Betze129

Erfahrungen GS 430 - 2004 E10

Recommended Posts

Hallo zusammen,

nur mal so:

Ich fahre meinen GS Bj. 2004 seit Februar 2013.

Kilometerstand damals 134000km

Getankt habe ich das " gute " E10!

Durchschnittsverbrauch ca. 13,4 Liter

Im Januar 2014 ging die Warnlampe der Motorsteuerung an.

Kilometerstand 01/14 142000km

Fehlermeldung = Lamdasonde Bank 2!?

Nachdem der Fehler gelöscht wurde, ging die Leuchte nach 2 Tagen wieder an.

Beim folgenden Tanken habe ich 100 Oktan reinlaufen lassen!

Bei den zwei darauffolgenden befüllungen habe ich E5 benutzt.

Das Ergebnis:

Warnlampe ist selbstständig aus gegangen.

Kickdown ist gefühlsmäßig eine Sekunde schneller

Durchschnittsverbrauch trotz Ab-fahrt (160-220 ) 12,2 Liter

Ich bleibe bei E10

Gruß

Betze129

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du bleibst bei E10 :scared:?

Verstehe ich nicht. Bis zur nächsten Fehlermeldubg dann....Die Sonden sind ja ohnehin einer der weniger Schwachpunktre der Lexusmotoren.

RodLex

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei mir bekommt jedes Fahrzeug ausschliesslich E5 !!!!!!!!!!!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

E10? Niemals!

Lexibär

----------------

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lebensmittel gehören auf den Speiseplan und nicht in den Tank!

Share this post


Link to post
Share on other sites

pfff schwachsinn ... wegen dem E10 kommt der fehler sicher nich xD....

ich bin meinen S19 die ganze zeit zu 100% auf E85 gefahren .. und hatte nie einen fehler....

Nemesis fährt seinen S16 auch auf E85 und das nun schon seit über 2 jahren ... OHNE PROBLEME ..

also schiebts mal ned auf bioethanol xD ..

eher auf die lambdas ;) .. tippe mal auf kabelbruch , nässe oder einfach nur ne defekte sonde ;)

mfg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo derK3nny,

die Fehlermeldung ist aber weg, ohne irgend ein zutun meinerseits.

gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ann tank doch noch mal e10 als gegen kontrolle ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lampe ist wieder an - Hab E10 getankt

sehr wahrscheinlich deine Kats haben schwierigkeiten schon ( ist aus dem Regelfensterbereich ), lieber lange nicht experementieren, sonst kannst du die weg schmeißen.

Habe bei meinem ( von Bruder ) Ex IS so am Anfang fest gestellt, mit Super Benzin Motorkontrolllampe an ( Fehlercode Kat. Schwellenwirkungsgrad...), dann nach mit Superplus getankt ging Fc von aleine aus, später wieder mit Super Benzin ging wieder FC an.

nach paar Monate keine Leistung mehr, Krümmer ausgebaut und gesehen, dass ein Kat zerbrösselt war, und hat die Auspuffanlage verstopft.

Share this post


Link to post
Share on other sites

naja dann auf auf kat ausbauen und schauen, neue lambdasonden kosten nicht die welt und 200zellen rennkats kosten auch nicht die welt...egal ob e5 oder e10 oder super plus...fakt ist deine lambdas bzw kats sind nahe am tod...also nachschauen

lambdas kosten ca 60,-/Stk und ein 200zeller kostet ca 120,-

LG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Similar Content

    • By Frank2101
      Hallo Zusammen,
       
      habe gestern meinen ersten Lexus bekommen, ein NX 300H E-Four Luxery Line. Okay, er ist nicht ganz neu, ist ein Vorführwagen noch vor dem Facelift. Ich bin aber ganz happy:-)
      Wollte mal Fragen, wie es denn die Hybrid-Fahrer mit dem Sprit halten. Tankt ihr E10 oder Super? Habe vergessen, den Verkäufer zu fragen...
       
      Viele Grüße und schon mal danke fürs Feedback
      Frank