Jump to content

unruhiges Fahrgefühl beim IS 300h


Recommended Posts

Habe in den nächsten Tagen einen Werkstatttermin bezüglich der Vibrationen. Es wird das 2te Update gegen Vibrationen aufgespielt. Zusätzlich wird ein Dämpfer beim Differential eingebaut.

Hoffe, dass dann wirklich Ruhe bezüglich Vibrationen ist.

Link to post
Share on other sites

  • Replies 133
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Posted Images

  • 3 weeks later...

Wurde der Dämpfer auch eingebaut?

Irgendwie habe ich das Gefühl, dass sich das Auto anders verhält - Ist es der Tacho welcher träger reagiert wenn man vom Gas geht - oder ist es das Auto selbst, dass es länger mit der Geschwindigkeit dahinrollt - jedenfalls fühlt sich das Auto beim "vom Gas gehen" anders an :( :( :(

Habe aufgrund des eigenartigen Verhaltens die Geschwindigkeitsmessung mit dem iPhone (GPS) TomTom durchgeführt und dabei ziemliche Abweichungen erkannt. Der Tacho hat eine Abweichung (Mehranzeige)von fast 10% im Bereich zwischen 0-90km/h - höheren Speed konnte ich in der Stadt nicht fahren!!!!!

Edited by reman
Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Wurde der Dämpfer auch eingebaut?

Irgendwie habe ich das Gefühl, dass sich das Auto anders verhält - Ist es der Tacho welcher träger reagiert wenn man vom Gas geht - oder ist es das Auto selbst, dass es länger mit der Geschwindigkeit dahinrollt - jedenfalls fühlt sich das Auto beim "vom Gas gehen" anders an :( :( :(

Habe aufgrund des eigenartigen Verhaltens die Geschwindigkeitsmessung mit dem iPhone (GPS) TomTom durchgeführt und dabei ziemliche Abweichungen erkannt. Der Tacho hat eine Abweichung (Mehranzeige)von fast 10% im Bereich zwischen 0-90km/h - höheren Speed konnte ich in der Stadt nicht fahren!!!!!

Kann dir nicht sagen, was alles getauscht worden ist.

So wie ich Ihn (Mechaniker) verstanden hab, dachte ich den ganzer Differential. Wollte aber nicht länger mit ihm sprechen, da er sich sehr aufgeregt hat - meines Wegen musste er es reparieren obwohl er mir 2 Jahre lang versprochen hat, dass es so sein muss.

Ich habe auch ein anderen verhalten gespürt. Aber beim "Gas geben". Mit 2-3 Leute im Auto wirkt es als hätte es keine Kraft beim Losfahren. Muss jetzt mehr "Gas" geben als vorher damit das Auto auch wieder gleich beschleunigt. Möglicherweise liegt es aber nicht am Differential/Dämpfer, sondern an der ECU - diese wurde ENDLICH auch aktualisiert.

Link to post
Share on other sites
  • 2 months later...

Habe meinen Wagen heute morgen zur 60.000km Inspektion abgegeben. Termin vor 2 Wochen vereinbart und um Durchführung von CP-0082L-0614 gebeten.

Heute morgen dann große Verwunderung ob man das wieder im Internet gefunden hat :( Eigentlich hatte ich gehofft das in den 2 Wochen die Teile bestellt wurden und heute eingebaut worden wären.

Mit ein bisschen nachhaken wird das alles sicher noch, aber trotzdem ist es schon ein bisschen traurig wie das heutzutage läuft....

Edited by ReLexIS
Link to post
Share on other sites

Wagen abgeholt. Rundschreiben wurde gesucht und gefunden. Teil ist bestellt. So richtig freuen kann ich mich darüber trotzdem nicht.

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...

Wagen abgeholt. Rundschreiben wurde gesucht und gefunden. Teil ist bestellt. So richtig freuen kann ich mich darüber trotzdem nicht.

Schade ja!

Schreibt man an Lexus Europe, wird es an Lexus (dein Land) weitergegeben.

Schreibt man an Lexus, wirst du zur Filiale weitergeleitet.

Schreibst du deiner Filiale, sagt man dir: "gehe zum Mechaniker"

Gehst du zum Mechaniker, sagt er: "ist mir nichts bekannt"

Das ist meine Erfahrung mit Lexus... Am Ende wird oft NICHTS getan! Ich kann es verstehen, dass Lexus mühe hat mit Europäische Länder zu Kommunizieren, da sie ja praktisch kein Englisch verstehen... Aber Kommunikation ist sehr wichtig für den Kunden-support und dieser ist meiner Meinung Miserabel. Ich reklamiere seit 2014, dass meine Lichter nur bis auf 20m leuchten, und am Ende muss ich immer das selbe anhören: "konnte es nicht einstellen, möglicherweise muss es so sein".

Warum muss ein Mechaniker die Verantwortung dafür haben? Warum muss ich als Kunde mit ein Mechaniker sprechen? Das hat Lexus leider sehr schlecht gelöst!

Link to post
Share on other sites

Schade ja!

Schreibt man an Lexus Europe, wird es an Lexus (dein Land) weitergegeben.

Schreibt man an Lexus, wirst du zur Filiale weitergeleitet.

Schreibst du deiner Filiale, sagt man dir: "gehe zum Mechaniker"

Gehst du zum Mechaniker, sagt er: "ist mir nichts bekannt"

Das ist meine Erfahrung mit Lexus... Am Ende wird oft NICHTS getan! Ich kann es verstehen, dass Lexus mühe hat mit Europäische Länder zu Kommunizieren, da sie ja praktisch kein Englisch verstehen... Aber Kommunikation ist sehr wichtig für den Kunden-support und dieser ist meiner Meinung Miserabel. Ich reklamiere seit 2014, dass meine Lichter nur bis auf 20m leuchten, und am Ende muss ich immer das selbe anhören: "konnte es nicht einstellen, möglicherweise muss es so sein".

Warum muss ein Mechaniker die Verantwortung dafür haben? Warum muss ich als Kunde mit ein Mechaniker sprechen? Das hat Lexus leider sehr schlecht gelöst!

Hi,

also ich muss da mal meinen Senf dazu abgeben, du schreibst das du deine Leuchten seit 2014 reklamierst, warum machst du dich den hier im Forum nicht bisschen schlau wie man die Scheinwerfer einstellt. Es gibt hier eine schöne Anleitung wie man selbst die Leuchten einstellen kann, sogar mit Bildern. Wenn du es dann soweit drauf hast fährst du zur Dekra oder Tüv, Bosch und bittest dem Mechaniker ob er mal mit drüber schauen kann wie hoch du mit deinen Leuchten gehen kannst, während du selbst regulierst, kostet dich nichts und du bist nach nichtmal 5 Minuten zufrieden.

Stört dich das unruhige verhalten sehr ? Ich kann dir von meiner persönlichen erfahrung berichten und es gibt momentan zwar das Update, es beseitigt das Problem jedoch nicht ganz. Ich habe das anfangs als störisch empfunden,mittlerweile habe ich mich daran gewöhnt und es gehört zum Hybriden dazu, er fährt nunmal ziemlich untertourig das muss man eben in kauf nehmen.

Man sollte wirklich nicht jede kleinigkeit kritisieren weil das Problem bei fast jedem Hybriden bekannt ist.

Nimm alles entspannt ich kenne andere Automobilhersteller wo fast meine nerven geplatzt sind, ich bin froh das ich einen Lexus fahre und keine probleme mehr habe. Mein Lexusforum hat mich bisher immer gut beraten, ich bringe denen zur Inspektion sogar meine eigenen Sachen mit. Wenn dir der Mechaniker sagt ist nix bekannt, dann musst du es eben akzeptieren oder bei anderen Lexusforen vorbeifahren. Die werden dir das gleiche sagen, du musst einfach auf ein neues Update warten.

Ich hoffe das du kein anderes Problem hast, weil das unruhige Fahrverhalten ist nur minimal zumindest bei mir.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy