Jump to content

Kurze Vorstellung und erste Frage :)


Recommended Posts

Hallo zusammen :)

Ich bin Franz aus Leipzig, 24 Jahre jung und seid gestern stolzer Besitzer eines 92er LS400 (UCF10). Das Auto stammt aus England und ist noch nicht in DE zugelassen. Das soll sich schnellstens ändern und deshalb komme ich auch gleich zu meiner ersten Fragen.

Die Servopumpe verliert Flüssigkeit und da der TÜV das ja nicht so mag wollte ich fragen, wo ich einen Ersatz bekomme. Natürlich möglichst günstig ;).

Jetzt stelle ich noch kurz mein Projekt vor. Der LS soll komplett im VIP-Style aufgebaut werden. Falls jemand nicht weiß was das heißt: tief, breite Räder mit viel Sturz. Das ganze werde ich beginnen, wenn der Schnee taut und bis dahin wird er technisch optimiert.

Danke fürs lesen und vorn weg auch schön für eure Antworten :)

Link to post
Share on other sites
  • Replies 94
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Hallo Franz, willommen.

Doch doch, was VIP ricer sind, hat sich auch im alternden Sesselfurzerforum schon rumgesprochen.

lexus-ls400-vipsttyle-camber-300x183.jpg

Vorsicht beim Flexen!!

asiangang.jpg?w=461

Welcher bist Du? Noch alle Finger dran?

Schon Rechtsverkehrbeleuchtung installiert?

Stell uns Deine Umbauten mal vor, wenn es so weit ist und Du die grundlegende Mechanik des Wagens im Griff hast.

Und fahren wird er schon können, Dein LS, wenn Du ihn dann "fertig" gemacht hast, oder?

Viel Erfolg!!

.

.

.

.

.

.

:pinch:

Link to post
Share on other sites

sein lenkrad zeigt halt in den goldenen osten, passt also.

Link to post
Share on other sites

Noch ist alles da wo es hingehört, danke ^^

Er soll noch fahrbar bleiben, also nicht so tief, dass man nicht mehr lenken kann, oder ähnliche Spinnereien ;)

Fahrzeug ist noch so gut wie komplett im englischen Serientrimm, also sind die Scheinwerfer auch noch für den Linksverkehr. Wird sich aber schnell ändern.

Zu der Pumpe könnt Ihr nichts sagen?

Grüße

Link to post
Share on other sites

Zweierlei sollte ein junger Mann in diesen Zeiten IMMER wissen:

- wo sein Schwanz ist

- und wie eine Forumssuche geht

Franz, das macht der Opa für Dich nur EIN einziges Mal: Er bedient die Suche für Dich. Z. B. mit diesem Ergebnis:

http://euro.lexusownersclub.com/forums/index.php?showtopic=16122entry182647

Und dem Hinweis, dass nach der Servopumpe gern die Lichtmaschine kommt.

Die Suche nach "Servopumpe" im LS400-Bereich fördert, man glaubt es nicht, zirka 20 Threads zutage, manche davon kaum jünger als Du. Das nennt sich virales Gedächtnis.

Und jetzt husch ans Werk!

Link to post
Share on other sites

Danke fürs Willkommen heißen ;) Auf die bin ich auch schon gespannt :D Fahrwerk weiß ich schon, aber bei den Felgen konnte ich mich noch nicht entscheiden. Es freut mich, nicht der einzige zu sein, dem der Style gefällt ;) Btw mein Verkäufer hieß gestern auch Marc-Andre^^

Link to post
Share on other sites

Mach kein sch... das ja Geil! XD

Für was für ein Fahrwerk hast dich entschieden?

Meiner ist übrigens auch aus UK, aber ein UCF20.

Japandyno hat gute JDM Felgen im Moment liegen. ;)

LG Marc

Link to post
Share on other sites

So spielt das Leben :)

Ich entschuldige mich kroebje! Ich hatte übersehen, dass man direkt unter LS400 suchen kann. So hatte mich das Suchergebnis einfach erschlagen^^

Fahrwerk wird wohl BC Racing Coilovers BR Series.

Danke für den Tipp mit Japandyno!

Link to post
Share on other sites

willkommen im LOC und viel Spaß mit deinem LS. Bin schon auf den Umbau gespannt :D

Link to post
Share on other sites

Hallo,

warum willst Du die Pumpe neu machen!

Es gibt nen Dichtungssatz von Lexus selbst! Dann noch das Lager und evtl das Ventil neu und du hast ne neue Pumpe!!

Guck mal www.lexls.com da müsste ne anleitung sein.

Die Pumpe vom UCF20 dürfte passen sofern es der Motor mit 4Gang Getriebe ist. Kann man ja schnlee mal bei toyodiy checken, bin gerad zu faul!

Gruß Christian

Edited by ChrisLS400
Link to post
Share on other sites

Ein Freund bei Lexus schaut morgen was das Kit kosten soll. Wenn es nicht teuer ist, werde ich es wohl selber machen. Wenn doch bin ich faul und kaufe einen Ersatz.

Habe eine für den UCF20 für 99€ gefunden. Schauen wir mal, ob das Kit günstiger kommt. Genau. Ist das 4Gang.

Grüße Franz

Link to post
Share on other sites

Ah BC das habe ich auch schon öfter gesehen, ich wollte in Richtung Airride gehen.

Mal gucken was der Tüv dazu sagt. ;D

Dann warte ich mal, wegen der Felgen musst glaub ich bei eBay UK suchen oder auf seiner Website.

LG Marc

Link to post
Share on other sites

Ich finde es eigentlich schade solch ein auto so um zubauen...oder wie sich viele im forum hier denken "verschandeln"

zumal falls der umbau erfolgt, vielleicht noch in schwarz/matt der so genannte vip style mindestens 3 jahre den aktuellen trends in sachen fahrzeug umbau / veredellung HINTERHER hinkt !

VIP style in der 3500€ klasse sind nicht machbar oder werden nur noch belächelt....

Aber egal , trends ändern sich,geschmäcker eben so.

Will hier niemanden angreifen oder so also meine meinung nicht böse nehmen ;-)

In diesem sinne schön abend und frohes basteln mfg.

Link to post
Share on other sites

Jeder hat seinen Geschmack und ich sehe nirgends das VIP Style hinterher hinkt!

Das ist gerade in der JDM scene Aktuell!

Wie perfekt Stance und andere styles!

Ein Auto ist in meinen Augen Perfekt wenn die Räder perfekt ins Radhaus passen und nicht aussehen wie ein SUV!

Wie geschrieben Geschmackssache.

LG Marc

Link to post
Share on other sites

Erstens: Warum sollte er denn Mattschwarz werden? Was hat das mit Vip zu tun? Das würde ich dann vielleicht noch als "Ratte" bezeichnen

Zweitens: Wo hängt VIP denn bitte hinterher? VIP ist ein eigenständiger Stil, welcher in Japan fast so alt ist wie die Yakuza selber und außerdem bin ich auch nicht auf darauf aus mit irgendwelchen Trends zu schwimmen. Es gefällt mir einfach.

Drittens: Wer sagt denn, dass ich ein "3500€-Tuning" durchführen will?

Und Viertens: War mir schon fast klar, hier im Forum auf eher wenig Zuspruch zu treffen, was VIP Umbauten angeht.

Grüße Franz

Link to post
Share on other sites

Ja ist immer so, kenne die aussagen zu gut!

Ist genau wie boso Style ist nicht jedermanns Sache, Ich finde es zum teil ganz cool!^^

Die Jungs müssen sich damit ab finden, es werden Stuck für Stuck immer mehr werden!

Da der Ls immer günstiger wird! ;)

Leider auch wenn es nicht so gemeint war, hast du uns oder ihn angegriffen!

Die aussage "verschandeln" war ein angriff auf seinen Geschmack!

LG Marc

Edited by Marc-Andre
Link to post
Share on other sites

Auch von mir willkommen im LOC!

Mach ruhig dein "Ding" mit dem LS!

Finde ich auch gut so, aber immer schön berichten wie der Umbau weiter geht.

Gutes gelingen bei deinem Vorhaben!

Gruß Lacky

Link to post
Share on other sites

Auch von mir willkommen im LOC!

Mach ruhig dein "Ding" mit dem LS!

Finde ich auch gut so, aber immer schön berichten wie der Umbau weiter geht.

Gutes gelingen bei deinem Vorhaben!

Gruß Lacky

----------

Genau!

Es gehört dazu und auch mit ins LOC. Mit schönen Fotos, gelle?

LG

Lexibär

............................................

Link to post
Share on other sites

Wie gesagt ist geschmackssache, für meinen teil fimd ich den LS eher unpassend, sebst wenn ich mir die bilder von us seiten anschau sind nur wenige ansehlich / gelungen. Wollte hier wirklich niemand angreifen oder beleidigen.

Schade das keiner mal auf kompressor umbaut, das wäre mal ne herausforderung.

Link to post
Share on other sites

Wie gesagt Geschmackssache!

Ich finde de LS hat genau die richtige Formgebung für VIP oder Perfect Stance!

Ist ja such gut das Geschmäcker verschieden sind sonst wäre es langweilig. :D

Kompressor hatte ich mir überlegt!

Aber da meine Frau den Wagen hauptsächlich fährt lass ich es lieber! XD

Die 284PS reichen, hab ja noch nen Wagen mit Turbo! ;)

Nicht vergessen immer schön Bilder vom Umbau! ;)

LG Marc

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Similar Content

    • By madnez
      Ein herzliches grias Eich (grüsse Euch) an das Forum.
       
      kurz zu mir. Hard facts:
       
      Ich heiße Robert, bin 36 Jahre alt und komme aus Niederösterreich.
      Beruflich arbeite ich als Beamter.
      Mein bisheriger KFZ Werdegang war ein VW Golf 1996 VR6 2,9 (JUGENDSÜNDE), Audi S4 2003, BMW M3 2005 Cabrio, BMW 335i 2009 und nach massiven Qualitätsproblemen bei BMW bin ich nun bei Lexus gelandet. War so nicht geplant, aber war Liebe auf den ersten Blick - auch wenn die Leistung vielleicht nicht der meiner alten Fahrzeuge entspricht - so macht der Lexus mich doch zu einem entspannteren Fahrer. Und ich mag das Design noch immer.

      Wie dem auch sei, ich fahre seit 03/2017 einen Lexus IS 300h F-Sport.
      Fahr im Jahr ca. 30.000 km und brauche so ca. 7 Liter im Schnitt (viel AB) aber wie manche hier auf unter 5 Liter kommen bleibt mir ein Rätsel. Ich werde/wurde schon oft auf das Fahrzeug angesprochen...
       
      Meine nächsten Pläne sind Seitenscheiben abdunkeln, farbige Bremssättel, 19 Zoll felgen und evtl. Tieferlegung...
      Hat hier jemand wertvollen Input?
      Prinzipiell hätte ich gerne das Design der F-Sport Felgen in 19 Zoll erhalten.

      LG und hoffentlich auf einen regen Informationsaustausch












    • By bauer_c
      Hallo an die Gemeinde,
       
      kurz zu mir. Ich heiße Chris, bin 28 Jahre und komme aus Österreich. Beruflich bin ich in der Bank- und Versicherungswirtschaft tätig und arbeite seit 2008 Nebenberuflich als Fotograf.
      Mein bisheriger KFZ Werdegang war ein Audi A4 B6 (120PS Benzin), Seat Leon 1P (105PS Diesel), Seat Leon FR 1P FL (125PS Benzin), Seat Leon FR 5F (150PS Diesel) und die letzten 3 Jahre einen Octavia RS 5E (184PS Diesel).
      Nach diesem ganzen Diesel Skandal, Fahrverbotsdiskussion etc. wollte ich weg vom VAG Konzern, auch wenn ich sagen muss, dass ich mit den letzten 2 Modellen super zufrieden war. Gerade um den Skoda tut es mir etwas leid. Aber hätte mir jemand gesagt Ende 2015 gesagt, dass diese Dieseldiskussion so ausartet hätte ich keinen genommen. 

      Wie dem auch sei, ich habe letzte Woche den Kaufvertrag für meinen Lexus IS300h unterschrieben, voraussichtlicher Liefertermin ist um den 25.07.2018.
      Nach knapp einem halben Jahr Suche nach dem passenden Auto habe ich mich nach Testfahrten mit Kia, Toyota und dem BMW 3 Hybrid für den Lexus entschieden 

      Konkret geht es um den Lexus IS 300h in Tiefblau Metallic. Ich habe die Business Variante mit dem Sportpaket genommen.
      Dazu das größere Navi, Schiebedach und die Parksensoren vorne & hinten. 
      Ein bisschen was ist für den Lexus auch geplant, die Scheiben werden verdunkelt, Bremsanlage wird rot lackiert.
      Die schwarzen 18 Zoll Felgen werde ich wohl im Winter mit Winterpneus bestücken und mich mit März für neue 18 oder 19 Zoll Felgen für den Sommer umschauen.

      Wenn ihr noch Fragen habt schießt einfach los 

      LG und hoffentlich auf einen regen Informationsaustausch



    • By Lexuschristian
      Hallo zusammen,
       
      ich bin neu im Forum und möchte mich kurz vorstellen.
      Mein Name ist Christian, ich bin 33 Jahre alt und wohne im Ruhrgebiet.
      Seit mein Vater während meiner Kindheit / Jugend diverse Nissan Maxima und Maxima QX V6 fuhr, bin ich Fan japanischer Autos.
      In den letzten 15 Jahren bin ich selbst diverse Nissan und Toyota/Lexus-Modelle (tlw. mit HSD bzw. LHD) gefahren.
      Mein Herz hat zwar immer für einen V6 mit Wandlerautomatik geschlagen, allerdings ist so ein Fahrzeug als Alltagsfahrzeug heutzutage leider nicht mehr sehr erschwinglich.
      Nachdem ich nun einen Ford Mondeo 2.0 TDCI als Firmenwagen zur Verfügung habe, habe ich mir den Lexus IS 250 als Wochenendfahrzeug gekauft und
      mir endlich den Traum vom V6 erfüllt.
       
      Dann stelle ich mal kurz mein neues Fahrzeug vor:
       
      Lexus IS 250 Luxury Line mit 6-Stufen-Automatik, Bj. 2011, 45 tkm gelaufen, scheckheftgepflegt, sehr guter Pflegezustand. 
      Momentan habe ich ziemlich hässliche und verkratzte Winterfelgen drauf. Ein Bild mit den originalen Sommerräder, die momentan ihr Dasein im Keller fristen, ist aber auch dabei.
       
      Bislang bin ich von dem Wagen absolut begeistert. Die Laufruhe des V6 ist wirklich beeindruckend und der Wagen ist flüsterleise. Die Automatik schaltet weich, aber trotzdem schnell.
      Das Beschleunigungsvermögen und das ganze Fahrerlebnis sind kein Vergleich zu meinen früheren Vierzylinder-Fahrzeugen (inkl. HSD/LHD).
      Eine derart luxuriöse Ausstattung (Leder, Holz) hatte ich zuvor noch nie. Allerdings ist leider kein Navi verbaut.
       
      Was mir aufgefallen ist:
       
      - Die Fußfeststellbremse lässt sich sehr leicht treten und packt erst ganz unten. Ein Indiz für verschlissene Bremsbeläge oder ggf. nur eine falsche Einstellung?
      - Die Bremsen (hinten?) quietschen wenn ich rückwärts fahre und bremse. Vorwärts ist alles in Ordnung.
             -> Die Bremsscheiben haben allerdings keinen nennenswerten Rand, die Bremsen packen gut und das Lenkrad ist auch bei festeren Bremsungen still. 
             -> Der Wagen stammt aus einem Lexus-Forum und mir wurde versichert, dass der Wagen geprüft wurde und in nächster Zeit kein Tausch der Bremsbeläge erforderlich ist.
      - Nach dem Kaltstart qualmt es ziemlich aus dem Auspuff. Der Qualm hat m. E. eine normale Farbe (weiß/grau). Kann auch an der Kälte liegen.
      - Wenn der Motor läuft ist von außen ein leichtes "Tickern" zu hören. Innen ist es nur bei ganz kaltem Motor zu hören. Aber nur mit gespitzten Ohren und minimal. 
      - In warmem Zustand ist innen gar nichts mehr zu hören. Ölstand- und Ölfarbe (Honigfarben) sind in Ordnung und die Laufleistung ist ja sehr gering. Ich stufe das mal als normal ein (Steuerkette?; VVT-i?)
      - Wenn nach einer Kurve das Lenkrad in die Mittellage zurückkehrt, ist ein leichtes Ruckeln zu spüren. Fühlt sich aber eher nach einem Problem mit der Servounterstützung an.
       
      Für Hinweise, was ggf. für das Fahrzeug normal ist oder Tipps zu möglichen Defekten/Mängeln wäre ich dankbar.
      Ich habe auch schon die Suchfunktion bemüht, bin ich aber nicht in allen Punkten fündig geworden.
       
      Viele Grüße,
      Christian
       
       
       
       
       
       

















    • By HerrCooles
      Moin,
       
      Ich bin gestern eingeschlafen obwohl ich VIP Karten vorbestellen wollte für das Reisbrennen 2017
      Hat jemand es aus dem Forum geschafft an mehrere Karten zu kommen?
      Wollte eigentlich 4 Karten haben aber würde mich auch über 2 freuen.
       
      Wen von euch trifft man überhaupt an?
       
      Gruß Ben
    • By Marcel Hecker
      Guten Tag zusammen.
      Ich bin ganz neu hier im Forum und stelle mich erstmal vor.
      Ich heiße Marcel, bin 30 Jahre alt und komme aus Bergheim (Grenze zu Köln)
      Ich bin Haustechniker Elektro / EDV Technik in einem der größten Möbelhäuser Deutschlands.
      Ich bin ein großer Fan des LS 400 erster Baureihe und möchte mir nun endlich einen kaufen.
      Ich habe viel über das Auto gelesen, (unter anderem Auto Bild aus dem Jahr 92 / Vergleich LS 400 - 7er - A8 etc..)
      Hat hier im Forum jemand einen LS 400 zu verkaufen oder gibt es hier einen "Marktplatz" oder eine Gebrauchtwagenbörse auf dieser Plattform?
      Würde mich über Antworten sehr freuen.
      Es wird Zeit meinen Vectra C GTS gegen einen LS400 zu tauschen ;)



×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy