Sign in to follow this  
Icemandiego

Wassereinbruch im IS200

Recommended Posts

Also freistochern ging nicht, aber ich hab nochmal mit ner Flasche wasser getestet, rechts läuft nix ab, links läuft ab! Was ist die Option? Mit nem Druckluftschlauch ran?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Druckluft ist eine Möglichkeit, aber vorsicht wenn du voll drauf hälst spritzt dir erstmal alles entgegen und wenn die Abflussverstopfung nicht nachgibt kann es passieren das der Schlauch abrutscht (ist bestimmt fummelig den wieder rann zu kriegen und der ganze Dreck verteielt sich)

Also mit Gefühl die Luft dosieren und langsam den Druck steigern, wird schon werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe am Montag mit Druckluft den Abfluss ausblasen lassen, seitdem ist alles wieder trocken...!

Danke für eure Tipps! Bei so einer netten Community werde ich mich wohl auch beim neuen Wagen wieder für Lexus entscheiden ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

HY!

Danke für Bilder und Info! Zum Glück nicht mehr und ging kostenfrei beheben, sollte man vielleicht in seinen jährlichen Fahrzeugcheck miteinfliesen lassen, mal die Entwässerung vom Schiebedach zu checken.. mach ich gleich auch beim SC und Shuttle bevors da vielleicht mal reinsifft!

grüße

Tom

Share this post


Link to post
Share on other sites

Toll das es doch relativ einfach zu beheben war.

Na dann weiterhin trockene fahrt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es schadet aber auch nicht, zu schauen, wo man den Wagen abstellt.

Unter Bäumen z.B. ist die Gefahr deutlich größer, dass mal was in die

Schiebedach-Abflüsse kommt und Diese verstopft... :g:

Gruss vom Todde

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich greife das Thema mal auf weil ich das gleiche Problem habe...

 

Am 12.9.2013 um 07:20 schrieb Motu:

du kannst die A Säule einfach ab machen, ist nur geklickt. Da hinter läuft der Schlauch vielleicht sieht man ja was.

 

Gilt das auch für die Version mit Airbag in der A-Säule? Der Airbag ist doch wsl direkt hinter der Abdeckung, oder?

EDIT: Die Lösung habe ich hier in einem anderen Thread gefunden, hinter dem Airbag Logo ist eine Schraube, ansonsten ist sie dann geklipst.

 

Ich habe sie aber, wie auch im anderen Thread, nicht komplett weg bekommen, möglicherweise ist unten nochmal eine Schraube drin.

 

Generell habe ich sie aber weit genug auf biegen können um den Schlauch zu sehen 🙂

Edited by bluevision

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin, wollte das Thema nochmal aufgreifen. 

Undzwar bei meinem 300er ist es auch undicht, Abläufe frei. Wenn es regnet oder geregnet hat kommt das Wasser nur rein wenn ich Bremse und auch nur auf der Beifahrerseite. Hat da vielleicht jemand eine Idee sonst würde ich es bei Zeit mal ausbauen und nochmal gründlich gucken. 

Vielleicht weiß nich jemand ne Idee. 

Mfg 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe eine komplette Anleitung für das Schiebedach bekommen. Daraufhin habe ich die verkleidungsleisten abgemacht und siehe da in der kleinen Verkleidung auf der beifahrerseite kam mir Wasser entgegen. 

Durch die kleinen Schlitze kommt das Wasser. In den nächsten Tagen wollt ich das Glas vom Schiebedach ausbauen und gucken wieso es undicht ist. Morgen wollte ich auch gleich bei meinem Toyota Dealer mal nachfragen was ein neues Glas kosten würde 😕 

man darf gespannt sein. 

51AC2E5A-57F2-4054-AC68-99EB4CC68502.jpeg

Share this post


Link to post
Share on other sites

So update: undzwar ist bei mir der Scheibenkleber der das Glasdach und die Aufnahme für die verschraubpunkte verbindet rissig geworden.. musste mir ein neues holen kosten. Ca.200€ 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh man das soll man finden. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

200 erscheint mir günstig, das Schiebedach müsste eher so grob um 300 liegen zur Zeit?

 

Ziemlich sicher ist dann aber auch die Dichtung am Dach selbst defekt, denn das Wasser muss ja erstmal (in ausreichender Menge) da durch kommen. Also nicht einfach nur die Halter wieder festkleben, sondern wirklich tauschen. Ggf. bekommst du auch irgendwo ein gebrauchtes, das noch in Ordnung ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe beim Händler noch Rabatt bekommen.. die Dichtung war von der Sonneneinstrahlung schon n bisschen hart geworden aber jetzt ist wieder alles gut 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this