Guest-Wanderer

RC300h F SPORT - Fahrbericht & Impressionen, Katalog

Recommended Posts

Der Automotive Multichannel GAZOO TV hat letzten Monat den RC300h genauer unter die Lupe genommen. Wenngleich dieses Modell in Deutschland noch nicht verfügbar ist (und das Video auf Japanisch ist), so werden doch diverse Features und Optionen beispielhaft dargestellt.

Hier noch der Link zum ersten offiziellen Katalog für den RC350/RC300h - als Alternative zur noch etwas spärlichen RC Website von Lexus Deutschland. Die Ausstattungsmerkmale werden in Europa natürlich variieren können ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eigentlich eine Frechtheit! RC300h... zustand nicht mehr....

Das ding sollte eher RC450H heisen dann wäre der Wagen interessant.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein russischer Kunde von uns hat mich mal gefragt, ob ich glaube was Putin sagt, oder ob ich eine eigene Meinung habe.

So ist es auch gewiß als Kunde legitim, eine eigene Meinung zu bilden. Zumal das Marketing zwar original und originär sein mag, sich aber mitunter dreht wie die Fahne im Winde.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eigentlich eine Frechtheit! RC300h... zustand nicht mehr....

So kann wenigstens der kleine Mann das Gefühl haben einen Sportwagen zu besitzen, auch wenn er bei 200 km/h abgeregelt ist. Und schlußendlich wird derjenige noch mit dem wenigen Verbrauch belohnt. ;)

Eigentlich ein Widerspruch in sich, aber allein das Design polarisiert und wird seine Käufer finden.

Echte Sportsfreunde kaufen halt den RC-F. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein russischer Kunde von uns hat mich mal gefragt, ob ich glaube was Putin sagt, oder ob ich eine eigene Meinung habe.

So ist es auch gewiß als Kunde legitim, eine eigene Meinung zu bilden. Zumal das Marketing zwar original und originär sein mag, sich aber mitunter dreht wie die Fahne im Winde.

@H6Fan: Vielleicht im falschen Forenthema gepostet...? Wo wird hier denn Meinungsbildung infrage gestellt...? :sleepy:

Naja, die Erwähnung der Marketingstrategie von Lexus International kann man ja zumindest aufgreifen. Deine Aussage dazu ist jedoch nicht nachvollziehbar... da hat sich eigentlich nichts "wie die Fahne im Wind" gedreht. Quellen, Fakten, oder doch nur subjektive Einschätzung?

So kann wenigstens der kleine Mann das Gefühl haben einen Sportwagen zu besitzen, auch wenn er bei 200 km/h abgeregelt ist. Und schlußendlich wird derjenige noch mit dem wenigen Verbrauch belohnt.

@PIT: Oha, Deine Aussage ist aber mal ziemlich deutsch, iSv "Sportwagen" = "schnell oder X km/h"... in Japan wird der Begriff bspw. mit "sportlichem Fahren" assoziiert. Aber die Denke erfordert Umsicht und ein gesundes Maß an Genügsamkeit - oder lange genug in einem Land mit Geschwindigkeitsbegrenzung und diversen Rennstrecken vor der Tür wohnen :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nochmal was ich damit sagen will!

Ein kostet laut messe 123000, wer hat die kohle die dazu?

Und ganz ehrlich ich fahre den IS300h der verbraucht im schnitt 6,5-7liter, als ich damals den gs450h gefahren bin hatte ich einen verbrauch von 7-8liter bei meiner fahrweise! So und jetzt kommt ein wunderschöner sportlicher coupe von Lexus raus, wo wieder einmal diesen lahmen 300h hybridsystem verbaut wird!! Also wenn ich mir einen sportcoupe kaufe würde ich mir wünschen das dieser wagen abgehen würde eben ein gs450h und verbauchstechnisch auch wenig verbrauche!

Ich bin eingefleischter toyota\lexus fan... Aber wenn bald nichts mit um die 300ps rauskommt werde ich sicher nicht mehr bei Lexus bleiben.... Es nervt mich einfach wenn ein 170ps tdi von 0-100 schneller ist als ein 300h.... 8.3 sec???? Hallo???? Ist nur ein beispiel!! Das soll im rc auch kommen??!??! Was ist das denn für eine verblödete politik in diesen unternehmen... Und dann heist es naja kauf halt ein f... Ich habe vielleicht 50-60000 was ich für ein auto ausgeben möchte.... Und in diesen segment gibt es dieses komische lahme system, was ideal für 80jährige menschen ist, weil der eh angst hat nur langsam dahin schleicht, und kommt auf ein verbrauch von 5liter toll! Das schaffen diesel von bmw auch nehmen wir den 320d her, ist schneller und verbrauch auch 5-6liter....

Also wenn dann rc dann nur mit 450h technik, ansonsten ist eine frechheit.... Und schade um 60000

Edited by Pate

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Pate: Der RC300h soll "123000" was kosten? Hühnereier? Mach doch mal ein paar nachvollziehbare Angaben. Lexus UK bspw. haben im offiziellen Blog extra mehrfach darauf verwiesen, dass noch kein Preis festgelegt worden ist. Auf der deutschen Internetpräsenz habe ich dazu auch keine Aussage gefunden.

Der RC300h ist in den Märkten, wo er verfügbar ist übrigens preiswerter als RC350 und RC F. Und für "50-60000", die Du nach eigener Aussage hast, kannst Du Dir sogar die Basisversion aus Japan importieren, die liegt umgerechnet bei EUR 43.000. Der Rest geht dann für die Überführung, Zulassung, usw. drauf.

In einer Sache kann ich Dich aber beruhigen: Toyota, respektive Lexus planen sehr besonnen und langfristig. In Deutschland können aufgrund fehlender Sachkenntnisse/Informationen/Fakten sicherlich nicht immer alle Perspektiven nachvollzogen werden, doch der Firma bzw. Marke wird es auf Dauer, auch in Zukunft sehr gut gehen. Alle ernstzunehmenden Indikatoren sprechen dafür und Kunden mit Deiner Denke stellen scheinbar nicht die Zielgruppe von Lexus International dar. Da kann man nix machen, außer global zu denken...

:jap:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es gibt keine perfekte Automarke, ergo dürfte sich T/L diesen Vorwurf von Pate gefallen lassen. Es wurde ja auch verkündet, sich stärker an BMW orientieren zu wollen, die ja fürs "sportliche" Fahren stehen. Bei den neuen Modellen von Lexus merkt man ja auch, dass sich da was getan hat, aber bei den Antrieben sehe ich Fortschritte nur in puncto Effizienz. Das ist ja auch nicht verkehrt, passt m.E. aber nicht zur neuen Ausrichtung der Marke Lexus. Ich bin gespannt, wie sich das weiterentwickelt.

Edited by LexusComingSoon

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also wenn ein is300h fsport liste 50000 in österreich kostest, wird mit sicher der rc bei 60000 herum kosten, ist logisch.. Wird sich dann aber zeigen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da mache ich mir keine sorgen, das toyota/lexus einen guten Job macht, der Rc300h mag eine alternative sein für manche, und für manche eben auch ein rc450h was wäre verkehrt daran? Ich will da die marke nicht schlecht machen, aber wenn sie sich an bmw orientieren wollen, dann sollten auch im 200ps 300ps und eben 476ps version angeboten werden! Nur die letzten jahre fehlt genau die 300+ version, der GS450h ist ein hammer auto, aber zu schwer und zu groß für meine verhältnisse!

Und wie gesagt vergleicht doch mal 300h und 450h technik leistung und verbrauch!

@wanderer

Der Rc-F kostet in österreich laut der letzten messe 123000 nicht der 300h 😊

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Pate: Naja, der RC300h passt ausgezeichnet in die Produktpolitik von Lexus International - der Markt hat das Fahrzeug zumindest sehr positiv aufgenommen (Originalmeldung). Deutschland spielt da, wie wir wissen, keine relevante Rolle.

Also um Ehrlich zu sein halte ich nicht von solchen dingen! Ich dabei nur an adac und vw konzern! 😄😄

Achja, und wenn nur ein modell mit 300h vorstellt ist klar das es gut ankommt, oder haben sie heimlich einen rc450h gebaut und die tester haben gesagt, nein der ist nicht toll, sonder der 300h ist besser?

Achja und meine argumente gelten nur für europa, weil US-A und Asien usw.. Gibt es ja zb. Den is350

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Pate: Ich würde mich nicht zu sehr daran aufhängen, dass es irgendwann mal hieß, man "orientiere sich an BMW". Lexus International schreiben für jedes neue Fahrzeugmodell Informationen zur Einordnung am Markt und zur Produktpolitik in ihren .pdf Dateien aus. Kann man auf der jeweiligen Produktseite nachlesen, inkl. Interviews mit Designern, Ingenieuren, usw. Klar, muss man nicht gutheißen, stammt dann aber zumindest direkt vom Hersteller.

Wenn davon dann nichts mehr in Deutschland oder im deutschsprachigen Raum wahrgenommen wird, liegt es daran, dass von LOC Seite die falschen Quellen konsumiert werden (und da schließe ich die Internetpräsenz von Lexus Deutschland nicht per se aus). Ich frage mich überhaupt, warum die erste Anlaufstelle für Grundsatzfragen nicht die Internetpräsenz des Herstellers ist. Zumal gerade lexus-int.com, neben dem Toyota Int. Presseportal so viel interessanten Content zu bieten hat.

Also um Ehrlich zu sein halte ich nicht von solchen dingen! Ich dabei nur an adac und vw konzern! 😄😄
Achja, und wenn nur ein modell mit 300h vorstellt ist klar das es gut ankommt, oder haben sie heimlich einen rc450h gebaut und die tester haben gesagt, nein der ist nicht toll, sonder der 300h ist besser?

Wovon hältst Du nichts, von Verkaufszahlen und Fakten? Ich kenne den japanischen Markt sehr gut und habe keinen Grund die obigen Aussagen anzuzweifeln. Spätestens im Jahresbericht lässt sich all das nachlesen... und mir wäre neu, dass das Audit, nach den jüngeren Skandalen anderer Wirtschaftsprüfer in Japan, irgendetwas beschönigen oder erfinden würde. Wie gesagt, alles eine Frage von Kenntnissen und Wissen. In diesem Sinne: feed your head :thumbup:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nochmal was ich damit sagen will!

Ein kostet laut messe 123000, wer hat die kohle die dazu?

Und ganz ehrlich ich fahre den IS300h der verbraucht im schnitt 6,5-7liter, als ich damals den gs450h gefahren bin hatte ich einen verbrauch von 7-8liter bei meiner fahrweise! So und jetzt kommt ein wunderschöner sportlicher coupe von Lexus raus, wo wieder einmal diesen lahmen 300h hybridsystem verbaut wird!! Also wenn ich mir einen sportcoupe kaufe würde ich mir wünschen das dieser wagen abgehen würde eben ein gs450h und verbauchstechnisch auch wenig verbrauche!

Ich bin eingefleischter toyota\lexus fan... Aber wenn bald nichts mit um die 300ps rauskommt werde ich sicher nicht mehr bei Lexus bleiben.... Es nervt mich einfach wenn ein 170ps tdi von 0-100 schneller ist als ein 300h.... 8.3 sec???? Hallo???? Ist nur ein beispiel!! Das soll im rc auch kommen??!??! Was ist das denn für eine verblödete politik in diesen unternehmen... Und dann heist es naja kauf halt ein f... Ich habe vielleicht 50-60000 was ich für ein auto ausgeben möchte.... Und in diesen segment gibt es dieses komische lahme system, was ideal für 80jährige menschen ist, weil der eh angst hat nur langsam dahin schleicht, und kommt auf ein verbrauch von 5liter toll! Das schaffen diesel von bmw auch nehmen wir den 320d her, ist schneller und verbrauch auch 5-6liter....

Also wenn dann rc dann nur mit 450h technik, ansonsten ist eine frechheit.... Und schade um 60000

Frage mich schon länger, warum hast du dieses Auto gekauft wenn es dir zu langsam ist - das müßtest du ja schon vorher gewußt haben -oder?

Möchtest ein Auto mit 300PS - Beschleunigung vermutlich wie ein Lamporghini -andererseits kommt´s dir auf einen liter Mehrverbrauch an???? :closedeyes: :closedeyes: :closedeyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Auto ist einfach wunderschön toll und so weiter!

Aber ich werde wahrscheinlich das eh wieder verkaufen, weil genau dieser kick mir fehlt! Und bitte nicht übertreiben...was sind heutzutage 200ps? Das ist nichts wert... Wenn ich vergleiche das ein 300ps+ sage und schreibe 1liter mehr verbraucht!!!

Wie gesagt ich wäre dafür das statt einen rc300h ein 450h modell sein sollte!

Aber anscheinend bin ich der einzige, dem dieses concept mit super sportlichen futurischen design dynamisch usw ist, und aber genau das beim antrieb es nicht wieder spiegelt stört.

Ich habe früher immer die leute ausgelacht wenn sie ihre kisten mit bodykits usw... versehen haben und dann mit 90ps herum gefahren sind! 😄😄

Aber ich freue mich wenigstens das ich einbißchen Kritik ausüben kann, weil anscheinend die Lexus fahrer mit allen zufrieden ist.... Das bin ich eben nicht, daher halte ich meine Meinung!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe früher immer die leute ausgelacht wenn sie ihre kisten mit bodykits usw... versehen haben und dann mit 90ps herum gefahren sind! 😄😄

Aber ich freue mich wenigstens das ich einbißchen Kritik ausüben kann, weil anscheinend die Lexus fahrer mit allen zufrieden ist.... Das bin ich eben nicht, daher halte ich meine Meinung!

@Pate: So unterschiedlich sind die Jecken... ich komme aus einer Tuningszene, wo die Arbeit am Fahrzeug, unabhängig von der Intention immer honoriert wird. Auch das übertrieben anmutende Bodykit an einem 90PS Fahrzeug. Es darf nur eben keine Ranzkarre mit unlackierten eBay-Teile sein, wo sich augenscheinlich keiner Mühe gegeben hat. Das ist der gegenseitige Respekt, der zumindest in der deutschen Tuningszene scheinbar gar nicht vorhanden ist.

Und natürlich hat jeder zu gefühlt allem eine Meinung. Manch einer bewahrt sich dabei die Objektivität, darauf kann man aufbauen. Doch ich kann Deine Ansicht nicht teilen, dass Lexusfahrer alle zufrieden sind. Mal abgesehen von der typisch deutschen Nörgelei hier im LOC und den vielen Erste-Welt-Problemen, gibt es auch proaktiv gestaltete Threads hier, die sich kritisch mit Lexus relevanten Themen auseinandersetzen. So sehe ich bei Lexus Europe bspw. eine Menge Verbesserungspotential. Und dann sind da Defizite, die während unseres Treffens mit Lexus Deutschland angesprochen und z.T. umgesetzt worden sind. Aber man sollte sich schon der eigenen Position bewusst sein und bei Dingen, die man nicht ändern kann, die aber, sofern man die Fakten und die Informationslage in Betracht zieht durchaus nachvollziehbar sind, den Fokus auf das Positive richten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jedem das seine! Also wenn sein auto mit 90ps umbaut ist seine sache ich respektiere absolut schließlich investiert er geld! 😊 aber für mich wäre das nichts. Wenn ich schon so umbaue das muss aussen wie innen quasi übereinstimmen!

Ich bin nicht aus Deutschland, bin aus österreich wien. 😄 wir meckern natürlich auch viel, aber ich rede schon seit jahren, warum man ein IS350 zb in europa nicht anbietet! Oder eben jetzt auch hybrid technick 450h, wenn es heist der markt ist dafür nicht da, glaube ich es einfach nicht! lexus sollte sich mal gut überlegen womit und welchen Klientel sie ansrpechen wollen! Momentan ist für Leute in meinen Alter nicht wirklich was optimales da, leider! Ich liebe diese Marke, aber eben genau die Mitte wo viele deutsche premium autohersteller genau dort ihr geschäft auch machen!

Es sollte doch zumindest probiert werden ob solche Motorsierungen in europa auch verkauft werden können oder nicht! Das ist der grund warum ich meckere!😄😉

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es sollte doch zumindest probiert werden ob solche Motorsierungen in europa auch verkauft werden können oder nicht! Das ist der grund warum ich meckere!😄😉

Einfach so "probieren" geht nicht, brauchst ja eine Zulassung. Die Fahrzeuge müssen die strenge Euro Abgasnorm einhalten etc.

Wozu der Aufwand? Bei den knapp 1200 Käufern pro Jahr? IS sind wieviel? 300? Wieviele sollen dann einen 450h kaufen? 50?

Man sollte froh sein, dass es noch 2 oder gar 3 Optionen pro Modellreihe gibt.

Die verkaufen doch mit einer Werbeschalte im US Fernsehen mehr als hier in Deutschland in einem Jahr...

Den kann Deutschland zurecht vollkommen am A.rsch vorbeigehen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Stimmt! Eben sollte man die strategie in europa überdenken, glaube wegen der abgasnorm kann es nicht sein, so viel ich weis hats doch rx350 gegeben oder?

Aber gut wenn man lexus fan ist, sollte man am besten im amiland leben! 😂 da wo ein rcf auch 65000 dollar kostet! 😁

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fahrbericht im ECO Modus - elektrisch bis 60km/h unterwegs, Anzeige und Wirkungsweise des Hybridsystems veranschaulicht

(bei 1:20min. steigt die Dame kurz aufs Gas, so dass sich kurzzeitig der Motor zuschaltet ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Similar Content

    • By CrashDown
      Hallo zusammen,
       
      ich bin auf der Suche nach einem Shop für die Zündkerzen des Lexus IS300h, gem. Handbuch müssten das die DENSO FK20HBR8 sein. Ich möchte mir nicht nehmen lassen so einige Dinge an meinem Lexus selber zu warten und zu tauschen, nur so bekomme ich ein Gefühl für meinen Neuen.
       
      Diese Kerze ist die Standardkerze für den Motor 2AR-FSE, also dem Lexus IS300h, GS300h und RC300h und auch für den GS450h (ab 03-2012) mit dem 2GR-FXE und dem RX450h (ab 10/2015) mit dem 2GR-FXS als Standardkerze angegeben. Übrigens der NX300h hat einen anderen Motorcode 2AR-FXE, hier ist als Standardkerze die FK16HR-A8 angegeben, hatte erst angenommen, dass der Motor vom NX300h der gleiche ist wie vom IS300h, so irrt man sich.
       
      Auf der DENSO Webseite gibt es nur einen ASIA Katalog, einen für Europa oder den USA hab ich nicht gefunden. Jedoch sind in dem Katalog drei geeignete Zündkerzen für den 2AR-FSE geführt.
      FK20HBR8 als Standard Iridium Long-Life Zündkerze. VFKBH20 (Iridium Tough) mit drei Masseelektroden (zwei zusätzliche Seitenelektroden). IKBH20TT (Iridium TT) mit einer Doppelspitze und ebenfalls drei Masseelektroden.  
      Meine Frage, wer hat von euch bereits Erfahrung mit eine der alternativen Zündkerzen gesammelt und woher habt ihr diese bezogen? Insbesondere die Standard Zündkerze ist nicht so einfach zu beziehen. Die Iridium TT und Iridium Tough gibt's in der Bucht.
       
      Quelle: DENSO_catalog_generic.pdf (ca. 40 MB)
    • By isarmann
      vielleicht geht er deshalb so ungern raus?
    • By isarmann
      verschlafen blinzelt er in die Kamera :-)
    • By Guest-Wanderer
      Wenngleich bisher nur in Japan erhältlich, hier ein Überblick der neuen werkseitigen Ausstattungsoption "X LINE", sowie frei verfügbarem Zubehör (alle Angaben gem. jap. Spezifikation).
      Fahrzeugfarben (Farbcode):

      White Nova Glass Flake (083) Black (212)
      Ausstattungsmerkmale:


      zweifarbige Lederausstattung, F SPORT 18" (OEM) Felgen, F SPORT (OEM) Frontschürze (und die bisherigen F SPORT Ausstattungsmerkmale)
      Zubehör (Produktcode):

      Spiegelkappen; Farbausführung Black (K8DB), Sonic Titanium (K8DC)

      Türöffner-Cover; Farbausführung Black (R8JF), Sonic Titanium (R8JG)

      Fußmatten, zweifarbig (A1AM)
    • By Guest-Wanderer
      Ist dieses Fahrzeug aus Osaka schon bekannt?

      Lexus IS 350, umgebaut auf die F Sport Frontschürze vom aktuellen GS Modell.
      Anbei ein paar schöne Fotogalerien zu dem Fahrzeug:
      http://minkara.carview.co.jp/en/userid/406361/car/1280252/3899045/photo.aspx
      http://minkara.carview.co.jp/en/userid/406361/car/1280252/3830556/photo.aspx
      http://minkara.carview.co.jp/en/userid/406361/car/1280252/3826319/photo.aspx