Sign in to follow this  
R_GS

Vorsicht vor einem GS

Recommended Posts

Ich war vor paar Tagen einen GS450 mir ansehen, da mein Bruder ihn haben wollte. Da es ein Reinfall war, wollte ich eventuelle Interessenten warnen. Auf keinen Fall nach Dettingen zum Motodrom fahren! Der Verkäufer ist an Arroganz nicht zu übertreffen, und am Fahrzeug stimmt alles vorne und hinten nicht. Es kann nicht sein dass er nur 90k gelaufen und unfallfrei ist. Hoffentlich erspare ich jemanden vergebliche Fahrt dorthin. :) ich hatte jedenfalls wegen 5min Besichtigung 450km gefahren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja gut, da muss man kein KFZ-Meister sein, um zu sehen, dass das Lenkrad schon MINIMUM 100tkm mehr drauf hat... mein gs hatte 160tkm auf der Uhr und sah frischer aus :D, außerdem hat die Heckschürze ein anderen Ton, allerdings sieht man es nur auf der Fahrerseite, was dafür spricht, dass das Blech einen Schaden gehabt haben kann... hätt ich direkt angesprochen

Share this post


Link to post
Share on other sites

nächstes Mal frag im Forum nach, ob einer in der Nähe wohnt und sich den Bock mal ansehen kann :) ich bin auch mal 500km one way gefahren, der Verkäufer hat sich dumm gestellt und wenn mein Vater nicht dabei gewesen wäre, hätte ich mein Baseballschläger aus dem Kofferraum ausgepackt :D (Hitzige Jugend :D )

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du kannst mir glauben, ich hätte auch am liebsten Baseballschläger rausgeholt :) Aber so eine Fahrt kommt mir nie wieder, ist reine Zeitverschwendung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Allein ein Blick auf die Händlerhomepage hätte mir schon genügt nicht dorthin zu fahren...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Den war ich auch schon vor 5 Monaten besichtigen, der Verkäufer war mir auch viel zu arrogant. Reifen vorne rechts hatte da auch nen Riss, mit dem Verkäufer war auch nicht zu handeln. Auto hatte zwischenzeitlich einen Hagelschaden, da wurde er auf 12.8 reduziert, dann wohl wieder repariert und nun steht er wieder für 14.980 drin.

Ich durfte damals auch nur mal kurz um den Block fahren....lächerlich.

Edited by Fichtenelch

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei dem war ich auch schon habe meinen dann ja aus bad bergzabern geholt ! Lag auf dem Rückweg.

Ich kann zu dem Gs450h nur sagen finger weg !

-Der wagen sieht von außen aus als wenn er nur in einer Kießgrube gefahren worden wäre !

-Die Klimaanlage stink nach Arschgasen

-Fahrzeug ist aus Griechenland

-Fahrzeug gehört nicht dem Verkaüfer (sondern seinem Kumpel=

-Nicht mal das Lexus Emblem vorne ist Heil

-Bilder wurden eindeutig gephoto shopt

!!!!!!!!!!!!!!Fingerweg an alle !!!!!!!!!!!

Gruß

Marco

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

will mir eventuell einen Lexus GS 450h kaufen .

Um zu gucken ob ich überhaupt reinpasse mit meinen 1,92m, habe ich mir diesen GS 430 in Ludwigshafen angeschaut.

http://suchen.mobile.de/auto-inserat/lexus-gs-430-navi-rcam-leder-xenon-memory-gsd-aut-ludwigshafen/187905935.html

Motorhaube hat links und rechts unterschiedliche Spaltmaße.Scheinwerfer Fahrerseite ist beschlagen.Leder am Lenkrad ist stark abgegriffen.

Laut Verkäufer unfallfrei.Mehr hat mich soweiso nicht interessiert.

Würde ich nicht unbedingt kaufen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sorry, aber wer beim No-Name-bunte-Fähnchen-Händler oder Murat um die Ecke einen Lexus kaufen will, sollte seine allgemeine Käuferhaltung überdenken - dort spart man am falschen Ende.

Geht zu den Lexus-Foren oder Toyota-Händlern, bzw. zu den Lexus-Anbietern, welche unter anderen Markennamen Fahrzeuge feil bieten, nehmt lieber mal etwas mehr Geld in die Hand und ihr müsst nach dem Kauf weniger Bauchschmerzen haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hilfe...! Wem soll man da noch vertrauen? Am besten dem ehrlichen Privatanbieter auf den Zahn fühlen oder noch besser bei einem LOC-Mitglied kaufen, sofern das Wunschauto angeboten wird?? Selbst ein Lexus-Forum oder Toyota Autohaus kann problematisch sein, wie schon mehrfach hier im Forum berichtet... :ermm:

Am sichersten ist wohl ein kostenpflichtiger Gebrauchtwagen-Check beim ADAC oder TÜV/Dekra oder auch beim heimatl. Autohaus des Vertrauens... :ohmy:

Grüße, Takis!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Um zu gucken ob ich überhaupt reinpasse mit meinen 1,92m....

Bei deiner Länge solltest du eher nach einem GS ohne Schiebedach schauen. Da sind mehrere cm mehr Platz nach oben frei.

Oder der neue GS.... Der ist innen wesentlich höher und auch für Sitzriesen geeignet.

Im übrigen würde ich einen Lexus auch besser bei einem Lexus Händler kaufen! Das mag auf den ersten Blick etwas teurer sein, aber es ist bei Problemen nach dem Kauf in jedem Fall besser. Und in der Gesamtbetrachtung meist preiswerter.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es gibt auch Dienstleister, die einen bundesweiten Check anbieten.

Da gibts richtig gute, aber auch weniger gute Anbieter.

Wurde neulich getestet.

Hab aber dazu keine Einzelheiten zur Hand.

Lexibär

........................

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte nicht vor da überhaupt was zu kaufen.Bei dem würde ich gar nichts kaufen.

Wollte mir nur einen GS angucken.Wohne nicht weit weg von Ludwigshafen.

Außerdem habe ich vor einen 450h zu kaufen.

Da beim günstigen Preis das Denken aussetzt, war es auch nur als Warnung gedacht.

Beim sitzen bleibt nicht viel Platz oben, aber es geht selbst mit dem Schiebedach. Mazda Xedos war schlimmer.

Bin aber bereit zu Leiden.Muß mir noch den Kofferraum angucken.Ein Dachgepäckträger und abnehmbare Kupplung ist schon eingeplant.

Habe mir auch scon alle interessant klingende Themen auf den 33 Seiten durchgelesen.(Vor allem Probleme,Defekte usw.)

Die neuen Modelle sind mir noch zu teuer.In 4-5 Jahren.

Und egal wo ich einen Lexus kaufe,lasse ich ihn sofort durchchecken.

Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sorry, aber wer beim No-Name-bunte-Fähnchen-Händler oder Murat um die Ecke einen Lexus kaufen will, sollte seine allgemeine Käuferhaltung überdenken - dort spart man am falschen Ende.

Geht zu den Lexus-Foren oder Toyota-Händlern, bzw. zu den Lexus-Anbietern, welche unter anderen Markennamen Fahrzeuge feil bieten, nehmt lieber mal etwas mehr Geld in die Hand und ihr müsst nach dem Kauf weniger Bauchschmerzen haben.

Naja grundsätzlich kommt das eben aufs Fahrzeug an..Hab meinen GS auch von nem Fähnchenhändler und mit allen Mängeln bin ich immer noch billiger als vergleichbare bei mobile...

Aber bei nem Auto für 15.000€ ist das auch was anderes und der Händler hier ist wirklich unverschämt. Hatte auch nochmal angerufen nachher und da wurde er auch gleich frech. Hoffentlich sitzt er noch ewig drauf...

Als ich da war, hatte er auch noch Müll gelabert von wegen Schade dass es kein BMW wäre sondern "NUR" ein Lexus....Da hab ich mir meinen Teil schon gedacht...

Edited by Fichtenelch

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe meinen von Privat gekauft und seit einem Jahr fahre ich ohne Probleme. Aber der war natürlich bei Lexus gewartet und es wurde mehr gemacht als für die Inspektionen notwendig war. So einen Wagen kann man auch von Privat kaufen, aber bei den Preisen von über 15000 Eur für ein 7 Jahre altes Fahrzeug muss sich ein Normalverdiener überlegen, was ihm wichtiger ist und ob er das Risiko eingehen und vor allem tragen kann.

Eins sollte aber jedem Lexus Fahrer klar sein: die Teile in Deutschland sind "vergoldet" und wenn man keine Möglichkeit hat, den Wagen bei einem Kumpel zu reparieren und Teile aus USA zu bestellen, wird man richtig zur Kasse gebeten. Sonst ist es in der Hinsicht ein ganz normales Auto wie jedes andere auch :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Dettinger steht 25 Fahrminuten von mir weg. Hättet Ihr mich mal angepingt!

Funktioniert unsere Forums-Mitglieder-Deutschlandkarte endlich wieder?! Mit deren Hilfe wär es sogleich möglich, einen Kollegen zu identifizieren, der einen ersten Blick auf ein weiter entferntes Wunschobjekt werfen könnte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Funktioniert unsere Forums-Mitglieder-Deutschlandkarte endlich wieder?

Nein, leider nicht.

Und die Admins in UK haben da auch scheinbar keine Ambitionen, das wieder hinzubekommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nabend :hehe:

Solch eine Karte wäre natürlich Top. Denn hätte ich vorher auch einen Lexuskenner in Berlin anschreiben können.

Bis jetzt bin ich immer noch nicht Mobil.

Als ich eben eure 2 " Forums-Mitglieder-Deutschlandkarte" Beiträge gelesen habe, dachte ich mir, warum nicht eine mit Google Maps erstellen?

Also hab ich mich eben mal eine gefühlte Ewigkeit damit beschäftigt. Zum Test die Standorte von 25 Mitgliedern aufgeschrieben und Makiert.

Die Namen hab ich erst einmal in Name1, Name2.. geändert.

https://mapsengine.google.com/map/edit?mid=zvK0U-EVCmaU.kl-3c4YqXisk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nabend :hehe:

Solch eine Karte wäre natürlich Top. Denn hätte ich vorher auch einen Lexuskenner in Berlin anschreiben können.

Diese Karte, wenn sie dann funktioniert, zeigt aber auch potenziellen Dieben, wo überall ein Lexus zu holen ist.

Nicht Jeder wird das wollen,

Share this post


Link to post
Share on other sites

Diese Karte, wenn sie dann funktioniert, zeigt aber auch potenziellen Dieben, wo überall ein Lexus zu holen ist.

Nicht Jeder wird das wollen,

Naja, wenn der Standortpin z.B. auf München oder Leipzig steht, dürfte es potentiellen Dieben recht schwer fallen, ohne weitere Adressdetails den Lexus zu finden. Anders aber, wenn der Standortpin auf Kuhdorf XY steht.

Vielleicht wäre eine Alternative zur Nutzerkarte eine Liste mit den Nutzern (die sich freiwillig eintragen wollen) wo nach den ersten 2 Ziffern der Postleitzahl gesammelt wird - in den jeweiligen Bereichen sind dann Entfernungen nicht zu weit, so dass man diese Leute bei Problemen wie z.B. Fahrzeugbesichtigung ansprechen kann.

Und bei diesem Prinzip ist eine Nachverfolgung zu entsprechenden Privatstandorten sehr unwahrscheinlich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

nun wa nur so ne idee, anders war die andere karte doch auch nicht oder?

die standorte sind ja in manchen profilen selbst frei gegeben.

man kann ja auch bereiche mit einem bewissen radius mit user fülllen

oder wie kiwi ne plz liste

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi, verkaufe meinen Lexus Gs 450h, bj. 06, 122 tkm luxury silber schwarz ohne SD für 14.000 mit WR gekauft vor drei Jahren bei Toyota Mannheim. Werd vermutlich morgen bei mobile einstellen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this