Sign in to follow this  
Rick

Lexus Forum ? Lexus Partner ? Lexus Service ?

Recommended Posts

Entscheidend ist dabei und da stimme ich King of Rims zu, der Mensch, der mit Leidenschaft seine Arbeit erfüllt.

Keine Frage, Janos, das sind wahre Worte, denen aus meiner persönlichen Sicht nichts hinzuzufügen wäre. Wenn ich ad hoc einen Wunsch frei hätte, dann bitte dies als elftes Gebot in Stein meißeln und am besten gleich noch etwas höher schieben ;)

Grüße,

New

Edited by New

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ New: Stimmt, mein Fehler. Hatte nur eine Liste erstellen lassen mit meiner PLZ. Interessant übrigens, dass der Händler in Osnabrück ein Lexus-Forum ist, da auch jener Händler zur Weller-Gruppe gehört und alle anderen Lexus-Autohäuser der Weller-Gruppe den Beinamen "Partner" nicht Forum besitzen.

Edit: Hast du auch per PLZ eingegeben? Bei dir fehlen ein paar Händler, die ich wiederrum habe..

Edit2: Ah, habs gelesen wie du die gefunden hast. Allerdings sind einige "Partner" dabei die auch verkaufen dürfen, sonst wären sie ja wohl nicht bei dem Filter "Forum" dabei, oder?

Edited by LexusComingSoon

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nein. Eimal www.lexus.de besuchen, Menüpünkt "Lexus in Ihre Nähe" wählen, nur den Filter "Forum" gesetzt lassen und anhand der Ergebnisse für Hamburg, Berlin, Frankfurt und München die derzeitigen Lexus Foren ermitteln, welche in der Summe zehn (?) ergeben dürften, wenn ich mich nicht verklickt/verlesen habe.

Grüße,

New

29qf4oo.jpg

Na gut.

Jetzt geht hier diese Nummer los : "...ich wohne nahe genug dran... für mich ändert sich nichts..." erstklassig !

Nördlich von Osnabrück ( Osnabrück ?!?! ) nichts !

Da liegen so Kleinstädte wie Hamburg, Bremen.... !

Kiel...Osnabrück 316km

Hamburg... Osnabrück 230km

Hamburg... Berlin 290km

Also man möge mir einen gewissen Zynismus verzeihen, aber wozu der ganze Aufwand ?

Wer sich den Luxus gönnen will einen Lexus sein eigen zu nennen und sich den vor dem Kauf mal ansehen will, der kann doch nach KÖLN fahren.

Ich finde, das ist zumutbar. ( kopfschüttel )

Da kann man sich den Rest sparen.

Bestellen kann man dann ja erstklassig beim "Partner", und für den Service schicken wir unseren Hausdiener mal einen Tag mit dem Lexus durchs Land, ist ja eh

nur der Fünftwagen.

Bei allem good will, das ist ja gerade so als ob man ein paar Dartpfeile blind auf eine Deutschlandkarte wirft.

Wer in Düsseldorf, Berlin, München ( oder Osnabrück ) wohnt hat halt Glück gehabt.

Das bevölkerungsreichste Bundesland NRW jucklet in die Weltstadt Wesel ( oder Osnabrück )

Der Norden...ach wer braucht schon Kunden im Norden...

Das hätte mein 6jähriger Enkel auch geschafft.

Ganz ohne strategisches Hintergrundverständnis und vor seiner Einschulung.

well done !

Merkt ihr es denn langsam auch was hier gespielt wird ?

Hier werden strategische Entscheidungen zur Befriedigung Lexus-internern Bedürfnisse gefällt.

Mit uns Kunden hat das 0,nichts zu tun. Für die meisten Kunden ist es, um es deutsch und deutlich zu sagen, eine Zumutung.

Eine Entscheidung am grünen Tisch, fern ab von jeglichem Realitätsbezug.

Und diese Entscheidung ist unumkehrbar. Gespräch mit Herrn Franz hin oder her.

Die Autohäuser die sich jahrelang stark gemacht haben für die Marke Lexus sind nun verprellt.

Einige dieser Mittelständler haben die Lücke durch Verträge mit anderen Marken aufgefüllt, glaubt denn einer ernsthaft die würden

zu Lexus zurückkehren ???????

Meine Zeit wird dieses Trauerspiel nicht mehr kosten, hab ich gerade so entschieden.

Schönen Abend noch...

Rick

Share this post


Link to post
Share on other sites

... Oder schreibst du nach einem schönen Urlaub unzählige positive Bewertungen über das Reisebüro, die Fluggesellschaft, das Hotel und alle Restaurants?

Ich mach das nicht! ...

Ich schon. Ich meckere hier nicht nur rum, ich lobe auch, im Internet und auf Arbeit, wenn jemand was toll macht!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Echt toll! Ich hätte gerne 10% dieses Komforts in 10km Umkreis, dann ist alles gut!

Viele Foren hab ich schon gesehen, aber dieser Werbeunfug ist kompletter Quatsch und der Marke mehr als abträglich, da er nicht mal ansatzweise erfüllt werden kann. Wenn Anspruch und Wirklichkeit zu weit auseinander klaffen hat man verloren, so einfach ist das ...

Edited by DrHybrid

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gabs in Tokio nicht einen richtig abgehobenen Laden?

@Rick, in Bremen gibt es doch einen Händler, ob Partner oder nicht ist doch shit egal oder nicht? Man muss doch nicht zwingend bei einer Herstellerniederlassung kaufen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Rick:

Weller in Bremen hat doch eine klasse Location (nahe der A27). Ich kann mir nicht vorstellen, dass deren Servicequalität oder Ambiente, je nachdem was individuell wichtiger ist, durch den Partnerstatus verringert worden ist. Ebenso wird man die schöne, zur Weser gerichtete Glasfassade nicht einbetonieren und ein Gebrauchtwagenhaus eröffnen, oder?

Ich bin regelmäßig im Norden und sehe aufgrund der vielen Partnerstandorte zunächst kein Problem. Allerdings bin ich ja auch Lexus-Neuling und kenne die Servicequalität der dortigen Partnerstandorte nicht. Rick, vielleicht magst Du mir das von Dir angesprochene Problem (=potentielles Servicedefizit?) noch etwas verdeutlichen?

Gabs in Tokio nicht einen richtig abgehobenen Laden?

@LexusComingSoon:

Ich gehe mal davon aus, dass "abgehoben" als "speziell" zu interpretieren ist…?

In Tokyo gibt es die International Gallery in Aoyama. Das ist ein schön gestalteter Showroom, gut erreichbar, perfekter Service und in der Ausstellung wechselnde (Show-)Fahrzeuge von Lexus.

2013 wurde zudem der INTERSECT Shop eröffnet. Hier geht es aber eher darum, den japanischen Kunden das Markenimage zu präsentieren, einen Lifestyle näher zu bringen, sowie Lexus relevante Produkte (nicht Fahrzeuge) anzubieten. Letzteres ist in Japan bereits über das Onlinemagazin und die Retailkataloge (Lexus Branding für Kleidung, Accessoires, usw.) geschehen.

Im Endeffekt ist es eine Frage der eigenen Komfortzone, bzw. der Wille diese zu verlassen und sich auf diese Dinge einzulassen. Ich sehe jedoch in absehbarer Zeit nicht, dass das Marketing in Deutschland an das Niveau des japanischen Marktes angeglichen wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gäbe es den Lexus nochmal 10% günstiger als wenn er normal im Laden gekauft wird, dann würde ich ihn auch von einem Lexus Hinterhof-Partner kaufen. Da aber selbst dort der Preis des Wagens gleich bliebe, mag ich schon schön kaufen.

Schön ist relativ.

Nur was einfach richtig teuer ist und leider kein Lexus Forum perfekt beherrscht, ist bester Umgang mit Kunden. Streben nach Vollendung müssten die da mal ansetzen. Wer einmal bei einem hervorragenden Dienstleister gekauft hat, wird wissen, was ich meine.

Wir werden sehen, wie es weiter geht.

Klar bin ich bei einem Treffen im Süden auch dabei.

Cu

Lexington

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Rick:

Weller in Bremen hat doch eine klasse Location (nahe der A27). Ich kann mir nicht vorstellen, dass deren Servicequalität oder Ambiente, je nachdem was individuell wichtiger ist, durch den Partnerstatus verringert worden ist. Ebenso wird man die schöne, zur Weser gerichtete Glasfassade nicht einbetonieren und ein Gebrauchtwagenhaus eröffnen, oder?

Ich bin regelmäßig im Norden und sehe aufgrund der vielen Partnerstandorte zunächst kein Problem. Allerdings bin ich ja auch Lexus-Neuling und kenne die Servicequalität der dortigen Partnerstandorte nicht. Rick, vielleicht magst Du mir das von Dir angesprochene Problem (=potentielles Servicedefizit?) noch etwas verdeutlichen?

Nur mal kurz im Steno zu Weller in Bremen :

Mein LS war einer der wenigen mit dem bekannten Rostproblem der Vordertüren....

Weller in Bremen : "...nö, da ist nachlackiert worden, haben wir nix mit zu tun..." ( die sind noch "Partner" )

Engelbart in Delmenhorst hat zusammen mit Lexus Deutschland beide Türen ersetzt. (die sind kein Servicepunkt mehr )

Mein LS hatte eine Zusatzsteuergerät das vom Mechaniker einfach ausser Betrieb genommen wurde.

Das hätte mich, wäre ich mit hohem Tempo nach Hause gefahren, den Motor kosten können.

Zum Glück ist nichts passiert, am nächsten Morgen jedoch die Kontrolleuchte an.

Ich also wieder nach Bremen um den Fehler auslesen zu lassen, die haben sich -bis heute- nichtmal entschuldigt.

220 km rumgefahren und Zeit & Sprit verschwendet weil unfähiges Lexus Forum.

Weller in Bremen, nie mehr ! Wie oft soll man sich als Kunde denn die Finger verbrennen und dafür noch bezahlen ?

Im Lexus Showroom stehen jetzt Toyota Yaris und Co.

Natürlich würde mich Engelbart nicht nach Hause schicken wenn ich meinen Lex dorthin bringen würde.

Gibt es aber ein garantierelevantes Problem sagt Dir Lexus Deutschland man hätte ja auch keinen offiziellen Servicepartner aufgesucht.

Kein vertrauenswürdiger Servicepartner = kein Lexus mehr, fertig.

Und wenn Du zu Weller gehst.... vieeeeeel Glück !

Gruss

Rick

Edited by Rick

Share this post


Link to post
Share on other sites

Rick, danke für den Input zu Weller in Bremen!

Ich gehe mal davon aus, dass Du Deinen Unmut der dortigen Geschäftsleitung gegenüber entsprechend zum Ausdruck gebracht hast. Und man hat sich nicht entschuldigt? Das ist nicht akzeptabel.

Andererseits sehe ich noch nicht den Zusammenhang zwischen den, wenngleich eklatanten Mängeln der Bremer Niederlassung und Deiner Enttäuschung über die Neustrukturierung des Händlernetzes. Es sei denn, dass Du im Wegfall des Lexusforum Status gleichsam einen (potentiellen) Niedergang der Servicequalität siehst. Andererseits verdeutlichst Du am Beispiel von Toyota Engelbart in Delmenhorst (="vertrauenswürdiger Servicepartner" für Dich?), dass ein solcher Status weniger wichtig ist, als die tatsächliche Qualität der angebotenen Dienstleistung.

Zudem existieren lt. Lexus Internetpräsenz im Norden, neben Bremen, weiterhin Standorte in Osnabrück, Braunschweig, Hamburg und Kiel. Natürlich weiß ich nicht, wie weit diese von Deinem Wohnort entfernt sind...

Share this post


Link to post
Share on other sites

wie sagt richling: "einfach mal die briefmarke in den umschlag hineinkleben!"

bedeutet: die angestelltinnen in den lexus-foren sind angehalten sich wie japanische schuldmädchen zu kleiden. da gibt es auch lexusfahrer die stehen auf sowas! das männliche personal muss im gelben strahlenschutzanzug mit gasmasken verkaufen. nur so kann man japan nach aussen leben!

@BigF: hey, you can say you to me! if you are importing me one RAV EV I kauf you one ab! i dont mind if the tacho counts in miles. if you come to munich between 15-18. mai i come to se wirtshaus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@test:

Die von Dir erwähnten japanischen Stereotypen sind ziemlich überzeichnet und kindisch.

Aber sicherlich muss ich Deine Art des Humors erst noch verstehen, wie gesagt, ich bin neu hier... :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

@test:

Die von Dir erwähnten japanischen Stereotypen sind ziemlich überzeichnet und kindisch.

Aber sicherlich muss ich Deine Art des Humors erst noch verstehen, wie gesagt, ich bin neu hier... :D

Ich weiß nicht was er sich dabei denkt wenn er ständig abfällige z.T. beleidigende Bemerkungen ggü. Mitmenschen äussert.

Mein Rat: einfach ignorieren.

Ich nehme das schon lange nicht mehr ernst was er so von sich gibt. Darauf zu reagieren ist Zeitverschwendung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

dann suchen Sie doch bitte über "L in ihrer Nähe" mal mit der PLZ 71229 einen Servicestützpunkt.

Wieso wird da der in Stuttgart, Heilbronner Str. nicht aufgelistet?

Ich z.B. fahr bestimmt nicht im Berufsverkehr quer durch S zum Kundendienst nach Filderstadt raus und dann zur Abholung nochmal dieselbe Quälerei.

Das geht noch viel krasser.

Ich hab einen gebrauchten Lexus und suche nur eine Servicestelle. Also selektiere ich nach Service und als Ort gebe ich Reutlingen ein:

Ergebnis nächste Servicestelle: Lexus Service Singen

Weitere Servicestelle: Lexus Service Weil

nächster: Rosenheim

Von einem Service in und um Stuttgart ist nichts zu sehen.

Offenbar gibt es keinen Service in Stuttgart.

Ja ist weiß, das LOC in Filderstadt hat auch ne Werkstatt aber wer keine Ahnung von Lexus hat kann mit dem Begriff "Forum" als Service-/Reparaturstelle nichts anfangen.

Ich sehe nur auf der Karte das ganz Baden-Württemberg ein Niemandsland für Lexusmobile ist. Nur zwei Servicestellen dicht an der Schweizer Grenze. Oder hinter München oder Frankfurt. Weit weit weg mit stundenlanger Anfahrt.

Wenn ich mich für einen Gebrauchtwagen interessiere schaue ich als erstes nach Servicestellen. Sind keine ersichtlich ist die Marke für mich erledigt.

Es war damals reiner Zufall das ich erfuhr das man einen Lexus nach Toyota Reutlingen bringen kann und zwar durch ein persönliches Gepräch mit einer Lexusfahrerin die ich auf der Straße ansprach um ihre Erfahrungen mit der Marke aus erster Hand zu hören. Wäre die Dame nicht gewesen (und Toyota Reutlingen) ich würde heute keinen Lexus fahren.

Ich z.B. fahr bestimmt nicht im Berufsverkehr quer durch S zum Kundendienst nach Filderstadt raus und dann zur Abholung nochmal dieselbe Quälerei.

Na ja, sieh das mal aus einer anderen Richtung.

Ich komme aus Richtung Süden und sollte ich jemals nach Filderstadt fahren müssen bin ich froh nicht nach Stuttgart rein fahren zu müssen.

So gesehen liegt Filderstadt für mich optimal.

Bzgl. des Gesprächsangebotes, vielen Dank. Falls es zeitlich und räumlich passen würde, wäre eine Teilnahme denkbar.

Und? Wer kümmert sich um einen Treffpunkt und organisiert das Ganze? Freiwillige vor.

Edited by Andreas (vonderAlb)

Share this post


Link to post
Share on other sites

... Na ja, sieh das mal aus einer anderen Richtung.

Ich komme aus Richtung Süden und sollte ich jemals nach Filderstadt fahren müssen bin ich froh nicht nach Stuttgart rein fahren zu müssen.

So gesehen liegt Filderstadt für mich optimal. ...

Ja, natürlich ist das immer eine Frage der persönlichen, geographischen Verhältnisse. ;)

Ich arbeite z.B. fast direkt neben dem L-Partner in der Heilbronner Str., die sind für mich daher optimal gelegen und warten Lexen ja auch noch. Für mich ist daher aktuell auch noch alles gut. Den Hinweis hab ich ja nur gegeben, weil potentielle Neukunden gar nicht auf den Stützpunkt hingewiesen werden. BigF sollte da mal seine Datenbank kritisch hinterfragen.

Ich bewundere alle unter Euch, die teilweise hunderte von Kilometern Anfahrt in Kauf nehmen. Bei mir ist bereits bei 5 km Radius gedanklich Schluß.

Edited by DrHybrid

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gibts da keine mobile Servicestationen bei Lexus ? Was kostet ein LKW mit Hebebühne drauf die das ganze Land auf und ab fahren um die wenig übrig gebliebenen Autos zu warten ? Die Ledercouch mit Kaffeeautomat kann man auch in einem Transporter für die Mannschaft mitführen.

Für ein Ölwechsel für 180€ reicht doch eine mobile Hebebühne auch. Die übrigen Filter oder Ersatzlampen kann man auch ohne einbauen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bis vor 2 Wochen war Kiel noch eines von 10 Foren.

Jetzt nur noch Service. Personal wird abgebaut, was mir am

Meisten leid tut.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe mich in Kiel immer gut aufgehoben gefühlt.

Ja - Kaffee und Ledercouch habe ich genutzt und die Preise für die Inspektionen waren völlig O.K.

Alle Mitarbeiter dort habe ich immer als sehr freundlich, hilfsbereit und kompetent zu schätzen gelernt. Und das, obwohl ich mit meinen alten Schaukeln (GS S16 und LS430) dort aufgeschlagen bin.

Um die Damen und Herren dort tut es mir sehr leid.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bis vor 2 Wochen war Kiel noch eines von 10 Foren.

Jetzt nur noch Service. Personal wird abgebaut, was mir am

Meisten leid tut.

Bin gerade zufällig über Deine Nachricht gestolpert und wollte es erst nicht glauben!

Gerade in Kronshagen (Forum Kiel) wurde die Marke doch seit fast 20 Jahren regelrecht gelebt! Diverse Events für die Kunden, gut organisierte after work party´s, sehr freundliches und zuvorkommendes Personal, stets ein freundliches Hallo bereits beim Betreten des Forums, beste Lage an der KIeler Automeile (allerdings Erbbaugrundstück ;) ), etc. etc.

Habe dort mehrere Lexus Neuwagen erworben und auch anderweitig gekaufte Lexus Fahrzeuge stets dort pflegen lassen. Sämtliche Mitarbeiter waren dabei stets äußerst zuvorkommend und meiner Empfehlung sicher.

Das versetzt meiner Vorfreude auf den möglichen RC-F einen deutlichen Dämpfer, da ich mit Sicherheit nicht 200 KM bis zum nächsten Forum fahren werde. U. a. diese Thematik veranlasst mich bekanntlich aktuell, der Marke Infiniti nach nur einem Neuwagen wieder den Rücken zu kehren.

Filou

Edited by Filou-SH

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Andreas (vonderAlb):

Danke für den Tipp!

Dergleichen Manie scheint es wohl in jedem Internetforum zu geben… naja :wink2:

@Filou-SH:

Danke für diese Infos hinsichtlich des Kieler Standortes - interessant!

Mich als Neuling würde schon interessieren, was zu dieser Entscheidung geführt hat. Ein persönliches Gespräch, wie von BigF in Aussicht gestellt, könnte durchaus eine Ansicht der Entscheidungsfindung vermitteln.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es könnte doch auch sein, dass die Entscheidung, das Forum aufzugeben, vom Vertragspartner und nicht von Lexus D ausging. Wie auch immer, für die betroffenen Kunden ist es wohl ein echter Verlust.

Edited by LexLord

Share this post


Link to post
Share on other sites

@LexLord:

Dieser Gedanke ist mir auch gekommen… dies ließe sich ja eventuell auch auf andere Standorte übertragen.

Es ist daher sicherlich angebracht, im Einzelfall die Stimmen aller Beteiligten zu hören. Für mich als Neuling scheint es zunächst so, dass der hier vorgetragene Unmut berechtigt ist, jedoch nicht unbedingt - und das sage ich vorbehaltlich gegenteiliger Informationen der Entscheidungsträger - ausschließlich durch die Lexus Administration in Deutschland zu verantworten ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Stellt Euch mal dieses Szenario vor.

Guter Freund aus dem Alten Land gefällt mein SC. Will haben. Erster Weg nach Bremen. Forum Palast, aber die "Schwingunen" stimmen nicht. Also über mein damaliges Forum (heutiges ex) einen Kontakt hergestellt und die haben einen passendes kleineres Forum gefunden wo die Chemie gestimmt hat. Seither zufriedener SC Neuwagenfahrer der auch gelegentlich hier aktiv ist.

Dieser Tage kommt ein Brief von Lexus mit der Mitteiung dieses Forum hat den Lexus Geschäftsbetrieb vollkommen eingestell und sein Forum ist jetzt jenes welches für Ihn ein NO GO Lexus Argument war. Und er möge doch bitte der Weitergabe seiner Kundendaten zustimmen.

Bei Nachfrage fällt das EX Forum aus allen Wolken. Schliesslich ist man Service Partner inkl. Reparatur und Garantieabwicklung und kann (darf) auch gebraucht Lexus verkaufen und neue Lexus im Auftrag vermitteln. Also in der Praxis den lange gepflegten Lexus Kundenstamm weiterhin betreuen und mit nur geringsten Einschränkungen pflegen.

Diesem langjährigen Partner der fast ersten Stunde schlägt das Kundenmailling von Lexus jetzt den Zugang zu seinen Stammkunden weg. Auch noch nur mit Teilinformationen (kein Forum mehr, aber weiterhin als Service Partner zu Ihren Diensten wird unterschlagen.....) Wie das gemanaged wird spricht Bände über LEXUS/Toyota und den Umgang mit Geschäftspartnern. Und denkt daran: Auch Kunden sind Geschäftspartner.

Ich hab den Schriftverkehr gesehen und hoffe mir bleibt er erspart. Oder wenn er kommt dann mit einer offenen und korrekten Information über das wie und warum und welche Optionen ich als Kunde habe.

In meiner Branche wäre so ein Kundenumgang sofort mit Entzug des Umsatzes bestraft.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this