habe ich den Kabel an beiden Enden ab und angesteckt. Dies hat für bestimmte Zeit geholfen. Jetzt macht es keinen Unterschied mehr und es ist so nervig, dass ich nur noch Radio höre. 
       
       
      Bitte sehr um Hilfe.
       
      Gleichzeitig entschuldige mich falls ich was falsch gemacht habe. Das ist das erste Mal, dass ich etwas ins Forum schreibe. Bitte daher um Verständnis.
    • By Luxurios
      Moin Moin Jungs, heute habe ich ikea Kallax 183x183cmx40cm in gs300 transportiert, echt krass. Ich denke mann kann alles in das Auto rain schieben :). Was war eure Erfahrungen mit Transport in lexus?
    • By Sensation
      Hallo zusammen,
       
      heute melde ich mich mal mit einer Lösung anstatt eines Problems 😁.
       
      Seit dem Rückruf für den Beifahrer-Airbag habe ich das Problem gehabt, dass in der Mittelkonsole ein Knarzen vorhanden war.
      Dieses Knarzen war jedes Mal und stark zu hören, sobald ich über Schlaglöcher oder Erhöhungen gefahren bin. 
      Es hörte sich so an, als würde man einen Steinschlag gegen die Scheibe bekommen.
      Ich habe es bei Lexus nicht reklamiert, weil ich gerne mit lauter Musik fahre und das Ganze erst 8 Monate später überhaupt entdeckt habe.
       
      Warum ich darauf komme, dass es erst nach der Rückrufaktion aufgetreten ist?
      Das kann ich mit dem nachfolgenden Video zeigen. 
      Ich habe mir ein Bluetooth-Modul gekauft und wollte gleichzeitig beim Einbau auch das Knarzen beseitigen.
      Das Problem bei mir war, dass man beim Wiedereinbau des Autoradios eine Kabelisolierung eingeklemmt / geknickt wurde. 
      Die Isolierungen sind aus Kunststoff und sollen denke ich mal als Knickschutz dienen,
      vielleicht auch als Wärmeschutz, aber wenn man die Kabel ordentlich verlegt, sollte es mit der Wärme kein Problem geben.
       
      Hier mal das Video:
       
      https://youtu.be/HZqXzyGOc_g
       
      Ich habe das Problem nun gelöst, indem ich diese betroffene Isolierung entfernt habe.
      Zusätzlich habe ich beim Einbau darauf geachtet, dass das Kabel ordentlich verlegt wird.
       
      Bei mir ist das Knarzen nun für immer weg 😍
       
      Vielleicht betrifft das Problem ja den einen oder anderen auch, wäre mal interessant.
       
      VG
       
    • By Alex95
      Hallo Lexusgemeinde,
       
      ich habe mir einen Lexus IS 350 BJ 2008 gekauft in Europa, diesen möchte ich nun in Deutschland zulassen. Das Fahrzeug gab es ja nur in Amerika und Japan. Allerdings befindet sich das Fahrzeug schon seit 2008 in Europa. Nun wollte ich TÜV machen lassen die brauchen allerdings COC Papiere die ich vom Hersteller bekomme. Habe mit dem Lexus Händler telefoniert und er meinte es gäbe keine da dieses Fahrzeug nur in Amerika gäbe. Allerdings meinte der Verkäufer da das Fahrzeug schon in Europa zugelassen war müsste es irgendwelche Papiere geben bzw sollte es kein Problem sein mit dem TÜV. So wie es scheint müsste ich jetzt ein Vollgutachten machen lassen.
       
      Meine frage hat hier jemand schon einmal ein Vollgutachten machen lassen vielleicht sogar an einen IS 350?
    • By Sebastian Schmitt
      Servus und hallo in die Runde!
       
      Da ich hier neu bin, dachte ich mir, ich stelle mich einfach mal vor ;-) Komme aus dem schönen Würzburger Raum und habe mir meine ersten Lexus bestellt. Nach langem überlegen ist es letztendlich ein is200t geworden - im schicken F-Sport Design, ganz klassisch in Fujiweiss. Innen Stoff - black in black. Bis auf das normale Navi wurde keine weitere Sonderausstattung gewählt. Auslieferung wird im Juni erfolgen. Bis jetzt war ich eigentlich immer im Toyota Lager unterwegs - Corolla Tercel AWD, Corolla E12 1,6 und zu guter Letzt ein Auris 2.2 DCat - Jetzt bin ich gespannt wie sich der Lexus schlägt. ;-) 
       
      Zur Probefahrt hatte ich einen RC 200t F-Sport - und ich muss sagen, ich war wirklich begeistert. Hier auch nochmal ein herzliches Dankeschön an das Lexus-Forum Filderstadt, sehr unkompliziert, kompetent und hilfsbereit - für mich eine echte Empfehlung! Was mir bei der Probefahrt sofort aufgefallen ist, er liegt satt auf der Straße und hat mir unverzüglich ein sehr souveränes und sicheres Fahrgefühl vermittelt. Eine sehr gute Geräuschdämmung (fast schon zu gut) und ein Motor, der zwar nicht überfordert wirkt - aber auch kein PS weniger haben sollte.
       
      Ich hätte da aber noch die ein oder andere Frage an die Lexus Profis:
       
      - Gibt es eine schöne Abrisskante für den Kofferraumdeckel die Ihr empfehlen würdet?
      - Hat Jemand schon Erfahrung mit dem INJEN / AEM Air Intake? 
      - Gibt es eine passende Abgasanlage mit EWG Zulassung? 
      - Zum Thema Leistungssteigerung, die Fa. Wimmer RST bietet ja ein Optimierung an,
      da schon Jemand Erfahrungen gesammelt? 
       
      Wünsche Euch eine schöne Woche und freue auf interessante Gespräche ;-)