Del_Pierro

Auspuff ab Kat ist durch....

Recommended Posts

... und Lexus hätte gern 1500,- Euro für das Ersatzteil, muss wohl aus Vollplatin sein. Hat jemand vielleicht alternative Ideen / noch so ein Teil rumfliegen ;)?

Danke und viele Grüße

Pierre

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was ist denn genau kaputt? Die Y-Pipe hinter den Kats oder alles? Bei mir war die Y-Pipe durch und ich hab sie bei H+B neu bauen lassen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab den Meister heute nicht mehr erreicht, werde morgen mal anfragen was genau betroffen ist. Als wir uunterdem Auto durchgelaufen sind sah das alles recht okay aus, bis auf das Endrohr links.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ansonsten ruf bei H+B an, mach nen Termin. Mich hat der Umbau der Y-Pipe 140€ gekostet und 4h gedauert. Wurde hinter den Lambda-Sonden abgeflext, dann Rohr aufgesetzt und der Rest der Y-Pipe neu gebaut bis zum Flansch.

Wenn es richtig sein soll, solltest du dir selbst die Flansche besorgen und mitbringen, dann kann man auch den Durchmesser größer wählen.

Ohne genaue Ansage ist natürlich immer super, ich frage mich immer ob die Werkstätten dann darauf warten dass man blöd reparieren sagt und sich nachher über die Rechnung wundert. Aber für das Geld kann man auch gleich in Edelstahl investieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, netterweise hat ein Forumsmitglied mir die Grafik der Teile zukommen lassen und es müssen dann wohl nach Rücksprache mit Lexus die Teile 17420 / 17430 (und Zubehör) erneuert werden.

post-10323-0-04242100-1416343148_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

... und Lexus hätte gern 1500,- Euro für das Ersatzteil, muss wohl aus Vollplatin sein.

Ne, das nicht. Sind einfach nur die allseits bekannten exorbitant hohen Lexus-Deutschland-Ersatzteilpreise.

Ob amayama die Teile versendet?

17430-50210 = 197,82 €

17420-50210 = 147,16 €

plus Versand, Zoll + Mwst

Oder für ~ 1.500,- bekommst du eine Edelstahl-Auspuffanlage von Fox.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Würde mich mal bei H&B melden (sind übrigens 170 km von Frankfurt) und die das Teil neu bauen lassen. Wird dich wohl nicht mehr als 400€ kosten. Wenn deine Y-Pipe in fragwürdigem Zustand ist, besorg entsprechende Rohre (weil die natürlich nicht jeden Durchmesser da haben) in dem Durchmesser den du willst und Flansche und die machen das auch komplett.

Edited by Fichtenelch

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Fichtenelch,

Klingt auch interessant - wird der Wagen dadurch deutlich lauter? Ich mag das Gebrülle nicht und finde es angenehmer wenn der Wagen leise bleibt ;).

Viele Grüße

Pierre

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn du da hinfährst, dann bauen die dir alles nach deinen Wünschen. Laut, leise, Serie...kein Problem. Original Durchmesser oder größer...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Würde mich mal bei H&B melden (sind übrigens 170 km von Frankfurt) und die das Teil neu bauen lassen. Wird dich wohl nicht mehr als 400€ kosten. Wenn deine Y-Pipe in fragwürdigem Zustand ist, besorg entsprechende Rohre (weil die natürlich nicht jeden Durchmesser da haben) in dem Durchmesser den du willst und Flansche und die machen das auch komplett.

Hm, 1300,- nach erster Anfrage, auch nicht wirklich ein Schnäppchen....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja ne komplette Anlage in Edelstahl ab Kat wird immer in dem Bereich liegen, gerade bei Eigenbau. Die Y-Pipe bei mir wurde quasi mit Serienrohrdurchmesser repariert und hat mich nur 140€ gekostet. Ich denke die Y-Pipe komplett neu zu bauen würde bei 300-400 liegen, das restliche Stück hinten mit 4 Schalldämpfern (alleine die kosten sicher schon 600-800€) in Edelstahl sicher nicht unter 1000€. Die 400€, die ich vorher angenommen habe, wären für eine Reparatur oder die Y-Pipe hingekommen, eine komplette Anlage hast du hoffentlich für den Preis nicht erwartet.

Ich hab damals auch zuerst mit H&B telefoniert und wusste nicht so recht wie ich weitermachen sollte, nachher war es super günstig und ging schnell.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bekomme am WE einen Endschalldämpfer von NAP für meinen Nissan Murano. Ich bin mehr gespannt auf die Passgenauigkeit, als um den veränderten Klang. Der soll dezent sein und eher tief klingen als kreischen. Der Original von Nissan kostet 150 Euro mehr und ist aus Blech und hält entsprechend wieder etwa nur 5 Jahre. Ich werde berichten, ob NAP meine Lieferwünsche erfüllen kann.

@Del Pierro: hattest du dort mal angefragt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Mondeo,

danke für die Info. Ja, ich hab mal angefragt. Die haben ja nur die Endrohre und müssten alles andere fertigen, das wären dann auch 1800 in Summe. Preislich alles nicht so wirklich attraktiv für mich, Import der Original-Teile wäre wohl die günstigste Variante ;).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja hatte mit H&B telefoniert, wollte eine Komplettanlage mit Klappen für den IS-F haben.

Kurze und knappe Antwort von H&B:

Eine Klappensteuerung von Hand lässt sich nicht TÜV konform eintragen...

Schade, diverse andere Hersteller haben da keine Probleme mit.

Preislich sind die aber wirklich Spitze, bei anderen Herstellern wartet man länger und zahlt mehr.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Import der Original-Teile wäre wohl die günstigste Variante ;).

Ja mach mal.

Das wird in Zukunft auch noch für andere interessant werden.

Unsere SC430 kommen so langsam in die Jahre. Am Samstag (beim Auto putzen) hab ich bemerkt dass das linke Endrohr wackelt (eine Blechhalterung im Innern ist abgerostet) und der Auspuff von vorne bis hinten einen nicht mehr neuwertigen Eindruck macht. Kurz gesagt: Rost, wohin man schaut.

Ich schätze mal das mein Auspuff in ein bis zwei Jahren auch fällig wird (Ganzjahresfahrzeug ist Regen, Schnee und Salz ausgesetzt) und dann stehe ich auch vor der Frage: woher nehmen und nicht stehlen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

das linke Endrohr wackelt (eine Blechhalterung im Innern ist abgerostet) und der Auspuff von vorne bis hinten einen nicht mehr neuwertigen Eindruck macht. Kurz gesagt: Rost, wohin man schaut.

Sollte nicht ein Auspuff bei Gasbetrieb lãnger halten? Es fehlen einige recht aggressive Elemente im Gas gegenüber dem Benzinbetrieb.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@uslex... innen vielleicht ja, aber aussen? O.o denk dem Salz und Wasser is das Gas egal :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

@uslex... innen vielleicht ja, aber aussen? O.o denk dem Salz und Wasser is das Gas egal :D

Ja das meine ich, innen fallen Schwefel und andere aggressive Sachen weg...

Was aber nicht gegen Salz im Winter von draußen hilft. Da hast du völlig Recht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gestern musste ich an meinem Subaru Forester Baujahr 10.2006, 208.000 km, einen neuen Endtopf montieren lassen. Der Topf sieht innen aus wie geschleckt (Gasbetrieb) aber er ist unten von aussen nach innen durchgerostet. Oben sieht er noch aus wie neu.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe heute den Endschalldämpfer für den Murano bekommen. Der optische Eindruck ist hervorragend. Die Schweißnähte sind sehr sauber verarbeitet. Für eine Duplex Anlage ein schönes Stück Technik. Für das Geld finde ich es hervorragend. Wie gesagt, dieser Edelstahl Endschalldämpfer kostet 400 Euro inklusive Versand und es befand sich sogar noch als Christmas Special ein Satz hochwertiger Fussmatten im Umfang. Und das innerhalb von 3 Tagen!!!

Wer hat denn hier mal behauptet, dass die Abgasanlage vom Lexus aus Edelstahl besteht?? Der Tank soll ebenfalls aus Edelstahl sein. Ist das abhängig vom Baujahr? Damit frage ich, ab welchem BJ es dann so sein soll.

Danke.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe heute den Endschalldämpfer für den Murano bekommen. Der optische Eindruck ist hervorragend. Die Schweißnähte sind sehr sauber verarbeitet. Für eine Duplex Anlage ein schönes Stück Technik. Für das Geld finde ich es hervorragend. Wie gesagt, dieser Edelstahl Endschalldämpfer kostet 400 Euro inklusive Versand und es befand sich sogar noch als Christmas Special ein Satz hochwertiger Fussmatten im Umfang. Und das innerhalb von 3 Tagen!!!

Wer hat denn hier mal behauptet, dass die Abgasanlage vom Lexus aus Edelstahl besteht?? Der Tank soll ebenfalls aus Edelstahl sein. Ist das abhängig vom Baujahr? Damit frage ich, ab welchem BJ es dann so sein soll.

Danke.

Edelstahl ist nicht gleich Edelstahl...

Selbst bei Titananlagen gibt es noch deutliche Unterschiede, war vor kurzem bei eienr Schulung von Akrapovic, dort wurde viel über Abgasanlagen philosophiert.

Hätte selbst nicht gedacht das solche Unterschiede herrschen können trotz ziemlich gleichem Material aus den selben Minen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Tank soll ebenfalls aus Edelstahl sein.

Die Aussage stammt von mir und ich habe aber auch dazu geschrieben "hoffentlich irre ich mich nicht". Denn so ganz hundertprozentig sicher bin ich mir nicht.

Stahl, das steht fest, eloxiert ist er auch aber welche Art von hochwertigem Stahl gepresst wurde kann ich nicht mit Sicherheit sagen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da meine Auspuffanlage auch schon geschweißt wurde, interessiere ich mich ebenfalls für einen Ersatz. Die FOC Anlage ist interessant, mir wahrscheinlich aber zu laut.

@Del_Pierro: Wie hast Du dich denn jetzt entschieden?

Gruß

Peter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.